Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch machte / beging (einen) Fehler - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Deklinieren große Fehler großen Fehler m Deklinieren ard-dearúd m
ard-dearúd [ɑ:rd-dʹa'rũ:d]
Substantiv
Deklinieren Defekt [Mangel, Makel, Fehler] -e m Deklinieren ainimh [Sing. Nom.: an ainimh, Gen.: hainimhe, Dat.: don ainimh; Pl.: Nom.: na hainimhe, Gen.: na n-aineamh, Dat.: leis na hainimhe] ainimhe [Nom./Dat.], aineamh [Gen.] f
[hist. Nominativ: aineamh, welches den heutigen Genitiv Plural erklärt]; ainimh [anʹivʹ], ainimhe [a'nʹi:];
Substantiv
Deklinieren Fehler - m
Die 2. Deklination im Irischen;
Deklinieren earráid [Sing. Nom.: an earráid, Gen.: na hearráide, Dat.: don earráid /leis an earráid; Pl. Nom.: na hearráidí, Gen.: na n-earráidí, Dat.: leis na earráidí] earráidí f
An Dara Díochlaonadh; earráid [ə'rɑ:dʹ], Sing. Gen.: earráide [ə'rɑ:dʹi]; Plural: earráidí [ə'rɑ:dʹi:]
Substantiv
(einen) Fehler machen, (einen) Fehler begehen
Fehler machen, Fehler begehenmachte / beging (einen) Fehlerhat (einen) Fehler gemacht, (einen) Fehl
dearúd a dhéanamh VNVerb
einen groben Fehler begehen botún a dhéanamhVerb
Fehler machen / Fehler begehen
Fehler machen machte Fehler hat Fehler gemacht
dearúd a dhéanamh
dearúd a dhéanamh {VN}
Verb
sich lächerlich machen
machte sich lächerlichhat sich lächerlich gemacht
stáicín áiféis a dhéanamh de dhuineVerb
Einen Moment bitte! Nóiméad amháin más é do thoil é!Redewendung
Ehebruch begehen
beging Ehebruchhat Ehebruch begangen
adhaltranas a dhéanamh
adhaltranas a dhéanamh {VN}
Verb
Vorwürfe machen transitiv
machte Vorwürfehat Vorwürfe gemacht
aithisímVerb
Deklinieren (einen) kleine(n) Tropfen m m
sei es als Getränk, sei es figürlich
braon braonacha m
Sing. Nom.: braon dí [bre:n_di:], Sing. Gen.: braoin dí; Plural: braonacha [bre:nəxə];
Substantiv
Essen machen
machte Essenhat Essen gemacht
bia a dh'ullmhú
bia a dh'ullmhú {VN}

ullmhaím [ol'i:mʹ], ullmhú [ol'u:]; Präsens: autonom: ullmhaítear; Präteritum: autonom: ullmhaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'ullmhaítí; Futur: autonom: ullmhófar; Konditional: autonom: d'ullmhófaí; Imperativ: autonom: ullmhaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-ullmhaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-ullmhaítí; Verbalnomen: ullmhú; Verbaladjektiv: ullmhaithe;
Verb
Geld machen
machte Geldhat Geld gemacht
airgead a dh’fháil
airgead a dh’fháil {VN}
Verb
jemanden zornig machen transitiv
machte jemanden zornighat jemanden zornig gemacht
olc a chur ar dhuine
olc a chur ar dhuine {VN}d'olc
Verb
jemanden betrunken machen transitiv
betrunken machenmachte betrunkenhat betrunken gemacht
meisce a chur ar dhuine
meisce a chur {VN}
Verb
Ich habe einen Akzent. blas ar mo.
in einen Streit involviert sáite i mbruínRedewendung
eine Brücke machen transitiv
machte eine Brückehat eine Brücke gemacht
droichead a dhéanamh
droichead a dhéanamh {VN}
Verb
Ich brauche einen Arzt. dochtúr ag teastáil uaim.Redewendung
Deklinieren Weinberg -e m
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. einen Weinberg bepflanzen
Deklinieren fíonghort fíonghoirt [Nom./Dat.], fíonghort [Gen.], a fhíonghorta [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; fíonghort [fʹi:nɣərt], fíonghoirt [fʹi:nɣirt'];
Beispiel:1. fíonghort a chur
Substantiv
jemanden einen Gefallen schulden
schuldete jemanden einen Gefallenhat jemanden einen Gefallen geschuldet
comaoine a ghlacadh
comaoine a ghlacadh {VN}ghlacglactha
Verb
Rat annehmen
einen Rat annehmennahm einen Rat anhat einen Rat angenommen
ag déanamh comhairle
ag déanamh comhairle {VN}
Verb
jemanden einen Streich spielen
spielte jemanden einen Streichhat jemanden einen Streich gespiel
cleas a dh'imirt ar dhuine
cleas a dh'imirt ar dhuine
Verb
jemanden einen Rat geben transitiv
gab jemanden einen Rathat jemanden einen Rat gegeben
comhairle a thabhairt (uait) do dhuine
comhairle a thabhairt (uait) do dhuine {
Verb
Deklinieren Mangel [Fehler m, das Fehlen] Mängel m
Die 2. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. ohne mich / in meiner Abwesenheit
Deklinieren éaghmais [Sing. Nom.: an éaghmais, Gen.: na héaghmaise, Dat.: don éaghmais / leis an éaghmais] f
An Dara Díochlaonadh; éaghmais [iamiʃ], Sing. Gen.: éaghmaise [iamiʃi]
Beispiel:1. im éaghmais
Substantiv
jemanden einen Gefallen schuldig sein bheith chomaoine ag duineRedewendung
etwa zu spät machen transitiv
etwas zu spät machenmachte etwas zu späthat etwas zu spät gemacht
rud a dhéanamh in antráth
rud a dhéanamh in antráth {VN}
Verb
Deklinieren Fehler - m
Fehler als auch VN im Irischen: das Vergessen, nicht bedenken, das Entfallen;
Deklinieren dearúd [Sing. Nom.: an dearúd, Gen.: an dhearúid, Dat.: don dhearúd / leis an ndearúd; Plural: Nom.: na dearúdtaí, Gen.: na ndearúdtaí, Dat.: leis na dearúdtaí] dearúdtaí m
An Chéad Díochlaonadh; dearúd [dʹa'rũ:d], Sing. Gen.: dearúid [dʹa'rũ:dʹ], Plural: dearúdtaí [dʹa'rũ:ti:]
Substantiv
Deklinieren Fehler m, Irrtum m [Pl. -tümer] Fehler, Irrtümer m
Die 1. Deklination im Irischen;
Deklinieren iomrall [Sing. Nom.: an t-iomrall, Gen.: an iomraill, Dat.: don iomrall / leis an iomrall; Pl. Nom.: na hiomraill, Gen.: na n-iomrall, Dat.: leis na hiomraill] iomraill [Nom./Dat.], iomrall [Gen.] m
An Chéad Díochlaonadh; iomrall [umərəl];
Substantiv
verwickelt
z. B. verwickelt in einen Streit
achrannach
achrannach [axərənəx], Comp./Superl.: achrannaí [axərəni:];
Adjektiv
jemanden einen Schlag (mit)geben / versetzen clabhtóg a bhualadh ar dhuineVerb
jmdn. einen falschen Eindruck vermitteln, jmdn. irreführen duine a chur amúRedewendung
Meineid -e m
Beispiel:1. einen Meineid leisten / ablegen
dearbhú éithigh m
dearbhú éitigh [dʹarə'vu:_e:hi]; Sing. Gen.: dearbhaithe;
Beispiel:1. leabhar éithigh a thabhairt
Substantiv
Deklinieren Krampf Krämpfe m
Die 4. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. Ich bekomme / kriege einen Krampf
Deklinieren crampa [Sing. Nom.: an crampa, Gen.: an chrampa, Dat.: don chrampa / leis an gcrampa; Plural: Nom.: na crampaí, Gen.: na gcrampaí, Dat.: leis na crampaí] crampaí m
An Ceathrú Díochlaonadh; crampa [kraumpə], Plural: crampaí [kraum'pi:];
Beispiel:1. Tagann crampa orm.
Substantiv
Mary trägt einen Hut. (Mary ist einen Hut am tragen) hata ar Mháire.Redewendung
Er versuchte einen Tiefschlag gegen mich einzusetzen.
Tiefschlag
Do cheap droich iarracht do thabhairt fúm.Redewendung
Deklinieren Verschulden n, Fehler m [Pl.-] n
Die 1. Deklination im Irischen;
Deklinieren locht [Sing. Nom.: an locht, Gen.: an lochta, Dat.: don locht / leis an locht; Pl. Nom.: na lochta, Gen.: na locht, Dat.: leis na lochta] lochta [Nom./Dat.], locht [Gen.], a lochta [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; locht [loxt], lochta [loxtə]
Substantiv
einen flüchtigen Eindruck von etwas/jemanden bekommen radharc a fháil ar rud/dhuineRedewendung
einen Tropfen königliches Blut in sich haben braon éigin d’fhuil ríoga a bheith ionatRedewendung
Kreuzzeichen machen, das Zeichen des Kreuzes machen transitiv
das Kreuzzeichen machenmachte das Kreuzzeichenhat das Kreuzzeichen gemacht
comhartha na croise a dhéanamh
comhartha na croise a dhéanamh {VN}
Verb
Musik machen
machte Musik(Musik) gemacht

Die 3. Deklination im Irischen;
ceoltóireacht
ceoltóireacht {VN}

An Tríú Díochlaonadh;ceoltóireacht [kʹo:l'ho:rʹəxt];
Verb
Deklinieren f eine Schulter [Anzahl], Schulterhälfte f, Schulterseite f; Schulterblatt n f
[hier: eine Schulter nur meinend]
Beispiel:auf seiner Schulter
Deklinieren leathghuala leathguailne [Nom./Dat.], f
leathghuala [lʹah-'ɣluələ]; leathgualann [lʹah-'guələ], leatguailne [lʹah-guəlnʹi];
Beispiel:ar a leathghualainn aige
Substantiv
Es war dein eigener Fehler. / Es war deine eigene Schuld. féin ndeár é.Redewendung
Der erste Schritt, den er machte war getan Is é céad ásc a dhein ná.Redewendung
Es wäre besser einen Termin zu machen.
[geschäftlich]
B'fhear coinne a dhéanamh.
Deklinieren Altar -e m
Die 5. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. Altarwein {m}
2. einen Altar aufstellen, herrichten
Deklinieren altóir [Sing. Nom.: an altóir, Gen.: na haltórach; Pl. Nom.: na haltóracha; Gen.: na n-altóracha] altóracha f
An Cúigiú Díochlaonadh; altóir [aƞtɛr] / [ɑlho:rʹ], Sing. Gen.: altórach, Plural: altóracha [ɑlho:rəxə];
Beispiel:1. fion altórach
2. altóir do chur suas
Substantiv
einen Trick vorführen, einen Trick zeigen
einen Trick vorführen / zeigenzeigte / führte einen Trick vorhat einen Trick vorgeführt / gezeigt
cleas a dhéanamh
cleas a dhéanamh {VN}
Verb
einen Groll gegen jemanden hegen transitiv
einen Groll gegen jmdn. hegenhegte einen Groll gegen jmdn.hat einen Groll auf jmdn. gehegt
paor a bheith agat ar dhuine
paor a bheith agat ar dhuine {VN}

paor [pe:r]
Verb
ein Schläfchen machen
machte ein Schläfchen(hat) ein Schläfchen gemacht
Synonym:1. ein Schläfchen machen, ein Nickerchen machen, eine Runde schlafen
greas a chodladh
greas a chodladh {VN}
Synonym:1. greas a chodladh {VN}
Verb
etwas zur falschen Zeit machen / tun transitiv
machte / tat etwas zur falschen Zeithat etwas zur falschen Zeit gemacht / ge
rud a dhéanamh in antráth
rud a dhéanamh in antráth {VN}
Verb
ein Loch in etwas machen; etwas löchern transitiv
ein Loch in etwas machen, etwas löchern machte ein Loch in etwas / etwas löchern / lochenhat ein Loch in etwas gemacht / etwas lö
rud a pholladh
rud a pholladh {VN}
Verb
Haben Sie mit ihm einen Termin vereinbart/ausgemacht/abgemacht? An ndearna coinne leis?Redewendung
Haben Sie mit ihr einen Termin vereinbart/ ausgemacht/ abgemacht? An ndearna coinne léi?Redewendung
Euer Ehrwürden!
Redewendung im Schriftwechsel an einen Priester/Geistlichen
T’onóir!Redewendung
Deklinieren Besuch -e m
Beispiel:1. ich besuche ihn / ich statte ihm einen Besuch ab
2. auf Besuch gehen (zu /bei)
Synonym:Rundgang, Umkreis
Deklinieren cuaird cuarda [Nom./Dat.], cuaird [Gen.] f
cuaird [kuərdʹ] ---> ICS., Sing. Gen.: cuarda [kuərdə]; Plural: Nom./Dat.: cuarda, Gen.: cuaird; Dat. alt: cuardaibh
Beispiel:1. táim ar chuaird aige
2. cuaird a thabhairt (ar, go)
Synonym:cuaird
Substantiv
einen Lacher hervorrufen, einen Lacher hinaufbeschwören, einen Lacher verursachen; Leute zum Lachen bekommen gáirí a bhaint amachRedewendung
träumen transitiv
träumtehat geträumt

ich träume /wünsche/taibhrím
Verbalnomen: taibhre (Traum, Hirngespinst /taibhreamh); taibhse (Geist/Gespenst)
Beispiel:1. Ich hatte einen Traum.
taibhrím
taibhreamh {VN}thaibhrigh [mé,tú,sé/sí,thaibhríomar,sibh,siad]taibhrithe

taibhrím [təirʹi:m'], taibhreamh [təirʹəv]; Präsens: autonom: taibhrítear; Präteritum: autonom: taibhríodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: thaibhrítí; Futur: autonom: thaibhreofar; Konditional: autonom: thaibhreofaí; Imperativ: autonom: taibhrítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go dtaibhrítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá dtaibhrítí; Verbalnomen: taibhreamh (Sing. Gen.: taibhrimh); Verbaladjektiv: taibhrithe;
Beispiel:1. Deineadh taibhreamh dom.
Verb
Wirbel /unnötige Aufregungen um jmdn. machen
Wirbel /unnötige Aufregungen um jmdn. mamachte Wirbel / unnötige Aufregungen um jemanden(hat) Wirbel / unnötige Aufregungen um j
rud a dhéanamh de chúram de dhuineVerb
einen (Schach)Zug ziehen / ausführen
einen (Schach)Zug ziehen / ausführen / tzog / führte / tätigte einen (Schachzug) (aus)hat einen (Schachzug) gezogen / ausgefüh
aistriú a dhéanamh
aistriú a dhéanamh {VN}
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.09.2019 11:54:49
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon