Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch auront annoncé - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
ankündigen Konjugieren annoncer
annonçaisannoncé
Verb
auftreiben
trieb auf(hat) aufgetrieben
Konjugieren dégot(t)er
dégot(t)aitdégot(t)é(e)
Verb
mitteilen, bekannt geben Konjugieren annoncerVerb
vorhersagen Konjugieren annoncerVerb
anmelden Konjugieren annoncerVerb
ansagen Konjugieren annoncerVerb
bekanntgeben, mitteilen, melden, ankündigen Konjugieren annoncerVerb
bekannt machen Konjugieren annoncerVerb
Deklinieren Anzeige f, Inserat n annonce fSubstantiv
Ankündigung f annonce fSubstantiv
etw. einleiten
leitete etw. ein(hat) etw. eingeleitet

préluder {Verb trans.}: I. einleiten, etwas einleiten (préluder à qc), Auftakt bilden, den Auftakt zu etwas bilden (préluder à qc) I. präludieren / durch ein musikalisches Vorspiel einleiten;
Konjugieren préluder à qc
préludait à qcpréludé(e) à qc
Verb
Notizen machen Konjugieren inscrireVerb
hevorbringen irreg.
hervorbringenbrachte hervor(hat) hervorgebracht

erzeugen {Verb trans.}: I. generieren / hervorbringen {irreg.}, erzeugen; II. {Sprachwort} generieren / sprachliche Äußerungen in Übereinstimmung mit einem grammatischen Regelsystem erzeugen, bilden; III. {EDV} generieren / durch ein Verarbeitungsprogramm automatisch erzeugen, wie z. B. Textelemente;
Konjugieren générer
généraitgénéré(e)
Verb
fiktionalisieren
fiktionalisierte(hat) fiktionalisiert

fictionaliser {Verb trans.}: I. fiktionalisieren / als Fiktion darstellen;
Konjugieren fictionaliser
fictionalisaitfictionalisé(e)
Verb
schnappen
schnappte(hat) geschnappt

harponner {Verb}: I. harpunieren / mit der Harpune fangen; II. {ugs.} erwischen, schnappen;
Konjugieren harponner
harponnaitharponné(e)
umgspVerb
antreiben irreg.
antreibentrieb an(hat) angetrieben

inciter {Verb}: I. anregen, anspornen, antreiben; II. veranlassen;
Konjugieren inciter
incitaitincité(e)
Verb
entlassen irreg.
entlassenentließ(hat) entlassen

démissionner {Verb}: I. {Politik} demissionieren / von einem Amt zurücktreten, seine Entlassung einreichen (von Ministern oder Regierungen; II. {schweiz.} demissionieren / kündigen; III. {alt} demissionieren / jmdn. entlassen (von Mitarbeitern);
Konjugieren démissionner
démissionnaitdémissionné(e)
Verb
präludieren
präludierte(hat) präludiert

préluder {Verb trans.}: I. einleiten, etwas einleiten (préluder à qc), Auftakt bilden, den Auftakt zu etwas bilden (préluder à qc) I. präludieren / durch ein musikalisches Vorspiel einleiten;
Konjugieren préluder
préludaitpréludé(e)
Verb
einleiten
leitete ein(hat) eingeleitet

préluder {Verb trans.}: I. einleiten, etwas einleiten (préluder à qc), Auftakt bilden, den Auftakt zu etwas bilden (préluder à qc) I. präludieren / durch ein musikalisches Vorspiel einleiten;
Konjugieren préluder
préludaitpréludé(e)
Verb
plombieren
plombierte(hat) plombiert

plomber {Verb transitiv}: I. plombieren / mit einer Plombe versehen, mit einem Metallverschluss (aus Blei oder Ähnliches) versehen; II. {Medizin}, {veraltetes Verfahren} plombieren / mit einer Zahnfüllung, die aus Amalgam besteht, versehen;
Konjugieren plomber
plombaitplombé(e)
mediz, allgVerb
den Auftakt bilden
bildete den Auftakt(hat) den Auftakt gebildet

préluder {Verb trans.}: I. einleiten, etwas einleiten (préluder à qc), Auftakt bilden, den Auftakt zu etwas bilden (préluder à qc) I. präludieren / durch ein musikalisches Vorspiel einleiten;
Konjugieren préluder
préludaitpréludé(e)
Verb
plombieren
plombierte(hat) plombiert

obturer {Verb}: I. obturieren / verschließen, zustopfen, (ver)stopfen; II. {Zahnmedizin} obturieren / plombieren;
Konjugieren obturer
obturaitobturé(e)
Verb
(ver)schließen irreg.
(ver)schließen(ver)schloss(hat) (ver)schlossen

obturer {Verb}: I. obturieren / (ver)schließen, zustopfen, (ver)stopfen; II. {Zahnmedizin} obturieren / plombieren;
Konjugieren obturer
obturaitobturé(e)
Verb
obturieren
obturierte(hat) obturiert

obturer {Verb}: I. obturieren / verschließen, zustopfen, (ver)stopfen; II. {Zahnmedizin} obturieren / plombieren; III. {Medizin} obturieren / Körperlücken verschließen, zum Beispiel bei Muskeln, Venen und Nerven, die durch Öffnungen von Knochen hindurchtreten;
Konjugieren obturer
obturaitobturé(e)
mediz, allgVerb
generieren
generierte(hat) generiert

erzeugen {Verb trans.}: I. generieren / hervorbringen {irreg.}, erzeugen; II. {Sprachwort} generieren / sprachliche Äußerungen in Übereinstimmung mit einem grammatischen Regelsystem erzeugen, bilden; III. {EDV} generieren / durch ein Verarbeitungsprogramm automatisch erzeugen, wie z. B. Textelemente;
Konjugieren générer
généraitgénéré(e)
Verb
polymerisieren
polymerisierte(hat) polymerisiert

polymèriser {Verb transitiv}: I. {Chemie} polymerisieren / den Prozess der Polymerisation bewirken; einfache Moleküle zu größeren Molekülen vereinigen (zusammenschließen, verbinden);
Konjugieren polymèriser
polymèrisaitpolymèrisé(e)
chemiVerb
eine Hausdurchsuchung vornehmen
nahm eine Hausdurchsuchung vor(hat) eine Hausdurchsuchung vorgenommen
Konjugieren perquisitionner
perquisitionnaitperquisitionné(e)
jurVerb
perorieren
perorierte(hat) peroriert

pérorer {Verb transitiv}: I. perorieren / laut und mit Nachdruck sprechen; II. perorieren / eine Rede zum Schluss bringen;
Konjugieren pérorer
péroraitpéroré(e)
Verb
perforieren
perforierte(hat) perforiert

perforer {Verb transitiv}: I. perforieren / löchern, lochen, durchlochen, durchlöchern, {übertragen} durchstoßen, durchbrechen; II. perforieren / herstellen, lochen (Reiß-, Trennlinien); III. {Medizin} perforieren / bei einer Operation unbeabsichtigt die Wand eines Organs oder Ähnliches durchstoßen;
Konjugieren perforer
perforaitperforé(e)
Verb
löchern
löcherte(hat) gelöchert

perforer {Verb transitiv}: I. perforieren / löchern, lochen, durchlochen, durchlöchern, {übertragen} durchstoßen, durchbrechen; II. perforieren / herstellen, lochen (Reiß-, Trennlinien); III. {Medizin} perforieren / bei einer Operation unbeabsichtigt die Wand eines Organs oder Ähnliches durchstoßen;
Konjugieren perforer
perforaitperforé(e)
Verb
bewirken, auslösen
bewirkte, löste aus(hat) bewirkt, ausgelöst

erzeugen {Verb trans.}: I. generieren / hervorbringen {irreg.}, erzeugen; II. {Sprachwort} generieren / sprachliche Äußerungen in Übereinstimmung mit einem grammatischen Regelsystem erzeugen, bilden; III. {EDV} generieren / durch ein Verarbeitungsprogramm automatisch erzeugen, wie z. B. Textelemente;
Konjugieren générer
généraitgénéré(e)
Verb
entblüten
entblüteteentblütet

déflorer {Verb trans.}: I. deflorieren / entblüten II. deflorieren / das Hymen (beim ersten Geschlechtsverkehr) zerstören; entjungfern;
Konjugieren déflorer
défloraitdéfloré(e)
allgVerb
zersetzen
zersetzte(hat) zersetzt

corroder {Verb}: I. korrodieren / angreifen, zersetzen, zerstören; II. korrodieren / der Korrosion unterliegen;
Konjugieren corroder
corrodaitcorrodé(e)
Verb
sich verschlechtern
verschlechterte sich(hat) sich verschlechtert

dégénérer {Verb}: I. degenerieren / entarten II. ausarten; III. degenerieren / verfallen, verkümmern; IV. degenerieren / vom Üblichen abweichen (als das was man als normal empfindet oder kennt) und sich verschlechtern; V. {Medizin} degenerieren / verfallen, verkümmern;
Konjugieren dégénérer
dégénéré(e)
Verb
bewegen, lockern Konjugieren dégourdirVerb
bewegen
bewegte(hat) bewegt

dégourdir {Verb trans.}: I. bewegen, lockern;
Konjugieren dégourdir
dégourdissaitdégourdi(e)
Verb
verkleiden
verkleidete(hat) verkleidet

déguiser {Verb trans.}: I. {Kostüm, etc.} verkleiden; II. {Stimme} verstellen;
Konjugieren déguiser
déguisaitdéguisé(e)
Verb
irre reden und irrereden
irre reden / irreredenredete irre (hat) irregeredet / irre geredet

délirer {Verb} {ugs.}: I. spinnen {ugs.} II. {Medizin} delirieren / im Delirium sein, irre sein, irrereden;
Konjugieren délirer
déliraitdéliré(e)
Verb
degenerieren
degeneriertedegeneriert

dégénérer {Verb}: I. degenerieren / entarten II. ausarten; III. degenerieren / verfallen, verkümmern; IV. degenerieren / vom Üblichen abweichen (als das was man als normal empfindet oder kennt); V. {Medizin} degenerieren / verfallen, verkümmern;
Konjugieren dégénérer
dégénéré(e)
Verb
entarten
entarteteentartet

dégénérer {Verb}: I. degenerieren / entarten II. ausarten; III. degenerieren / verfallen, verkümmern; IV. degenerieren / vom Üblichen abweichen (als das was man als normal empfindet oder kennt); V. {Medizin} degenerieren / verfallen, verkümmern;
Konjugieren dégénérer
dégénéré(e)
Verb
ausarten
artete ausausgeartet

dégénérer {Verb}: I. degenerieren / entarten II. ausarten; III. degenerieren / verfallen, verkümmern; IV. degenerieren / vom Üblichen abweichen (als das was man als normal empfindet oder kennt); V. {Medizin} degenerieren / verfallen, verkümmern;
Konjugieren dégénérer
dégénéré(e)
Verb
verfallen
verfielverfallen

dégénérer {Verb}: I. degenerieren / entarten II. ausarten; III. degenerieren / verfallen, verkümmern; IV. degenerieren / vom Üblichen abweichen (als das was man als normal empfindet oder kennt); V. {Medizin} degenerieren / verfallen, verkümmern;
Konjugieren dégénérer
dégénéré(e)
Verb
verkümmern
verkümmerteverkümmert

dégénérer {Verb}: I. degenerieren / entarten II. ausarten; III. degenerieren / verfallen, verkümmern; IV. degenerieren / vom Üblichen abweichen (als das was man als normal empfindet oder kennt) und sich schlecht entwickeln, entarten; V. {Medizin} degenerieren / verfallen, verkümmern;
Konjugieren dégénérer
dégénéré(e)
Verb
degagieren
degagiertedegariert

dégager {Verb}: I. degagieren / {Straße, Weg} frei machen, räumen; II. ausströmen, freisetzen; entlassen; III. degagieren / von einer Verbindlichkeit befreien; IV. {Sport} {Fechten} degagieren / die Klinge von einer Seite auf die andere bringen, wobei die Hand des Gegners der Waffe umkreist wird;
Konjugieren dégager
dégagé(e)
Verb
sich verdünnisieren ugs.
sich verdünnisierenverdünnisierte sich(hat) sich verdünnisiert

déguerpir {Verb auf -ir}: I. sich verdünnisieren, sich aus dem Staub[e] machen;
Konjugieren déguerpir
déguerpissaitdéguerpi(e)
fig, umgspVerb
roden
rodete(hat) gerodet

défricher {Verb trans.}: I. roden;
Konjugieren défricher
défrichaitdéfriché(e)
landwVerb
entstellen
entstellteentstellt

déformer {Verb trans.}: I. deformieren / verformen, die Form ändern; II. deformieren / verunstalten, entstellen; III. deformieren / verdrehen, verzerren, IV. {Verb refl. se déformer) sich verformen, sich fehlbilden;
Konjugieren déformer
déformaitdéformé(e)
Verb
deformieren
deformiertedeformiert

déformer {Verb trans.}: I. deformieren / verformen, die Form ändern; II. deformieren / verunstalten, entstellen; III. deformieren / verdrehen, verzerren, IV. {Verb refl. se déformer) sich verformen, sich fehlbilden;
Konjugieren déformer
déformaitdéformé(e)
Verb
verunstalten
verunstalteteverunstaltet

déformer {Verb trans.}: I. deformieren / verformen, die Form ändern; II. deformieren / verunstalten, entstellen; III. deformieren / verdrehen, verzerren, IV. {Verb refl. se déformer) sich verformen, sich fehlbilden;
Konjugieren déformer
déformaitdéformé(e)
Verb
verdrehen
verdrehte(hat) verdreht

déformer {Verb trans.}: I. deformieren / verformen, die Form ändern; II. deformieren / verunstalten, entstellen; III. deformieren / verdrehen, verzerren, IV. {Verb refl. se déformer) sich verformen, sich fehlbilden;
Konjugieren déformer
déformaitdéformé(e)
Verb
verzerren
verzerrte verzerrt

déformer {Verb trans.}: I. deformieren / verformen, die Form ändern; II. deformieren / verunstalten, entstellen; III. deformieren / verdrehen, verzerren, IV. {Verb refl. se déformer) sich verformen, sich fehlbilden;
Konjugieren déformer
déformaitdéformé(e)
Verb
durchlochen
durchlochte(hat) durchlocht

perforer {Verb transitiv}: I. perforieren / löchern, lochen, durchlochen, durchlöchern, {übertragen} durchstoßen, durchbrechen; II. perforieren / herstellen, lochen (Reiß-, Trennlinien); III. {Medizin} perforieren / bei einer Operation unbeabsichtigt die Wand eines Organs oder Ähnliches durchstoßen;
Konjugieren perforer
perforaitperforé(e)
Verb
strömen
strömtegeströmt

déferler {Verb trans.}: I. sich brechen; II. {fig.} strömen;
Konjugieren déferler
déferlaitdéferlé(e)
figVerb
auswaschen
waschte aus(hat) ausgewaschen

délaver {Verb}: I. verwaschen, auswaschen;
Konjugieren délaver
délavaitdélavé(e)
Verb
lochen
lochte(hat) gelocht

perforer {Verb transitiv}: I. perforieren / löchern, lochen, durchlochen, durchlöchern, {übertragen} durchstoßen, durchbrechen; II. perforieren / herstellen, lochen (Reiß-, Trennlinien); III. {Medizin} perforieren / bei einer Operation unbeabsichtigt die Wand eines Organs oder Ähnliches durchstoßen;
Konjugieren perforer
perforaitperforé(e)
Verb
aussparen
sparte aus(hat) ausgespart

omettre: I. omittieren / auslassen, weglassen, unterlassen, aussparen; II. {übertragen} om + iet/ter [sich frei machen / befreien von (Akk.)]
Konjugieren omettre
omettraitomis
Verb
durchlöchern
durchlöcherte(hat) durchlöchert

perforer {Verb transitiv}: I. perforieren / löchern, lochen, durchlochen, durchlöchern, {übertragen} durchstoßen, durchbrechen; II. perforieren / herstellen, lochen (Reiß-, Trennlinien); III. {Medizin} perforieren / bei einer Operation unbeabsichtigt die Wand eines Organs oder Ähnliches durchstoßen;
Konjugieren perforer
perforaitperforé(e)
Verb
auswechseln
wechselte aus(hat) ausgewechselt

permuter {Verb transitiv}: I. vertauschen, auswechseln, umstellen, austauschen;
Konjugieren permuter
permutaitpermuté(e)
Verb
longieren
longierte(hat) longiert

longer {Verb}: I. longieren / ein Pferd an der Leine laufen lassen; II. entlanggehen, entlangfahren;
Konjugieren longer
longeaitlongé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 25.02.2020 13:57:54
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon