Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Gestaltung

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Gestaltung f l’aménagement /mSubstantiv
Gestaltung -en f organisation fSubstantiv
zeichnerische Gestaltung graphisme mSubstantiv
Dekl. Industrial Design n
design industriel {m}: I. Industrial Design / Formgebung, bewusste Gestaltung von Gebrauchsgegenständen;
design industriel mSubstantiv
Anordnung f, Gestaltung f, Komposition [Farben] f agencement mSubstantiv
Dekl. Uniformismus m
uniformisme {m}: I. Uniformismus {m} / das Streben nach gleichförmiger, einheitlicher Gestaltung;
uniformisme mSubstantiv
Dekl. Exotik -en f
exotique {mf}: I. Exotik {f}, exotisches Aussehen, Wesen; exotische Beschaffenheit, Gestaltung; II. exotisch {Adj.};
exotique mfSubstantiv
Dekl. Visagist -en m
visagiste {mf}: I. Visagist {m} / ein Arbeiter für die Gestaltung des Gesichts mit den Mitteln der dekorativen Kosmetik;
visagiste mSubstantiv
Typografie auch Typographie f
typographie {f}: I. Typografie auch Typographie {f} / Buchdruckerkunst {f}; II. Typografie auch Typographie {f} / typografische Gestaltung (eines Druckereierzeugnisses);
typographie fSubstantiv
Dekl. Horrorfilm -e m
film d'horreur {m}: I. Horrorfilm {m} / Film, dessen Thema und Gestaltung bei den Zuschauenden Grauen und Entsetzen erregen soll;
film d'horreur mfilmSubstantiv
Dekl. Visagistin -nen f
visagiste {mf}: I. Visagistin {f}, weibliche Form zu Visagist {m} / eine Arbeiterin für die Gestaltung des Gesichts mit den Mitteln der dekorativen Kosmetik;
visagiste fSubstantiv
Dekl. verantwortliche Leitung -en f
régie {f}: I. Regie {f} / staatlicher Betrieb {m}; verantwortliche Führung {f}; II. {TV}, {Theater}, {Film}, {Sport} Regie {f} / (künstlerische) Leitung {f} bei der Gestaltung einer Aufführung, eines Spielgeschehens, eines bestimmten Vorhabens; Regieassistenz {f}; III. {österr.} Regie {f} / Regie-, Verwaltungskosten {Plural/f};
régie ffilm, sport, Theat.Substantiv
Dekl. Regie -n f
régie {f}: I. Regie {f} / staatlicher Betrieb {m}; verantwortliche Führung {f}; II. {TV}, {Theater}, {Film}, {Sport} Regie {f} / (künstlerische) Leitung {f} bei der Gestaltung einer Aufführung, eines Spielgeschehens, eines bestimmten Vorhabens; Regieassistenz {f}; III. {österr.} Regie {f} / Regie-, Verwaltungskosten {Plural/f};
régie ffilm, sport, allg, österr, Theat.SubstantivPT
Dekl. staatlicher Betrieb -e m
régie {f}: I. Regie {f} / staatlicher Betrieb {m}; verantwortliche Führung {f}; II. {TV}, {Theater}, {Film}, {Sport} Regie {f} / (künstlerische) Leitung {f} bei der Gestaltung einer Aufführung, eines Spielgeschehens, eines bestimmten Vorhabens; Regieassistenz {f};
régie fSubstantiv
Stabile -s n
stabile {m} {Arte}: I. {Kunst} Stabile {n} / auf dem Boden stehende metallene Konstruktion in abstrakter Gestaltung (in der modernen Kunst);
stabile -s mkunstSubstantiv
Dekl. Klausel -n f
clause {}: I. Klausel {f} / Schluss {m}; Schlusssatz {m}, Schlussformel {f}; Gesetzesformel {f}; II. {Rechtswort} Klausel {f} / vertraglicher Vorbehalt {m}, Sondervereinbarung {f}; III. Klausel {f} / metrische Gestaltung des Satzschlusses (in der antiken Kunstprosa); IV. {Musik} Klausel {f} / formelhafter, melodischer Schluss;
clause fmusik, allg, jur, Rechtsw.SubstantivEN
Dekl. österr. Regie-, Verwaltungskosten f, pl
régie {f}: I. Regie {f} / staatlicher Betrieb {m}; verantwortliche Führung {f}; II. {TV}, {Theater}, {Film}, {Sport} Regie {f} / (künstlerische) Leitung {f} bei der Gestaltung einer Aufführung, eines Spielgeschehens, eines bestimmten Vorhabens; Regieassistenz {f}; III. {österr.} Regie {f} / Regie-, Verwaltungskosten {Plural/f};
régie fösterr.Substantiv
Dekl. Redekunst f
rhétorique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. rhetorisch / a) die Rhetorik betreffend, den Regeln der Rhetorik entsprechend, betreffend; phrasenhaft, schönrednerisch; II. Rhetorik {f} ohne Plural / Theorie von der wirkungsvollen Gestaltung öffentlicher Reden; III. Rhetorik {f} ohne Plural / Redekunst {f}, Redebegabung {f}; Lehrbuch der Redekunst;
rhétorique fSubstantiv
Dekl. Paläogeografie -- f
paléogéographie {f}: I. {wissenschaftliches Märchengebiet} Paläogeografie {f} / Teilgebiet der Geologie, das sich mit der geografischen Gestaltung der Erdoberfläche in früheren geologischen Zeiten befasst ohne jemals zu erfahren, ob es so war;
paléogéographie fgeolo, WissSubstantiv
Dekl. Sujet -s n
sujet {m}, sujette {f} {Adj.} (à qc), sujet {m} {Nomen}: I. {Adj.} anfällig gegen etwas, zu etwas neigend; geneigt, anfällig; II. {Grammatik}, {Philosophie} Subjekt {n}, Thema {n}, Gegenstand {m}, Grund {m}; III. {à ce sujet} darüber; IV. {au sujet de} hinsichtlich; IV. {Kunst} Sujet {n} / Gegenstand, Motiv, Thema einer (künstlerischen Gestaltung, Darstellung;
sujet mkunstSubstantiv
Dekl. Rhetorik f
rhétorique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. rhetorisch / a) die Rhetorik betreffend, den Regeln der Rhetorik entsprechend, betreffend; phrasenhaft, schönrednerisch; II. Rhetorik {f} ohne Plural / Theorie von der wirkungsvollen Gestaltung öffentlicher Reden; III. Rhetorik {f} ohne Plural / Redekunst {f}, Redebegabung {f}; Lehrbuch der Redekunst;
rhétorique fFiktionSubstantiv
Schluss, Schlusssatz m m
clause {}: I. Klausel {f} / Schluss {m}; Schlusssatz {m}, Schlussformel {f}; Gesetzesformel {f}; II. {Rechtswort} Klausel {f} / vertraglicher Vorbehalt {m}, Sondervereinbarung {f}; III. Klausel {f} / metrische Gestaltung des Satzschlusses (in der antiken Kunstprosa); IV. {Musik} Klausel {f} / formelhafter, melodischer Schluss;
clause fSubstantiv
Gesetzesformel -n f
clause {}: I. Klausel {f} / Schluss {m}; Schlusssatz {m}, Schlussformel {f}; Gesetzesformel {f}; II. {Rechtswort} Klausel {f} / vertraglicher Vorbehalt {m}, Sondervereinbarung {f}; III. Klausel {f} / metrische Gestaltung des Satzschlusses (in der antiken Kunstprosa); IV. {Musik} Klausel {f} / formelhafter, melodischer Schluss;
clause fSubstantiv
Sondervereinbarung -en f
clause {}: I. Klausel {f} / Schluss {m}; Schlusssatz {m}, Schlussformel {f}; Gesetzesformel {f}; II. {Rechtswort} Klausel {f} / vertraglicher Vorbehalt {m}, Sondervereinbarung {f}; III. Klausel {f} / metrische Gestaltung des Satzschlusses (in der antiken Kunstprosa); IV. {Musik} Klausel {f} / formelhafter, melodischer Schluss;
clause fSubstantiv
vertraglicher Vorbehalt -e m
clause {}: I. Klausel {f} / Schluss {m}; Schlusssatz {m}, Schlussformel {f}; Gesetzesformel {f}; II. {Rechtswort} Klausel {f} / vertraglicher Vorbehalt {m}, Sondervereinbarung {f}; III. Klausel {f} / metrische Gestaltung des Satzschlusses (in der antiken Kunstprosa); IV. {Musik} Klausel {f} / formelhafter, melodischer Schluss;
clause fSubstantiv
Schlussformel -n f
clause {}: I. Klausel {f} / Schluss {m}; Schlusssatz {m}, Schlussformel {f}; Gesetzesformel {f}; II. {Rechtswort} Klausel {f} / vertraglicher Vorbehalt {m}, Sondervereinbarung {f}; III. Klausel {f} / metrische Gestaltung des Satzschlusses (in der antiken Kunstprosa); IV. {Musik} Klausel {f} / formelhafter, melodischer Schluss;
clause fSubstantiv
Dekl. Organisation -en f
Organisation {f}: I. Organisation {f} ohne Plural / a) das Organisieren; b) Aufbau {m}, Gliederung {f}, planmäßige Gestaltung {f}; II. Organisation {f} / Gruppe, Verband; III. {Biologie} Organisation {f} / Bauplan eines Organismus, Gestalt und Anordnung seiner Organe; IV. {Medizin} Organisation {f} / Umwandlung abgestorbenen Körpergewebes in gefäßhaltiges Bindegewebe;
organisation fbiolo, mediz, allg, übertr.Substantiv
schönrednerisch
rhétorique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. rhetorisch / a) die Rhetorik betreffend, den Regeln der Rhetorik entsprechend, betreffend; phrasenhaft, schönrednerisch; II. Rhetorik {f} ohne Plural / Theorie von der wirkungsvollen Gestaltung öffentlicher Reden; III. Rhetorik {f} ohne Plural / Redekunst {f}, Redebegabung {f}; Lehrbuch der Redekunst;
rhétoriqueAdjektiv
rhetorisch
rhétorique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. rhetorisch / a) die Rhetorik betreffend, den Regeln der Rhetorik entsprechend, betreffend; phrasenhaft, schönrednerisch; II. Rhetorik {f} ohne Plural / Theorie von der wirkungsvollen Gestaltung öffentlicher Reden; III. Rhetorik {f} ohne Plural / Redekunst {f}, Redebegabung {f}; Lehrbuch der Redekunst;
rhétoriqueAdjektiv
phrasenhaft
rhétorique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. rhetorisch / a) die Rhetorik betreffend, den Regeln der Rhetorik entsprechend, betreffend; phrasenhaft, schönrednerisch; II. Rhetorik {f} ohne Plural / Theorie von der wirkungsvollen Gestaltung öffentlicher Reden; III. Rhetorik {f} ohne Plural / Redekunst {f}, Redebegabung {f}; Lehrbuch der Redekunst;
rhétoriqueAdjektiv
formativ
formatif {m}, formative {f}: I. formativ / die Gestaltung betreffend, gestaltend; II. Formativ {n} / Formans; III. Formativ {n} / kleinstes Element mit syntaktischer Funktion innerhalb einer Kette; IV. Formativ {n} / Zeichenform, Zeichengestalt (im Unterschied zum bezeichneten Inhalt);
formatif,-iveAdjektiv
Formativ -e n
formatif {m}, formative {f}: I. formativ / die Gestaltung betreffend, gestaltend; II. Formativ {n} / Formans; III. Formativ {n} / kleinstes Element mit syntaktischer Funktion innerhalb einer Kette; IV. Formativ {n} / Zeichenform, Zeichengestalt (im Unterschied zum bezeichneten Inhalt);
formatifSprachwSubstantiv
Dekl. Gestalt -en f
figuration {f}: I. Figuration {f} / Gestaltung {f}, Darstellung {f} II. Figuration {f} / Gestalt {f} III. Figuration {f} / das Wiedergeben {n}, Wiedergabe {f} / Wiedergegebenes {n}, Darstellendes {n}, das Darstellen {n}, Figürliches {n}, Formgebilde {n} IV. {Musik} Figuration {f} / Auflösung einer Melodie oder eines Akkords in rhythmische melodisch untereinander gleichartige Notengruppen V. {Kunst} Figuration {f} / figürliche Darstellung, Formgebilde {n}; VI. {Theater} Figuration / [die] Arbeit als Statist;
figuration fSubstantiv
Dekl. Figuration -en f
figuration {f}: I. Figuration {f} / Gestaltung {f}, Darstellung {f} II. Figuration {f} / Gestalt {f} III. Figuration {f} / das Wiedergeben {n}, Wiedergabe {f} / Wiedergegebenes {n}, Darstellendes {n}, das Darstellen {n}, Figürliches {n}, Formgebilde {n} IV. {Musik} Figuration {f} / Auflösung einer Melodie oder eines Akkords in rhythmische melodisch untereinander gleichartige Notengruppen V. {Kunst} Figuration {f} / figürliche Darstellung, Formgebilde {n}; VI. {Theater} Figuration / [die] Arbeit als Statist;
figuration fkunst, musik, allg, Theat.Substantiv
Dekl. Gestaltung -en f
figuration {f}: I. Figuration {f} / Gestaltung {f}, Darstellung {f} II. Figuration {f} / Gestalt {f} III. Figuration {f} / das Wiedergeben {n}, Wiedergabe {f} / Wiedergegebenes {n}, Darstellendes {n}, das Darstellen {n}, Figürliches {n}, Formgebilde {n} IV. {Musik} Figuration {f} / Auflösung einer Melodie oder eines Akkords in rhythmische melodisch untereinander gleichartige Notengruppen V. {Kunst} Figuration {f} / figürliche Darstellung, Formgebilde {n}; VI. {Theater} Figuration / [die] Arbeit als Statist;
figuration fSubstantivEN
Dekl. Gestaltung -en f
figuration {f}: I. Figuration {f} / Gestaltung {f}, Darstellung {f} II. Figuration {f} / Gestalt {f} III. Figuration {f} / das Wiedergeben {n}, Wiedergabe {f} / Wiedergegebenes {n}, Darstellendes {n}, das Darstellen {n}, Figürliches {n}, Formgebilde {n} IV. {Musik} Figuration {f} / Auflösung einer Melodie oder eines Akkords in rhythmische melodisch untereinander gleichartige Notengruppen V. {Kunst} Figuration {f} / figürliche Darstellung, Formgebilde {n}; VI. {Theater} Figuration / [die] Arbeit als Statist;
figuration fSubstantivEN
Dekl. Formgebilde - n
figuration {f}: I. Figuration {f} / Gestaltung {f}, Darstellung {f} II. Figuration {f} / Gestalt {f} III. Figuration {f} / das Wiedergeben {n}, Wiedergabe {f} / Wiedergegebenes {n}, Darstellendes {n}, das Darstellen {n}, Figürliches {n}, Formgebilde {n} IV. {Musik} Figuration {f} / Auflösung einer Melodie oder eines Akkords in rhythmische melodisch untereinander gleichartige Notengruppen V. {Kunst} Figuration {f} / figürliche Darstellung, Formgebilde {n}; VI. {Theater} Figuration / [die] Arbeit als Statist;
figuration fSubstantiv
Dekl. bildliche Darstellung -en f
figuration {f}: I. Figuration {f} / Gestaltung {f}, Darstellung {f} II. Figuration {f} / Gestalt {f} III. Figuration {f} / das Wiedergeben {n}, Wiedergabe {f} / Wiedergegebenes {n}, Darstellendes {n}, das Darstellen {n}, Figürliches {n}, Formgebilde {n} IV. {Musik} Figuration {f} / Auflösung einer Melodie oder eines Akkords in rhythmische melodisch untereinander gleichartige Notengruppen V. {Kunst} Figuration {f} / figürliche Darstellung, Formgebilde {n}; VI. {Theater} Figuration / [die] Arbeit als Statist;
figuration fSubstantiv
Dekl. Systematik -en f
systématique {} {Nomen}, {Adj.}: I. {allg.} Systematik {f} / planmäßige Darstellung; einheitliche Gestaltung nach bestimmten Ordnungsprinzipien; II. Systematik {f} ohne Plural / Teilgebiet der Zoologie und Botanik mit der Aufgabe der Einordnung aller Lebewesen in ein System; III. systematisch / das System, die Systematik betreffend; IV. systematisch / in ein System gebracht, ordentlich gegliedert; V. systematisch / planmäßig, gezielt, absichtlich;
systématique fbotan, zoolo, allgSubstantiv
Dekl. Grafik f Schaubild -en f
graphique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. Grafik {f} / Schreib-, Zeichenkunst {f}; II. Grafik {f} ohne Plural / künstlerische, besonders zeichnerische Gestaltung von Flächen; Kunst und Technik des Holzschnitts, Kupferstichs, der Radierung, Lithografie, Handzeichnung; III. Grafik {f} ohne Plural / Gesamtheit von Erzeugnissen der Grafik (II.) des grafischen Schaffens; IV. Grafik {f} / Werk der künstlerischen Grafik (z. B. Holzschnitt), einzelnes grafisches Blatt; V. Grafik {f} / (virtuell) erzeugte Illustration; Schaubild;
graphique mSubstantiv
Dekl. Schreib-, Zeichenkunst ...künste f
graphique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. Grafik {f} / Schreib-, Zeichenkunst {f}; II. Grafik {f} ohne Plural / künstlerische, besonders zeichnerische Gestaltung von Flächen; Kunst und Technik des Holzschnitts, Kupferstichs, der Radierung, Lithografie, Handzeichnung; III. Grafik {f} ohne Plural / Gesamtheit von Erzeugnissen der Grafik (II.) des grafischen Schaffens; IV. Grafik {f} / Werk der künstlerischen Grafik (z. B. Holzschnitt), einzelnes grafisches Blatt; V. Grafik {f} / (virtuell) erzeugte Illustration; Schaubild;
graphique fSubstantiv
planmäßig, gezielt, absichtlich
systématique {} {Nomen}, {Adj.}: I. {allg.} Systematik {f} / planmäßige Darstellung; einheitliche Gestaltung nach bestimmten Ordnungsprinzipien; II. Systematik {f} ohne Plural / Teilgebiet der Zoologie und Botanik mit der Aufgabe der Einordnung aller Lebewesen in ein System; III. systematisch / das System, die Systematik betreffend; IV. systematisch / in ein System gebracht, ordentlich gegliedert; V. systematisch / planmäßig, gezielt, absichtlich;
systématiqueAdjektiv
ordentlich gegliedert
systématique {} {Nomen}, {Adj.}: I. {allg.} Systematik {f} / planmäßige Darstellung; einheitliche Gestaltung nach bestimmten Ordnungsprinzipien; II. Systematik {f} ohne Plural / Teilgebiet der Zoologie und Botanik mit der Aufgabe der Einordnung aller Lebewesen in ein System; III. systematisch / das System, die Systematik betreffend; IV. systematisch / in ein System gebracht, ordentlich gegliedert; V. systematisch / planmäßig, gezielt, absichtlich;
systématiqueAdjektiv
systematisch
systématique {} {Nomen}, {Adj.}: I. {allg.} Systematik {f} / planmäßige Darstellung; einheitliche Gestaltung nach bestimmten Ordnungsprinzipien; II. Systematik {f} ohne Plural / Teilgebiet der Zoologie und Botanik mit der Aufgabe der Einordnung aller Lebewesen in ein System; III. systematisch / das System, die Systematik betreffend; IV. systematisch / in ein System gebracht, ordentlich gegliedert; V. systematisch / planmäßig, gezielt, absichtlich;
systématiqueAdjektiv
Dekl. Funktionalismus m
fonctionalisme {m}: I. {Architektur} Funktionalismus {m} / ausschließliche Berücksichtigung des Gebrauchszweckes bei der Gestaltung von Gebäuden unter Verzicht auf jede zweckfremde Formung; II. {Philosophie} Funktionalismus {m} / philosophische Lehre, die das Bewusstsein als Funktion der Sinnesorgane und die Welt als Funktion des Ich betrachtet; III. {Psychologie} Funktionalismus {m} / Richtung in der Psychologie, die die Bedeutung psychischer Funktionen für die Anpassung des Organismus an die Umwelt betont;
fonctionalisme marchi, philo, psychSubstantiv
grafisch
graphique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. Grafik {f} / Schreib-, Zeichenkunst {f}; II. Grafik {f} ohne Plural / künstlerische, besonders zeichnerische Gestaltung von Flächen; Kunst und Technik des Holzschnitts, Kupferstichs, der Radierung, Lithografie, Handzeichnung; III. Grafik {f} ohne Plural / Gesamtheit von Erzeugnissen der Grafik (II.) des grafischen Schaffens; IV. Grafik {f} / Werk der künstlerischen Grafik (z. B. Holzschnitt), einzelnes grafisches Blatt; V. Grafik {f} / (virtuell) erzeugte Illustration; Schaubild;
graphiqueAdjektiv
Dekl. Konfiguration -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fchemi, mediz, astro, psych, Sprachw, allg, Fachspr., EDV, astrol.SubstantivEN
Dekl. Zusammenstellung -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.SubstantivEN
Dekl. Auswahl -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.SubstantivEN
Dekl. Anordnung -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.SubstantivEN
Dekl. Verformung -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.Substantiv
Dekl. Gestaltung, Gestalt -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fallgSubstantiv
Dekl. Aspekt -e m
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fSubstantivEN
Dekl. Einrichtung, das Einrichten -en; -- f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuraton fübertr.Substantiv
Lyrismus m
lyrisme {m}: I. Lyrismus {m} / stimmungsvolle, gefühlsbetonte dichterische oder musikalische Gestaltung, Darbietung;
lyrisme mSubstantiv
Styling -s n
styling {m}: I. Styling {n} / Formgebung {f}, Design {n}, Gestaltung {f}; II. Styling {n} / durch Frisur, Kleidung, Kosmetik und Ähnliches bestimmte Aufmachung eines Menschen;
styling mSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 21.10.2021 23:43:35
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken