Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch ayons vendu - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
auftreiben
trieb auf(hat) aufgetrieben
Konjugieren dégot(t)er
dégot(t)aitdégot(t)é(e)
Verb
verkaufen Konjugieren vendreVerb
entblößen
entblößte(hat) entblößt
Konjugieren dénuder
dénudaitdénudé(e)
Verb
Notizen machen Konjugieren inscrireVerb
abschleppen
schleppte ab(hat) abgeschleppt

dépanner {Verb}: I. reparieren; II. abschleppen;
Konjugieren dépanner
dépannaitdépanné(e)
Verb
wieder eintragen Konjugieren retranscrireVerb
auslassen, weglassen
ließ aus / weg(hat) ausgeslassen, weggelassen
Konjugieren omettre
omettraitomis
Verb
unterschreiben Konjugieren souscrireVerb
Konjugieren reparieren
reparierte(hat) repariert

dépanner {Verb}: I. reparieren; II. abschleppen;
Konjugieren dépanner
dépannaitdépanné(e)
Verb
hämmern
hämmerte(hat) gehämmert

percuter {Verb transitiv}: I. {Medizin} perkutieren / eine Perkussion durchführen, Körperhohlräume zur Untersuchung abklopfen, beklopfen; II. stoßen, schlagen, hämmern;
Konjugieren percuter
percutaitpercuté(e)
Verb
notieren Konjugieren inscrireVerb
ankündigen Konjugieren annoncer
annonçaisannoncé
Verb
einverleiben
verleibte ein(hat) einverleibt

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
Verb
eingemeinden
gemeindete ein(hat) eingemeindet

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
milit, jur, Rechtsw.Verb
eingliedern
gliederte ein(hat) eingegliedert

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
Verb
einberufen
berief ein(hat) einberufen

incorporer {Verb}: I. inkorporieren / einverleiben; II. inkorporieren / eingliedern; III. inkorporieren / beimengen; IV. {MIL} inkorporieren / einberufen; V. {Rechtswort}, {JUR}, {MIL} inkorporieren / eingemeinden, einen Staat in einen anderen eingliedern; VI. inkorporieren / in eine Körperschaft oder studentische Verbindung aufnehmen; VII. inkorporieren / angliedern, eine Inkorporation durchführen;
Konjugieren incorporer
incorporaitincorporé(e)
militVerb
aufbauen
baute auf(hat) aufgebaut

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
Verb
ersinnen irreg.
ersinnenersann, ersonn(hat) ersannt, ersonnen
Konjugieren imaginer
imaginaitimaginé(e)
Verb
auswechseln
wechselte aus(hat) ausgewechselt

permuter {Verb transitiv}: I. vertauschen, auswechseln, umstellen, austauschen;
Konjugieren permuter
permutaitpermuté(e)
Verb
ansiedeln
siedelte an(hat) angesiedelt

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
Verb
bewirken, auslösen
bewirkte, löste aus(hat) bewirkt, ausgelöst

erzeugen {Verb trans.}: I. generieren / hervorbringen {irreg.}, erzeugen; II. {Sprachwort} generieren / sprachliche Äußerungen in Übereinstimmung mit einem grammatischen Regelsystem erzeugen, bilden; III. {EDV} generieren / durch ein Verarbeitungsprogramm automatisch erzeugen, wie z. B. Textelemente;
Konjugieren générer
généraitgénéré(e)
Verb
straffrei machen
machte straffrei(hat) straffrei gemacht

indemniser {Verb}: I. {allg.}, {Rechtswort}, {JUR} indemnisieren / entschädigen; vergüten; II. {Politik} indemnisieren / billigen [einen Regierungsakt billigen, der zuvor als (verfassungswidrig abgelehnt) wurde]; III. {Politik} indemnisieren / straffrei machen;
Konjugieren indemniser
indemnisaitindemnisé(e)
Verb
bemühen
bemühte(hat) bemüht

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
straffrei machen
machte straffrei(hat) straffrei gemacht

immuniser {Verb}: I. immunisieren / (gegen Bakterien, u. a.) unempfindlich machen; II. {JUR}, {Politik} immunisieren / Straffreiheit verschaffen; straffrei machen;
Konjugieren immuniser
immunisaitimmunisé(e)
polit, jur, Rechtsw., pol. i. übertr. S.Verb
unempflich machen
unempfindlich machenmachte unempfindlich(hat) unempfindlich gemacht

immuniser {Verb}: I. immunisieren / (gegen Bakterien, u. a.) unempfindlich machen; II. {JUR}, {Politik} immunisieren / Straffreiheit verschaffen; straffrei machen;
Konjugieren immuniser
immunisaitimmunisé(e)
Verb
immunisieren
immunisierte(hat) immunisiert

immunisieren {Verb}: I. immunisieren / (gegen Bakterien, u. a.) unempfindlich machen; II. {JUR}, {Politik} immunisieren / Straffreiheit verschaffen; straffrei machen;
Konjugieren immuniser
immunisaitimmunisé(e)
biolo, mediz, polit, allg, jur, Rechtsw., pol. i. übertr. S.Verb
festlegen Kapital
festlegenlegte fest(hat) festgelegt

immobiliser {Verb}: I. immobilisieren / unbeweglich machen; II. {Medizin}, {übertragen} immobilisieren / (ein Glied oder ein Gelenk) ruhig stellen; III. {fig.}, {übertragen} lähmen; IV. {Kapital}, {übertragen} festlegen; V. {übertragen} sperren; VI. {übertragen} (s' immobiliser) stehenbleiben, liegenbleiben;
Konjugieren immobiliser capital
immobiliserimmobilisaitimmobilisé(e)
Verb
einschließen irreg.
einschließenschloss ein(hat) eingeschlossen

includer {Verb}: I. {veraltet} inkludieren / einschließen;
Konjugieren includer
includaitincludé(e)
Verb
ruhig stellen
stellte ruhig(hat) ruhig gestellt

immobiliser {Verb}: I. immobilisieren / unbeweglich machen; II. {Medizin}, {übertragen} immobilisieren / (ein Glied oder ein Gelenk) ruhig stellen; III. {fig.}, {übertragen} lähmen; IV. {Kapital}, {übertragen} festlegen; V. {übertragen} sperren; VI. {übertragen} (s' immobiliser) stehenbleiben, liegenbleiben;
Konjugieren immobiliser
immobilsaitimmobilisé(e)
medizVerb
aufhübschen
hübschte auf(hat) aufgehübscht

idéaliser {Verb}: I. idealisieren / jmdn., etwas vollkommener sehen, als die betreffende Person oder Sache ist; verklären, verschönern; {ugs.} aufhübschen;
Konjugieren idéaliser
idéalisaitidéalisé(e)
Verb
einführen
führte ein(hat) eingeführt

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
figVerb
verklären
verklärte(hat) verklärt

idéaliser {Verb}: I. idealisieren / jmdn., etwas vollkommener sehen, als die betreffende Person oder Sache ist; verklären, verschönern; {ugs.} aufhübschen;
Konjugieren idéaliser
idéalisaitidéalisé(e)
Verb
verschönern
verschönerte(hat) verschönert

idéaliser {Verb}: I. idealisieren / jmdn., etwas vollkommener sehen, als die betreffende Person oder Sache ist; verklären, verschönern; {ugs.} aufhübschen;
Konjugieren idéaliser
idéalisaitidéalisé(e)
Verb
idealisieren
idealisierte(hat) idealisiert

idéaliser {Verb}: I. idealisieren / jmdn., etwas vollkommener sehen, als die betreffende Person oder Sache ist; verklären, verschönern; {ugs.} aufhübschen;
Konjugieren idéaliser
idéalisaitidéalisé(e)
Verb
hyperämisieren
hyperämisierte(hat) hyperämisiert

hyperémiser {Verb trans.}: I. wallen, Wallungen bewirken, verursachen; II. hyperämisieren / erhöhte Durchblutung bewirken;
Konjugieren hyperémiser
hyperémisaithyperémisé(e)
mediz, übertr.Verb
hypersensibilisieren
hypersensibilisierte(hat) hypersensibilisiert

hypersensibiliser {Verb}: I. hypersensibilisieren / die Empfindlichkeit, Sensibilität stark erhöhen; II. {Fotografie} hypersensibilisieren / die Empfindlichkeit von fotografischem Material durch bestimmte Maßnahmen vor der Belichtung erhöhen;
Konjugieren hypersensibiliser
hypersensibilisaithypersensibilisé(e)
Verb
imaginieren
imaginierteimaginiert
Konjugieren imaginer
imaginaitimaginé(e)
Verb
einpflanzen
pflanzte ein(hat) eingepflanzt

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
Verb
jaulen Wolf
jaulenjaulte(hat) gejault
Konjugieren hurler loup
hurlerhurlaithurlé(e)
Verb
degenerieren
degeneriertedegeneriert

dégénérer {Verb}: I. degenerieren / entarten II. ausarten; III. degenerieren / verfallen, verkümmern; IV. degenerieren / vom Üblichen abweichen (als das was man als normal empfindet oder kennt); V. {Medizin} degenerieren / verfallen, verkümmern;
Konjugieren dégénérer
dégénéré(e)
Verb
eine Implantation vornehmen irreg.
eine Implantation vornehmennahm eine Implantation vor(hat) eine Implantation vorgenommen

implanter {Verb}: I. implantieren / einpflanzen; {übertragen} ansiedeln; II. {Medizin} implantieren / eine Implantation vornehmen, einpflanzen; III. {s' implanter, Verb refl.} sich niederlassen, sich ansiedeln;
Konjugieren implanter
implantaitimplanté(e)
medizVerb
gleichrichten
richtete gleich(hat) gleichgerichtet

oduler {Verb}: I. demodulieren / eine Demodulation vornehmen; gleichrichten;
Konjugieren démoduler
démodulaitdémodulé(e)
Verb
demoralisieren
demoralisierte(hat) demoralisiert

démoraliser {Verb}: I. demoralisieren / entmutigen, jmds. Moral untergraben; einer Person oder Gruppe durch bestimmte Handlungen, Äußerungen oder Ähnliches die sittlichen Grundlagen für eine entsprechende Gesinnung ein Verhalten nehmen (durch Staatsterror-Verwaltungsangestellte ausgeübt); II. demoralisieren / jmds. Kampfgeist untergraben, mutlos machen, entmutigen;
Konjugieren démoraliser
démoralisaitdémoralisé(e)
Verb
mutlos machen
machte mutlos(hat) mutlos gemacht

démoraliser {Verb}: I. demoralisieren / entmutigen, jmds. Moral untergraben; einer Person oder Gruppe durch bestimmte Handlungen, Äußerungen oder Ähnliches die sittlichen Grundlagen für eine entsprechende Gesinnung ein Verhalten nehmen (durch Staatsterror-Verwaltungsangestellte ausgeübt); II. demoralisieren / jmds. Kampfgeist untergraben, mutlos machen, entmutigen;
Konjugieren démoraliser
démoralisaitdémoralisé(e)
Verb
abstoßen Manieren
abstoßen(hat) abgestoßen

rebuter {Verb}: I. {Manieren} abstoßen; II. {Arbeit, Beschäftigung} abschrecken; III. entmutigen;
Konjugieren rebuter manières
rebuterrebutaitrebuté(e)
Verb
die Identität feststellen
die Identität festellenstellte die Identität fest(hat) die Identität festgestellt

identifier {Verb}: I. identifizieren / genau wiedererkennen; die Identität, Echtheit einer Person oder Sache feststellen; II. identifizieren / mit einem anderen als dasselbe betrachten; gleichsetzten; III. sich identifizieren / jmds. Anliegen oder Ähnliches zu seiner eigenen Sache machen; aus innerer Überzeugung ganz mit jmdn., etwas übereinstimmen; IV. {JUR} sich identifizieren / sich mit der juristischen Person mit dem Selbst, dem eigen ich gleichsetzen gegenüber anderen (Bediensteten, Verwaltungsangestellten, etc.); V. {Psychologie} sich identifizieren / sich mit einer anderen Person oder Gruppe emotional gleich setzen und ihre Motive und Ideale in das eigene Ich übernehmen
Konjugieren identifier
identifiaitidentifié(e)
Verb
brüllen
brüllte(hat) gebrüllt
Konjugieren hurler
hurlaithurlé(e)
Verb
heulen Wolf
heulenheulte(hat) geheult
Konjugieren hurler loup
hurlerhurlaithurlé(e)
Verb
entkernen
enkernte(hat) entkernt

dénouyater {Verb} [lautiert: denwajote]: I. entkernen, entsteinen;
Konjugieren dénouyater
dénouyataitdénouyaté(e)
Verb
spinnen
spinnte (hat) gesponnen

délirer {Verb} {ugs.}: I. spinnen {ugs.} II. {Medizin} delirieren / im Delirium sein, irre sein, irrereden;
Konjugieren délirer
déliraitdéliré(e)
medizVerb
untergraben
untergrub(hat) untergraben

démoraliser {Verb}: I. demoralisieren / entmutigen, jmds. Moral untergraben; einer Person oder Gruppe durch bestimmte Handlungen, Äußerungen oder Ähnliches die sittlichen Grundlagen für eine entsprechende Gesinnung ein Verhalten nehmen (durch Staatsterror-Verwaltungsangestellte ausgeübt); II. demoralisieren / jmds. Kampfgeist untergraben, mutlos machen, entmutigen;
Konjugieren démoraliser
démoralisaitdémoralisé(e)
Verb
delirieren
delirierte(hat) deliriert

délirer {Verb} {ugs.}: I. spinnen {ugs.} II. {Medizin} delirieren / im Delirium sein, irre sein, irrereden;
Konjugieren délirer
déliraitdéliré(e)
Verb
irre sein
war irre(ist) irre gewesen

délirer {Verb} {ugs.}: I. spinnen {ugs.} II. {Medizin} delirieren / im Delirium sein, irre sein, irrereden;
Konjugieren délirer
déliraitdéliré(e)
Verb
hinunterpurzeln
purzelte hinunter(hat) hinuntergepurzelt
Konjugieren dégringoler
dégringolaitdégringolé(e)
Verb
inkommodieren
inkommodierte(hat) inkommodiert

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
(zu) Mittag essen irreg.
(zu) Mittag essenaß (zu) Mittag(hat) (zu) Mittag gegessen
Konjugieren déjeuner midi
déjeunerdéjeunaitdéjeuné(e)
Verb
Konjugieren frühstücken
frühstückte(hat) gefrühstückt
Konjugieren déjeuner matin
déjeunerdéjeunaitdéjeuné(e)
Verb
beklopfen
beklopfte(hat) beklopft

percuter {Verb transitiv}: I. {Medizin} perkutieren / eine Perkussion durchführen, Körperhohlräume zur Untersuchung abklopfen, beklopfen; II. stoßen, schlagen, hämmern;
Konjugieren percuter
percutaitpercuté(e)
Verb
entmutigen
entmutigte(hat) entmutigt

démoraliser {Verb}: I. demoralisieren / entmutigen, jmds. Moral untergraben; einer Person oder Gruppe durch bestimmte Handlungen, Äußerungen oder Ähnliches die sittlichen Grundlagen für eine entsprechende Gesinnung ein Verhalten nehmen (durch Staatsterror-Verwaltungsangestellte ausgeübt); II. demoralisieren / jmds. Kampfgeist untergraben, mutlos machen, entmutigen;
Konjugieren démoraliser
démoralisaitdémoralisé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 18.10.2019 19:11:53
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon