Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch sorgte selbst für sich - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
für sich selbst sorgen reflexiv
sorgte selbst für sichhat für sich selbst gesorgt
ag déanamh féinVerb
Deklinieren Monat -e m
Beispiel:
Deklinieren míonna m
mí [mʹi:], míonna [mʹi:nə];
Beispiel:
Substantiv
Schritt für Schritt cos ar choisRedewendung
Schritt für Schritt cos ar choisRedewendung
sich kümmern um, sorgen für féachaint i ndiaidh duine
für, zu, um óir
óir [o:rʹ];
Konjunktion
Deklinieren Mantel [für Damen] Mäntel m
Die 4. Deklination im Irischen;
engl. lady's mantle
Deklinieren báchaile [Sing. Nom.: an bháchaile, Gen.: na báchaile, Dat.: leis an mbáchaile / don bháchaile; Plural: Nom.: na báchailí, Gen.: na mbáchailí, Dat.: leis na báchailí] báchailí f
An Ceathrú Díochlaonadh; báchaile, Plural: báchailí;
Substantiv
für wahr, wahrlich iro. i nDomhnachAdverb
bereit für (jemanden) ullamh doRedewendung
selbst pron. féinig pron Munster
féinig [f'e:n'ig'];
Deklinieren Länge f
Länge (als Maß, auch Stück);
Beispiel:
Deklinieren fad m
fad [fɑd], ICS. ----> faid {f}, Sing. Gen.: faid
Beispiel:
Substantiv
Gebete für die Toten urnaithe na marbhRedewendung
für die (weitere) Zukunft i gcomhair na haimsire a bhíRedewendung
Elfenbeinturm, bete für uns! A Thúr eabhuir, guidh orainn!Redewendung
karten ugs (für Karten spielen) transitiv
kartenkartetehat gekartet
ag imirt chártaí/cártaíVerb
nach und nach, Schritt für Schritt i ndiaidh a chéileRedewendung
Anlass für Jubel, Anlass zum Jubel m abhar áthais m
An Chéad Díochlaonadh; abhar áthais, Sing. Gen.: abhair áthais;
Substantiv
Recht für mich, Recht für dich! Ceart dom, ceart duit!Redewendung
Deklinieren Überraschung f, Entdeckung f (für jemanden) -en f
Die 2. Deklination im Irischen;
Deklinieren oscailt súl (do dhuine) f
An Dara Díochlaonadh; oscailt súl [oskiltʹ_su:lʹ]; Sing. Gen.: oscailte súl;
figSubstantiv
alt genug für etwas (sein) in aois chun rudaRedewendung
teuer
Beispiel:
daor
daor [de:r]; Comp.: daoire [di:rʹi]
Beispiel:
Adjektiv
von sich selbst angewidert / angeekelt go bréan díobh féinRedewendung
sich selbst amüsieren / unterhalten / präsentieren ag caitheamh aimsire dhóibh féinRedewendung
Deklinieren ein schlechtes Kartoffeljahr die schlechten Kartoffeljahre n
(ein schlechtes Jahr für Kartoffeln)
drochbhliain prátaíSubstantiv
es ist höchste Zeit für ... is mithid éRedewendung
Deklinieren Schlachter, Schlächter [norddt. für Schlachter] - m
Die 1. Deklination im Irischen;
Deklinieren ár [Sing. Nom.: an t-ár, Gen.: an áir, Dat.: don ár / leis an ár; Pl. Nom.: na háir, Gen.: na n-ár, Dat.: leis na áir] áir [Nom./Dat.], ár [Gen.], a ára [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; ár [a:r];
Substantiv
ich interessiere mich für etwas cuirim spéis i rudRedewendung
Konstantinopel
[früherer Name für Istanbul]
Cathair Chonstaintín
Cathair Chonstaintín [kɑhirʹ_ xonstin'tʹi:n']
fertig sein für / parat sein für (jemanden) ullamh doRedewendung
sich schlängeln intransitiv reflexiv
schlängelte sich hat sich geschlängelt
piast
phiast

piast [pʹiast], péiste [pʹe:'ʃtʹi], péist [pʹe:'ʃtʹ], piastaí [pʹias'ti:];
Verb
sich abmühen reflexiv
sich abmühenmühte sich abhat sich abgemüht

sich abmühen, sich abkämpfen, sich abrackern, abplacken, sich abquälen, kämpfen [um,für]
engl.: {v} to toil, to struggle, to strive
stríbhVerb
lesen [irreg. Verb] intransitiv
lesenlashat gelesen

engl.: {v} to read
Beispiel:
léim
léamh {VN}léigh (mé,tú,sé,léamar,sibh,siad)léite

léim [lʹe:mʹ], léamh [lʹe:]; Präsens: autonom: léitear; Präteritum: autonom: léadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: léití; Futur: autonom: léifear; Konditional: autonom: léifí; Imperativ: autonom: léitear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go léitear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá léití; Verbaladjektiv: léite; Verbalnomen: léamh
Beispiel:
Verb
es ist Zeit für dich zu ... is mithid duitRedewendung
defensiv, verteidigend, (be)schützend
defensiv (lat. für verteidigend)
cosantach
cosantach [kosəntəx], Comp.: cosantaí [kosən'ti:];
Adjektiv
für die nächste Zeit (für die Zeit, die kommen wird) i gcomhair na haimsire a bhíRedewendung
fig für ewig [bis in den Tod]
engl.: for ever [death]
go bás [gə ba:s]
go bás [gə ba:s];
fig
ein schlechtes Kartoffeljahr
(ein schlechtes Jahr für Kartoffeln)
drochbhliain prátaíRedewendung
Deklinieren Falle (wie z. B. für Füchse) -n f
Die 2. Deklination im Irischen; Tierfalle
Deklinieren inneall f
An Dara Díochlaonadh; inneall [iŋʹəl], Sing. Gen.: innille [iŋʹili], Sing. Dat.: innill [iŋʹil];
Substantiv
Nun die Ergebnisse für Euch! Hier, die Ergebnisse für Euch! Seo agaibh na torthaí!sportRedewendung
Tut mir leid für die Umstände! Is dona lioma do bhris!Redewendung
Deklinieren Tischplatte, Tischblatt n (veraltet: schweiz. für Tischplatte) f ceann cláir m
ceann cláir
Substantiv
Evelyn Name
Aoibhlín meist sinngemäß für Evelyn wiedergegeben
Aoibhlín ainm f
Aoibhlín [i:v'lʹi:nʹ]
Substantiv
Haste bissl etwas Kleingeld für mich? An bhfuil aon airgead agat?Redewendung
sich (selbst) kompromittieren, sich (selbst) ins Unheil stürzen botún a dhéanamh duit féinRedewendung
Spaß haben, sich selbst amüsieren, scherzen ag spórt féinAdjektiv, Adverb
Deklinieren alt Poem [griech.] -e
veraltet meist nur noch scherzhaft für größere lyrische Dichtungen
Deklinieren laoi laoithe m Substantiv
für immer von jetzt an (beginnend ab jetzt) go brách arísRedewendung
Deklinieren Reptil [schlangenähnliches Tier/Reptil] -ien [selten Reptile] n
eigentlich franz. für Kriechtier, im Irischen für schlangenähnliches Tier;
Deklinieren eascú [Sing. Nom.: an eascú, Gen.: na heascon, Dat.: leis an eascoin / don eascoin; Pl. Nom.: na heascoin, Gen.: na n-eascon, Dat.: leis na heascoin] eascoin [Nom./Dat.], eascon [Gen.] f
An Dara Díochlaonadh irreg.: eascú [ɑs'ku:], Sing. Gen.: eascon, Sing. Dat.: eascoin [ɑskin]; Plural: Nom./Dat.: eascoin, Gen.: eascon, Vok.: a eascoin;
Substantiv
Ale [helles obergäriges Bier], Whiskey für Arme caochan
[kE:xan]
Redewendung
Glaubst du das? Hälst du das für bare Münze? An gcreideaan é sin?Redewendung
jmdn. belohnen / entschädigen für etwas
belohnen / entschädigen für etwasbelohnte / entschädigte für etwashat belohnt / entschädigt für etwas
díolaíocht (do dhuine) as rudVerb
Konjugieren (sich) vorstellen
sich vorstellenstellte sich vorhat sich vorgestellt
cuirim in aithne
cuir in aithnechuir in aithne [mé,tú,sé/sí,chuireamar,sibh,siad]cuirtha
Verb
(sich) Zeit lassen tóg t’aimsirRedewendung
sich messen mit
maß sich mithat sich gemessen mit
ag dul i gcomórtas leVerb
packen, (sich) schnappen
packte, schnappte (sich)(hat) gepackt, (sich) geschnappt
greim arVerb
sich lächerlich machen
machte sich lächerlichhat sich lächerlich gemacht
stáicín áiféis a dhéanamh de dhuineVerb
Deklinieren Wespe -n f
[eigentlich ein fliegendes Insekt aber ob es tatsächlich genau die Bezeichnung für Wespe ist?]
{u. a. aus dem alt-Irischen übernommen und noch von dann noch davor, daher meine Zweifel}
puchSubstantiv
Deklinieren Heide -n f
Die 1. Deklination im Irischen; Heidin {f} Pl. -nen; Heide (Nichtchrist, Religionsloser, auch für Ungetaufter)
Deklinieren págánach págánaigh [Nom./Dat.], págánach [Gen.], a págánacha [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; págánach [pɑ:'gɑ:nəx], Sing. Gen.: págánaigh [pɑ:'gɑ:nigʹ], Plural: Nom./Dat.: págánaigh, Gen.: págánach, Vok.: a phágánacha;
Substantiv
Deklinieren Entschuldigung -en f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:
Deklinieren leathscéal [Sing. Nom.: an leathscéal, Gen.: an leathscéil, Dat.: don leathscéal / leis na leathscéal; Pl. Nom.: na leathscéalta, Gen.: na leathscéal, Dat.: leis na leathscéalta] leathscéalta [Nom./Dat.], leatscéal [Gen.], a leathscéalta [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; leathscéal [lʹa'ʃkʹial], leathscéalta [lʹa'ʃkʹialhə];
Beispiel:
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.02.2019 0:54:56
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon