Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch stand unter jmds Einfluss - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Stand Stände m cîyeSubstantiv
Dekl. Einfluss -flüsse m karîgerî (Soranî): karigari ausgesprochenSubstantiv
Dekl. Einfluss Einflüsse (f/pl) m xatir
mf
Substantiv
Dekl. Einfluss Einflüsse m
~ (m), Einwirkung (f)
tehsîr fSubstantiv
unter jmds Einfluss stehen intransitiv
unter jmds Einfluss stehenstand unter jmds Einflusshat unter jmds Einfluss gestanden
ketin bin bandûra yekî
ket(im,î,-,in,in,in) bin bandûra yekîketî bin bandûra yekî
Verb
Dekl. Sohle -n f
unter dem Schuh z. B.
sol (Lekî) fSubstantiv
Stand m cîheSubstantiv
unter li binPräposition
unter navPräposition
unter binPräposition
stramm stehen intransitiv
stand strammstramm gestanden
zûr bûn [intrans.]
zûr bûnzûr bû(m,î,-,n,n,n)zûr bûyî
Verb
aufstehen
stand aufaufgestanden
laxauhastan
(Soranî)
Verb
aufstehen
stand auf(ist)aufgestanden
hastan (Soranî)
hastan
Verb
untergehen intransitiv
ging unter (ist) untergegangen
binav bûn
binav bû(m,yî,-,n,n,n)binav bûyî
Verb
zusammenstehen transitiv
stand zusammenhat zusammengestanden
mil dan hev [trans.]
mil dan hevmil da, da(m,yî,-,n,n,n) hevmil daye, da(me,yî,ye,ne,ne,ne) hev
Verb
einstehen intransitiv
stand ein ist eingestanden
berdemanîn [intrans.]
berdemanîn
Verb
aufstehen intransitiv
stand aufist aufgestanden
rabûn [vitr]
rabûnrabû[m,yî,-,n,n,n]rabû[me,yî,ye,ne,ne,ne]
Verb
Dekl. Einfluss Einflüsse m
~ (m), Herrschaft (f), Joch (n), Kraft (f), Wirkung (f)
bandûr (Soranî): bandor ausgesprochen f
bandor (f), bandûr (f)
Substantiv
unbeteiligt herumstehen transitiv
stand unbeteiligt herum(hat) unbeteiligt herumgestanden
kaus sil sekinandin
sil sekinandinsil sekinand(im,î,-,in,in,in)sil sekinandî

kaus. Verb
Verb
Einfluss verwenden transitiv
verwendete einflusshat Einfluss verwendet
xatir girtin
xatir girt(im,î,-,in,in,in)xatir girtî
Verb
Dekl. Einfluss Einflüsse m
~ (m), Herrschaft (f), Joch (n), Kraft (f), Wirkung (f)
bandûr
bandûr (f), bandor (f) (Soranî)
Substantiv
untergehen
ging unteruntergegangen

irreg. Verb
nuqumbun
(Soranî)
Verb
darunter, drunter, unter di bin ... re / dePräposition
Dekl. Boden unter den Füßen Böden m
~ (m), Fußboden (m), Fußsohle (m), Schwelle (f)
binpê mSubstantiv
jmds Schicksal teilen
jmds Schicksal teilenteilte jmds Schicksal(hat) jmds Schicksal geteilt
bextê kesekî birîn
bextê kesekî birî(m,-,-,n,n,n)
Verb
beeinflussen transitiv
beeinflusstehat beeinflusst

Einfluss nehmen /machen
hîkarîpêkirin
hîkarîpêkir(im,î,-,in,in,in)hîkarîpêkirî
Verb
Dekl. Eindruck Eindrücke m
~ (m), Einfluss (m) (pl.Einflüsse), Wirkung (f) (pl.Wirkungen)
teşîr fSubstantiv
über jmds Schicksal entscheiden transitiv
jmds Schicksal entscheidenentschied jmds Schicksal(hat) über jmds Schicksal entschieden
bextê kesekî birîn
bextê kesekî birî(m,-,-,n,n,n)
Verb
jmds Macht unterworfen sein intransitiv
jmds Macht unterworfen seinwar jmds Macht unterworfen(ist) jmds Macht unterworfen gewesen
ketin bin bandûra yekî
ket(im,î,-,in,in,in) bin bandûra yekîketî bin bandûra ye
Verb
drunterherfahren ugs intransitiv
drunterherfahrenfuhr drunterherist drunterhergefahren

unter etwas durchfahren;
navdehajotin
navdehajot(im,î,-,in,in,innavdehajotî
Verb
in der Nähe der Herzgrube f
~, unter der Herzgrube
kevçika dilê fSubstantiv
beeinflussen [Sinn: Einfluss nehmen auf, ausüben] transitiv
beeinflussenbeeinflusstebeeinflusst
karî gerî kirin
karî gerî lê kir(im,î,-,in,in,in)karî gerî lê kirî
Verb
Einfluss (aus)üben auf... transitiv
Einfluss (aus)übenübte Einfluss (aus)hat Einfluss (aus)geübt
karî gerî kirdin (Soranî): karigarilekrdn ausgesprochen
karî gerî lê kirdin
Verb
erlauben transitiv
erlaubtehat erlaubt

auch unter Umständen reflexiv sich erlauben
pesendkirdin [trans.](Soranî): pasandkrdn ausgesprochen
pesendkirdinpesendkird

(Soranî)
Verb
unter die Leute bringen ugs intransitiv
unter die Leute bringenbrachte unter die Leuteist /hat unter die Leute gebracht
hatin der
hat(im,î,-,in,in,in) derhatî der
Verb
niedertrampeln transitiv
trampelte nieder(hat) niedergetrampelt

fig. Gefühle schlechtmachen, jmds Gefühle niedertrampeln
pêpes kirin
pêpes kir(im,î,-,in,in,in)pêpes kirî

pêpes kirin
Verb
unter einer Metallschale gedünstetes gewürfeltes Hammelfleisch n
(Hammelfleisch "n")
taskivan
(mf)
Substantiv
ugs jemanden unter die Fittiche nehmen [Ausdruck] transitiv
unter die Fittiche nehmennahm unter die Fittiche hat unter die Fittiche genommen
kesekê/î xatir girtin
xatir girtinxatir girt(im,î,-,in,in,in)xatir girtî;
Verb
Ein Grashalm bleibt nicht unter einem Stein Giya di bin kevira da namîneRedewendung
fig unter die Arme greifen / den Rücken stärken
... greifen / ... stärken griff ... / stärkte ...hat ... gegriffen / gestärkt
piştgirtin
piştgirt(im,î,-,in,in,in)piştgirtî;
figVerb
Die Sonne geht unter das Unheil aber bleibt
(S)
Hetaw dere qeza nareRedewendung
Wenn die Angst da ist, wird die Erde unter ihr schwerer Tirs hebe erd giran dibeSprSubstantiv
standhalten transitiv
hielt stand(hat) standgehalten
teyax kirin vtr
teyax kirin teyax kir(im,î,-,in,in,in)teyax kirî;

Präsens: teyax di + k + Personalendungen; 1. Pers. Sing. ez teyax dikim; 2. Pers. Sing. tu teyax dikî; 3. Pers. Sing. ew teyax dike; 1. Pers. Pl. em teyax dikin; 2. Pers. Pl. hûn teyax dikin; 3. Pers. Pl. ew teyax dikin; Imperativ: 1.-3. Pers. Sing. teyax bike!; 1.-3. Pers. Pl. teyax bikin! Partizip: teyaxkirî /standgehalten Verbalnomen: teyaxkirin {f} /das: Standhalten/Auskommen/Widerstehen
Verb
Dekl. Sattelgurt -e m
~ (m), der unter dem Schweif befestigt wird, Kette, Koppel am Tragsattel des Lasttieres, Sicherheitskette
merbend fSubstantiv
sich verschnaufen ugs transitiv reflexiv
sich verschnaufenverschnaufte sichhat sich verschnauft
kaus bîna xwe standin [trans.]
bîna xwe standinbîna xwe stand(im,î,-,in,in,in)bîna xwe standi(ye),(me,yî,ye,ne,ne,ne

Präsensstamm: stîn
Verb
Boden unter den Füßen m
~ (m), Fußboden (m), Fußsohle (f), Schwelle (f), Stufe (f), Trittbrett (n)
binpî mSubstantiv
Einfluss nehmen auf transitiv
Einfluss nehmen nahm Einflusshat Einfluss genommen

krdn eigentlich (tun, machen aber auch in diesem Zusammenhang nehmen)
karî gerî kirdin (Soranî): karigari lekrdn ausgesprochen
karî gerî lê kirdinkarî gerî lê kird
Verb
untergehen intransitiv
ging unterist untergegangen

z.B. die Sonne geht unter, nicht in Form von Ertrinken gemeint
çûn ava [vitr]
çûn avaçû(m,yî,-,n,n,n) avaçû(me,yî,ye,ne,ne,ne) ava

çûn ava
Verb
Dekl. Nachtfalter - m
Persisch: pervāna; Soranî: perwane, pervana
parvana
parvana (Soranî) /pervane als auch perwane unter aller Wahrscheinlichkeit im Kurdischen geschrieben (parvana ausgesprochen)
zooloSubstantivFA
Ökonomismus f
Ökonomismus {gr.-lat.}: Tätigkeitsfeld /Arbeit des Ökonomen. Die Betrachtung der Gesellschaft allein unter ökonomischen Gesichtspunkten;
aborîzanî f
aborîzanî (wate): Karê kesê aborizan; aborînasî
Substantiv
Dekl. Hydrologie -- f
Wissenschaft, Lehre vom Wasser, seinen Arten, Eigenschaften und seinen Erscheinungsformen über, auf und unter der Erdoberfläche und ihren natürlichen Zusammenhängen
Dekl. hîdrolojî f
hîdrolojî: zanîsta li ser av; Bêşa zanyarî ya ku bi herawayê li ser avê lêkolîna dike.
Substantiv
Pädologie f
Pädologie: Wissenschaft vom gesunden Kind unter Berücksichtigung von Wachstum und Entwicklung. Türkçe: pedoloji veya çocuk bilimi
pedolojî an zaroknasî f
pedolojî: Bêşa zanyariyê ya ku li ser zarokan lêkolinan çê dike. Tirkî: pedoloji, çocuk bilimi
Substantiv
abstehen [zum abstehen sein; Verlaufsform am abstehen sein] intransitiv
abstehenstand abist abgestanden
Synonym:gespannt werden, sich zurück ziehen [refl], am zürückziehen sein, zurückgezogen werden, überzogen werden [am überziehen sein]
vekişîn [vitr]
vekişînvekiş
Synonym:vekişîn [vitr] [vrefl]
Verb
Dekl. Anzeigen -- n
den Stand von etwas anzeigen, z. B. das Barometer hat schönes Wetter angezeigt, der Zähler zeigt den Stromverbrauch an
Dekl. nîşandan Sup. -- f Substantiv
empfangen transitiv
empfinghat empfangen
standin
standin stand(im,î,-,in,in,in)standî;

Präsensstamm: stîn; Präsensbildung: di + stîn +Personalendung; ez distînim; tu distînî; ew distîne; em distînin; hûn distînin; ew distînin;
Verb
Hydromorphie f
Hydromorphie {gr.-lat.}: besondere Ausbildung von Organen, die unter Wasser vorkommen (z. B. Stängel u. Blätter bei Wasserpflanzen);
Hîdromorfî f
Hîdromorfî; hevwate: biyanî {yew.-lat.}
Substantiv
Schwarze Stein Mieleq m
~, der Schwarze Stein Mieleq, es gibt wie in Mekka einen schwarzen Stein von Lalî?, ist unter einer Markierung verborgen
Berê-reşê Mieleq mSubstantiv
Itala lat. f
Itala {lat.}: a) wichtiger Typ unter den ältesten der Vulgata vorausgehenden lateinischen Bibelübersetzungen; b) fälschliche Bezeichnung für Vetus Latina
Îtala lat. flat.Substantiv
abholen transitiv
holte ab(hat) abgeholt

Kaus.Verb im Kurdischen, holen = stîn Präteritum-Infinitiv
kaus standin [trans.]
standinstand(im,î,-,in,in,in)standî

Präsensstamm: stîn; Präsensbildung: di + stîn +Personalendung; ez distînim; tu distînî; ew distîne; em distînin; hûn distînin; ew distînin;
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.10.2020 7:42:06
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken