Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch unterbrechen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
unterbrechen
unterbrach(hat) unterbrochen
Konjugieren perturber
perturbaitperturbé(e)
Verb
unterbrechen irreg.
unterbrechenunterbrach(hat) unterbrochen
interrompre
interrompaitinterrompu(e)
Verb
jdn. unterbrechen interrompre qn
jmdn. / etw. unterbrechen
unterbrach jmdn. / etw.(hat) jmdn. / etw. unterbrochen
interrompre qn / qc
interrompait qn / qcinterrompu(e) qn / qc
Verb
ein Interview unvermittelt unterbrechen interrompre brusquement un entretien
Dekl. Interruption -en f
interruption {f}: I. Interruption {f} / Unterbrechung {f}, Störung {f}; II. {Medizin} Interruption {f} / Abbruch {m}, Unterbrechung {f}, das Abbrechen oder unterbrechen z. B. einer Schwangerschaft oder des Koitus;
interruption fmediz, allgSubstantiv
Dekl. Störung -en f
interruption {f}: I. Interruption {f} / Unterbrechung {f}, Störung {f}; II. {Medizin} Interruption {f} / Abbruch {m}, Unterbrechung {f}, das Abbrechen oder unterbrechen z. B. einer Schwangerschaft oder des Koitus;
interruption fSubstantiv
Dekl. Unterbrechung -en f
interruption {f}: I. Interruption {f} / Unterbrechung {f}, Störung {f}; II. {Medizin} Interruption {f} / Abbruch {m}, Unterbrechung {f}, das Abbrechen oder unterbrechen z. B. einer Schwangerschaft oder des Koitus;
interruption fSubstantivEN
Dekl. Abbruch, das Abbrechen Abbrüche; -- m
interruption {f}: I. Interruption {f} / Unterbrechung {f}, Störung {f}; II. {Medizin} Interruption {f} / Abbruch {m}, Unterbrechung {f}, das Abbrechen oder unterbrechen z. B. einer Schwangerschaft oder des Koitus;
interruption -s fSubstantiv
unterbrechen irreg.
unterbrechenunterbrach(hat) unterbrochen

interpeller {Verb}: I. {Rechtswort}, {Politik} interpellieren / eine Interpellation einbringen; II. {allg.} interpellieren / unterbrechen; III. dazwischenreden, ins Wort fallen;
Konjugieren interpeller
interpellaitinterpellé(e)
allgVerb
Konjugieren aufhängen
hing auf(hat) aufgehangen

suspendre: I. suspendieren / einstweilig entbinden, einstweilig entheben, einstweilig entlassen II. suspendieren / a) zeitweilig (auf eine bestimmte / unbestimmte Zeit) aufheben; vorübergehend einstellen; b) von einer Verpflichtung befreien III. suspendieren {Chemie} / fein verteilen, aufschwemmen in Bezug auf Teilchen in einer Flüssigkeit; IV. suspendieren {Medizin} / Körperglieder hoch hängen, hoch lagern; V. aufhängen; VI. {travaux} unterbrechen;
suspendre
suspendu(e)
Verb
vorübergehend einstellen
stellte vorübergehend ein(hat) vorübergehend eingestellt

suspendre: I. suspendieren / einstweilig entbinden, einstweilig entheben, einstweilig entlassen II. suspendieren / a) zeitweilig (auf eine bestimmte / unbestimmte Zeit) aufheben; vorübergehend einstellen; b) von einer Verpflichtung befreien III. suspendieren {Chemie} / fein verteilen, aufschwemmen in Bezug auf Teilchen in einer Flüssigkeit; IV. suspendieren {Medizin} / Körperglieder hoch hängen, hoch lagern; V. aufhängen; VI. {travaux} unterbrechen;
suspendre
suspendu(e)
Verb
neutralisieren
neutralisierte(hat) neutralisiert

neutraliser {Verb}: I. neutralisieren / unwirksam machen, unschädlich machen, einen Einfluss aufheben, ausschalten; II. {Rechtsw.}, {JUR}, {Militär} neutralisieren / einen Staat durch einen Vertrag zur Neutralität verpflichten; III. {Militär} ein (Grenz)gebiet von militärischen Anlagen und Truppen räumen, frei machen; IV. {Chemie} neutralisieren / bewirken, dass eine Lösung weder basisch noch sauer reagiert; V. {Physik} Spannungen, Kräfte, Ladungen u. a. aufheben, gegenseitig auslöschen; VI. {Sport} neutralisieren / einen Wettkampf unterbrechen und die Wertung aussetzen;
neutraliser
neutralisaitneutralisé(e)
chemi, milit, phys, allg, jur, Rechtsw., übertr.Verb
unschädlich machen
machte unschädlich(hat) unschädlich gemacht

neutraliser {Verb}: I. neutralisieren / unwirksam machen, unschädlich machen, einen Einfluss aufheben, ausschalten; II. neutralisieren / einen Staat durch einen Vertrag zur Neutralität verpflichten; III. {Militär} ein (Grenz)gebiet von militärischen Anlagen und Truppen räumen, frei machen; IV. {Chemie} neutralisieren / bewirken, dass eine Lösung weder basisch noch sauer reagiert; V. {Physik} Spannungen, Kräfte, Ladungen u. a. aufheben, gegenseitig auslöschen; VI. {Sport} neutralisieren / einen Wettkampf unterbrechen und die Wertung aussetzen;
neutraliser
neutralisaitneutralisé(e)
Verb
ausschalten
schaltete aus(hat) ausgeschaltet

neutraliser {Verb}: I. neutralisieren / unwirksam machen, unschädlich machen, einen Einfluss aufheben, ausschalten; II. {Rechtsw.}, {JUR}, {Militär} neutralisieren / einen Staat durch einen Vertrag zur Neutralität verpflichten; III. {Militär} ein (Grenz)gebiet von militärischen Anlagen und Truppen räumen, frei machen; IV. {Chemie} neutralisieren / bewirken, dass eine Lösung weder basisch noch sauer reagiert; V. {Physik} Spannungen, Kräfte, Ladungen u. a. aufheben, gegenseitig auslöschen; VI. {Sport} neutralisieren / einen Wettkampf unterbrechen und die Wertung aussetzen;
neutraliser
neutralisaitneutralisé(e)
Verb
dazwischenreden
redete dazwischen(hat) dazwischengeredet

interpeller {Verb}: I. {Rechtswort}, {Politik} interpellieren / eine Interpellation einbringen; II. {allg.} interpellieren / unterbrechen; III. dazwischenreden, ins Wort fallen;
Konjugieren interpeller
interpellaitinterpelé(e)
Verb
ins Wort fallen irreg.
ins Wort fallenfiel ins Wort(hat) ins Wort gefallen

interpeller {Verb}: I. {Rechtswort}, {Politik} interpellieren / eine Interpellation einbringen; II. {allg.} interpellieren / unterbrechen; III. dazwischenreden, ins Wort fallen;
Konjugieren interpeller
interpellaitinterpellé(e)
Verb
eine Interpellation einbringen irreg.
eine Interpellation einbringenbrachte eine Interpellation ein(hat) eine Interpellation eingebracht

interpeller {Verb}: I. {Rechtswort}, {Politik} interpellieren / eine Interpellation einbringen; II. {allg.} interpellieren / unterbrechen; III. dazwischenreden, ins Wort fallen;
Konjugieren interpeller
interpellaitinterpellé(e)
polit, Rechtsw.Verb
Konjugieren schneiden irreg.
schneidenschnitt(hat) geschnitten

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln;
Konjugieren couper
coupaitcoupé(e)
Verb
etw. abschneiden irreg.
abschneidenschnitt ab(hat) abgeschnitten

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln;
Konjugieren couper qc
coupercoupaitcoupé(e)
Verb
sperren
sperrte(hat) gesperrt

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln; X. {verbe intransitif: couper} {jeu de cartes} abheben (Kartenspiel);
Konjugieren couper
coupaitcoupé(e)
Verb
verschneiden irreg. Wein
verschneidenverschnitt(hat) verschnitten

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln; X. {verbe intransitif: couper} {jeu de cartes} abheben (Kartenspiel);
Konjugieren couper vin
coupercoupaitcoupé(e)
Verb
kastrieren Tiere
kastrierenkastrierte(hat) kastriert

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln; X. {verbe intransitif: couper} {jeu de cartes} abheben (Kartenspiel);
Konjugieren couper animal
coupercoupaitcoupé(e)
Verb
abheben irreg.
abhebenhob ab(hat) abgehoben

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln; X. {verbe intransitif: couper} {jeu de cartes} abheben (Kartenspiel);
Konjugieren couper
coupaitcoupé(e)
Verb
abkürzen
kiürzte ab(hat) abgekürzt

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln; X. {verbe intransitif: couper} {jeu de cartes} abheben (Kartenspiel);
Konjugieren couper
coupaitcoupé(e)
fig, allgVerb
schnibbeln
schnibbeltegeschnibbelt

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln; X. {verbe intransitif: couper} {jeu de cartes} abheben (Kartenspiel);
Konjugieren couper
coupaitcoupé(e)
Verb
zerschneiden irreg.
zerschneidenzerschnitt(hat) zerschnitten

couper {Verb}: I. schneiden; II. {morceau} abschneiden; III. {tissu} zerschneiden; IV. {eau} sperren, abstellen; V. {conversation} unterbrechen; VI. {vin} verschneiden; VII. {animal} kastrieren; VIII. {verbe intransitif: couper} schneiden; IX. {verbe intransitif: couper} den Weg abkürzen, als auch hierfür kurz und knapp: schneiden, {ugs.} schnibbeln; X. {verbe intransitif: couper} {jeu de cartes} abheben (Kartenspiel);
Konjugieren couper
coupaitcoupé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.01.2021 21:43:13
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken