Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch aurais forcé - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
auftreiben
trieb auf(hat) aufgetrieben
Konjugieren dégot(t)er
dégot(t)aitdégot(t)é(e)
Verb
manipulieren transitiv
manipulierte(hat) manipuliert

forcer {Verb}: I. zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. antreiben IV. heben, beschleunigen; V. treiben; VI. manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
(er)zwingen irreg. transitiv
(er)zwingen(er)zwang(hat) gezwungen / erzwungen

forcer {Verb}: I. zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. antreiben IV. heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. treiben, betreiben, vorantreiben; VI. manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
einflößen transitiv
flößte ein(hat) eingeflößt

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
(durch)brechen irreg. transitiv
durchbrechendurchbrach(hat) aufgebrochen

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
aufbrechen irreg. transitiv
aufbrechenbrach auf(hat) aufgebrochen

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
steigern transitiv
steigerte(hat) gesteigert

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
forcieren transitiv
forcierte(hat) forciert

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
(be)treiben irreg. transitiv
(be)treiben(be)trieb(hat) (be)trieben

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
hervorrufen irreg.
hervorrufenrief hervor(hat) hervorgerufen

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
wecken
weckte(hat) geweckt

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
biegen irreg.
biegenbog(hat) gebogen

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
heben irreg. transitiv
hebenhob(hat) gehoben

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
erregen transitiv
erregte(hat) erregt

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)
Verb
höhere Gewalt f
force majeure {f}: I. Force majeure {f} / höhere Gewalt {f};
force majeure fSubstantivEN
nötigen
nötigte(hat) genötigt

forcer {Verb}: I. zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. antreiben IV. heben, beschleunigen; V. treiben; VI. manipulieren, erzwingen;
Konjugieren forcer
forcaitforcé(e)

forcer, contraindre
Verb
unbedingt
par force: I. mit Gewalt, heftig II. unbedingt;
par forceAdverb
mit Gewalt, heftig
par force: I. mit Gewalt, heftig II. unbedingt;
par forceAdverb
beschleunigen transitiv
beschleunigte(hat) beschleunigt

forcer {Verb}: I. forcieren, zwingen II. {übertragen} biegen, brechen, durchbrechen, aufbrechen; II. hervorrufen, erregen, einflößen, wecken; III. forcieren, antreiben IV. forcieren, heben, beschleunigen, treiben, steigern; V. forcieren, treiben, betreiben, vorantreiben; VI. forcieren, manipulieren, erzwingen;
forcer
forcer forcaitforcé(e)
Verb
verschleiern
verschleierte(hat) verschleiert

dissimuler [disimyle] {Verb}: I. verhehlen, verheimlichen, verbergen; II. verhüllen, verschleiern;
Konjugieren dissimuler
dissimulaitdissimulé(e)
Verb
Konjugieren reparieren
reparierte(hat) repariert

dépanner {Verb}: I. reparieren; II. abschleppen;
Konjugieren dépanner
dépannaitdépanné(e)
Verb
entblößen
entblößte(hat) entblößt
Konjugieren dénuder
dénudaitdénudé(e)
Verb
ausstreuen
streute aus(hat) ausgestreut

disséminer [disemine] {Verb}: I. disseminieren / aussäen; ausstreuen; II. zerstreuen; III. {Medizin} disseminieren / ausstreuen, über ein größeres Gebiet hin verbreiten (von Krankheitserregern oder -Erscheinungen);
Konjugieren disséminer
disséminaitdisséminé(e)
Verb
verhehlen
verhehlte(hat) verhehlt

dissimuler [disimyle] {Verb}: I. verhehlen, verheimlichen, verbergen; II. verhüllen, verschleiern;
Konjugieren dissimuler
dissimulaitdissimulé(e)
Verb
verheimlichen
verheimlichte(hat) verheimlicht

dissimuler [disimyle] {Verb}: I. verhehlen, verheimlichen, verbergen; II. verhüllen, verschleiern;
Konjugieren dissimuler
dissimulaitdissimulé(e)
Verb
verbergen
verbarg(hat) verborgen

dissimuler [disimyle] {Verb}: I. verhehlen, verheimlichen, verbergen; II. verhüllen, verschleiern;
Konjugieren dissimuler
dissimulaitdissimulé(e)
Verb
verhüllen
verhüllte(hat) verhüllt

dissimuler [disimyle] {Verb}: I. verhehlen, verheimlichen, verbergen; II. verhüllen, verschleiern;
Konjugieren dissimuler
dissimulaitdissimulé(e)
Verb
aussäen
säete aus(hat) ausgesät

disséminer [disemine] {Verb}: I. disseminieren / aussäen; ausstreuen; II. zerstreuen; III. {Medizin} disseminieren / ausstreuen, über ein größeres Gebiet hin verbreiten (von Krankheitserregern oder -Erscheinungen);
Konjugieren disséminer
disséminaitdisséminé(e)
Verb
Notizen machen Konjugieren inscrireVerb
zerstreuen
zerstreute(hat) zerstreut

disséminer [disemine] {Verb}: I. disseminieren / aussäen; ausstreuen; II. zerstreuen; III. {Medizin} disseminieren / ausstreuen, über ein größeres Gebiet hin verbreiten (von Krankheitserregern oder -Erscheinungen);
Konjugieren disséminer
disséminaitdisséminé(e)
Verb
disseminieren
disseminierte(hat) disseminiert

disséminer [disemine] {Verb}: I. disseminieren / aussäen; ausstreuen; II. zerstreuen; III. {Medizin} disseminieren / ausstreuen, über ein größeres Gebiet hin verbreiten (von Krankheitserregern oder -Erscheinungen);
Konjugieren disséminer
disséminaitdisséminé(e)
mediz, allg, übertr.Verb
zerstreuen
zerstreute(hat) zerstreut

disséminer [disemine] {Verb}: I. disseminieren / aussäen; ausstreuen; II. zerstreuen; III. {Medizin} disseminieren / ausstreuen, über ein größeres Gebiet hin verbreiten (von Krankheitserregern oder -Erscheinungen);
Konjugieren disséminer
disséminaitdisséminé(e)
Verb
anspornen
spornte an(hat) angespornt

inciter {Verb}: I. anregen, anspornen, antreiben; II. veranlassen;
Konjugieren inciter
incitaitincité(e)
Verb
einpflanzen
pflanzte ein(hat) eingepflanzt

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
Verb
spinnen
spinnte (hat) gesponnen

délirer {Verb} {ugs.}: I. spinnen {ugs.} II. {Medizin} delirieren / im Delirium sein, irre sein, irrereden;
Konjugieren délirer
déliraitdéliré(e)
medizVerb
abschleppen
schleppte ab(hat) abgeschleppt

dépanner {Verb}: I. reparieren; II. abschleppen;
Konjugieren dépanner
dépannaitdépanné(e)
Verb
untergraben
untergrub(hat) untergraben

démoraliser {Verb}: I. demoralisieren / entmutigen, jmds. Moral untergraben; einer Person oder Gruppe durch bestimmte Handlungen, Äußerungen oder Ähnliches die sittlichen Grundlagen für eine entsprechende Gesinnung ein Verhalten nehmen (durch Staatsterror-Verwaltungsangestellte ausgeübt); II. demoralisieren / jmds. Kampfgeist untergraben, mutlos machen, entmutigen;
Konjugieren démoraliser
démoralisaitdémoralisé(e)
Verb
notieren Konjugieren inscrireVerb
biegen
bog(hat) gebogen

incurver {Verb}: I. krümmen, biegen;
Konjugieren incurver
incurvaitincurvé(e)
Verb
anmelden Konjugieren inscrireVerb
einverleiben
verleibte ein(hat) einverleibt

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
Verb
entbinden
entband(hat) entbunden

dispenser {Verb}: I. dispensieren / (jmdn. von etwas) befreien, beurlauben, entbinden; II. dispensieren / Arzneien bereiten und abgeben;
Konjugieren dispenser
dispensaitdispensé(e)
Verb
ansiedeln
siedelte an(hat) angesiedelt

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
Verb
aufbauen
baute auf(hat) aufgebaut

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
Verb
einberufen
berief ein(hat) einberufen

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
militVerb
eingliedern
gliederte ein(hat) eingegliedert

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
Verb
daraus folgen
folgte darausdaraus gefolgt
Konjugieren découler
découlaitdécoulé(e)
Verb
eingemeinden
gemeindete ein(hat) eingemeindet

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
milit, jur, Rechtsw.Verb
krümmen
krümmte(hat) gekrümmt

incurver {Verb}: I. krümmen, biegen;
Konjugieren incurver
incurvaitincurvé(e)
Verb
Unbequemlichkeiten bereiten
bereitete Unbequemlichkeiten(hat) Unbequemlichkeiten bereitet

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
demoralisieren
demoralisierte(hat) demoralisiert

démoraliser {Verb}: I. demoralisieren / entmutigen, jmds. Moral untergraben; einer Person oder Gruppe durch bestimmte Handlungen, Äußerungen oder Ähnliches die sittlichen Grundlagen für eine entsprechende Gesinnung ein Verhalten nehmen (durch Staatsterror-Verwaltungsangestellte ausgeübt); II. demoralisieren / jmds. Kampfgeist untergraben, mutlos machen, entmutigen;
Konjugieren démoraliser
démoralisaitdémoralisé(e)
Verb
zerstreuen
zerstreute(hat) zerstreut

dissiper {Verb}: I. zerstreuen, vertreiben; II. {Glück} verschwenden; III. {Geld} verprassen, verschwenden;
Konjugieren dissiper
dissipaitdissipé(e)
Verb
verprassen
verprasste(hat) verprasst

dissiper, gaspiller {Verb}: I. zerstreuen, vertreiben; II. {Glück} verschwenden; III. {Geld} verprassen, verschwenden;
Konjugieren dissiper
dissipaitdissipé(e)
Verb
vertauschen
vertauschte(hat) vertauscht

permuter {Verb transitiv}: I. vertauschen, auswechseln, umstellen, austauschen;
Konjugieren permuter
permutaitpermuté(e)
Verb
unterschreiben Konjugieren souscrireVerb
wieder eintragen Konjugieren retranscrireVerb
auslassen, weglassen
ließ aus / weg(hat) ausgeslassen, weggelassen
Konjugieren omettre
omettraitomis
Verb
entmutigen
entmutigte(hat) entmutigt

démoraliser {Verb}: I. demoralisieren / entmutigen, jmds. Moral untergraben; einer Person oder Gruppe durch bestimmte Handlungen, Äußerungen oder Ähnliches die sittlichen Grundlagen für eine entsprechende Gesinnung ein Verhalten nehmen (durch Staatsterror-Verwaltungsangestellte ausgeübt); II. demoralisieren / jmds. Kampfgeist untergraben, mutlos machen, entmutigen;
Konjugieren démoraliser
démoralisaitdémoralisé(e)
Verb
bewegen, lockern Konjugieren dégourdirVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 24.10.2019 0:52:49
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon