Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch ew berhev dikin - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
bekunden transitiv
bekundete(hat) bekundet
Konjugieren şadetî dan
şadetî da(m,yî,-,n,n,n)şadetî dayî
Verb
Zeugnis geben transitiv
gab Zeugnis (hat) Zeugnis gegeben

zensieren
Konjugieren şadetî dan
şadetî da(m,yî,-,n,n,n)şadetî dayî

şadetî dan
Verb
bezeugen transitiv
bezeugte(hat) bezeugt
Konjugieren şadetî dan
şadetî da(m,yî,-,n,n,n)şadetî dayî
Verb
schenken (geschenkt sein, intransitiv Kennzeichnung im Kurdischen durch "în" intransitiv
schenkenschenkte(ist) geschenkt

nicht in Form von materiellen "schenken" zu verstehen, z.B. er schenkte mir Aufmerksamkeit, jmdn. ein Lachen schenken
Konjugieren bexşîn
bexşî

Präsensstamm: bexş + Präsensvorsilbe: di ez dibexşim tu dibexşî ew dibexşe em dibexşin hûn dibexşin ew dibexşin
Verb
gönnen (intransitiv Perfektbildung mit ist im Kurdischen gekennzeichnet durch "în") intransitiv
gönnengönnte(ist) gegönnt

Präteritumstamm im Kurdischen: bexşî vokalauslautend in dem Fall langes i also "î" die jeweiligen Personalendungen werden angehangen bzw. hinzugefügt, Besonderheit, die Personalpronominaendungen, die mit einem Vokal anfangen, werden zwar auch hinzugefügt aber den ersten Vokal der Endungen werden weggelassen. (Beispiel: normale Personalendungen 1.Pers.Ez. im wird nur zu "m", da der Präteritumstamm bereits vokalauslautend ist, so wird nur das m hinzugefügt, 2.Pers. Ez. lautet auf "î" hier wird nichts hinzugefügt, es bleibt so unverändert stehen, 3.Pers.Ez. lautet ebenfalls auf "î" hier wird nicht das "î" weggelassen auch dieses bleibt unverändert stehen, 1.-3.Person Mz. wird ebenfalls nur das "n" an den Präsensstamm angehangen) Wie kann man dann die 2.Pers. von der 3. Person unterscheiden, allein im Satzbau kann man dieses unterscheiden, im Sprachgebrach wird gerne auch mit Partikeln so wie yê [bzw. je nach Person eigener zugehöriger Partikel] gearbeitet oder anhand des Objektes kann man den Unterschied erkennen. Im Sprachgebrauch könnte man die 3.Pers. vlt. auch unterscheiden, weil man das "î" oftmals bei der Verbendung auch als "e" ausspricht. Dann gibt es aber leider auch wieder andere regionale Aussprachen, so wie bei uns (wohl die Leute die faul beim Sprechen sind und sich nicht solch Mühe geben, da lautet vieles auf "e", da hätte man dann leider auch Schwierigkeiten zu unterscheiden um welche Person handelt es sich 2. Pers.Ez/3.Pers.Ez hört man aber dann aus dem Gespräch heraus, um wen es sich so handelt wie als erstes beschrieben) Merke: irreg. Verb lautet hier in diesem Fall vokalauslautend, das heißt aber nicht das diese Regelung für alle anderen Verben, die im Infinitiv auf "în" enden so übernommen werden kann. Auch hierbei gibt es leider Regelungen für andere Verben. Denn nicht jedes Verb hat tatsächlich einen "reinen" Präsensstamm, bei diesen Verben, die überhaupt keinen Präsensstamm besitzen gilt die Regelung, das Verb aus dem Präteritum -Infinitiv wird so übernommen und die jeweiligen Personalendungen werden aus dem Präsens angefügt plus die Präsensvorsilbe di wird als erstes diesem Verbgebilde vorangestellt. (sieht dann unendlich lang aus ist aber trotzdem richtig).
Konjugieren bexşîn
bexşî(m,-,-,n,n,n)

Präsensstamm: bexş Präsensvorsilbe: di ez dibexşim tu dibexşî ew dibexşî em dibexşin hûn dibexşin ew dibexşin
Verb
sie pron
3. Pers. Pl.
ew pron
er, sie, es pron
3. Pers. Sing.
ew pron
er pron
3. Pers. Sing.
ew pron
pron (Plural) sie
Personalpronomen im Subjektkasus sie = ew (3. Pers.Plural)
pron ew
pron sie
Personalpronomen im Subjektkasus 3. Person Singular: sie
pron ew
pron: ew
pron es
Personalpronomen im Subjektkasus 3.Pers. Singular: es (er,sie,es)
pron ew
pron: ew
Sie (Plural) Ew (2)
das heißt ew ve
pron sie
Personalpronomen im Subjektkasus 3. Peson im Plural: sie
pron ew
Pronav: ew (pl)
er,sie,es wurde eifersüchtig / er ist eifersüchtig geworden ew çavreş
küssen transitiv reziprok
küßte(hat) geküßt

transitiv, als auch reziprok
Beispiel:Du küßt mich.
Sie küssen einander. (Sie küssen sich gegenseitig)
maç kirin
maç kirin, hev maç kirinmaç kir(imî,-,in,in,in)maç kirî
Beispiel:Tu min maç dikî.
Ew hev maç dikin.
Verb
pron er
{pron} 1. Pers. Singular er / ew bei transitiven Verben wird im Präteritum als auch im Perfekt umgewandelt ew wird zu "wî"
pro ew
Sie ist die neidischste Person Ew kesa çavreştirîn e
Die einen tun was und die anderen essen was Hinek dikin, hinek dixwinSprRedewendung
Sie ist die eifersüchtigste Person Ew kesa çavreştirîn e
zünden intransitiv
zündetehat gezündet
Konjugieren şewitînVerb
entkommen intransitiv
entkamist entkommen

Pr
Beispiel:Er lässt sie entkommen.
filit
filitfilit
Beispiel:Ew wê dide felitîn.
Verb
Er fahndet nach ihm. Ew li digere.
brennen intransitiv
branntehat gebrannt
Konjugieren şewitînVerb
sie wurden eifersüchtig/ sie sind eifersüchtig geworden ew pl çavreş bûn
ohne
Es bedeutet soviel wie „ohne". Beispiel / Mînak: Ew bê xwê e. / Es ist ohne Salz.

Mînak: Ew bê xwê e.
PräpositionLT Z0
pron selbst
Beispiel: Sie waschen sich (selbst)
Das Kurdische verfügt über ein reflexives Personalpronomen "xwe", welches in einem kurdischen Satz alle Personalpronomen im Casus obliquus, die sich auf das Subjekt beziehen, ersetzt.
pron xwe
Mînak: Ew xwe di?on
nach
nach (hinten) Beispiel: Sie sind hinten/zurück geblieben.
Beispiel:Sie sind hinten/zurück geblieben.
paş
paş Ew li paş (de) man.
Beispiel:Ew li paş (de) man.
Präposition
pron er
Personalpronomen im Subjektkasus 3.Person Singular: er (er, sie, es)
pron ew
Pronav: ew (er, sie, es)
Pronomen
ärgern [trans.], sich gegenseitig /einander ärgern [rezipr.], sich ärgern [refl.] transitiv
ärgernärgerte (hat ) geärgert

Präsens ich ärgere du ärgerst er,sie,es ärgert wir ärgern ihr ärgert sie ärgern
Konjugieren xulemiş kirin, hev xulemiş kirin, xwe xulemîş kirin
xulemiş kirinxulemiş kir(im,î,-,in,in,in)xulemiş kirî

Präsens ez xulemiş dikim tu xulemiş dikî ew xulemiş dike em xulemiş dikin hûn xulemiş dikin we xulemiş dikin
Verb
veröffentlichen transitiv
veröffentlichte(hat) veröffentlicht

Präsens ez çap dikim; tu çap dikî; ew çap dike; em çap dikin; hûn çap dikin; ew çap dikin;
çap kirin
çap kir(im,î,-,in,in,in)çap kirî
Verb
verpflichten transitiv
verpflichtete(hat) verpflichtet

Präsens ez ferîz dikim tu ferîz dikî ew ferîz dike em ferîz dikin hûn ferîz dikin ew ferîz dikin
ferîz kirin
ferîz kir(im,î,-,in,in,in)ferîz kirî
Verb
sterben intransitiv
starbist gestorben

irreg.Verb
Beispiel:Sie sind alle gestorben
mirin
mir(im,î,-,in,in,in)mirî
Beispiel:Ew hemû mirîne.
Verb
dank ihm konnte ich es schaffen bi yarmetiya min dikanî ew çebikiraRedewendung
Die schwere Last bekommt stets der Esel Barê giran tim li ker dikinSprRedewendung
Die schwere Last bekommt stets der Esel Barê giran tim li ker dikinRedewendung
aufmerksam machen transitiv
machte aufmerksamaufmerksam gemacht
îşare kirin
îşare kir(im,î,-,in,in,in)îşare kirî

Präsens ez dikim; tu dikî; ew dike; em dikin; hûn dikin; ew dikin;
Verb
Wir laden Euch herzlich ein zum .... (Fest) Em we ji dilekî xweş dawetî ... dikin.Redewendung
ohne
ohne oder los (los ist häufig zusammengeschrieben mit einem Vorwort zum Beispiel einen Zustand besser zu beschreiben Ich bin arbeitend das Gegenteil hiervon wäre Ich bin arbeitslos... (Adjektiv) das Wort "bê" bedeutet das es sich um eine unechte Präposition handelt, es beschreibt entweder ein Substantiv oder ein Adjektiv.
PräpositionLT Z0
senken transitiv
senktehat gesenkt
berjêr kirin
berjêr kir(im,î,-,in,in,in)berjêr kirî;

Präsenststamm: berjêr ...k Präsens: ez berjêr dikim; tu berjêr dikî; ew berjêr dike; em berjêr dikin; hûn berjêr dikin; ew berjêr dikin;
Verb
herunterholen transitiv
holte herunterhat heruntergeholt
berjêr kirin
berjêr kir(im,î,-,in,in,in)berjêr kirî;

Präsenststamm: berjêr ...k Präsens: ez berjêr dikim; tu berjêr dikî; ew berjêr dike; em berjêr dikin; hûn berjêr dikin; ew berjêr dikin;
Verb
Dekl. Lüge -n f derew (Soranî; dro ausgesprochen)
(dro: ausgesprochen; ew = oft als o: ausgesprochen)
Substantiv
lügen transitiv
log(hat) gelogen

Persisch: dorûgh / dorogh
derew kirdin (Soranî)
derew kirdinderew krdn

(dro krdn ausgesprochen; ew = oft als o: ausgesprochen)
Verb
verwunden transitiv
verwundetehat verwundet
birîn kirin
birîn kir(im,î,-,in,in,in)birîn kirî

Präsensstamm: birîn ... k Präsens: birîn di+k+Personalendungen ez birîn dikim; tu birîn dikî; ew birîn dike; em birîn dikin; hûn birîn dikin; ew birîn dikin;
Verb
verletzen transitiv
verletztehat verletzt
birîn kirin
birîn kir(im,î,-,in,in,in)birîn kirî;

Präsensstamm: birîn ... k Präsens: birîn di+k+Personalendungen ez birîn dikim; tu birîn dikî; ew birîn dike; em birîn dikin; hûn birîn dikin; ew birîn dikin;
Verb
eine Falle stellen transitiv
stellte eine Fallehat eine Falle gestellt
delk kirin
delk kir(im,î,-,in,in,in)delk kirî;

Präsensstamm: delk ...k Präsens: delk di + k + Personalendungen ez delk dikim; tu delk dikî; ew delk dike; em delk dikin; hûn delk dikin; ew delk dikin;
Verb
aufzeigen transitiv
zeigte aufhat aufgezeigt
xuya kirin
xuya kir(im,î,-,in,in,in)xuya kirî;

Präsensstamm: xuya ...k; Präsens: xuya di + k + Personalendungen; ez xuya dikim; tu xuya dikî; ew xuya dike; em xuya dikin; hûn xuya dikin; ew xuya dikin;
Verb
offenbaren transitiv
offenbartehat offenbart
xuya kirin
xuya kir(im,î,-,in,in,in)xuya kirî;

Präsensstamm: xuya ...k; Präsens: xuya di + k + Personalendungen; ez xuya dikim; tu xuya dikî; ew xuya dike; em xuya dikin; hûn xuya dikin; ew xuya dikin;
Verb
einsäumen transitiv
säumte einhat eingesäumt

[mit einer Hecke, Mauer o. Ä. umgeben]
Synonym:Linie {f}, Rand {m}, Ende {n}
hed kirin
hed kir(im,î,-,in,in,in)hed kirî;

Präsensstamm: hed k Präsens: hed + di + k + Pers.-Pron.; ez hed dikim; tu hed dikî; ew hed dike; em hed dikin; hûn hed dikin; ew hed dikin;
Synonym:hed {m}
Verb
einfrieden transitiv
friedete einhat eingefriedet

[mit einer Mauer, Hecke, o. Ä. umgeben]
Synonym:Rain {m}; [Feldrain, Grenzrain,Ackerrain]
Grenze {f}
Schranke {f}
Linie {f}, Rand {m}, Ende {n}
hed kirin
hed kir(im,î,-,in,in,in)hed kirî;

Präsensstamm: hed k Präsens: hed + di + k + Pers.-Pron.; ez hed dikim; tu hed dikî; ew hed dike; em hed dikin; hûn hed dikin; ew hed dikin;
Synonym:hed {m}
hed {m}
hed {m}
hed {m}
Verb
Ein Hund bleibt ein Hund, selbst wenn du ihn erziehst. Kûtî bimîne kûtî, bila be tu ew perwede dikî.
vergisst er sowohl den Zorn als auch das Sauersein auf sie ew him hêrsê û him xeyîdîne ji bîr dike
ansehen, betrachten [intueri aus dem lat. ;Intuition] transitiv
ansehen /betrachtensah an /betrachtetehat angesehen /betrachtet
Synonym:Intuition [lat.] {f}
se[h]kirin
se[h]kir(im,î,-,in,in,in)se[h]kirî;

Präsensstamm: se[h]...k Präsens: se[h] + di + k + Personalendungen ez se[h]dikim; tu se[h]dikî; ew se[h]dike; em se[h]dikin; hûn se[h]dikin; ew se[h]dikin;
Synonym:seh; se
Verb
eingrenzen transitiv
grenzte einhat eingegrenzt

[mit einer Mauer, Hecke o. Ä. umgeben]
Synonym:Grenze {f}
Schranke {f}
hed kirin [vtr]
hed kirinhed kir(im,î,-,in,in,in)hed kirî;

Präsensstamm: hed k Präsens: hed + di + k + Pers.-Pron.; ez hed dikim; tu hed dikî; ew hed dike; em hed dikin; hûn hed dikin; ew hed dikin;
Synonym:hed {m}
hed {m}
Verb
erobern transitiv
eroberte(hat) erobert
Synonym:erobern {Verb}
zeft kirin
zeft kir(im,î,-,in,in,in)zeft kirî

Präsensstamm: zeft ...k Präsens: zeft di + k + Personalendungen ez zeft dikim; tu zeft dikî; ew zeft dike; em zeft dikin; hûn zeft dikin; ew zeft dikin;
Synonym:zeft / zevt / zept kirin {Vtr}
Verb
Dekl. Sarg Särge m
Türkçe: tabut
tabût
an jî tavût: sandiqa ku miriya dikin hundirê wê;
Substantiv
Dekl. Haarspange -n f berbisk
Wate: Amûra ku jin li porê xwe da dikin.
Substantiv
bannen transitiv
banntegebannt

Präsens: ez diherimînim; tu diherimînî; ew diherimîne; em diherimînin; hûn diherimînin; ew diherimînin;
kaus herimandin
herimandinherimand(im,î,-,in,in,in)herimandî

Präteritum-Infinitiv: herimîn
Verb
aneinander geraten intransitiv reziprok
geriet aneinander(ist) aneinander geraten

Reziprok-Pronomen im Kurdischen hev
Beispiel:Sie sind aneinander geraten.
Wir geraten nicht aneinander. [Präsens]
bi hev ketin [reziprok]
bi hev ketinbi hev ket(im,î,-,in,in,in)bi hev ketî
Beispiel:Ew bi hev ketine.
Em bi hev nakevin.
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 05.07.2020 19:53:15
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken