Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch einigen Dinge - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Deklinieren Ding -e n
Die 3. Deklination im Irischen;
Deklinieren rud [Sing.: Nom. an rud, Gen. an ruda; Pl.: Nom. na rudaí; Gen. na rudaí] [na] rudaí m
An Tríú Díochlaonadh;
Substantiv
Deklinieren einige Dinge, einige Sachen pl
Die 4. Deklination im Irischen;
Deklinieren cúpla rud cúplaí m
An Ceathrú Díochlaonadh;
Substantiv
einige Dinge / Sachen cúpla rud
Deklinieren einige Wörter pl
Die 4. Deklination im Irischen;
Deklinieren cúpla focal m
An Ceathrú Díochlaonadh;
Substantiv
Dinge oder Sachen miteinander vergleichen
Dinge oder Sachen miteinander vergleicheverglich Dinge oder Sachen miteinanderhat Dinge oder Sachen miteinander vergli
rudaí a chur i gcomparáid le chéile
rudaí a chur i gcomparáid le chéile {VN}
Verb
Deklinieren eigene Ansicht f
Die 4. Deklination im Irischen; (eigene Betrachtungsweise aus der eigenen Ansicht der Dinge)
aigne bheag f
An Ceathrú Díochlaonadh; aigne bheag [agʹinʹi_v'ə'g], Sing. Gen.: aigne bheag [agʹinʹi_v'ə'g];
Substantiv
Deklinieren Artikel m, Ding n - m
Die 4. Deklination im Irischen; im Plural Güter, Waren = earraí
Deklinieren earra [Nom.: an earra, Gen.: na hearra, Dat.: don earra / leis an earra; Pl. Nom.: na hearraí, Gen.: na n-earraí, Dat.: leis na hearraí] earraí f
An Ceathrú Díochlaonadh; earra [ɑrə], Plural: earraí [ɑ'ri:];
Substantiv
(Dinge / Umstände) im schlechten Zustand; in einer schlimmen Lage an scéal go hainnisRedewendung
kümmer(e) dich um deine eigenen Dinge / mach dir selbst einen Kopf ugs tarraing a mhalairt de chúram ortRedewendung
Ich mag Frankreich.
Bei einigen Städten, Staaten, Ländern wird im Irischen der Artikel an vor den Eigennamen gestellt. Bei Frankreich wird der Artikel im Irischen vorangestellt.
Is maith liomh an Fhrainc.Redewendung
dunkel werden intransitiv
wurde dunkelist dunkel geworden

es wird dunkel = doirchíonn sí [Stamm im Irischen: doirchigh ---> in einigen Formen Stamm dorch, Verbalnomen: dorchú; Verbaladjektiv: dorchaithe]
doirchím
doirchú {VN}dhoirchigh [mé,tú,sé/sí,dhorchíomar,sibh,siad]dorchaithe

doirchím [dirʹi'hi:m'], dorchú [dorə'xu:], doirchigh [dorʹihigʹ]; Präsens: autonom: doirchítear; Präteritum: autonom: doirchíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: dhoirchítí; Futur: autonom: dorcheofar; Konditional: autonom: dhorcheofaí; Imperativ: autonom: doirchítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ndoirchítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ndoirchítí; Verbalnomen: dorchú; Verbaladjektiv: dorchaithe;
Verb
ausweichen [irreg. Verb] intransitiv
ausweichenwich ausist ausgewichen

ich weiche aus = seachnaim [Stamm im Irischen seachain, wird im Präsens entpatalisiert zu seachn + Personalendungen; gehört zu den wenigen bis einigen synkopierten Verben im Irischen]
seachnaim
seachaint {VN}sheachain [mé,tú, sé/sí,sheachnamar, sibh, siad]seachanta

seachnaim [ʃaxənimʹ]; seachaint [ʃaxintʹ] [Verbalnomen] als auch seachnadh; Präsens: autonom: seachantar; Präteritum: autonom: seachnadh; Futur: autonom: seachnófar; Konditional: autonom: sheachnófaí; Konjunktiv-Präsens: autonom: go seachantar; Verbalnomen: seachaint / seachnadh; Verbaladjektiv: seachanta;
Verb
fordern transitiv
fordertehat gefordert

ich forder(e) = éilím [Stamm im Irischen: éilimh, wobei das h entpatalisiert wird in einigen Zeitformen; Verbalnomen: éileamh, Verbaladjektiv: éilithe; Verb der 2. Konjugation]
éilím
éileamh {VN}d'éilimh [mé,tú,sé/sí,d'éilíomar,sibh,siad]éilithe

éilím [e:'lʹi:mʹ], éileamh [e:lʹəv]; Präsens: autonom: éilítear; Präteritum: autonom: éilíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'éilítí; Futur: autonom: éileofar Konditional: autonom: d'éileofaí Imperativ: autonom: éilítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-éilítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-éilítí Verbalnomen: éilimh; Verbaladjektiv: éilithe;
Verb
Keil -e m
Die 2. Deklination im Irischen;
ding [Sing. Nom.: an dhing, Gen.: na dinge, Dat.: leis an nding / don dhing, Plural: Nom.: na dingeacha, Gen.: na ndingeach, Dat.: leis na dingeacha] dingeacha [Nom./Dat.], [n]dingeach [Gen.], a dhingeacha [Vok.] f
An Dara Díochlaonadh; ding [dʹi:ŋʹ], Sing. Gen.: dinge; Plural: Nom./Dat.: dingeacha [dʹi:ŋʹəxə], Gen.: dingeach [dʹi:ŋʹəx], Vok.: a dhingeacha;
Substantiv
flüchten intransitiv
flüchteteist geflüchtet

ich flüchte = seachnaim [gehört zu den wenigen bis einigen synkopierten Verben, wird im Präsen u. a. entpatalisiert vom Irischen Stamm seachain ausgehend, wird der Stamm zu seachn + Personalendungen, Stamm wie gesagt: seachain; Verbaladjektiv: seachanta]
seachnaim
seachaint {VN}sheachain [mé,tú,sé/sí,sheachnamar,sibh,siad]seachanta

seachnaim [ʃaxənimʹ]; seachaint [ʃaxintʹ] [Verbalnomen] als auch seachnadh; Präsens: autonom: seachantar; Präteritum: autonom: seachnadh; Futur: autonom: seachnófar; Konditional: autonom: sheachnófaí; Konjunktiv-Präsens: autonom: go seachantar; Verbalnomen: seachaint / seachnadh; Verbaladjektiv: seachanta;
Verb
Deklinieren Fall m, Sache f Fälle, Sachen m
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:
Deklinieren cás cásanna m
An Chéad Díochlaonadh; cás [kɑ:s], Sing. Gen.: cáis []; Plural: cásanna [kɑ:sənə];
Beispiel:
Substantiv
annehmen
nahm anhat angenommen

ich nehme an / gabhaim [im Irischen: Stamm gaibh (2. Pers. Sing. Imperativ); Verbaldjektive /Partizip: gafa {alt gabhtha}, Verbalnomen: gabháil; das Verb ist in einigen Zeitformen irregular, das Verb geibhim (1. Pers. Sing. Präsens) teilt sich im Futur die Konjugationsform sowie in dem "Absoluten" als auch in dem "Unabhängigen Modus", die autonome Form in bestimmten Zeiten wird unleniert geschrieben z. B. im Futur man wird annehmen = geofar (geofar beim Verb gaibh[im] als auch beim Verb gheibh[im]), in bestimmten Regionen werden auch andere Formen bzw. Stilistiken (nenne ich mal so bzw. Dialekte) verwendet]
Konjugieren gabhaim
ghabgafa

Präsens: autonom: gabhtar [Cork + Standard]; Präteritum: autonom: gabhadh [Cork + Standard]; Imperfekt-Präteritum: autonom: do gabtaí [Cork]/ dá ghabhtaí [Standard]; Futur I: autonom: geofar [Cork] / gabhfar [Standard]; Konditional: autonom: gheofí [Cork] / ghabfaí [Standard]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ngabhtar [Cork + Standard] Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ngabhtaí [Cork + Standard]
Verb
Tag -e m
Beispiel:
laethanta m
lá [lɑ:], Sing. Gen.: lae [le:], Plural: laethanta [le:həntə];
Beispiel:
SubstantivGD HH
ergreifen
ergriffhat ergriffen
Konjugieren gabhaim
ghabgafa

Präsens: autonom: gabhtar [Cork + Standard]; Präteritum: autonom: gabhadh [Cork + Standard]; Imperfekt-Präteritum: autonom: do gabtaí [Cork]/ dá ghabhtaí [Standard]; Futur I: autonom: geofar [Cork] / gabhfar [Standard]; Konditional: autonom: gheofí [Cork] / ghabfaí [Standard]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ngabhtar [Cork + Standard] Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ngabhtaí [Cork + Standard] ich ergreife / gabhaim [im Irischen: Stamm gaibh (2. Pers. Sing. Imperativ); Verbaldjektive /Partizip: gafa {alt gabhtha}, Verbalnomen: gabháil; das Verb ist in einigen Zeitformen irregular, das Verb geibhim (1. Pers. Sing. Präsens) teilt sich im Futur die Konjugationsform sowie in dem "Absoluten" als auch in dem "Unabhängigen Modus", die autonome Form in bestimmten Zeiten wird unleniert geschrieben z. B. im Futur man wird ergreifen = geofar (geofar beim Verb gaibh[im] als auch beim Verb gheibh[im]), in bestimmten Regionen werden auch andere Formen bzw. Stilistiken (nenne ich mal so bzw. Dialekte) verwendet]
Verb
Konjugieren fangen [irreg. Verb]
fangenfinghat gefangen
Konjugieren gabhaim
ghabgafa

Präsens: autonom: gabhtar [Cork + Standard]; Präteritum: autonom: gabhadh [Cork + Standard]; Imperfekt-Präteritum: autonom: do gabtaí [Cork]/ dá ghabhtaí [Standard]; Futur I: autonom: geofar [Cork] / gabhfar [Standard]; Konditional: autonom: gheofí [Cork] / ghabfaí [Standard]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ngabhtar [Cork + Standard] Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ngabhtaí [Cork + Standard] ich fange / gabhaim [im Irischen: Stamm gaibh (2. Pers. Sing. Imperativ); Verbaldjektive /Partizip: gafa {alt gabhtha}, Verbalnomen: gabháil; das Verb ist in einigen Zeitformen irregular, das Verb geibhim (1. Pers. Sing. Präsens) teilt sich im Futur die Konjugationsform sowie in dem "Absoluten" als auch in dem "Unabhängigen Modus", die autonome Form in bestimmten Zeiten wird unleniert geschrieben z. B. im Futur man wird fangen = geofar (geofar beim Verb gaibh[im] als auch beim Verb gheibh[im]), in bestimmten Regionen werden auch andere Formen bzw. Stilistiken (nenne ich mal so bzw. Dialekte) verwendet]
Verb
einnehmen [fig., einverleiben, aneignen]
einnehmennahm ein hat eingenommen
Konjugieren gabhaim
ghabgafa

Präsens: autonom: gabhtar [Cork + Standard]; Präteritum: autonom: gabhadh [Cork + Standard]; Imperfekt-Präteritum: autonom: do gabtaí [Cork]/ dá ghabhtaí [Standard]; Futur I: autonom: geofar [Cork] / gabhfar [Standard]; Konditional: autonom: gheofí [Cork] / ghabfaí [Standard]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ngabhtar [Cork + Standard] Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ngabhtaí [Cork + Standard] ich nehme an / gabhaim [im Irischen: Stamm gaibh (2. Pers. Sing. Imperativ); Verbaldjektive /Partizip: gafa {alt gabhtha}, Verbalnomen: gabháil; das Verb ist in einigen Zeitformen irregular, das Verb geibhim (1. Pers. Sing. Präsens) teilt sich im Futur die Konjugationsform sowie in dem "Absoluten" als auch in dem "Unabhängigen Modus", die autonome Form in bestimmten Zeiten wird unleniert geschrieben z. B. im Futur man wird einnehmen = geofar (geofar beim Verb gaibh[im] als auch beim Verb gheibh[im]), in bestimmten Regionen werden auch andere Formen bzw. Stilistiken (nenne ich mal so bzw. Dialekte) verwendet]
Verb
Konjugieren waschen
wuschhat gewaschen

ich wasche = glanaim [nur Dinge waschen] [Stamm im Irischen: glan; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: glanadh; Verbaladjektiv: glanta]
Beispiel:
glan
glanadh {VN}ghlan [mé,tú,sé/sí,ghlanamar,sibh,siad]glanta

glanaim [glɑnimʹ]; glanadh [glɑnə]; ghlan [ɣlɑn]; Präsens: autonom: glantar; Präteritum: autonom: glanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: ghlantaí; Futur: autonom: glanfar; Konditional: autonom: ghlanfaí; Imperativ: autonom: glantar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go glantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá glantaí; Verbalnomen: glanadh; Verbaladjektiv: glanta;
Beispiel:
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.07.2019 18:32:37
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon