Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch ketî pey - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
leid tun um
tat leid umleid getan um

Perfekt Bildung mit hat; Konjunktiv Plusquamperfekt: dass/Wenn [es] mir nicht leid getan hätte/ ku/Heke min ber neketiba Meinem Verständnis nach da Perfektbildung mit "hat" im Deutschen gebildet wird, ich anderer Meinung bin, dass es sich hierbei um ein reflexives und transitives Verb handelt in bestimmten Zeitformen, übersetzt man das in die Zeitformen so macht das als intransitives Verb nicht viel Sinn, zumal viele Zeitformen auf "hat" zurückgreifen, so pfleg ich dass leider zum Bedauern aller auch nach meinem Verständnis nach ein, (manche Zeitformen sagen mir hier im Deutschen überhaupt nichts, dasselbe gilt aber auch für das Kurdische, bildet man da ausser der Reihe mal eine andere Zeitform, ist das eher Aha-effekt oder noch nie gehört, geschweige dass ich Konditional II im Deutschen regelmäßig im Sprachgebrauch angewende... Ist jemand anderer Meinung, dass die Konjugierung hier falsch ist, bitte dann anpassen oder löschen! # Die anderen Verben noch nicht in der Liste, die geh ich heute und die nächsten Tage durch, sorry für Falscheinträge bis ber ketin gekommen (bûn aussen vorgelassen)..
Konjugieren ber ketin
ber ket(im,î,-,in,in,in)ber ketî

ku/Heke min ber neketiba
Verb
erkranken intransitiv
erkrankte(ist) erkrankt
Konjugieren nexweş ketin
nexweş ket(im,î,-,in,in,in)nexweş ketî
Verb
bedauern
bedauertehat bedauert
ketin ber
ket berketî ber
Verb
folgen intransitiv
folgtegefolgt

~, hinterher sein, verfolgen
ketin pey
ket(im,î,-,in,in,in) peyketî pey

ketin
Verb
betreten, Einzug halten intransitiv
betreten / Einzug haltenbetrat / hielt Einzugbetreten gehabt / Einzug gehalten
ketin qedemê xwe
ket qedemê xweketî qedemê xwe
Verb
hingefallen Partizip II
auf die Erde /den Boden gefallen
erdê ketîAdjektiv
fallen lassen
fallen lassen ließ fallen hat fallen lassen
kaus ketin û xistin
ketin û xistinketin û xistketî û xistî
Verb
Deklinieren Lob -e n
Plural eher selten
pey mSubstantiv
anbeten
betete anangebetet
bêhiş ketin
bêhiş ket(im,î,-,in,in,in)bêhiş ketî
Verb
hereinkommen intransitiv
kam herein(ist) hereingekommen
ketin hundur
ket(im,î,-,in,in,in) hundurketî hundur
Verb
wetteifern intransitiv
wetteifertewettgeeifert
ketin qerez
ket(im,î,-,in,in,in) qerezketî qerez
Verb
stecken bleiben intransitiv
stecken bleiben / verschüttet bleibenblieb stecken / blieb verschttetstecken geblieben/verschüttet geblieb

~, verschüttet bleiben
ketin uksê
ket(im,î,-,in,in,in) uksêketî uksê
Verb
nachdenken intransitiv
dachte nachnachgedacht

~, sich Betrachtungen hingeben, sich Überlegungen hingeben
ketin mitalan
ket(im,î,-,in,in,in) mitalanketî mitalan

ketin
Verb
sich in die Zügel legen intransitiv reflexiv
sich legenlegte sich(hat) sich gelegen
ketin qerase
ket,ket(im,î,-,in,in,in) qeraseketî qerase

ketin
Verb
besorgt sein intransitiv
war besorgt(ist) besorgt gewesen
ketin heyrê
ket(im,î,-,in,in,in) heyrêketî heyrê
Verb
folgen intransitiv
folgen / hinterher seinfolgte / war hinterhergefolgt / hinterher gewesen

~, hinterher sein, verfolgen
ketin
ket(im,î,-,in,in,in) pêketî pê
Verb
zu Boden fallen
fiel zu Bodenist zu Boden gefallen
erdê ketin
erdê ket(im,î,-,in,in,in)erdê ketî
Verb
klagen
klagtegeklagt
ketin ber
ket(im,î,-,in,in,in) berketî ber
Verb
überholen intransitiv
überholteüberholt
ketin pêş
ket(im,î,-,in,in,in) pêşketî pêş
Verb
umkippen, (zu) Boden fallen intransitiv
umkippen, fallen kippte um, fiel (ist) umgekippt, gefallen

Verb der Bewegung (intransitiv);zu Boden fallen, zu Boden stürzen
erdê ketin
erdê ket(im,î,-,in,in,in)erdê ketî
Verb
bemitleiden intransitiv
bemitleidetebemitleidet
ketin ber
ket (im,î,-,in,in,in) berketî ber
Verb
hineinkommen intransitiv
kam hineinist hineingekommen
ketin hundir
ket(im,î,-,in,in,in) hundirketî hundir
Verb
eintreten intransitiv
trat ein(ist) eingetreten
ketin hundir intrans.
ketin hundirket(im,î,-,in,in,in)ketî
Verb
hineingehen intransitiv
ging hinein(ist) hineingegangen
ketin hundir
ket(im,î,-,in,in,in) hundirketî hundir
Verb
obsiegen intransitiv
obsiegteobsiegt
bi ser ketin
bi ser ket(im,î,-,in,in,in)bi ser ketî
Verb
sich genieren reflexiv
genierte sichsich geniert
ber xwe ketin
ber xwe ket(im,î,-in,in,in)ber xwe ketî
Verb
einem mit Schwierigkeiten begegnen intransitiv
... Schwierigkeiten begegnenbegegnete ...Schwierigkeitenist ...Schwierigkeiten begegnet
ketin tora yekî
ket(im,î,-,in,in,in) tora yekîketî tora yekî
Verb
mit Schwierigkeiten konfrontiert sein intransitiv
war mit Schwierigkeiten konfrontiertmit Schwierigkeiten konfrontiert gewesen
ketin tora yekî
ket(im,î,-,in,in,in) tora yekîketî tora yekî
Verb
sich miteinander vermischen reflexiv
vermischte sich miteinander(hat)sich miteinander vermischt
ketin nav hev
ket(im, î,-,in,in,in) nav hevketî nav hev
Verb
sich traurig fühlen intransitiv reflexiv
fühlte sich traurighat sich traurig gefühlt

Präsens ez xwe ber dikevim tu xwe ber dikevî ew xwe ber dikeve em xwe ber dikevin hûn xwe ber dikevin ew xwe ber dikevin
xwe ber ketin
xwe ber ket(im,î,-,in,in,in)xwe ber ketî
Verb
sich in die Zügel legen reflexiv
sich legenlegte sichhat sich gelegen
ketin qereze
ketin qeraseket(im,î,-,in,in,in) qeraseketî qerase
Verb
nachdenken über transitiv
nachdenken über dachter über ... nach(hat) nachgedacht über
ketin ber mitala
ket(im,î,-,in,in,in) ber mitalaketî ber mitala
Verb
besorgt sein intransitiv
besorgt sein war besorgt (ist) besorgt gewesen
ketin heyrê [intrrans.]
ketin heyrêket(im,î,-,in,in,in) heyrêketî heyrê
Verb
klingen transitiv intransitiv
klanggeklungen

irreg. Verb
deng ketin
deng pê ket(im,î,-,in,in,in)deng pê ketî
Verb
aneinander geraten intransitiv reziprok
geriet aneinanderist aneinander geraten
bi hev ketin
bi hev ket(im,î,-,in,in,in)bi hev ketî
Verb
teilhaben intransitiv
hatte teilteilgehabt
li ber ketin
li ber ket(im,î,-,in,in,in)li ber ketî
Verb
gegenübertreten intransitiv
trat gegenübergegenübergetreten
li hember ketin
li hember ket(im,î,-,in,in,in)li hember ketî
Verb
Feuer fangen intransitiv
fing Feuerhat Feuer gefangen

[irr. Verb] [Personalpronomina im Kurdischen, ez, tu, ew, em, hûn, ew, auch im Präteritum und bei den anderen Zeitformen] Präsens agir pê dikev(im,î,e,in,in,in) Imperativ: sing. agir pê bikeve! pl. agir pê bikevin!
agir ketin
agir pê ket(im,î,-,in,in,in)agir pê ketî

Verb
Anteil nehmen
nahm Anteil(hat)Anteil genommen
li ber ketin
li ber ket(im,î,-,in,in,in)li ber ketî
Verb
hassen
hasstegehasst
rik ketin
rik lê ket(im,î,-,in,in,in)rik lê ketî
Verb
grollen intransitiv
grolltegegrollt
rik ketin
rik lê ket(im,î,-,in,in,in)rik lê ketî
Verb
sich in die Zügel legen intransitiv
in die Zügel legenlegte in die Zügelin die Zügel gelegt
ketin qereze [intrans.]
ketin qerezeket(im,î,-,in,in,in) qerezeketî qereze
Verb
nachdem pey kuKonjunktion
aufeinander prallen intransitiv
prallte aufeinanderist aufeinandergeprallt
li ser hev ketin
li ser hev ket(im,î,-,in,in,in)li ser hev ketî
Verb
(sich) flüchten zu jmdn reflexiv
flüchtete (sich) zu jmdn(hat) (sich) geflüchtet zu jmdn
ketin bextê yekî [intrans.]
ketin bextê yekîket(im,î,-,in,in,in) bextê yekîketî bextê yekî
Verb
erringen irreg. intransitiv
erringenerrangerrungen

[irr.Verb]
Synonym:
bi ser ketin (biserketin)
bi ser ketin bi ser ket(im,î,-,in,in,in)bi ser ketî
Synonym:
Verb
jmdn zuteil werden intransitiv
jdmn zuteil werdenwurde jmdn zuteilist jmdn zuteil geworden
bi dest yekî ketin
bi dest yekî ket(im,î,-,in,in,in)bi dest yekî ketî
Verb
unter jmds Einfluss stehen intransitiv
unter jmds Einfluss stehenstand unter jmds Einflusshat unter jmds Einfluss gestanden
ketin bin bandûra yekî
ket(im,î,-,in,in,in) bin bandûra yekîketî bin bandûra yekî
Verb
jmdn zufallen intransitiv
jmdn zufallenfiel jmdn zuist jmdn zugefallen
bi dest yekî ketin
bi dest yekî ket(im,î,-,in,in,in)bi dest yekî ketî
Verb
Zuflucht suchen bei intransitiv
suchte Zuflucht beiZuflucht gesucht bei
ketin bextê yekî [intrans.]
ketin bextê yekîket(im,î,-,in,in,in) bextê yekîketî bextê yekî
Verb
besorgt sein intransitiv
besorgt sein / Sorgen tragenwar besorgt / trug Sorgen(ist)besorgt gewesen /ha Sorgen getragen

(die) Sorgen tragen; kesekî / tiştekî; jmdn./etwas
ketin tefekura kesekî/tiştekî
ket(im,î,-,in,in,in) tefekura ketî tefekura kesekî/tiştekî

ketin tefekura kesekî/tiştekî
Verb
laut lachen intransitiv
lachte laut(hat) laut gelacht
pirqînî bi yekî ketin
pirqînî bi yekî ket(im,î,-,in,in,in)pirqînî bi yekî ketî
Verb
Einzug halten intransitiv reflexiv
hielt EinzugEinzug gehalten
ketin qedemê xwe
ket(im,î,-,in,in,in) qedemê xweketî yqedemê xwe
militVerb
jmds Macht unterworfen sein intransitiv
jmds Macht unterworfen seinwar jmds Macht unterworfen(ist) jmds Macht unterworfen gewesen
ketin bin bandûra yekî
ket(im,î,-,in,in,in) bin bandûra yekîketî bin bandûra ye
Verb
Deklinieren Bündnis -se n yeketi f
yek + keti= yeketi (iaketi (Soranî) ca. ausgesprochen)
Substantiv
Deklinieren Enkomion n, Enkomium n gr. Lobrede(n) Enkomien n pey gotin an enkomyon yew. fSubstantiv
verlegen machen
machte verlegenhat verlegen gemacht
berxweketin
berxweket(im,î,-,in,in,in)berxweketiye,keti(me,yî,ye,ne,ne,ne)
Verb
seinen Fuß setzen auf intransitiv
setzte seinen Fuß aufhat seinen Fuß gesetzt auf
ketin qedemê xwe
ket(im,î,-,in,in,in) qedemê xweketi(me,yî,ye,ne,ne,ne) qedemê xwe
Verb
einer hinter dem anderen
~, nacheinander
bi cêrge pey hevAdjektiv, Adverb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 19.06.2019 4:39:38
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (KU) Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon