Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch legte sich hin - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
sich schlängeln intransitiv reflexiv
schlängelte sich hat sich geschlängelt
piast
phiast

piast [pʹiast], péiste [pʹe:'ʃtʹi], péist [pʹe:'ʃtʹ], piastaí [pʹias'ti:];
Verb
Deklinieren fig. feindseliges Hin und Her n Deklinieren frithghoin frithghonta f
frithghoin [frʹi-ɣinʹ], frithghona [frʹi-ɣunə], frithghonta [frʹi-ɣuntə];
Substantiv
weg, hin'weg, fort
engl. away; anunn especially to the Mainland
anunnAdverb
komm' hier hin gabh i leithRedewendung
sich lächerlich machen
machte sich lächerlichhat sich lächerlich gemacht
stáicín áiféis a dhéanamh de dhuineVerb
Konjugieren (sich) vorstellen
sich vorstellenstellte sich vorhat sich vorgestellt
cuirim in aithne
cuir in aithnechuir in aithne [mé,tú,sé/sí,chuireamar,sibh,siad]cuirtha
Verb
(sich) Zeit lassen tóg t’aimsirRedewendung
sich messen mit
maß sich mithat sich gemessen mit
ag dul i gcomórtas leVerb
packen, (sich) schnappen
packte, schnappte (sich)(hat) gepackt, (sich) geschnappt
greim arVerb
Deklinieren Sonnenuntergang m
(Die Sonne legt sich hin) VN im Irischen luí von luím;
luí na gréineSubstantiv
ein Ei legen
legte ein Eihat ein Ei gelegt
ubh a bhreithVerb
der Wind drehte sich d’aistrigh an ghaothRedewendung
Möchten Sie sich setzen? Ar mhaith leat suí síos?Redewendung
für sich selbst sorgen reflexiv
sorgte selbst für sichhat für sich selbst gesorgt
ag déanamh féinVerb
zurücklassend, hinter sich lassend ag fágáilAdjektiv
Spaß haben, sich amüsieren ag déanamh spóirtRedewendung
(sich) gegenseitig konsultieren, beraten
(sich) gegenseitig konsultieren / berate
i gcomhairle le chéileVerb
von sich selbst angewidert / angeekelt go bréan díobh féinRedewendung
sich um die Pferde kümmern i mbun na gcapallRedewendung
sich kümmern um, sorgen für féachaint i ndiaidh duine
aufgeben [etwas hinter sich lassen]
aufgebengab aufhat aufgegeben

ich gebe auf = fágaim [Stamm im Irischen = fág; Verb der 1. Konjugation, Verb auf breitem Auslaut; Verbaladjektiv: fágtha, Verbalnomen: fágaint/fágáilt]
Beispiel:1. das hält ihn nicht (davon) ab (etwas zu tun)
2. er lässt sich nicht abbringen
fágaim
fágáilt / fágaint {VN}d'fhág [mé,tú,sé/sí,d'fhágamar,sibh,siad]fágtha

fágaim [fɑ:gimʹ], fágáilt [fɑ:gɑ:ltʹ], fágaint [fɑ:gintʹ]; Präsens: autonom: fágtar; Präteritum: autonom: fágadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhágtaí; Futur: autonom: fágfar; Konditional: autonom: d'fhágfaí; Imperativ: autonom: fágtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfágtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfágtaí; Verbalnomen: fágaint/fágáilt; Verbaladjektiv: fágtha;
Beispiel:1. ní fhágann san é gan
2. ní fhágann san é gan
Verb
sich selbst amüsieren / unterhalten / präsentieren ag caitheamh aimsire dhóibh féinRedewendung
sich (selbst) kompromittieren, sich (selbst) ins Unheil stürzen botún a dhéanamh duit féinRedewendung
bestimmt, sicher (von sich sicher sein), gewiss cinnte
cinnte [k'i:nt'i];
Adjektiv
Deklinieren Probe -n f
[sich probieren, versuchen hier nur als Subst.] (schwacher Plural im Irischen);
Deklinieren triail [trʹialʹ] [Sing. Nom.: an triail, Gen.: na trialach; Pl. Nom.: na trialacha, Gen.: na dtrialach] trialacha f
triail [trʹialʹ], trialacha [trʹialəxə];
Substantiv
sich vermindern intransitiv
(sich) vermindernverminderte (sich)(ist) vermindert / hat sich vermindert

ich vermindere = laghdaím
laghdaím
laghdú {VN}laghdaigh [mé,tú,sé/sí,laghdaíomar,sibh,siad]laghdaithe

laghdaím [li:'di:mʹ], laghdú [li:'du:]; Präsens: autonom: laghdaítear; Präteritum: autonom: laghdaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: laghdaítí; Futur: autonom: laghdófar; Konditional: autonom: laghdófaí; Imperativ: autonom: laghdaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go laghdaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá laghdaítí; Verbalnomen: laghdú; Verbaladjektiv: laghdaithe;
Verb
Deklinieren fig. düstere Stimmung -en f
Beispiel:1. Die Schatten hatten sich von seinem Herzen erhoben.
Deklinieren ceo ceonna m
ceo [kʹo:], Sing. Gen.: ceoigh, ceonna [kʹo:nə];
Beispiel:1. D’éirigh an ceó d’á chroídhe
Substantiv
sich verbeugen intransitiv
verbeugte sichhat sich verbeugt

ich verbeuge mich = umhlaím
engl.: to bow
umhlaím
umhlú {VN}, umhlaíocht {VN}umlaithe

umhlaím [u:'li:mʹ], umhlú [u:'lu:], umhlaíocht [u:'li:xt];
Verb
Vergeltung üben oder sich rächen an díoltas a dhéanamh ar dhuineRedewendung
Spaß haben, sich selbst amüsieren, scherzen ag spórt féinAdjektiv, Adverb
sich verneigen intransitiv
verneigte sich hat sich verneigt

ich verneige mich = umhlaím
umhlaím
umhlú {VN}, umhlaíocht {VN}umhlaithe

umhlaím [u:'li:mʹ], umhlú [u:'lu:], umhlaíocht [u:'li:xt];
Verb
Setz dich hin und trinke deinen Tee. Suígí síos is ólagaí bhur gcuid tae.Redewendung
etwas hinter sich lassen, etwas aufgeben
ließ etwas hinter sich, gab etwas auf(hat) etwas hinter sich gelassen, etwas
cúl (do chúl) a thabhairt le rudVerb
verkehren mit / sich gesellen zu
verkehrte mit / gesellte sich zuhat verkehrt mit / sich gesellt zu
comrádaíocht a dhéanamh le duine
comrádaíocht a dhéanamh le duine {VN}
Verb
Lehnen Sie sich zurück und genießen sie! Suigh siar agus bain taitneamh!musikRedewendung
sich niederlassen an einer Stelle / an einem Ort cónaí a dhéanamh duit féin in áitRedewendung
einen Tropfen königliches Blut in sich haben braon éigin d’fhuil ríoga a bheith ionatRedewendung
sich beschleunigen (Tempo, Schritte) reflexiv
sich beschleunigenbeschleunigte sichhat sich beschleunigt

coisíocht = Schritt, Gang, Tempo
géarú sa choisíocht
géarú sa choisíocht {VN}
Verb
hinlegend (sich hinlegen) oder krank im Bett ina luíRedewendung
Deklinieren Browser Internet - m
Die 3. Deklination im Irischen; Browser (Programm, mit dem man sich im Internet bewegt)
Deklinieren útamáladóir [Sing. Nom.: an t-útamáladóir, Gen.: anútamáladóra, Dat.: don útamáladóir / leis an útamáladóir; Plural: Nom.: na hútamáladóirí, Gen.: na n- útamáladóirí, Dat.: leis na hútamáladóirí] m
An Tríú Díochlaonadh; útamáladóir [u:təmɑ:l'_d'o:rʹ], Sing. Gen.: útamáladóra, Dat.: útamáladóir; Plural: útamáladóirí [u:təmɑ:l'_d'o:rʹi:];
Substantiv
sich strecken, sich auflockern (Muskeln) reflexiv
sich strecken, sich auflockernstreckte sich, lockerte sich aufhat sich gestreckt, sich aufgelockert
searradh a bhaint asat féin
searradh a bhaint asat féin {VN}
sportVerb
sich hinlegen reflexiv
legte sich hin hat sich hingelegt

im Irischen stehen die Infinitive generell in der 1. Pers. Ez. also ich leg mich hin [Stamm im Irischen: luigh, Verb der 1. Konjugation, Verbalnomen: luí, Verbaladjektiv: luite]
luím
luí {VN}luigh [mé,tú,sé/sí,luíomar,sibh,siad]luite

luím [li:mʹ], luí [li:]; Präsens: autonom: luitear; Präteritum: autonom: luíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: luití; Futur: autonom: luífear; Konditional: autonom: luífí; Imperativ: autonom: luitear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go luitear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá luití; Verbalnomen: luí; Verbaladjektiv: luite;
Verb
hin und her, Hin und Her {n, rückwärts und (wieder) vorwärts anonn is anall
anonn is anall [ə'nu:n_is _ə'naul];
Adverb
Essen verzehren, Nahrung zu sich nehmen
verzehren, zu sich nehmenverzehrte, nahm zu sichhat verzehrt, zu sich genommen
bia a dh'úsáid
bia a dh'úsáid {VN}
Verb
Deklinieren Tempo (Gangart) n
Die 3. Deklination im Irischen; Tempo (ital.)
Beispiel:1. Tempo beschleunigen
2. sich beschleunigen /Tempo (Gangart) steigern /erhöhen
coisíocht [Sing.: Nom.: an choisíocht, Gen.: na coisíochta, Dat.: leis an gcoisíocht / don choisíocht] f
An Tríú Díochlaonadh; coisíocht [ko'ʃi:xt], Sing. Gen.: coisíochta [ko'ʃi:xti];
Beispiel:1. géarú sa choisíocht {VN}
2. géarú sa choisíocht {VN}
Substantiv
(sich) verscherzen mit jemanden, jemanden auf die Palme bringen Fam. ag spórt le duineRedewendung
Abstinenz vom Alkohol, Abstinenz vorm Trinken ugs, sich dem Trinken (Alkohol) enthalten staonadh ón ólachánRedewendung
sich selbst zum Affen /Clown / Esel machen [eigentlich Esel] ag magadh fút féinRedewendung
jemanden Hindernisse in den Weg legen
legte jemanden Hindernisse in den Weghat jemanden Hindernisse in den Weg gele
constaic a chur i gcoinnibh rudaVerb
krank, schlecht [sich schlecht fühlen z.B. hier als Adj.] tinn
Sing. Gen. {f} tinne; Plural tinne; Comp./Superl.: tinne;
Adjektiv
Deklinieren Hin und Herschleudern, Schütteln n, Umwerfen m, Umschmeißen n -- n
VN im Irischen {f}
Deklinieren únfairt [Sing. Nom.: únfairt, Gen.: na húnfairte, Dat.: don únfairt / leis an únfairt] -- f
únfairt [u:nhirtʹ], Sing. Gen.: únfairte [u:nhirtʹi];
Substantiv
sich selbst erniedrigen reflexiv
erniedrigte sich selbsthat sich selbst erniedrigt

ich erniedrige mich selbst = umhlaím mé féin
umhlaím féin
umhlú {VN}, umhlaíocht {VN}

umhlaím [u:'li:mʹ], umhlú [u:'lu:], umhlaíocht [u:'li:xt];
Verb
Deklinieren Lächeln n
Die 4. Deklination im Irischen; in sich hinein lächeln, glucksen (leise)
Deklinieren miongháirí m
An Ceathrú Díochlaonadh; miongháirí [mʹin-ɣɑ:'rʹi:];
Substantiv
einschließen [auch sich einschließen, sich versperren, verstecken, jmdn übel nehmen]
einschließenschloss einhat eingeschlossen

falaím ich schließe ein; kein Infinitv im Irischen daher hier 1. Pers. Sing. eingetragen
falaím
falad'fhala

fala [vala]; Verbalnomen: falach [valax] als auch Adv.;
Verb
Deklinieren Kind -er n
Die 4. Deklination (im Irischen); Mensch, der sich noch im Lebensabschnitt der Kindheit befindet; 4. Deklination
{alt}Irisch: Plural páistean [pa:jt'3n];
Deklinieren páiste [Sing. Nom.: an páiste, Gen.: an pháiste, Dat.: don pháiste / leis an bpáiste; Plural: Nom.: na páistí, Gen.: na bpáistí, Dat.: leis na páistí] páistí m
An Ceathrú Díochlaonadh; páiste [pɑʃtʹi], Plural: páistí [pɑ'ʃtʹi:];
Substantiv
sich abmühen reflexiv
sich abmühenmühte sich abhat sich abgemüht

sich abmühen, sich abkämpfen, sich abrackern, abplacken, sich abquälen, kämpfen [um,für]
engl.: {v} to toil, to struggle, to strive
stríbhVerb
Deklinieren Auflehnung [das Auflehnen gegen] -en f
Die 1. Deklination im Irischen; Verbalnomen im Irischen;
Beispiel:1. sich gegen Gott auflehnen
Deklinieren méirleachas [Sing. Nom.: an méirleachas, Gen.: an mhéirleachais, Dat.: don mhéirleachas / leis an méirleachas; Plural: Nom.: na méirleachais, Gen.: na méirleachas, Dat.: leis na méirleachais] méirleachais [Nom./Dat.], méirleachas [Gen.], a mhéirleachasa [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; méirleachas [mʹe:rlʹəxəs], Sing. Gen.: méirleachais, Sing. Vok.: a mhéirleachais; Plural: Nom./Dat.: méirleachais, Gen.: méirleachas, Vok.: a mhéirleachasa;
Beispiel:1. méirleachas a dhéanamh in aghaidh Dé
Substantiv
gedruckt werden, sich im Druck befinden intransitiv reflexiv
wurde gedruckt, befand sich im Druckist gedruckt worden, hat sich im Druck b
clóbhuailim
clóbhualadh {VN}chlóbhuailclóbhuailte

clóbhuailim [klo:vuəlʹimʹ], clóbhualadh [klo:-vuələ]; Präsens: autonom: clóbhuailtear; Präteritum: autonom: clóbhualadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chlóbhuailtí; Futur: autonom: clóbhuailfear; Konditional: autonom: chlóbhuailfí; Imperativ: autonom: clóbhuailtear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gclóbhuailtear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gclóbhuailtí;
Verb
sich von etwas überzeugen, sich einer Sache vergewissern
sich von etwas überzeugen, sich einer Saüberzeugte sich von etwas, vergewisserte sich einer Sachehat sich von einer Sache überzeugt, hat
deimhne a dhéanamhVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 16.09.2019 8:45:30
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon