pauker.at

Irisch Deutsch (Rollen)Besetzung, den Mitwirkenden

Übersetze
FilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
zwischen den Türpfosten idir dhá laí an dorais
einer von den beiden éinne den bheirtRedewendung
Dekl. (Rollen)Besetzung f u.a. Theater,Spiel etc.; Mitwirkirkende m Besetzungen, Mitwirkenden
f
Dekl. foireann foirne [Nom./Dat.], foireann [Gen.], a fhoirne [Vok.]
f

foireann [firʹən], foirne [firʹinʹi];
Substantiv
von den umliegenden Distrikten ó sna dúthaí mórthimpeallRedewendung
von den umliegenden Gebieten ó sna dúthaí mórthimpeallRedewendung
Legt die Bücher auf den Tisch! Cuirigí na leabhair ar an tábla!Redewendung
x verläßt den Platz/Rasen /das Spielfeld. x ag imeacht den pháircsport
Dekl. Grollen n (Donner), Murren, Knurren, (G)Rollen
n

u. a. VN im Irischen;
Beispiel:1. über / gegen jmdn. grollen, murren, schimpfen
Dekl. ceisneamh
m

ceisneamh [kʹeʃnʹəv], Sing. Gen.: ceisnimh;
Beispiel:1. ag ceisneamh in aghaidh duine
Substantiv
Hast du den Brief gelesen? Nicht jetzt. An bhfuil an litir léite agat? Níl go fóill.Redewendung
Ruf den Krankenwagen! Glaoigh ar otharcharr!Redewendung
oberhalb der Treppe
oberhalb {Adverb}
lastuas den staighre
lastuas
Ich halte das Versprechen. Leanaim den gheallúint.
Der erste Schritt, den er machte war getan Is é céad ásc a dhein ná.Redewendung
hoch in den (Wolken)Himmel, hoch in die Luft in áirde sa spéirRedewendung
Er verbrachte sein ganzes Leben damit. Do chaill a raibh den tsaol aige leis.Redewendung
den Feind in die Flucht schlagen oder vernichtend schlagen deargruathar a chur ar an namhaidmilitRedewendung
Ich habe den Mut etwas zu tun. Ich habe die Courage etwas zu tun. de mhisneach agam rud a dhéanamh.Redewendung
Ruf den Arzt/Doktor! Glaoigh ar dhochtúir!Redewendung
in den Griff bekommen greim a bhreith arVerb
Aus den (Fallstricken) Schlingen des Teufels, beschütze uns, oh Herr! Ó chleasaibh an diabhail, saor sinn, a Thighearna!Redewendung
etwas auf den richtigen [rechten] Weg bringen / etwas in richtige Bahnen lenken rud a dh’iompáil ina cheartRedewendung
jemanden auf den Rücken klopfen duine a chur ar chleite an dromaRedewendung
den Anker (aus)werfen an t-ancaire a chur amach Verb
bis zum Tod, bis in den Tod
engl.: till death
go básRedewendung
fig. den Weg verkürzen ag dul an chóngairRedewendung
Wer hatte den Schwangerschaftsabbruch /den Abort? aige a raibh an ginmhilleadh?
Vorsicht auf den Straßen! Bitte auf den Straßen achtgeben! Tabhair aire ar na bóithre duit!Redewendung
in den erst vergangenen Tagen / in den gestrigen Tagen le cúpla anuasRedewendung
etwas mit den eigenen Augen sehen radharc a shúl féin a dh'fháil arRedewendung
etwas nicht aus den Augen lassen gan rud a leogaint as do radharcRedewendung
dieser Teil der Straße an áit sin den bhótharRedewendung
hinter (dem oder den) ar chúlPräposition
Mach, dass der Teufel für ihre Betrügereien / Falschheit zahlt. / Kehre den Teufel in ihnen aus. Cas an feall ar an bhfeallaire.Redewendung
Es ist besser nicht wie die Katze um den heißen Brei herumzugehen. / Es ist besser nicht um die Sache herumzureden.
(sinnbildlich: sich vor und zurück bewegen in einer Sacher oder Angelegenheit)

English: It is better not to beat about the bush.
fearr bheith siar aniar ar an sgéal.Redewendung
fig für ewig [bis in den Tod]
engl.: for ever [death]
go bás [gə ba:s]
go bás [gə ba:s];
fig
Dekl. Eibe Baum -n
f

traditionell für den (Anfangs)Buchstaben i des Abc's [íodha (i:oda)] verwendet
íodhaSubstantiv
Sie können [nach oben] den Aufzug nehmen. Is féidir leat dul suas san ardaitheoir.Redewendung
Er versenkte den Ball ins Tor.
Wortwörtlich: Er vergrub den Ball ins Netz.
Bháigh an liathróid san eangach.sportRedewendung
Es war ein legendäres / hervorragendes Spiel. Cluiche/scór nótálta den scoth a bhí ann.sportRedewendung
Nimmst du mich auf den Arm? An ag séideadh fúm átá tú?Redewendung
jemanden Hindernisse in den Weg legen constaic a chur i gcoinnibh rudaVerb
sehen [irreg. Verb] feicim
[irreg. Präter.] Präsens: 1. Pers. Sing. feicim; 2. Pers. Sing. feiceann tú; 3. Pers. Sing. feiceann sé; 1. Pers. Pl. feicimid; 2. Pers. Pl. feiceann sibh; 3. Pers. Pl. feictear; Präteritum: 1. Pers. Sing. chonaic mé; 2. Pers. Sing. chonaic tú; 3. Pers. Sing. chonaic sé; 1. Pers. Pl. chonaiceamar; 2. Pers. Pl. chonaic sibh; 3. Pers. Pl. chonaic siad; Futur I: 1. Pers. Sing. feicfidh mé; 2. Pers. Sing. feicfidh tú; 3. Pers. Sing. feichfidh sé; 1. Pers. Pl. feicfimid 2. Pers. Pl. feicfidh sibh; 3. Pers. Pl. feicfidh siad; Konditional I: 1. Pers. Sing. d'fheicfinn; 2. Pers. Sing. d'fheicfeá; 3. Pers. Sing. d'fheicfeadh sé; 1. Pers. Pl. d'fheicfimis; 2. Pers. Pl. d'fheicfeadh sibh; 3. Pers. Pl. d'fheicfidís; Imperfekt: 1. Pers. Sing. d'fheicinn; 2. Pers. Sing. d'fheicteá; 3. Pers. Sing. d'fheiceadh sé; 1. Pers. Pl. d'fheicimis; 2. Pers. Pl. d'fheiceadh sibh; 3. Pers. Pl. d'fheictí;
Verb
Dekl. Anfangsstadium fig (in den Anfängen sein des 1. Lebensabschnittes) -stadien
n

Die 3. Deklination im Irischen;
Dekl. naíondacht -aí
f

An Tríú Díochlaonadh; naíondacht [ni:ndəxt], Sing.: naíondachta [ni:ndəxti], Plural: naíondachtaí [ni:ndəxti:];
figSubstantiv
er begann mit den Klageliedern, klatschend in seine Hände
olagón hier: Klagelieder (des Jeremiahs, konstr. bibl. Klagelieder pl. Jeremiae)
chas an ologón déag agus é ag greadadh a dhá bhasRedewendung
den Schlüssel im Schloss (um)drehen eochair a chasadh sa ghlas Verb
Dekl. Oberflächlichkeit, Leichtfertigkeit
f

Die 3. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. von Sinnen (sein)
2. (den) Verstand verlieren
Dekl. éadromacht [Sing. Nom.: an éadromacht, Gen.: na héadromachta, Dat.: leis an éadromacht / don éadromacht]
f

An Tríú Díochlaonadh; éadromacht [iadərəməxt], Sing. Gen.: éadromachta;
Beispiel:1. ar éadromacht
2. ag imeacht ar éadromacht
Substantiv
Er war in den letzten [vergangenen/gestrigen]Tage nicht im Haus. geschäftlich
Er war in den letzten [vergangenen/gestrigen]Tage nicht hier.
raibh istigh le cúpla anuas.Redewendung
Ich werde das Gespräch weiterleiten. Ich werde den Anruf weiterleiten/verbinden. [am Telefon] Aistreoid an glaoch. [glaoch gutháin]Redewendung
Sie war in den letzten [vergangenen/gestrigen]Tage nicht im Haus. geschäftlich
Sie war in den letzten [vergangenen/gestrigen]Tage nicht hier.
raibh istigh le cúpla anuas.Redewendung
Er öffnete das Buch an einer bestimmten Stelle. D’oscail áit áirithe sa leabhar / d’oscail áit eile den leabhar).Redewendung
Dekl. See [die offene See, das offene Meer] -n
f

Die 4. Deklination im Irischen;
Beispiel:ich geh/fahr zur See
der Atlantik
über der See / über den Meeren
Dekl. farraige [Sing. Nom.: an fharraige, Gen.: na farraige, Dat.: don fharraige / leis an bhfarraige; Pl. Nom.: na farraigí, Gen.: na bhfarraigí, Dat.: leis na farraígí] farraigí
f

An Ceathrú Díochlaonadh; farraige [fɑrigʹi], farraigí [fɑri'gʹi:];
Beispiel:téim ar farraige
an Fharraige Mhór
thar farraige
Substantiv
in den Griff bekommen /kriegen oder in seine Gewalt bekommen greim a bhreith arVerb
Wiege (a. fig.), Kindheit, Ursprung, Anfangsstadium (in den Anfängen [steckend]), fig. Kindheitstagen (Plur.) Wiege, Ursprüngen
f

Die 1. Deklination im Irischen;
cliabhán cliabháin [Nom./Dat.], cliabhán [Gen.], a chliabhána [Vok.]
m

An Chéad Díochlaonadh; cliabhán [klʹiə'vɑ:n], Sing. Gen.: cliabháin [klʹiə'vɑ:nʹ];
Substantiv
werfen caithim
caithim [kɑhimʹ], caitheamh [kɑhəv], caithfead [kɑhəd]; Präsens: autonom: caitear Präteritum: autonom: caitheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chaití Futur: autonom: caithfear; Konditional: autonom: chaithfí; Imperativ: autonom: caitear Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcaitear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcaití; Verbalnomen: caitheamh; Verbaladjektiv: caite;
Verb
Dekl. Höhle -n
f

Die 2. Deklination im Irischen [starker Plural];
Beispiel:Fehlshöhle
Diebeslager
Räuberhöhle [a robber's den]
Dekl. pluais [pluəʃ] [Sing.: Nom.: an phluais, Gen.: na pluaise, Dat.: don phluais / leis an bpluais; Pl.: Nom.: na pluaiseanna, Gen.: na bpluaiseanna, Dat.: leis na pluaiseanna] pluaiseanna
f

An Dara Díochlaonadh; pluais [pluəʃ], pluaiseanna [pluəʃənə];
Beispiel:pluais charraige
pluais bithiúnach
pluais bithiúnach
Substantiv
(den) Krieg erklären transitiv
der Infinitiv wird mit dem VN im Irischen gebildet
cogadh a fhógairtVerb
Ich muss dich wohl im Auge behalten, mein Jung(e)!
(Negation im Irischen: Ich kann dich nicht aus den Augen lassen/verlieren, mein Junge!)
mór dhom mo shúil a choimeád ort-sa, a bhioránaigh!, ar seisean.Redewendung
Dekl. Umhang m (Gewand n, Deckmantel (a. fig.) m, Schleier (bei Nonnen, fig. den Schleier nehmen [Nonne werden]) -
m

Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. brat brait [Nom./Dat.], brat [Gen.], a bhrata [Vok.]
m

An Chéad Díochlaonadh; brat [brɑt], Sing. Gen.: brait [britʹ];
Substantiv
Dekl. Hindernis -se
n

Die 2. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. jemanden Hindernisse in den Weg legen {fig.}
Dekl. constaic constaicí
f

An Dara Díochlaonadh; constaic [ku:nstakʹ], Sing. Gen.: constaice [ku:nstakʹi], Plural: constaicí [ku:nstakʹi:];
Beispiel:1. constaic a chur i gcoinnibh ruda
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 21.02.2024 5:38:55
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (GA) Häufigkeit
Ä
  <-- Eingabehilfe einblenden - klicken