Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch leiten

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
leiten
leitete(hat) geleitet

guider {Verb}: I. führen, begleiten, anleiten; II. {scout} den Pfad finden;
Konjugieren guider
guidaitguidé(e)
Verb
Dekl. Steuerung -en f
commande {technique} {f}: I. Steuerung {f}, Antrieb {m}, das Leiten;
commande ftechnSubstantiv
leiten Baustelle
leitenleitete(hat) geleitet
Konjugieren commander chantier
commandercommandaitcommandé(e)
Verb
Dekl. Antrieb -e m
commande {technique} {f}: I. Steuerung {f}, Antrieb {m}, das Leiten;
commande ftechnSubstantiv
etw. leiten
leitete etw.(hat) etw. geleitet
Konjugieren présider à qc
présiderprésidaitprésidé(e)
Verb
Dekl. Leiten -- n
commande {technique} {f}: I. Steuerung {f}, Antrieb {m}, das Leiten;
commande ftechnSubstantiv
bringen, führen, anführen, leiten mener
leiten, führen, dirigieren
Hierarchie
avoir la direction
etw in die Wege leiten
etw. in die Wege leitenleitete etw. in die Wege(hat) etw. in die Wege geleitet

Handeln
mettre qc en train
mis qc en train
Verb
ein Restaurant leiten
leitete ein Restaurant(hat) ein Restaurant geleitet

tenir un restaurant {verbe}: I. ein Restaurant führen, betreiben, leiten;
tenir un restaurant
tenu(e) un restaurant
Verb
ein Restaurant führen
führte ein Restaurant(hat) ein Restaurant geführt

tenir un restaurant {verbe}: I. ein Restaurant führen, betreiben, leiten;
tenir un restaurant
tenu(e) un restaurant
Verb
ein Restaurant betreiben irreg.
ein Restaurant betreibenbetrieb ein Restaurant(hat) ein Restaurant betrieben

tenir un restaurant {verbe}: I. ein Restaurant führen, betreiben, leiten;
tenir un restaurant
tenir un restaurant
Verb
abstrahieren
abtrahierte(hat) abstrahiert

abstraire {Verb}: I. abstrahieren / abziehen, wegziehen; fortreißen, wegschleppen; II. abstrahieren / entfernen, trennen; III. abstrahieren / sich von etwas los machen, sich frei machen; IV. {übertragen} {jmdn.} abhalten; V. {übertragen} zum Abfall (ver)leiten; VI. {übertragen} abstrahieren / zu etwas hinreißen; VII. {übertragen} sich freimachen von daher abstrahieren {neuzeitlich} / etwas gedanklich anhand von ganz anderen Beispielen, Gleichnissen, Fiktiven, Gegebenheiten durchspielen, erklären, erheben, verallgemeinern, umkreisen, einschränken; sich frei machen von Gedankenkonstrukten (meist von anderen gepflanzt) / Manipulationen und selbst die Gedanken auf eigenem Weg zum Ausdruck bringen; VIII. {neuzeitlich} {übertragen} von etwas absehen, auf etwas verzichten / abstraire à qc;
abstraire
abstrayaitabstrait(e)
allg, übertr., neuzeitl.Verb
sich losmachen von
machte sich los von() sich losgemacht von

abstraire {Verb}: I. abstrahieren / abziehen, wegziehen; fortreißen, wegschleppen; II. abstrahieren / entfernen, trennen; III. abstrahieren / sich von etwas los machen, sich frei machen; IV. {übertragen} {jmdn.} abhalten; V. {übertragen} zum Abfall (ver)leiten; VI. {übertragen} abstrahieren / zu etwas hinreißen; VII. {übertragen} sich freimachen von daher abstrahieren {neuzeitlich} / etwas gedanklich anhand von ganz anderen Beispielen, Gleichnissen, Fiktiven, Gegebenheiten durchspielen, erklären, erheben, verallgemeinern, umkreisen, einschränken; sich frei machen von Gedankenkonstrukten (meist von anderen gepflanzt) / Manipulationen und selbst die Gedanken auf eigenem Weg zum Ausdruck bringen; VIII. {neuzeitlich} {übertragen} von etwas absehen, auf etwas verzichten / abstraire à qc;
s'abstraire
s'abstraires'abstrayaits'abstrait(e)
Verb
abziehen irreg
abziehenzog ababgezogen

abstraire {Verb}: I. abstrahieren / abziehen, wegziehen; fortreißen, wegschleppen; II. abstrahieren / entfernen, trennen; III. abstrahieren / sich von etwas los machen, sich frei machen; IV. {übertragen} {jmdn.} abhalten; V. {übertragen} zum Abfall (ver)leiten; VI. {übertragen} abstrahieren / zu etwas hinreißen; VII. {übertragen} sich freimachen von daher abstrahieren {neuzeitlich} / etwas gedanklich anhand von ganz anderen Beispielen, Gleichnissen, Fiktiven, Gegebenheiten durchspielen, erklären, erheben, verallgemeinern, umkreisen, einschränken; sich frei machen von Gedankenkonstrukten (meist von anderen gepflanzt) / Manipulationen und selbst die Gedanken auf eigenem Weg zum Ausdruck bringen; VIII. {neuzeitlich} {übertragen} von etwas absehen, auf etwas verzichten / abstraire à qc;
abstraire
abstrayaitabstrait(e)
Verb
zu etwas hinreißen
(ist) zu etwas hingerissen

abstraire {Verb}: I. abstrahieren / abziehen, wegziehen; fortreißen, wegschleppen; II. abstrahieren / entfernen, trennen; III. abstrahieren / sich von etwas los machen, sich frei machen; IV. {übertragen} {jmdn.} abhalten; V. {übertragen} zum Abfall (ver)leiten; VI. {übertragen} abstrahieren / zu etwas hinreißen; VII. {übertragen} sich freimachen von daher abstrahieren {neuzeitlich} / etwas gedanklich anhand von ganz anderen Beispielen, Gleichnissen, Fiktiven, Gegebenheiten durchspielen, erklären, erheben, verallgemeinern, umkreisen, einschränken; sich frei machen von Gedankenkonstrukten (meist von anderen gepflanzt) / Manipulationen und selbst die Gedanken auf eigenem Weg zum Ausdruck bringen; VIII. {neuzeitlich} {übertragen} von etwas absehen, auf etwas verzichten / abstraire à qc;
abstraire
abstrayaitabstrait(e)
übertr.Verb
sich frei machen von reflexiv
machte sich frei von(hat) sich frei gemacht von

abstraire {Verb}: I. abstrahieren / abziehen, wegziehen; fortreißen, wegschleppen; II. abstrahieren / entfernen, trennen; III. abstrahieren / sich von etwas los machen, sich frei machen; IV. {übertragen} {jmdn.} abhalten; V. {übertragen} zum Abfall (ver)leiten; VI. {übertragen} abstrahieren / zu etwas hinreißen; VII. {übertragen} sich freimachen von daher abstrahieren {neuzeitlich} / etwas gedanklich anhand von ganz anderen Beispielen, Gleichnissen, Fiktiven, Gegebenheiten durchspielen, erklären, erheben, verallgemeinern, umkreisen, einschränken; sich frei machen von Gedankenkonstrukten (meist von anderen gepflanzt) / Manipulationen und selbst die Gedanken auf eigenem Weg zum Ausdruck bringen; VIII. {neuzeitlich} {übertragen} von etwas absehen, auf etwas verzichten / abstraire à qc;
s'abstraire
s'abstraires'abstrayaits'abstrait(e)
Verb
zum Abfall verleiten
verleitete zum Abfall() verleitet zum Abfall

abstraire {Verb}: I. abstrahieren / abziehen, wegziehen; fortreißen, wegschleppen; II. abstrahieren / entfernen, trennen; III. abstrahieren / sich von etwas los machen, sich frei machen; IV. {übertragen} {jmdn.} abhalten; V. {übertragen} zum Abfall (ver)leiten; VI. {übertragen} abstrahieren / zu etwas hinreißen; VII. {übertragen} sich freimachen von daher abstrahieren {neuzeitlich} / etwas gedanklich anhand von ganz anderen Beispielen, Gleichnissen, Fiktiven, Gegebenheiten durchspielen, erklären, erheben, verallgemeinern, umkreisen, einschränken; sich frei machen von Gedankenkonstrukten (meist von anderen gepflanzt) / Manipulationen und selbst die Gedanken auf eigenem Weg zum Ausdruck bringen; VIII. {neuzeitlich} {übertragen} von etwas absehen, auf etwas verzichten / abstraire à qc;
abstraire
abstrayaitabstrait(e)
übertr.Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 06.12.2021 6:47:51
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken