Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch nasîbê yekî kiriye

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
jmdn gewähren transitiv reflexiv
jmdn gewährengewährte jmdn(hat) jmdn gewährt
nasîbê yekî kirin
nasîbê yekî kir,kir(im,î,-,in,in,in)nasîbê yekî kiriye
Verb
jmdn zukommen lassen transitiv
jmdn zukommen lassenließ jmdn zukommen(hat) jmdn zukommen gelassen
nasîbê yekî kirin
nasîbê yekî kir(im,-,in,in,in)nasîbê yekî kirî
Verb
gewähren, jmdm zukommen lassen transitiv
gewährte, ließ jmdm zukommen(hat) gewährt, jmdm zukommen lassen
nasîbê yekî kirin
nasîbê yekî kir(im,î,-,in,in,in)nasîbê yekî kirî
Verb
jmdn brauchen
jmdn brauchenbrauchte jmdnjmdn gebraucht
momtacî yekî bûn
momtacî yekî bmomtacî yekî bû
Verb
jmdn brauchen
jmdn brauchenbrauchte jmdnjmdn gebraucht
mohtacî yekî bûn
mohtacî yekî bmohtacî yekî bû
Verb
jmdn nötig haben
jmdn nötig habenhatte jmdn nötigjmdn nötig gehabt
mohtacî yekî bûn
mohtacî yekî bmohtacî yekî bû
Verb
ein Vorgefühl haben
hatte ein Vorgefühlein Vorgefühl gehabt

~, eine Ahnung (f) haben, eine Vorahnung (f) haben
niqutîn dilê yekî
niqutîn dilê yekî
Verb
jmdn verdächtigen transitiv
jmdn verdächtigenundefinedverdächtigte jmdn
şik birin ser yekî
şik bir ser yekî
Verb
eine Ahnung haben niqutîn dîle yekî
jmdn nützen; jmdn nützlich sein intransitiv bi kêrî yekî hatinVerb
anstelle von di dewsa yekî dePräposition
einem ausreichen transitiv
reichte einem aushat einem ausgereicht
qîma yekî kirin
qîma yekî kir,kir(im,î,-,in,in,in)qîma yekî kirî
Verb
jmdn nachstellen transitiv
jmdn nachstellenstellte jmdn nachjmdn nachgestellt
qesda yekî kirin
qesda yekî kir(im,î,-,in,in,in)qesda yekî kirî
Verb
jmdn widerstehen transitiv
jmdn widerstehenwiderstand jmdnhat jmdn wiederstanden
berî yekî dan
berî yekî da(m,yî,-,n,n,n)berî yekî dayî
Verb
befriedigen; befriedigen lassen transitiv
befriedigenbefriedigte(hat) befriedigt

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); 2 Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn die Worte einzelnd für sich stehen
kaus kêfa yekî (h)anîn
kêfa yekî (h)anîn

Präsensstamm: tîn
Verb
jmdm zu Hilfe kommen intransitiv
zu Hilfe kommenkam zu Hilfe(ist)zu Hilfe gekommen
hatin hawara yekî
hat(im,yî,-,in,in,in)hatî hawara yekî

hatin hawara yekî
Verb
jmdn brauchen intransitiv
jmdn brauchenbrauchte jmdn(hat) jmdn gebraucht
motacî yekî bûn
motacî yekî bû(m,yî,-,n,n,n)motacî yekî bûyî
Verb
sich jmd widersetzen transitiv reflexiv
sich jmdn widersetzenwidersetzte sich jmdn hat sich jmdn widersetzt
berî yekî dan
berî yekî da(m,yî,-,n,n,n)berî yekî dayî
Verb
jmdn ansprechen transitiv
sprach jmdn anjmdn angesprochen
qesda yekî kirin
qesda yekî kir(im,î,-,in,in,in)qesda yekî kirî
Verb
einem mit Schwierigkeiten begegnen intransitiv
... Schwierigkeiten begegnenbegegnete ...Schwierigkeitenist ...Schwierigkeiten begegnet
ketin tora yekî
ket(im,î,-,in,in,in) tora yekîketî tora yekî
Verb
jmdm zeigen transitiv
jmdm zeigenzeigte jmdm(hat) jmdm gezeigt
raberî yekî kirin
raberî yekî kir(im,î,-,in,in,in)raberî yekî kirî
Verb
mit Schwierigkeiten konfrontiert sein intransitiv
war mit Schwierigkeiten konfrontiertmit Schwierigkeiten konfrontiert gewesen
ketin tora yekî
ket(im,î,-,in,in,in) tora yekîketî tora yekî
Verb
jmdn nötig haben intransitiv
jmdn nötig habenhatte jmdn nötig(hat) jmdn nötig gehabt
motacî yekî bûn
motacî yekî bû(m,yî,-,n,n,n)motacî yekî bûyî
Verb
jmdn nachstellen transitiv
jmdn nachstellenstellte jmdn nach(hat) jmdn nachgestellt
qesda yekî kirin
qesda yekî kir(im,î,-,in,in,in)qesda yekî kirî
Verb
jmdn vermissen transitiv
jmdn vermissenvermisste jmdnhat jmdn vermisst
kirê yekî hatin
kirê yekî hat(im,î,-,in,in,in)kirê yekî hatî
Verb
jmdm zeigen transitiv
jmdm zeigenzeigte jmdmjmdm gezeigt
raberî yekî kirin
raberî yekî kir(im,î,-,in,in,in)raberî yekî kirî
Verb
Dekl. Fahrgeld -er n kiriyê siyarbûnêSubstantiv
jmdn widerstehen transitiv
(jmd./einander)widerstehenwiderstand (jmd./einander)(hat)(jmd./einander)widerstanden
xwe/ liber... girtin
yekî liber... girtinyekî liber...girt(im,î,-,in,in,in)yekî liber...girtî
Verb
sich wenden an transitiv reflexiv
wandte sich an /sich wendete ansich gewandt an/sich gewendet an

irr. Verb
qesda xwe kirin
qesda yekî kirinqesda yekî kir,kir(im,î,-,in,in,in)qesda yekî kirî
Verb
laut lachen intransitiv
lachte laut(hat) laut gelacht
pirqînî bi yekî ketin
pirqînî bi yekî ket(im,î,-,in,in,in)pirqînî bi yekî ketî
Verb
jmdm etwas erfüllen transitiv
erfüllenerfüllte (hat) erfüllt

~, jmdm willfahren, sich richten nach
ji ya yekî kirin
ji ya yekî kir(im,î,-,in,in,in)ji ya yekî kirî
Verb
(sich) flüchten zu jmdn reflexiv
flüchtete (sich) zu jmdn(hat) (sich) geflüchtet zu jmdn
ketin bextê yekî [intrans.]
ketin bextê yekîket(im,î,-,in,in,in) bextê yekîketî bextê yekî
Verb
unter jmds Einfluss stehen intransitiv
unter jmds Einfluss stehenstand unter jmds Einflusshat unter jmds Einfluss gestanden
ketin bin bandûra yekî
ket(im,î,-,in,in,in) bin bandûra yekîketî bin bandûra yekî
Verb
Zuflucht suchen bei intransitiv
suchte Zuflucht beiZuflucht gesucht bei
ketin bextê yekî [intrans.]
ketin bextê yekîket(im,î,-,in,in,in) bextê yekîketî bextê yekî
Verb
sich nach jmdm richten transitiv
richtete sich nach jmdmhat sich nach jmdm gerichtet
ji ya yekî kirin
ji ya yekî kir(im,î,-,in,in,in)ji ya yekî kirî
Verb
jmdn angehen intransitiv
jmdn. angehenging jmdn. an(ist) jmdn. angegangen
bi xema yekî bûn
bi xema yekî bû(m,yî,-,n,n,n)bi xema yekî bûyî
Verb
jmdn zuteil werden intransitiv
jdmn zuteil werdenwurde jmdn zuteilist jmdn zuteil geworden
bi dest yekî ketin
bi dest yekî ket(im,î,-,in,in,in)bi dest yekî ketî
Verb
jmdn zufallen intransitiv
jmdn zufallenfiel jmdn zuist jmdn zugefallen
bi dest yekî ketin
bi dest yekî ket(im,î,-,in,in,in)bi dest yekî ketî
Verb
jmdn jmdm einem nützlich sein intransitiv
nützlich seinwar jmdn/einem nützlichist jmdn / einem nützlich gewesen
bi kêrî yekî hatin
bi kêrî yekî hat(im,î,-,in,in,in)bi kêrî yekî hatî
Verb
jemanden /einem nützen
nützennützte jmdn/einemhat jmd/einem genützt
bi kêrî yekî hatin
bi kêrî yekî hat(im,î,-,in,in,in)bi kêrî yekî hatî
Verb
sich um jemanden / einen kümmern intransitiv
sich um jmdn/ einen kümmernkümmerte sich um jmdn./einen(hat) sich um jmdn gekümmert
bi xema yekî bûn
bi xema yekî bû(m,yî,-,n,n,n)bi xema yekî bûyî
Verb
Dekl. Januar [Erster Monat des Jahres] -e m
österr. Jänner, veraltet Schneemond; veraltet Hartmonat, Hartmond [fängt ab Mitte Oktober an und hört im Februar auf], Hartung
lateinisch mensis lanuarius nach Janus (Lanus)
Kanûna paşin [Meha yekî a salê] - f
latînî mensis lanuarius Janus (Lanus)
Substantiv
jmds Macht unterworfen sein intransitiv
jmds Macht unterworfen seinwar jmds Macht unterworfen(ist) jmds Macht unterworfen gewesen
ketin bin bandûra yekî
ket(im,î,-,in,in,in) bin bandûra yekîketî bin bandûra ye
Verb
jmdn / einem zuteil werden lassen transitiv
ließ jmdn / einem zuteil werdenhat jmdn /einem zuteil werden lassen

[ketin bleibt im Infinitiv in den jeweiligen Zeiten unverändert stehen, dass einzige was verändert wird, bzw. konjugiert wird ist das Verb dan, hier im Passiv
bi dest dan yekî ketin passiv mit dan
bi dest dan ....bi dest da(m,yî,-,n,n,n) ...bi dest dayî
Verb
sich vor jmdn begeben transitiv
sich vor jmdn begebenbegab sich vor jmdnhat sich vor jmdn begeben

[] in dekl. Form
ber[î] yek[î] dan
berî yekî danberî yekî da(m,yî,-,n,n,n)berî yekî dayî
Verb
fühlen transitiv
fühlte(hat) gefühlt
Synonym:empfinden
spüren
fühlen, spüren
eine Vorahnung haben
hes kirin
hes kir(im,î,-,in,in,in)hes kirî
Synonym:hes kirin [vtr]
hes kirin [vtr]
his kirin [vtr]
niqutîn dilê yekî
Verb
Er hat sie geliebt. ji hez kiriye.
Dekl. Sünder [männl. Form] -
Jemand der gesündigt hat. [wortwörtlich. kesa/ Einer, der Sünde gemacht hat]
gunehkar - m
kesekî gunehê wî kiriye
Substantiv
ich habe auch Sehnsucht nach Dir Min bêrîya te kirîye
Vorbereiter [jmd. der etwas vorbereitet] m
Vorbereiterin {f};
amadekar m/f
Ê ku amade dike an ji kiriye.
Substantiv
[mit] einander aufräumen transitiv reziprok
aufräumenräumte aufaufgeräumt

Ihr räumt einander /gegenseitig auf. Hûn berhev dikin. Ihr räumt einander/gegenseitig nicht auf. Hûn berhev nakin.
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî

Präteritum: berhev kir (ohne Objekt Partizip Perfekt: berhev kiriye (ohne Objekt)
Verb
föderal lat.
föderal: bundesmäßig
federal lat.
federal: Welatê yekîtîya wî li ser deverên xweser ava kiriyê; bi rêya federasyonê yekitiya xwe ava kiriye.
lat.
Dekl. Gewohnheit -en f
Synonym:Sitte, Brauch
Dekl. adet - f
adet: Awayê kirina tiştan ên ku di nav demên dirêj de cîvatê ji xwe re kiriye wek rêbaz; Tirkî: adet (âdet)
Synonym:adet
SubstantivTR
Dekl. Sitte -n f
Sitte: 1. für bestimmte Lebensbereiche einer Gemeinschaft geltende, dort übliche, als verbindlich betrachtete Gewohnheit, Gepflogenheit, die im Laufe der Zeit entwickelt, überliefert wurde 2. ethische, moralische Norm; Grundsatz, Wert, der für das zwischenmenschliche Verhalten einer Gesellschaft grundlegend ist 3. Benehmen, Manieren, Umgangsformen 4. {Jargon} Kurzform: Sittenpolizei Türkçe: adet (âdet) [Brauch, Sitte, Gewohnheit]
Dekl. adet an edet f
adet: 1.-3.: Awayê kirina tiştan ên ku di nav demên dirêj de cîvatê ji xwe re kiriye wek rêbaz; Tirkî: adet (âdet)
Substantiv
sich vertragen, miteinander vertragen transitiv reflexiv
sich vertragenvertrug sichsich vertragen

hev/ gegenseitig /miteinander vertragen, sich vertragen (ohne des anderen Zustimmung einseitig, wäre dann nur xwe) ohne Objekt: hev kir im Präteritum für alle Personen ohne Objekt: hev kiriye im Partizip Perfekt
li hev kirin
li hev kir(im,î,-,in,in,in)li hev kirî
Verb
aufscheuchen transitiv
scheuchte auf(hat) aufgescheucht

Perfekt ohne Objekt im Satz: für alle Personen fît kiriye Personalpronomina angleichen 1.Person sing. min fît kiriye 2.Person sing. te fît kiriye 3.Person sing. wî,wê fît kiriye Eigentlich wird vom Präteritumstamm ausgegangen, das ist fît kir; ich habe aus Vereinfachungsgründen in den Masken jedoch immer im Partizip Perfekt bei konsonantauslautenden Stamm das "i" mit aufgenommen, das eine Differenzierung somit zum Präteritum ersichtlicher ist; gilt für alle Einträge der Verben kirin, etc. Perfekt mit Objekt im Satz: 1. Pers. sing. ez fît kirime 2. Pers. sing. tu fît kiriyî 3. Pers. sing. ew fît kiriye 1. Pers. pl. em fît kirine 2. Pers. pl. hûn fît kirine 3. Pers. pl. ew fît kirine
fît kirin
fît kir(im,î,-,in,in,in)fît kirî
Verb
Angst einjagen transitiv
jagte Angst ein(hat) Angst eingejagt

Perfekt ohne Objekt im Satz: für alle Personen fît kiriye Personalpronomina angleichen 1.Person sing. min fît kiriye 2.Person sing. te fît kiriye 3.Person sing. wî,wê fît kiriye Eigentlich wird vom Präteritumstamm ausgegangen, das ist fît kir; ich habe aus Vereinfachungsgründen in den Masken jedoch immer im Partizip Perfekt bei konsonantauslautenden Stamm das "i" mit aufgenommen, das eine Differenzierung somit zum Präteritum ersichtlicher ist; gilt für alle Einträge der Verben kirin, etc. Perfekt mit Objekt im Satz: 1. Pers. sing. ez fît kirime 2. Pers. sing. tu fît kiriyî 3. Pers. sing. ew fît kiriye 1. Pers. pl. em fît kirine 2. Pers. pl. hûn fît kirine 3. Pers. pl. ew fît kirine
fît kirin
fît kir(im,î,-,in,in,in)fît kirî
Verb
in Unruhe versetzen transitiv
versetzte in Unruhe(hat) in Unruhe versetzt

Perfekt ohne Objekt im Satz: für alle Personen fît kiriye Personalpronomina angleichen 1.Person sing. min fît kiriye 2.Person sing. te fît kiriye 3.Person sing. wî,wê fît kiriye 1.Person pl. me 2.Person pl. we 3.Person pl. wan Eigentlich wird vom Präteritumstamm ausgegangen, das ist fît kir; ich habe aus Vereinfachungsgründen in den Masken jedoch immer im Partizip Perfekt bei konsonantauslautenden Stamm das "i" mit aufgenommen, das eine Differenzierung somit zum Präteritum ersichtlicher ist; gilt für alle Einträge der Verben kirin, etc. Perfekt mit Objekt im Satz: 1. Pers. sing. ez fît kirime 2. Pers. sing. tu fît kiriyî 3. Pers. sing. ew fît kiriye 1. Pers. pl. em fît kirine 2. Pers. pl. hûn fît kirine 3. Pers. pl. ew fît kirine
fît kirin
fît kir(im,î,-,in,in,in)fît kirî
Verb
du pron
Wir haben im Kurdischen ZWEI- Personalpronomen zum einen "tu" 2. Person-Singular und zum anderen "te". Die Frage wäre wann benutzt man eigentlich tu oder te? "Tu" wird gebraucht generell bei intransitiven Verben in einem Satz. Intransitive Verben sind Verben im Normalfall der Bewegung sowie gehen, sitzen, kommen, sein. Im Kurdischen also çûn, bûn, hatin, mayîn, ketin, axaftin, etc. Hierbei wird dann z. B. gesagt Ich gehe. Ez çim. Bei allen transitiven Verben, wird das Personalpronomina umgewandelt Merke: tu wird zu "te" z.B. Du hast gemacht. Te kiriye. Was sind transitive Verben. All die Verben die ein Akkusativobjekt verlangen. Frage wäre was ist ein Akkusativobjekt? Eine Satzbeschreibung z. B. Ich (Subjekt) lese (Verb) eine Geschichte (Akkusativ). Das Verb und das Personalpronomen werden angeglichen, aus "tu" wird "te". Ich habe die Geschichte gelesen. Min ew çîrok xwendiye. Das wäre ein Beispiel für die Umwandlung von em zu min (1. Person Singular --> ich). Du hast die Geschichte gelesen. Te ew çîrok xwendime. (ew---> bezieht sich auf sie = die Geschichte; te bezieht sich auf du; xwend--> Verb + Personalendung 2. Person Singular ime = xwendime). Somit wurde jetzt alles umgeändert und angeglichen auf das transitive Verb + Akkusativobjekt (die Geschichte) abgestimmt.
te pron
çûn, bûn, hatin, mayîn, etc.alle Verben auf bûn sind intransitiv und die Verben der Bewegung, die kein Akkusativobjekt verlangen und alleine stehen können die anderen Verben sind transitiv.
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 16.06.2021 19:04:11
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken