Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Englisch Deutsch took wing

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschEnglischKategorieTyp
davonfliegen irreg.
davonfliegenflog davon(ist) davongeflogen
take wing irreg.
take wingtook wingtaken wing
Verb
nehmen take
tooktaken
Verb
wegnehmen take
tooktaken
Verb
beflügelt werden irreg.
beflügelt werdenwurde beflügelt(ist) beflügelt worden

take wing: I. aufsteigen, davonfliegen, aufbrechen; II. {fig.} beflügelt werden;
take wing irreg.
take wingtook wingtaken wing
figVerb
aufbrechen irreg.
aufbrechenbrach auf(ist) aufgebrochen

take wing: I. aufsteigen, davonfliegen, aufbrechen; II. {fig.} beflügelt werden;
take wing irreg.
take wingtook wingtaken wing
fig, übertr.Verb
aufsteigen, davonfliegen irreg.
aufsteigen, davonfliegenstieg auf, flog davon(ist) aufgestiegen, davongeflogen

take wing: I. aufsteigen, davonfliegen, aufbrechen; II. {fig.} beflügelt werden;
take wing irreg.
take wingtook wingtaken wing
fig, allg, übertr.Verb
brachte (mit) took
genommen took
nahm took
etw. aus dem Stegreif machen
etw. aus dem Stehgreif machenmachte etw. aus dem Stehgreif(hat) etw. aus dem Stehgreif gemacht
wing sth.
wing wingedwinged
Verb
etwas aus dem Ärmel m zaubern (improvisieren)
etw. aus dem Ärmel zaubernzauberte etw. aus dem Ärmel(hat) etw. aus dem Ärmel gezaubert
wing it ugs
wing it winged itwinged it
übertr., humor.Verb
Tragwerke wing units
Budapester m, pl
(Art) Herrenhalbschuh
wing tipsSubstantiv
Dekl. Flügelspiegel m wing mirrorSubstantiv
Dekl. Tragwerk -e n wing unitSubstantiv
Dekl. Flügel Aufstellung - m wing formation -smilitSubstantiv
rechts; auch: rechtslastig right-wing
Dekl. Flügelmutter, Nuss (für den Flügel) - f wing nuttechn, Handw.Substantiv
übernahm took over
schnupfte took snuff
scheute took fright
(mit)nehmen,(weg)bringen take, took
auf Reise
on the wing: I. {allg.} im Fluge; II. {Redewendung, fig.} auf Reise;
on the wingfigRedewendung
im Fluge
on the wing: I. im Fluge; II. {Redewendung, fig.} auf Reise;
on the wingallgAdjektiv
Rechtsradikalismus m right-wing radicalismSubstantiv
Rechtsradikale f right wing extremistSubstantiv
Rechtsparteien right-wing parties
zurückbringen - brachte zurück take back - took back
Rechtspartei f right-wing partySubstantiv
fotografierte took a photo
entwickelte eine Vorliebe für took ... fancies to
ausziehen take off-took offVerb
dauern,(Zeit)brauchen take,took,taken
überrumpelte took by surprise
bemächtigte took possession of
duschte took a shower
er verabschiedete sich he took leave
kassierte took the money
sondierte took a sounding
verantwortete took the responsibility
nehmen, nahm, genommen take, took, taken
rechtsradikal extreme right wing
Er machte Ernst. He took the gloves.
Dekl. Trakt -e m section, wing, block -sSubstantiv
unter der Fittiche oder Schutz jmds. stehen irreg.
unter der Fittiche jmds. stehenstand unter der Fittiche jmds.(hat) unter der Fittiche jmds. gestanden
stand under s.o.'s wing(s)
stand under s.o.'s wing(s)stood under s.o.'s wing(s)stood under s.o.'s wing(s)
fig, übertr.Verb
er gewöhnte sich an zu bleiben. he took to staying.
nahm seine Geldbörse heraus took out his wallet
Er ließ es darauf ankommen. He took his chance.
er bemerkte es nicht he took no notice
jmdn. unter seine Fittiche nehmen irreg.
jmdn. unter seine Fittiche nehmennahm jmdn. unter seine Fittiche(hat) ... unter seine Fittiche genommen

wing: I. {allg.}, {Botanik}, {Ornothologie}, {Politik}, {Militär}, {Zoologie}, {Handwerk}, {Technik}, {Architektur} Flügel {m}; II. {Rhetorik} Schwinge {f}, Fittich {m} {auch fig.}; III. Federfahne {f} (Pfeil); IV. {humor.} Arm {m}; V. (Tür-, Fenster-)Flügel {m}; VI. {Theater}, Seitenkulisse {f}; VII. {Luftfahrt} Tragfläche {f}; VIII. {Motor} Kotflügel {m}; IX. {Luftfahrt} {Militär} a) (britisch) Luftwaffe: Gruppe {f}; b) (amerikanisch) Luftwaffe: Geschwader {n}; c) {ugs.} Schwinge {f} (ein Pilotenabzeichen);
to take someone under one's wing irreg.
take s.o. under one's wingtook s.o. under one's wingtaken s.o. under one's wing
Verb
er nahm Fahrstunden he took lessons in driving
mit wenig Aussicht auf Erfolg / auf gut Glück on a wing and a prayerRedewendung
eindeutig Stellung beziehen (zu) irreg.
eindeutig Stellung beziehenbezog eindeutig Stellung(hat) eindeutig Stellung bezogen
take an unequivocal stand (on)
to take an unequivocal stand (on)took ...taken ....
Verb
es brauchte... it took millions for years
anbeißen [Redewendung]
anbeißenbiss an hat angebissen
take (or rise to) the bait
taketooktaken
Verb
Er hat sich an ihm gerächt. He took revenge on him.
fig auf den Leim gehen
auf den Leim gehenging auf den Leimist auf den Leim gegangen
take (or rise to) the bait
take ... tooktaken
figVerb
jmdm. eine Last von der Seele nehmen irreg.
jmdm. eine Last von der Seele nehmennahm jmdm. eine Last von der Seele(hat) jmdm. eine ... genommen
take a load off s.o.'s mind
taketooktaken
Verb
Sie fotografierte ihn regelmäßig. She regularly took photos of him.
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 06.10.2022 23:19:52
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (EN) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken