Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Klang - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Deklinieren Klang m, Ton m son mSubstantiv
Klang m; Tonqualität f tonalitéSubstantiv
zusammen-, mitklingen irreg.
zusammen-, mitklingenklang zusammen, mit(hat) zusammen-, mitgeklungenmy

consonner {Verb}: I. konsonieren / zusammen-, mitklingen;
consonner
consonnaitconsonné(e)
Verb
Ich mag den Klang seiner/ihrer Stimme nicht.
Zwischenmenschliches, Abneigung
Je n'aime pas le son de sa voix.
gut zusammenklingen
klang gut zusammen(hat) gut zusammengeklungen

harmoniser {Verb}: I. a) gut zu jmdm. oder zu etwas passen, ein als angenehm empfundenes Ganzes bilden; miteinander übereinstimmen; gut zusammenpassen, gut zusammenklingen
Konjugieren harmoniser
harmonisaitharmonisé(e)
Verb
Deklinieren Eintracht f
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n};
harmonie fneuzeitl.Substantiv
Deklinieren Übereinstimmung -en f
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n}; V. Zusammenspiel {n};
harmonie fneuzeitl.Substantiv
Deklinieren Fügung -en f
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n}; V. Zusammenspiel {n};
harmonie fallg, urspr.Substantiv
Deklinieren Harmonie -n f
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n}; V. Zusammenspiel {n};
harmonie farchi, kunst, musik, allg, urspr., neuzeitl.Substantiv
Deklinieren Ebenmaß -e n
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n}; V. Zusammenspiel {n};
harmonie fneuzeitl.Substantiv
Deklinieren Zusammenspiel -e n
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n}; V. Zusammenspiel {n};
harmonie fübertr., neuzeitl.Substantiv
Deklinieren Einklang ...klänge m
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n}; V. Zusammenspiel {n};
harmonie fneuzeitl.Substantiv
Deklinieren Zusammenklang m
harmonie {f}: I. Harmonie {f} / Fügung {f}; II. {neuzeitlich} (innere und äußere) Übereinstimmung {f}; Einklang {m}; Eintracht {f}; III. {Musik} Harmonie {f} / wohltönender Zusammenklang {m} mehrerer Töne oder Akkorde; schöner, angenehmer Klang; IV. {Architektur}, {bildende Kunst} Harmonie {f} / ausgewogenes, ausgeglichenes gesetzmäßiges Verhältnis der Teile zueinander; Ebenmaß {n}; V. Zusammenspiel {n};
harmonie fmusik, neuzeitl.Substantiv
metallisch
métallisé {m}, métallisée {f}: I. métallisé / metallic; metallisch schimmernd und dabei von einem stumpfen, nicht leuchtenden Glanz; aus Metall bestehend, die Eigenschaften eines Metalls besitzend; II. métallisé / metallic; metallisch / a) hart klingend, im Klang hell und durchdringend; b) in seinem optischen Eindruck wie Metall, an Metall erinnernd; metallartig;
métallisé,-eAdjektiv
metallartig
métallisé {m}, métallisée {f}: I. métallisé / metallic; metallisch schimmernd und dabei von einem stumpfen, nicht leuchtenden Glanz; aus Metall bestehend, die Eigenschaften eines Metalls besitzend; II. métallisé / metallic; metallisch / a) hart klingend, im Klang hell und durchdringend; b) in seinem optischen Eindruck wie Metall, an Metall erinnernd; metallartig;
métallisé,-eAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.02.2020 17:56:36
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon