Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch gute Anzeichen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Güte -n f başî fSubstantiv
Dekl. gute Nachricht -en f mizgînSubstantiv
Dekl. Gute-Nacht-Geschichte -n f xevnoşk
~, çîrok
Substantiv
Dekl. schöne Frau schönen Frauen f
~ (f), gute Frau (f)
êgsîg fSubstantiv
Dekl. (gute) Laune f
Türkçe: keyif
Dekl. kêf f
kêf: Aramî, şahî û xweşîya dil. Tirkî: keyif
Substantiv
Dekl. der Gute (kurd. m-Vorname) -n m Qenco mSubstantiv
Dekl. der Gute (kurd. m-Vorname) -n m Rend mSubstantiv
Dekl. (das) gute Anzeichen (Nominativ) guten Anzeichen n
~ (n), gutes Omen (n)
pênaw fSubstantiv
Dekl. Klasse -n f
~, Kategorie (f/sing), Qualitätsstufe (f/sing), Güte/Beschaffenheit (f/sing)
polSubstantiv
Dekl. (gute) Laune f
Türkçe: keyif
Dekl. kêf
kêf: Aramî, şahî û xweşîya dil.
Substantiv
Dekl. gute Sitten pl
Synonym:1. Wohlerzogenheit {f}, Höflichkeit {f}, gute Sitten {Plural}, Disziplin {f}
adab
Synonym:1. adab
SubstantivFA
gute Nacht shaw shad
gute Nacht şev baş
Gute Nacht! Şev baş!Redewendung
Alles Gute! Pîroz bit!
Gute Reise! Oxir be!Redewendung
Alles Gute! Oxir be!Redewendung
Dekl. Manieren -en f, pl
~, Gewohnheit (f), gute Sitten (f/pl), gute Umgangsformen (f/pl), Höflichkeit (f), Artigkeit (f/pl)
edeb fSubstantiv
Dekl. Talent -e n
auch (besonders gute Eigenschaft, besondere Qualität,
hêjayîSubstantiv
Alles Gute zum Geburtstag Rojbûna te pîroz be!
Alles Gute zum Geburtstag! Roja bîyayîşe pîroz! (Zazakî)
Dekl. im übertragenen Sinn Glück [Pl. eher selten] -e n
~ (n), gute Vorbedeutung, gutes Omen (n), Schicksal (n)
oxir fSubstantiv
Dekl. Güte -n f
~ (f), Hab und Gut (n), Heil und Segen (n/m), Ruhe und Geborgenheit (f), Schönheit (f), Wohlfahrt und Sicherheit (f)
xêr û bêr fSubstantiv
Eine gute Mutter ist besser als 1000 Lehrer Diya baş ji hezar mamosteyan cetir eRedewendung
Dekl. Scham -- f
Synonym:1. Wohlerzogenheit {f}, Höflichkeit {f}, gute Sitten {Plural}, Disziplin {f}
2. wohlerzogen, höflich, anständig, diszipliniert
adab
Synonym:1. adab اﺩﺏ
2. adab اﺩﺏ
Substantiv
guter Tänzer m
~ (m), gute Tänzerin (f), Vortänzer/in (m/f)
govengêr
govengêr (mf)
Substantiv
Gute Nacht (Gute Nacht, dir,euch; wortwörtlich)
Gute Nacht wünsche ich dir, euch (kurz gehalten in Kurmancî)
Şevbaş; Şeva te/we bixêr
wohlerzogen, höflich, anständig, diszipliniert
Synonym:1. Wohlerzogenheit {f}, Höflichkeit {f}, gute Sitten {Plural}, Disziplin {f}
2. wohlerzogen, höflich, anständig, diszipliniert
adab
Synonym:1. adab اﺩﺏ
2. adab اﺩﺏ
AdjektivFA
Bonus f
~ (m), Gesundheit (f), Güte (f), Gutes (n), Mitleid (n), Nutzen (m), Profit (m), Verdienst (m), Wohlfahrt (f), Wohltat (f)
xêr fSubstantiv
klassifizieren transitiv
klassifiziertehat klassifiziert

z.B. nach Güte, Art, Beschaffenheit etwas klassifizieren, etwas in die Wert oder Rangliste, Skala in Position bringen, bzw. festhalten
polandin (Soranî): polandn ausgesprochen
polandinpoland

(Soranî)
Verb
Dekl. gute Manier guten Manieren f
Sing gute Manier (f/sing) Im Kurdischen langes i, also eigentlich terbîye, da in der Rechtschreibung ein î nie vor einem y geschrieben wird mit kurzem i ins Wörterbuch hier reingestellt. Die Lehrbücher sind sich auch uneins mal so mal so, wir greifen auf die verbindliche Rechtschreibregel zurück, daher terbiye.
terbiyeSubstantiv
gedrängt sein [gedrängt seiend; am drängen sein Verlaufsform, als auch gedrängt werden]
gedrängt seinwar gedrängtist gedrängt gewesen

Einfach nur gedrängt im Kurdischen normale intransitive Form tengîn zugleich intransitive Verb als auch Partizip I (Adj.); Warum? Merkmal im Kurdischen jedes intrans. Verb ist zugleich ein Partizip bzw. Adjektiv im Deutschen als auch im Kurdischen; würde man von tengandin ausgehen und hierheraus ein transitives/kausatives Verb entstehen lassen so wäre es z. B. verdrängt / tengandî, nur gedrängt wäre tengîn [Merkmal im Deutschen Perfektbildung mit ist]; tengandî = hat gedrängt oder mit irgendeiner möglichen Vorsilbe im Deutschen [ver/aus/ein/vor/be/etc.] daraus könnte man dann tatsächlich tengandî entstehen lassen; oder tengandî, wenn man jemanden drängt, dann wäre das normale Verb tengandin und hiervon müsste man dann das Partizip bzw. Verbaladjektiv herleiten in dem Fall tengandî; hier so ausführlich mal so hergeholt, da ich wo anders nicht so einverstanden bin mit der Dateneingabe (aber ansonsten gute Arbeit da bei euch)
tengîn [vitr]
tengîn
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 11.07.2020 13:22:31
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken