Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch xezeb ji kesekî re (h)anîniye - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Hammer H m çakuç mSubstantiv
Dekl. Hals H m stû (m/Kurzwort), histû (m),Substantiv
jmdn zu Weißglut bringen transitiv
jmdn zu Weißglut bringenbrachte jmdn zu Weißglut(hat)jmdn zu Weißglut gebracht

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); 2 Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn die Worte einzelnd für sich stehen
kaus xezeb ji kesekî re (h)anîn
xezeb ji kesekî re (h)anînxezeb ji kesekî re (h)anîxezeb ji kesekî re (h)anîniye

Präsens Stamm: tîn
Verb
Dekl. Hut H m fotêrSubstantiv
Dekl. Hut H m kum
mf
Substantiv
jmdn wütend machen transitiv
jmdn wütend machenmachte jmdn wütend(hat)jmdn wütend gemacht

anîn kausatives Verb von hatin; 2. Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn es die Worte einzelnd für sich stehen
kaus xezeb ji kesekî re (h)anîn
xezeb ji kesekî re (h)anînxezeb ji kesekî re (h)anî
Verb
jmdn auf den Weg bringen, einstielen Jargon transitiv
auf den Weg bringenbrachte auf den Weghat auf den Weg gebracht
kaus bi kesekî (h)anîn [trans.]
bi rê ... (h)anînbi rê ... (h)anîniye
Verb
Glauben schenken transitiv
schenkte Glauben(hat)Glauben geschenkt

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); 2 Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn die Worte einzelnd für sich stehen
kaus bawerî (h)anîn
bawerî (h)anînbawerî (h)anîbawerî (h)anîniye
Verb
aufgrund
~, wegen
ji dest kesekîAdverb
wegen dest kesekîAdverb
jmdn gewähren lassen transitiv
jmdn gewähren lassenließ jmdn gewährenhat jmdn gewähren gelassen
ji kesekî vegeriyanVerb
wegen ji dest kesekîKonjunktion
jmdn nicht aus den Augen lassen intransitiv
jmdn nicht aus den Augen lassen ließ jmdn nicht aus den Augen jmdn nicht aus den Augen gelassen
ji kesekî (venegerîn) venegeriyan
ji kesekî venegerji kesekî venegerî
Verb
von jmdn ablassen intransitiv
von jmdn ablassen ließ von jmdn abvon jmdn abgelassen
ji kesekî (vegerîn) vegeriyan
ji kesekî vegerji kesekî vegerî
Verb
jmdn nicht von der Seite weichen intransitiv
jmdn nicht von der Seite weichenwich jmdn nicht von der Seitejmd nicht von der Seite gewichen
ji kesekî (venegerîn) venegeriyan
ji kesekî venegerji kesekî venegerî
Verb
jmdn gewähren lassen transitiv intransitiv
jmdn gewähren lassenließ jmdn gewähren(hat)jmdn gewähren lassen
ji kesekî (vegerîn) vegeriyan
ji kesekî vegerji kesekî vegerî
Verb
jmdn in Ruhe lassen transitiv
jmdn in Ruhe lassenließ jmdn in Ruhehat jmdn in Ruhe gelassen
ji kesekî vegeriyanVerb
sich nicht von jmdn zurückziehen intransitiv
sich nicht von jmdn zurückziehenzog sich nicht von jmdn zurücksich nicht von jmdn zurückgezogen
ji kesekî (venegerîn) venegeriyan
ji kesekî venegerji kesekî venegerî
Verb
sich von jmdn zurückziehen transitiv reflexiv
zog sich von jmdn zurück(hat,habe)sich von jmdn zurückgezogen
ji kesekî (vegerîn) vegeriyan
ji kesekî vegerji kesekî vegerî
Verb
anstatt
~, anstelle von, vor
ji ber kesekî veKonjunktion
möge jener Fluch an jmdn nicht haften
eigentlich wortwörtlich bleiben auch haften ~;verflucht sei
ayîka ji kesekî nemîneRedewendung
jmdn auslaugen transitiv
laugte jmdn aushat jmdn ausgelaugt
Synonym:auszehren, auslaugen, erschöpfen, ermatten, erlahmen [Zustand müde, schwach, erschöpft]
kaus kesekî betilandin
kesekî betilandin kesekî betiland(im,î,-,in,in,in)... betilandî;
Synonym:{kaus} betilandin [vtr]
Verb
an die richtige Stelle bringen transitiv
brachte an die richtige Stellehat an die richtige Stelle gebracht

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv);
kaus anîn şûnde [trans.]
anîn şûndeanî şûndeanîniye şûnde
Verb
jmdm Glauben...entgegenbringen transitiv
entgegenbringenbrachte entgegenhat entgegengebracht

~, {jmdm} Glauben ...schenken
kaus bawerîya kesekî pêyanîn
bawerîya kesekî pêyanînbawerîya kesekî pêyanîbawerîya kesekî pêyanîniye
Verb
besorgt sein intransitiv
besorgt sein / Sorgen tragenwar besorgt / trug Sorgen(ist)besorgt gewesen /ha Sorgen getragen

(die) Sorgen tragen; kesekî / tiştekî; jmdn./etwas
ketin tefekura kesekî/tiştekî
ket(im,î,-,in,in,in) tefekura ketî tefekura kesekî/tiştekî

ketin tefekura kesekî/tiştekî
Verb
zu keinem Zugeständnis bereit sein ji pozê kesekî ne birînRedewendung
gebären transitiv
gebar(hat,habe)geboren

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv) (bei Menschen), du gebärst, sie gebärt (geh. gebierst, gebiert); du gebarst; du gebärest; geboren Imparativ: gebär[e]! (geh. gebier!)
kaus anîn dîne
anîn dîneanî dîneanîniye dîne

Präsensstamm: tîn
Verb
jemanden schockieren
schockierenschockierte(hat) schockiert
kesekî tirsnak dan
tirsnak dantirsnak da(...)tirsnak dayê / danê
Verb
entsinnen transitiv
entsann(hat)entsonnen

anîn kausatives Verb von hatin(intransitiv);
kaus anîn bîrê
anîn bîrêanî bîrêanîniye bîrê

Präsensstamm: tîn
Verb
Dekl. Weg -e m mSubstantiv
auch -n
seit jiAdjektiv, Adverb
aus jiPräposition
Dekl. Ärger -- m
~ (m), Bosheit (f), Grausamkeit (f), Grimm (m), Härte (f), Wut (f), Zorn (m)
xezeb fSubstantiv
beben, am beben sein intransitiv
bebte, war am beben gebebt, (ist) am beben gewesen
(h)ezînVerb
vertrauen transitiv
vertrautehat vertraut

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); 2 Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn die Worte einzelnd für sich stehen
kaus bawer (h)anîn
bawer pê (h)anînbawer pê(h)anî(m,-,-,n,n,n)bawer pê (h)anîniye

Präsensstamm bawer pê tîn
Verb
benutzen transitiv
benutzte(hat,habe) benutzt

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv);
kaus bi kar anîn
bi kar anînbi kar anîbi kar anîniye

Präsensstamm: tîn
Verb
Autor kontaktieren! Ji nivîskarê re binivîse!inforRedewendung
über jmds Schicksal entscheiden transitiv
jmds Schicksal entscheidenentschied jmds Schicksal(hat) über jmds Schicksal entschieden
bextê kesekî birîn
bextê kesekî birî(m,-,-,n,n,n)
Verb
nützen transitiv
nützte(hat,habe)genützt

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv)
kaus bikêr anîn
bikêr anînbikêr anîbikêr anîniye

Präsens-Stamm: bikêr tîn
Verb
zusammenbringen transitiv
brachte zusammen(hat,habe)zusammengebracht

anîn kausatives Verb von hatin;
kaus li hev anîn
li hev anînli hev anîli hev anîniye

Präsensstamm: li hev tîn
Verb
gedenken transitiv
gedachtehat gedacht

bîr(h)anîn (zur Trennung bei Silbeneinfügung)
kaus bîr(h)anîn
bîr(h)anîn
Verb
jmds Schicksal teilen
jmds Schicksal teilenteilte jmds Schicksal(hat) jmds Schicksal geteilt
bextê kesekî birîn
bextê kesekî birî(m,-,-,n,n,n)
Verb
möge der Fluch an jemanden nicht (haften/hängen) bleiben
(hängen/haften) in Klammern da intransitive Verb man in konjugierter Form und in der Verneinung im Kurdischen ist und "man" das intransitive Verb eigentlich mit bleiben übersetzt wird, so spricht man aber nicht 1:1 im Deutschen daher hängen oder haften bleiben ayik = Fluch ayk = Fluch das a sagt aus das der Fluch dekliniert wurde in der Redewendung ji= Zuweisung an wen oder für wen? an jemanden (kesekî)
ayka ji kesekî nemîneRedewendung
verrufen, in Verruf bringen transitiv
verrief,brachte in Verruf(hat)verrufen,hat in Verruf gebracht

jmdn in allgemeinen Verruf bringen
riswa kirin
riswa kir(im,î,-,in,in,in)riswa kirî

kesekî riswa kirin
Verb
jdm. einengen transitiv
jemanden einengenengte jemanden ein(hat) jemanden eingeengt
kesekî teng kirin
kesekî teng kir(im,î,-,in,in,in)kesekî teng kirî
Verb
zu hauen transitiv
haute zu(hat)zu gehauen

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv)
kaus terik anîn
terik anînterik anîterik anîniye

Präteritum-Infinitiv: terik anîn Präteritum-Stamm: terik tîn
Verb
ans Licht bringen transitiv
brachte ans Lichthat ans Licht gebracht

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv)
kaus anîn holê [trans.]
anîn holêanî holêanîniye holê

Präsens-Stamm:tîn holê
Verb
eine Audienz haben intransitiv
hatte eine Audienzeine Audienz gehabt
hizura kesekî hatin
hizura kesekî hat(im,î,-,in,in,in)hizura kesekî hatî
Verb
Dekl. Sünder [männl. Form] -
Jemand der gesündigt hat. [wortwörtlich. kesa/ Einer, der Sünde gemacht hat]
gunehkar - m
kesekî gunehê wî kiriye
Substantiv
etwas beenden transitiv
beendete etwasetwas beendet
besa kesekî kirin
besa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)besa kesekî kirî
Verb
zur Audienz kommen intransitiv
kam zur Audienz(ist)zur Audienz gekommen
hizura kesekî hatin
hizura kesekî hat(im,î,-,in,in,in)hizura kesekî hatî
Verb
ugs jmdn. in die Hölle schicken transitiv
jmdn. in die Hölle schickenschickte jmdn. in die Hölle(hat) in die Hölle geschickt

~, jdn fortschicken
ugs cehnima kesekî kirin
cehnima kesekî kirincehnima kesekî kir(im,î,-,in,in,in)cehnima kesekî kirî

~,
Verb
jmdn erfreuen transitiv
jmdn erfreuenerfreute jmdnjmdn erfreut
kêfa kesekî kirin
kêfa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)kêfa kesekî kirî
Verb
jmdn belustigen transitiv
jmdn belustigenbelustigte jmdnjmdn belustigt
kêfa kesekî kirin
kêfa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)kêfa kesekî kirî
Verb
jmdn amüsieren transitiv
jmdn amüsierenamüsierte jmdnjmdn amüsiert
kêfa kesekî kirin
kêfa kesekî kir(im,î,-,in,in,in)kêfa kesekî kirî
Verb
abweichen intransitiv
wich ab ist abgewichen

vom Weg abweichen
ji derketin
ji rê derket(im,î,-,in,in,in)ji rê derketî
Verb
Konjugieren (mit) etwas aufhören transitiv
aufhörenhörte auf(hat) aufgehört
besa kesekî kirin
besa kesekî kir(im,î,-in,in,in)besa kesekî kirî
Verb
ich wünsche dir das Beste ji te re serfirazi dixwazRedewendung
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 28.11.2020 21:25:10
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (KU) Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken