Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch gab zurück

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
zurück ar ais
rückwärts, zurück i ndiaidh chúilAdverb
ich komme zurück tagaim thar n-ais
rückwärts oder zurück gehen dul i ndiaidh do chúilRedewendung
Ich kehre zurück. / Ich kehre um. Casaim thar n-ais.
Lehnen Sie sich zurück und genießen sie! Suigh siar agus bain taitneamh!musikRedewendung
Bin gleich wieder da! Ich werde rechtzeitig zurück sein! Beidh ar ais ar an bpointe!Redewendung
rückwärts, zurück
(Sinn: im Rücken nach oder zu [jemanden])
i ndiaidh a chúilRedewendung
Konjugieren geben
gabhat gegeben

ich gebe /toirbhrím
toirbhrímVerb
vollständig zurück, vollständig wiedererlangt lánrith
lánrith [lɑ:n-rih]
Adjektiv
ausgeben
gab aushat ausgegeben

ich gebe aus / caithim
caithim
caitheamh {VN}chaith [mé,tú,sé/sí,chaitheamar,sibh,siad]caite

caithim [kɑhimʹ], caitheamh [kɑhəv], caithfead [kɑhəd]; Präsens: autonom: caitear Präteritum: autonom: caitheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chaití Futur: autonom: caithfear; Konditional: autonom: chaithfí; Imperativ: autonom: caitear Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcaitear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcaití; Verbalnomen: caitheamh; Verbaladjektiv: caite;
Verb
jemanden einen Rat geben transitiv
gab jemanden einen Rathat jemanden einen Rat gegeben
comhairle a thabhairt (uait) do dhuine
comhairle a thabhairt (uait) do dhuine {
Verb
zurückgeben intransitiv
gab zurückhat zurückgegeben

ich gebe zurück = aiseagaim [Stamm im Irischen: aisig, Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: aiseac, Verbaladjektiv: aiseagtha]
aiseagaim
aiseac {VN}d'aisig [mé,tú,sé/sí,d'aiseagamar,sibh,siad]aiseagtha

aiseagaim [aʃəgimʹ], aiseac [aʃək]; Präsens: autonom: aiseagtar; Präteritum: autonom: aiseagadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'aiseagtaí; Futur: autonom: aiseagfar; Konditional: autonom: d'aiseagfaí; Imperativ: autonom: aiseagtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: go n-aiseagtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-aiseagtaí; Verbalnomen: aiseac; Verbaladjektiv: aiseagtha;
Verb
zurücktreten
trat zurückist zurückgetreten

ich trete zurück / cúlaím [im Irischen: Stamm: cúlaigh, Verbaladjektiv: cúlaithe, Verbalnomen: cúlú]
cúlaím
cúlú {VN}chúlaigh [mé,tú,sé/sí,chúlaíomar,sibh,siad]cúlaithe

Präsens: autonom: cúlaítear; Präteritum: autonom: cúlaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chúlaítí; Futur: autonom: cúlófar; Konditional: autonom: chúlófaí; Imperativ: autonom: cúlaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcúlaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcúlaítí; Verbaladjektiv: cúlaithe; Verbalnomen: cúlú;
Verb
zurückgeben
gab zurückhat zurück gegeben

ich gebe zurück = sínim chun [Stamm im Irischen: sín; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut, Verbalnomen: síneadh; Verbaladjektiv: sínte]
sínim chun
síneadh shín [mé,tú,sé/sí,shíneamar,sibh,siad]sínte

sínim [ʃi:nʹim'], síneadh [ʃi:nʹi]; Präsens: autonom: síntear; Präteritum: autonom: síneadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: shíntí; Futur: autonom: sínfear; Konditional: autonom: shínfí; Imperativ: autonom: síntear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go síntear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá síntí; Verbalnomen: síneadh; Verbaladjektiv: sínte;
Verb
Zeichen / Signal geben transitiv
ein Zeichen oder Signal gebengab ein Zeichen oder Signalhat ein Zeichen oder Signal gegeben
comhartha a thabhairt uait
comhartha a thabhairt uait {VN}
Verb
etwas hinter sich lassen, etwas aufgeben
ließ etwas hinter sich, gab etwas auf(hat) etwas hinter sich gelassen, etwas
cúl (do chúl) a thabhairt le rudVerb
zurück und vor
Beispiel:1. Es ist besser nicht wie die Katze um den heißen Brei herumzugehen. / Es ist besser nicht um die Sache herumzureden.
siar is aniar
siar is aniar [ʃiər_is_i'nʹiər]
Beispiel:1. Ní fearr bheith siar ná aniar ar an sgéal.
Redewendung
zurückerstatten intransitiv
erstattete zurückzurückerstattet

ich erstatte zurück = aiseagaim [Stamm im Irischen: aisig; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut, Verbaladjektiv: aiseagtha, Verbalnomen: aiseac]
aiseagaim
aiseac {VN}d'aisig [mé,tú,sé/sí,d'aiseagamar,sibh,siad]aiseagtha

aiseagaim [aʃəgimʹ], aiseac [aʃək]; Präsens: autonom: aiseagtar; Präteritum: autonom: aiseagadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'aiseagtaí; Futur: autonom: aiseagfar; Konditional: autonom: d'aiseagfaí; Imperativ: autonom: aiseagtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-aiseagtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-aiseagtaí; Verbalnomen: aiseac; Verbaladjektiv: aiseagtha;
Verb
zurückzahlen transitiv
zahlte zurück(hat) zurückgezahlt

ich zahle zurück = cúitím [Stamm im Irischen: cúitigh; Verb der 2. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: cúiteamh; Verbaladjektiv: cúitithe]
cúitím
cúiteamhchúitigh [mé,tú,sé/sí,chúitíomar,sibhs,siad]cúitithe

cúitím [ku:'tʹi:mʹ], cúiteamh [ku:tʹəv]; Präsens: autonom: cúitítear; Präteritum: autonom: cúitíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chúitítí; Futur: autonom: cúiteofar; Konditional: autonom: chúiteofaí; Imperativ: autonom: cúitítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcúitítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcúitítí; Verbalnomen: cúiteamh; Verbaladjektiv: cúitithe;
Verb
zurückkehren
kehrte zurückist zurückgekehrt

ich kehre zurück = fillim [Stamm im Irischen: fill; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: filleadh; Verbaladjektiv: fillte]
fillim
filleadh {VN}d'fhill [mé,tú,sé/sí,fhilleamar,sibh,siad]fillte

fillim [fʹilʹimʹ], filleadh [fʹilʹi]; Präsens: autonom: filltear; Präteritum: autonom: filleadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhilltí; Futur: autonom: fillfear; Konditional: autonom: d'fhillfí; Imperativ: autonom: filltear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfilltear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfilltí; Verbalnomen: filleadh; Verbaladjektiv: fillte;
Verb
zurückkommen intransitiv
kam zurückist zurückgekommen

ich komme zurück = fillim [Stamm im Irischen: fill; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: filleadh; Verbaladjektiv: fillte]
fillim
filleadh {VN}d'fhill [mé,tú,sé/sí,fhilleamar,sibh,siad]fillte

fillim [fʹilʹimʹ], filleadh [fʹilʹi]; Präsens: autonom: filltear; Präteritum: autonom: filleadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhilltí; Futur: autonom: fillfear; Konditional: autonom: d'fhillfí; Imperativ: autonom: filltear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfilltear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfilltí; Verbalnomen: filleadh; Verbaladjektiv: fillte;
Verb
(zurück) vergüten transitiv
vergütenvergütete(hat) vergütet

ich vergüte (zurück) = cúitím [Stamm im Irischen: cúitigh; Verb der 2. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: cúiteamh, Verbaladjektiv: cúitithe]
cúitím
cúiteamhchúitigh [mé,tú,sé/sí,chúitíomar,sibh,siad]cúitithe

cúitím [ku:'tʹi:mʹ], cúiteamh [ku:tʹəv]; Präsens: autonom: cúitítear; Präteritum: autonom: cúitíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chúitítí; Futur: autonom: cúiteofar; Konditional: autonom: chúiteofaí; Imperativ: autonom: cúitítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcúitítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcúitítí; Verbalnomen: cúiteamh; Verbaladjektiv: cúitithe;
Verb
zurückbringen intransitiv
brachte zurückhat zurückgegeben

ich bringe zurück = aiseagaim [Stamm im Irischen: aisig; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: aiseac; Verbaladjektiv: aiseagtha]
aiseagaim
aiseacd'aisig [mé,tú,sé/sí,d'aiseagamar,sibh,siad]aiseagtha

aiseagaim [aʃəgimʹ], aiseac [aʃək]; Präsens: autonom: aiseagtar; Präteritum: autonom: aiseagadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'aiseagtaí; Futur: autonom: aiseagfar; Konditional: autonom: d'aiseagfaí; Imperativ: autonom: aiseagtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: go n-aiseagtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-aiseagtaí; Verbalnomen: aiseac; Verbaladjektiv: aiseagtha;
Verb
zurückweisen transitiv
wies zurückhat zurückgewiesen

ich weise zurück = eitím [Stamm im Irischen: eitigh; Verbalnomen: eiteach, Verbaladjektiv: eitithe, Verb der 2. Konjugation auf schlankem Auslaut]
eitím
eiteach {VN}d'eitigh [mé,tú,sé/sí,d'eitíomar,sibh,siad]eitithe

eitím [e'tʹi:mʹ], VN eiteach [etʹəx]; Präsens: autonom: eitítear; Präteritum: autonom: eitíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'eitítí; Futur: autonom: eiteofar; Konditional: autonom: d'eiteofaí; Imperativ: autonom: eitítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-eitítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-eitítí; Verbalnomen: eiteach; Verbaladjektiv: eitithe;
Verb
(zurück) erstatten transitiv
erstattete (zurück)(hat) zurück erstattet

ich erstatte (zurück) = cúitím [Stamm im Irischen: cúitigh, Verb der 2. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: cúiteamh, Verbaladjektiv: cúitithe]
cúitím
cúiteamhchúitigh [mé,tú,sé/sí,chúitíomar,sibh,siad]cúitithe

cúitím [ku:'tʹi:mʹ], cúiteamh [ku:tʹəv]; Präsens: autonom: cúitítear; Präteritum: autonom: cúitíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chúitítí; Futur: autonom: cúiteofar; Konditional: autonom: chúiteofaí; Imperativ: autonom: cúitítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcúitítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcúitítí; Verbalnomen: cúiteamh; Verbaladjektiv: cúitithe;
Verb
zurückweisen transitiv
wies zurückhat zurückgewiesen

ich weise zurück = diúltaím [Stamm im Irischen: diúltaigh; Verb der 2. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: diúltú; Verbaladjektiv: diúltaithe]
diúltaím
diúltú {VN}dhiúltaigh [mé,tú,sé/sí,dhiúltaíomar,sibh,siad]diúltaithe

diúltaím [dʹu:l'hi:mʹ], diúltú [dʹu:l'hu:]; Präsens: autonom: diúltaítear; Präteritum: autonom: diúltaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: dhiúltaítí; Futur: autonom: diúltófar; Konditional: autonom: dhiúltófaí; Imperativ: autonom: diúltaítear [2. Pers. Sing.: diúltaigh] Konjunktiv-Präsens: autonom: go ndiúltaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ndiúltaítí; Verbalnomen: diúltú; Verbaladjektiv: diúltaithe;
Verb
fig. zurückweichen intransitiv
zurückweichenwich zurückist zurückgewichen

ich weiche zurück = crapaim [Stamm im Irischen: crap; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: crapadh; Verbaladjektiv: crapaithe]
crapaim
crapadh {VN}chrap [mé,tú,sé/sí,chrapamar,sibh,siad]crapaithe

crapaim [krɑpimʹ], crapadh [krɑpə]; Präsens: autonom: craptar; Präteritum: autonom: crapadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chraptaí; Futur: autonom: crapfar; Konditional: autonom: chrapfaí; Imperativ: autonom: craptar [2. Pers.Sing. crap]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcraptar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcraptaí; Verbalnomen: crapadh; Verbaladjektiv: crapaithe;
Verb
er hat gegeben
er gab hat gegeben = dede]; Kurdischen: Verb dan (geben) dida;
dedeK4
(sich) zurückbewegen intransitiv reflexiv
bewegte (sich) zurückhat (sich) zurückbewegt

ich bewege zurück / ich bewege mich zurück = druidim uaidh [Stamm im Irischen: druid; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: druidim; Verbaladjektiv: druidte]
druidim uaidh
druidim [VN]dhruiddruidte

druidim [dridʹimʹ];
Verb
sich zurückziehen intransitiv reflexiv
sich zurück ziehenzog sich zurückhat sich zurückgezogen

ich ziehe mich zurück = druidim uaidh [Stamm im Irischen: druid; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: druidim; Verbaladjektiv: druidte]
druidim uaidh
druidim uaidh [VN]dhruid uaidhdruidte

druidim [dridʹimʹ]
Verb
Dekl. Stelle -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:an Stelle von, statt ...
Stellvertreter {m} [z. B. Beauftragter in einer Sache, Angelegenheit]
Statthalter von Christi (Papst)
Stellung halten!
Stelle /Platz besetzen
etwas wieder hinstellen
etwas an seine Stelle zurück legen
Dekl. inead [Sing. Nom.: an t-inead, Gen.: an inid, Dat.: don inead / leis an inead; Pl. Nom.: na hinid, Gen.: na n-inead, Dat.: leis na hinid] inid [Nom./Dat.], inead [Gen.], a ineada [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; inead [inʹəd], inid [inʹidʹ];
Beispiel:in inead
fear inid
Fear Inid Íosa Christ
Seasaimh in inead!
inead do ghlacadh
rud a chur in inead ruda
rud a chur thar n-ais ina inead féin
Substantiv
zurückkehren, umkehren intransitiv
kehrte zurück, kehrte umist zurückgekeht, ist umgekehrt

ich kehre zurück / ich kehre um = casaim thar n'ais [Stamm im Irischen: cas; Verb der 1. Konjugation intrans. Verb; Verbalnomen: casadh; Verbaladjektiv: casta]
casaim thar n-ais
casadhchas [mé,tú,sé/sí,chasamar,sibh,siad]casta

casaim [kɑsimʹ], casadh [kɑsə]; Präsens: autonom: castar; Präteritum: autonom: casadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chastaí; Futur: autonom: casfar; Konditional: autonom: chasfaí; Imperativ: autonom: castar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcastar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcastaí; Verbalnomen: casadh; Verbaladjektiv: casta;
Verb
Es ist besser nicht wie die Katze um den heißen Brei herumzugehen. / Es ist besser nicht um die Sache herumzureden.
(sinnbildlich: sich vor und zurück bewegen in einer Sacher oder Angelegenheit)
English: It is better not to beat about the bush.
fearr bheith siar aniar ar an sgéal.Redewendung
Dekl. Ort m, Platz m [auch (Treff)Punkt, Tagungsort, Austragungsort, zuständiger Sitz] Orte, Plätze m
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:Wohnsitz, Aufenthaltsort
ein Platz zum Sitzen
etwas an seinen Platz zurück legen/ wieder hinstellen
Dekl. inead [Sing. Nom.: an t-inead, Gen.: an inid, Dat.: don inead / leis an inead; Pl. Nom.: na hinid, Gen.: na n-inead, Dat.: leis na hinid] inid [Nom./Dat.], inead [Gen.], a ineada [Gen.] m
An Chéad Díochlaonadh; inead [inʹəd], inid [inʹidʹ];
Beispiel:inead cónaithe
inead chun suite
rud a chur thar n-ais ina inead féin
Substantiv
Dekl. Rand [Seite f, Kante f, Grenze f ] Ränder m
Die 2. Deklination im Irischen; auch als Bestimmung neben der Tür z.B. neben, nahe daran, seitlich
nicht zu verwechseln mit {f} ais [Zustimmung, Einwilligung, Einverständnis; denn hierbei Deklinierung nach der 4. Deklination]
Dekl. ais [Sing. Nom.: an ais, Gen.: na haise, Dat. don ais / leis an n-ais;] -- f
An Dara Díochlaonadh; ais [aʃ], aise [aʃi];
Substantiv
sich zurückziehen reflexiv
zog sich zurückhat sich zurückgezogen

im Irischen stehen die Infinitive generell in der 1. Pers. Sing in dem Fall also ich ziehe mich zurück/mich zurückziehen/ ich trete zurück /cúlaím [im Irischen: Verbalnomen: cúlú; Verbaladjektiv: cúlaithe; Stamm: cúlaigh, Verb der 2. Konjug.]
cúlaím
cúlú {VN}chúlaigh [mé,tú,sé/sí,chúlaíomar, sibh,siad]cúlaithe

Präsens: autonom: cúlaítear; Präteritum: autonom: cúlaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chúlaítí; Futur: autonom: cúlófar; Konditional: autonom: chúlófaí; Imperativ: autonom: cúlaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcúlaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcúlaítí; Verbaladjektiv: cúlaithe; Verbalnomen: cúlú;
Verb
1. heiß, warm, schwül 2. auch luxuriös
Beispiel:1. Er spendierte uns ein richtig üppiges Essen. / Er gab uns ein richtig üppiges Essen aus.
brothallach
brothallach [brohələx]; Comp./Superl.: brothallaí [brohə'li:];
Beispiel:1. Thug sé dínnéar breagh brothalach dúinn.
Adjektiv
die Stimme abgeben
gab die Stimme hat die Stimme abgegeben

ich gebe die Stimme ab/vótálaim [im Irischen: Stamm: vótáil; Verbaladjektiv: vótáilte, Verbalnomen: vótála]
vótálaim
vótáil {VN}vótáil (mé,tú,sé,amar,sibh,siad)vótáilte

Präsens: autonom: vótáiltear; Präteritum: autonom: vótáladh; Imperfekt-Präteritum autonom:vótáiltí; Futur: autonom:vótálfar; Konditional: autonom:vótálfaí; Imperfekt: autonom: vótáiltear; Verbalnomen: vótála Verbaladjektiv/Partizip II: vótáilte;
Verb
bekannt geben intransitiv
gab bekanntbekannt gegeben

ich gebe bekannt = fógraim [Stamm im Irischen: fógair ----> in bestimmten Zeiten fógr; Mischverb; Verbalnomen: fógairt; Verbaladjektiv: fógartha]
fógraim
fógairt {VN}d'fhógair [mé,tú,sé/sí,d'fhógramar,sibh,siad]fógartha

fógraim [fo:grim'], VN: fógairt [fo:gərtʹ]; Verbalnomen: fógairt; Verbaladjektiv: fógartha;
Verb
Ich ging letzte Nacht in eine Kneipe. Und fragte die Bardame (Thekenbedienung) um Kredit. Dies ist was sie sagte: Du wirst hier keinen Tropfen kriegen, mach dich vom Acker und geh nach Hause.
(mach dich vom Acker = zurück [mit dir] auf die Straße)
Chuaigh isteach i dteach aréir. Is d'iarr cárt ar bhean an leanna. Is é dúirt liom: bhfaighidh deor. Buail an bóthar is gabh 'na bhaile.Redewendung
selbst pron
1. selbst 2. sogar, selbst [Adverb] 3. eigen(e,er,en) 4. auch [Adverb]
Beispiel:1. Ich selbst gab ihm das Geld.
2. {refl.} sich selber
féin pron
féin [fʹe:nʹ];
Beispiel:1. Tugaim féin an t-airgead dó.
2. duine féin
selbst, sogar
1. selbst 2. sogar, selbst [Adverb] 3. eigen(e,er,en) 4. auch [Adverb]
Beispiel:1. selbst dann, sogar dann
2. Ich selbst gab ihm das Geld (pron. selbst)
féin [féin ²]
féin [fʹe:nʹ];
Beispiel:1. Ansan féin, an uair sin féin
2. Tugaim féin an t-airgead dó.
Adverb
fig zugrunde richten; jmdn. kaputtmachen
zugrunde richten, kaputtmachenrichtete zugrunde, machte kaputthat zugrunde gerichtet, kaputtgemacht

ich richte zugrunde = brisim [Stamm im Irischen: bris; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: briseadh; Verbaladjektiv: briste]
Beispiel:1. Ich schlage im Gefecht zurück (Vernichtungsschlag) / Ich richte zugrunde im Gefecht / Schlacht.
2. Eine Bresche schlagen / durchbrechen (z. B. die Reihen der Feinde){Militär}
brisim
briseadh {VN}bhris [mé,tú,sé/sí,bhriseamar,sibh,siad]briste

brisim [brʹiʃimʹ], briseadh [brʹiʃi]; Präsens: autonom: bristear; Präteritum: autonom: briseadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: bhristí; Futur: autonom: brisfear; Konditional: autonom: bhrisfí; Imperativ: autonom: bristear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go mbristear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá mbristí; Verbalnomen: briseadh [Sing. Gen.: briste]; Verbaladjektiv: briste;
Beispiel:1. Brisim cath ar.
2. bearna a bhriseadh amach
figVerb
nachgeben
gab nach hat nachgegeben

ich geben nach = géillim [Stamm im Irischen: géill, Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut, Verbalnomen: géilleadh, Verbaladjektiv: géillte]
géillim
géilleadh {VN}ghéill [mé,tú,sé/sí,ghéilleamar,sibh,siad]géillte

géillim [gʹe:lʹimʹ], géilleadh [gʹe:lʹi], géillte [gʹe:lʹti]; Präsens: autonom: géilltear; Präteritum: autonom: géilleadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: ghéilltí; Futur: autonom: géillfear; Konditional: autonom: ghéillfí; Imperativ: autonom: géilltear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ngéilltear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ngéilltí; Verbalnomen: géilleadh; Verbaladjektiv: géillte;
Verb
zu verstehen geben
gab zu verstehenhat zu verstehen gegeben

ich gebe zu verstehen = ciallaím [Stamm im Irischen: ciallaigh; Verb der 2. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: ciallú; Verbaladjektiv: ciallaithe]
ciallaím
ciallú {VN}chiallaigh [mé,tú,sé/sí,chiallaíomar,sibh,siad]ciallaithe

ciallaím [kʹiə'li:mʹ], ciallú [kʹiə'lu:]; Präsens: autonom: ciallaítear; Präteritum: autonom: ciallaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chiallaítí; Futur: autonom: ciallófar; Konditional: autonom: chiallófaí; Imperativ: autonom: ciallaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gciallaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gciallaítí; Verbalnomen: ciallú; Verbaladjektiv: ciallaithe;
Verb
nachgeben
gab nachhat nachgegeben

ich gebe nach / stríocaim [Stamm im Irischen: stríoc (Imperativ), Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbaladjektiv: stríoctha, Verbalnomen: stríocadh]
Verbalnomen: stríoc
stríocaim
stríocadh {VN}stríoc [mé,tú,sé/sí,stríocamar,sibh,siad]stríoctha

stríocaim [ʃtrʹi:kimʹ], stríocadh [ʃtrʹi:kə]; Präsens: autonom: stríoctar; Präteritim: autonom: stríocadh; Imperativ-Präteritum: autonom: stríoctaí; Futur: autonom: stríocfar; Konditional: autonom: stríocfaí; Imperativ: autonom: stríoctar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go stríoctar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá stríoctaí; Verbaladjektiv: stríoctha; Verbalnomen: stríocadh;
Verb
Dekl. günstige Gelegenheit, passende Gelegenheit (Zeit) -en f
Die 2. Deklination im Irischen;
engl.: opportunity, time
Beispiel:1. ich habe die Zeit / die Gelegenheit etwas zu tun / ich habe den passenden Zeitpunkt, um etwas zu machen
2. Er gab ihm nicht genug Zeit, um die Bedingungen zu überdenken.
Dekl. uain [Sing. Nom.: an uain, Gen.: na huaine, Dat.: leis an uain / don uain; Plural: Nom.: na huaineacha, Gen.: na n-uaineacha, Dat.: leis na huaineacha] uaineacha f
An Dara Díochlaonadh; uain [uənʹ], Sing. Gen.: uaine; Plural: uaineacha [uənʹəxə];
Beispiel:1. tá uain agam (ar) rud a dhéanamh / tá sé d’uain (dh’uain) agam rud a dhéanamh
2. Níor thug sé uain dó féin ar an gcoinnghíoll do bhreithniughadh.
Substantiv
Ei -er n
schwacher Plural im Irischen;
Beispiel:1. Es war (einmal) / Es gab (einmal) eine Frau, die ein Huhn hatte und dieses Huhn pflegte jeden Tag ein Ei zu legen.
ubh uibhe m
ubh [ov], Nom.: an ubh, Sing. Gen.: uibh [i:] ; Plural: uibhe [i:]
Beispiel:1. Bhí bean ann agus bhí cearc aici, agus bheireadh an chearc ubh i n-aghaidh an lae.
Substantiv
stattgeben (aus eigenen freien Stücken) transitiv
stattgebengab statthat stattgegeben

ich gebe statt = deonaím [Stamm im Irischen: deonaigh; Verb der 2. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: deonú, Verbaladjektiv: deonaithe]
deonaím
deonú {VN}dheonaigh [mé,tú,sé/sí,dheonaíomar,sibh,siad]deonaithe

deonaím [dʹo:'ni:mʹ], deonú [dʹo:'nu:]; Präsens: autonom: deonaítear; Präteritum: autonom: deonaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: dheonaítí; Futur: autonom: deonófar; Konditional: autonom: dheonófaí; Imperativ: autonom: deonaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ndeonaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ndeonaítí; Verbalnomen: deonú; Verbaladjektiv: deonaithe;
Verb
bekannt geben oder machen transitiv
bekannt geben / machengab / machte bekannthat bekannt gegeben / gemacht

ich gebe / mache bekannt = foilsím [Stamm im Irischen: foilsigh; Verb der 2. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: foilsiú; Verbaladjektiv: foilsithe]
foilsím
foilsiú {VN}d'fhoilsigh [mé,tú,sé/sí,fhoilsíomar,sibh,siad]foilsithe

foilsím [fəil'ʃi:mʹ], foilsiú [fəil'ʃu:]; Präsens: autonom: foilsítear; Präteritum: autonom: foilsíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhoilsítí; Futur: autonom: foilseofar; Konditional: autonom: d'fhoilseofaí; Imperativ: autonom: foilsítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfoilsítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfoilsítí; Verbalnomen: foilsiú; Verbaladjektiv: foilsithe;
Verb
übergeben, herausgeben
übergab, gab heraushat übergeben, herausgegeben

ich übergebe, ich gebe heraus = sínim chun [Stamm im Irischen: sín; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: síneadh; Verbaladjektiv: sínte]
Beispiel:1. ein Getränk jemanden ausgeben / jemanden ein Getränk ausgeben
sínim chun
síneadh {VN}shín [mé,tú,sé/sí,shíneamar,sibh,siad]sínte

sínim [ʃi:nʹim'], síneadh [ʃi:nʹi]; Präsens: autonom: síntear; Präteritum: autonom: síneadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: shíntí; Futur: autonom: sínfear; Konditional: autonom: shínfí; Imperativ: autonom: síntear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go síntear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá síntí; Verbalnomen: síneadh; Verbaladjektiv: sínte;
Beispiel:1. deoch a shíneadh chun duine
Verb
(her)geben
gab (her)hat (her)gegeben

ich gebe (her) = sínim chun [Stamm im Irischen: sín; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: síneadh; Verbaladjektiv: sínte]
Beispiel:1. gib mir alles Geld was du hast
sínim chun
síneadh {VN}shín [mé,tú,sé/sí,shíneamar,sibh,siad]sínte

sínim [ʃi:nʹim'], síneadh [ʃi:nʹi]; Präsens: autonom: síntear; Präteritum: autonom: síneadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: shíntí; Futur: autonom: sínfear; Konditional: autonom: shínfí; Imperativ: autonom: síntear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go síntear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá síntí; Verbalnomen: síneadh; Verbaladjektiv: sínte;
Beispiel:1. sín chúgham aon airgead atá agat
Verb
jmdn vogeben, vorheucheln transitiv
vorgeben, vorheuchelngab vor, heuchelte vorhat vorgegeben, vorgeheuchelt

ich gebe jmdn. vor / ich heuchel jmdn. vor = leogaim orm le duine [Stamm im Irischen: leog; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: leogaint; Verbaladjektiv: leogaithe]
leogaim orm le duine
leogaint {VN}leog [mé,tú,sé/sí,leogamar,sibh,siad]leogaithe

leogaim [lʹogimʹ], leogaint [lʹogʹintʹ]; Präsens: autonom: leogtar; Präteritum: autonom: leogadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: leogtaí; Futur: autonom: leogfar; Konditional: autonom: leogfaí; Imperativ: autonom: leogtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go leogtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá leogtaí; Verbalnomen: leogaint; Verbaladjektiv: leogaithe;
Verb
Armer Kerl! Bedauernwerter Tropf (armer Mann/Kerl)!
{interj.}, Anredecasus gab es mal auch irgendwann im Deutschen offiziell meist auch mit dem Wort Oh, Ah; wird im Deutschen im Sprachgebrauch verwendet und ganz früher mit der Ausschmückung: Ihr,...: Du, Armer Kerl /Mann! Du, bedauernswerter Tropf!
A fhir bhoicht!
A fhir bhoicht! [ə_irʹ_voxtʹ]
Redewendung
Dekl. Straße -n f
Wenn ein fem. Nomen mit s beginnt und der darauf folgende Buchstabe r,n oder l wäre dann würde im Nominativ bei der Deklinierung das t vorangestellt werden; also an tsr... an tsn... an tsl...; das gilt aber nicht für die folgende Kombination sc, sp, st, sm!;
Beispiel:1. eine große lange Straße
2. die große lange Straße
3. manchmal hat das Wort sráid eine allgemeinere Bedeutung: die kleine Stadt (exakte durchnummerierte Straßen in einem Dorf z. B.)
4. schließlich verließ er die Stadt gänzlich, und ließ uns alleine zurück
Dekl. sráid sráideanna f
sráid [srɑ:dʹ], sráideanna [srɑ:dʹənə]; Sing. Nom.: an tsráid; Sing. Gen.: sráide, Dat.: sraid, Plural: sráideanna
Beispiel:1. sráid mhór fhada
2. an tsráid mhór fhada
3. an tsráid bheag
4. fé dheire d'imthigh sé as an sráid ar fad, agus d'fhág sé ansan sinn
Substantiv
Er kann jeden Augenblick [jede Sekunde, jederzeit] wieder zurück sein. geschäftlich
kurze Vertröstung (dann sollte der Chef aber auch tatsächlich vorhaben wieder auf der Matte zu stehen und nicht erst in 15 Minuten oder gar erst in 2 Stunden, meistens wenn man weiß ist kurz einmal raus ---> örtliche Begebenheit "nicht WC/Toilette sagen" und selbst das schenkt man sich auch vorab mit der örtlichen Begebenheit; oder man genau weiß, wo er sich unmittelbar z. B. Nachbarbüro aufhält, um ihn holen zu können)
D'fhéadfadh a bheith ar ais/ nóiméad ar bith.
Sie kann jederzeit [jede Minute, jeden Augenblick] wieder zurück sein/reinkommen. geschäftlich
kurze Vertröstung (dann sollte die Chefin aber auch tatsächlich vorhaben wieder auf der Matte zu stehen und nicht erst in 15 Minuten oder gar erst in 2 Stunden, meistens wenn man weiß ist kurz einmal raus ---> örtliche Begebenheit "nicht WC/Toilette sagen" und selbst das schenkt man sich auch vorab mit der örtlichen Begebenheit; oder man genau weiß, wo sie sich unmittelbar z. B. Nachbarbüro aufhält, um sie holen zu können)
D'fhèadfah a bheith ar ais/nóiméad ar bith.Redewendung
ausgeben [Geld], Geld ausgeben transitiv
ausgeben, Geld ausgebengab aus, gab Geld aushat ausgegeben, hat Geld ausgegeben

ich gebe aus = caillim, caill+ Personalendung + an wen das Geld aufgewendet wird (Personalpronomen, Name, etc.) [Stamm im Irischen: caill; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: cailliúint; Verbaladjektiv: caillte;]
Beispiel:Ich gab für ihn Geld aus
caillim
cailliúint {VN}chaill [mé,tú,sé/sí,chailleamar,sibh,siad]caillte

caillim [kɑlʹimʹ], cailliúint [kɑlʹimʹ], caillte [kailʹhi]; Präsens: autonom: cailltear; Präteritum: autonom: cailleadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chailltí; Futur: autonom: caillfear; Konditional: autonom: chaillfí; Imperativ: autonom: cailltear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcailltear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: da gcailltí; Verbalnomen: cailliúint; Verbaladjektiv: caillte;
Beispiel:caillim leis
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 17.09.2021 21:58:29
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken