Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch ji kesekî veger - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
fig zuschreiben transitiv
zuschreibenschrieb zuhat zugeschrieben

[jmd/etwas = zuschreiben, anlasten mit Objekt]
Konjugieren avêtin
avêt(im,î,-,in,in,in)avêtî

[kesekî/tiştekî avêtin]
figVerb
jmdn gewähren lassen transitiv intransitiv
jmdn gewähren lassenließ jmdn gewähren(hat)jmdn gewähren lassen
ji kesekî (vegerîn) vegeriyan
ji kesekî vegerji kesekî vegerî
Verb
von jmdn ablassen intransitiv
von jmdn ablassen ließ von jmdn abvon jmdn abgelassen
ji kesekî (vegerîn) vegeriyan
ji kesekî vegerji kesekî vegerî
Verb
sich von jmdn zurückziehen transitiv reflexiv
zog sich von jmdn zurück(hat,habe)sich von jmdn zurückgezogen
ji kesekî (vegerîn) vegeriyan
ji kesekî vegerji kesekî vegerî
Verb
wegen dest kesekîAdverb
wegen ji dest kesekîKonjunktion
aufgrund
~, wegen
ji dest kesekîAdverb
jmdn gewähren lassen transitiv
jmdn gewähren lassenließ jmdn gewährenhat jmdn gewähren gelassen
ji kesekî vegeriyanVerb
sich nicht von jmdn zurückziehen intransitiv
sich nicht von jmdn zurückziehenzog sich nicht von jmdn zurücksich nicht von jmdn zurückgezogen
ji kesekî (venegerîn) venegeriyan
ji kesekî venegerji kesekî venegerî
Verb
jmdn in Ruhe lassen transitiv
jmdn in Ruhe lassenließ jmdn in Ruhehat jmdn in Ruhe gelassen
ji kesekî vegeriyanVerb
jmdn nicht von der Seite weichen intransitiv
jmdn nicht von der Seite weichenwich jmdn nicht von der Seitejmd nicht von der Seite gewichen
ji kesekî (venegerîn) venegeriyan
ji kesekî venegerji kesekî venegerî
Verb
jmdn nicht aus den Augen lassen intransitiv
jmdn nicht aus den Augen lassen ließ jmdn nicht aus den Augen jmdn nicht aus den Augen gelassen
ji kesekî (venegerîn) venegeriyan
ji kesekî venegerji kesekî venegerî
Verb
möge jener Fluch an jmdn nicht haften
eigentlich wortwörtlich bleiben auch haften ~;verflucht sei
ayîka ji kesekî nemîneRedewendung
anstatt
~, anstelle von, vor
ji ber kesekî veKonjunktion
jmdm Glauben...entgegenbringen transitiv
entgegenbringenbrachte entgegenhat entgegengebracht

~, {jmdm} Glauben ...schenken
kaus bawerîya kesekî pêyanîn
bawerîya kesekî pêyanînbawerîya kesekî pêyanîbawerîya kesekî pêyanîniye
Verb
jmdn wütend machen transitiv
jmdn wütend machenmachte jmdn wütend(hat)jmdn wütend gemacht

anîn kausatives Verb von hatin; 2. Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn es die Worte einzelnd für sich stehen
kaus xezeb ji kesekî re (h)anîn
xezeb ji kesekî re (h)anînxezeb ji kesekî re (h)anî
Verb
besorgt sein intransitiv
besorgt sein / Sorgen tragenwar besorgt / trug Sorgen(ist)besorgt gewesen /ha Sorgen getragen

(die) Sorgen tragen; kesekî / tiştekî; jmdn./etwas
ketin tefekura kesekî/tiştekî
ket(im,î,-,in,in,in) tefekura ketî tefekura kesekî/tiştekî

ketin tefekura kesekî/tiştekî
Verb
zu keinem Zugeständnis bereit sein ji pozê kesekî ne birînRedewendung
jemanden schockieren
schockierenschockierte(hat) schockiert
kesekî tirsnak dan
tirsnak dantirsnak da(...)tirsnak dayê / danê
Verb
auch -n
aus jiPräposition
seit jiAdjektiv, Adverb
jmds Schicksal teilen
jmds Schicksal teilenteilte jmds Schicksal(hat) jmds Schicksal geteilt
bextê kesekî birîn
bextê kesekî birî(m,-,-,n,n,n)
Verb
über jmds Schicksal entscheiden transitiv
jmds Schicksal entscheidenentschied jmds Schicksal(hat) über jmds Schicksal entschieden
bextê kesekî birîn
bextê kesekî birî(m,-,-,n,n,n)
Verb
jmdn zu Weißglut bringen transitiv
jmdn zu Weißglut bringenbrachte jmdn zu Weißglut(hat)jmdn zu Weißglut gebracht

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); 2 Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn die Worte einzelnd für sich stehen
kaus xezeb ji kesekî re (h)anîn
xezeb ji kesekî re (h)anînxezeb ji kesekî re (h)anîxezeb ji kesekî re (h)anîniye

Präsens Stamm: tîn
Verb
möge der Fluch an jemanden nicht (haften/hängen) bleiben
(hängen/haften) in Klammern da intransitive Verb man in konjugierter Form und in der Verneinung im Kurdischen ist und "man" das intransitive Verb eigentlich mit bleiben übersetzt wird, so spricht man aber nicht 1:1 im Deutschen daher hängen oder haften bleiben ayik = Fluch ayk = Fluch das a sagt aus das der Fluch dekliniert wurde in der Redewendung ji= Zuweisung an wen oder für wen? an jemanden (kesekî)
ayka ji kesekî nemîneRedewendung
jmdn belustigen transitiv
jmdn belustigenbelustigte jmdnjmdn belustigt
kêfa kesekî kirin
kêfa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)kêfa kesekî kirî
Verb
zur Audienz kommen intransitiv
kam zur Audienz(ist)zur Audienz gekommen
hizura kesekî hatin
hizura kesekî hat(im,î,-,in,in,in)hizura kesekî hatî
Verb
jmdn zufrieden machen transitiv
jmdn zufrieden machenmachte jemanden zufriedenjmdn zufrieden gemacht
besa kesekî kirin
besa kesekî kir(îm,î,-,in,in,in)besa kesekî kirî
Verb
ugs jmdn. in die Hölle schicken transitiv
jmdn. in die Hölle schickenschickte jmdn. in die Hölle(hat) in die Hölle geschickt

~, jdn fortschicken
ugs cehnima kesekî kirin
cehnima kesekî kirincehnima kesekî kir(im,î,-,in,in,in)cehnima kesekî kirî

~,
Verb
etwas beenden transitiv
beendete etwasetwas beendet
besa kesekî kirin
besa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)besa kesekî kirî
Verb
verrufen, in Verruf bringen transitiv
verrief,brachte in Verruf(hat)verrufen,hat in Verruf gebracht

jmdn in allgemeinen Verruf bringen
riswa kirin
riswa kir(im,î,-,in,in,in)riswa kirî

kesekî riswa kirin
Verb
eine Audienz haben intransitiv
hatte eine Audienzeine Audienz gehabt
hizura kesekî hatin
hizura kesekî hat(im,î,-,in,in,in)hizura kesekî hatî
Verb
jdm. einengen transitiv
jemanden einengenengte jemanden ein(hat) jemanden eingeengt
kesekî teng kirin
kesekî teng kir(im,î,-,in,in,in)kesekî teng kirî
Verb
Deklinieren Sünder [männl. Form] -
Jemand der gesündigt hat. [wortwörtlich. kesa/ Einer, der Sünde gemacht hat]
gunehkar - m
kesekî gunehê wî kiriye
Substantiv
jmdn amüsieren transitiv
jmdn amüsierenamüsierte jmdnjmdn amüsiert
kêfa kesekî kirin
kêfa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)kêfa kesekî kirî
Verb
jmdn erfreuen transitiv
jmdn erfreuenerfreute jmdnjmdn erfreut
kêfa kesekî kirin
kêfa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)kêfa kesekî kirî
Verb
um ji boPräposition
gegenseitig ji hevAdjektiv
sich scheiden von
schied sich von (hat) sich geschieden von

sich~ von,
fam telaqa...ji...birîn
telaqa...ji...birîn
Verb
inzwischen ji navberêAdverb
Deklinieren Hyperlink -s m
[grafisch hervorgehobene] Verknüpfung mit einer anderen Datei oder einer anderen Stelle in derselben Datei [die vom Benutzer per Mausklick z. B. aktiviert werden kann]
Deklinieren hyperlînk an / auch hîperlink hyperlînk[an] f Substantiv
darum
~, das ist, weil deshalb, deswegen, weil
ji lewreKonjunktion
außer xeyn jiKonjunktion
sogar ji xwe
für, um zu
unechte Präposition
ji boPräposition
für, um zu
unechte Präposition
ji bonaPräposition
entweder oder an... an
von wo
(örtlich)
ji kuderePräposition
Penner m Rasan-JiSubstantiv
mit Ausnahme von ji xeynîPräposition
seit ji... verdaAdjektiv, Adverb
abgesehen von
~, außer
xeynî Präposition
dennoch dîsa Konjunktion
oder yan Konjunktion
von hier ji vir
erneut ji Adverb
lossagen
sich von... lossagensagte sich von ... los(hat) sich von ... losgesagt

sich von ... lossagen, sich von ... scheiden (schied sich von ..., sich von ... geschieden)
telaqa...ji...birînVerb
einander ji hevAdverb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 19.03.2019 7:34:45
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (KU) Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon