Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Herrn [Gott]

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Gott m
Religion
Dieu mSubstantivLN
Dekl. der Herr [Gott] -- m le Seigneur mrelig, übertr.Substantiv
Gott m - Göttin f dieu m - déesse fSubstantiv
Gott behüte! À Dieu ne plaise !
der liebe Gott le Bon dieu
Gott behüte mich! Dieu m'en garde !
Mein Gott!
Ausruf
Ô mon Dieu !
Gott der Allmächtige Dieu le père
Mein Gott! / Ach Gott!
Ausruf
Mon dieu!
an Gott glauben
glaubte an Gott(hat) an Gott geglaubt
croire en Dieu
croissait en Dieucru(e) en Dieu
Verb
das weiß der liebe Gott! Dieu seul le sait!
Was immer Gott schickt.
Zustimmung
À la grâce de Dieu.
Wolle es Gott!
Wunsch, Ausruf
Dieu le veuille !
Das weiß der liebe Gott! Dieu seul le sait!
zu Gott beten irreg.
zu Gott betenbat zu Gott(hat) zu Gott gebeten
Konjugieren prier Dieu
prierpriaitprié(e)
Verb
Mein Gott! / Um Gottes willen!
Ausruf
Mon dieu !
Ich gebe Ihnen Herrn Meier.
Telefon
Je vous passe Monsieur Meier.
Der Mensch denkt, Gott lenkt.
Sprichwort
L'homme propose, Dieu dispose.
über Gott und die Welt sprechen discuter de la pluie et du beau temps
über Gott und die Welt reden parler de tout de riens
Theopneustie f
théopneustie {f}: I. Theopneustie {f} / Einhauchung (von / durch) Gott;
théopneustie fSubstantiv
Dekl. Dreifaltigkeit f
trinité {f}: I. Trinität {f} / Dreieinigkeit {f}, Dreifaltigkeit Gottes (Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist);
trinité fSubstantiv
Dekl. Dreieinigkeit f
trinité {f}: I. Trinität {f} / Dreieinigkeit {f}, Dreifaltigkeit {f} Gottes (Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist);
trinité fkath. KircheSubstantiv
Monotheismus m
monothéisme {m}: I. Monotheismus {m} / Glaube an einen einzigen Gott;
monothéisme mreligSubstantiv
Dekl. Monotheist -en m
monothéiste {Adj.}, {mf} {Nomen}: I. Monotheist {m} / Bekenner des Monotheismus; jmd., der nur einen Gott glaubt; II. monotheistisch;
monothéiste mreligSubstantiv
Dekl. Trinität f
trinité {f}: I. {Religion} Trinität {f} / Dreieinigkeit {f}, Dreifaltigkeit {f} Gottes (Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist);
trinité frelig, kath. Kirche, ev. KircheSubstantiv
Dekl. Prophet -en m
prophète {m}: I. {allg.} Prophet {m} / jmd., der durch den Herrn (Vater, Mutter) / Gott berufen ist, um die Wahrheit kund zu tun; II. {Religion} Prophet {m} / prophetisches Buch des alten Testaments;
prophète mrelig, allgSubstantiv
Ich habe einen Termin beim Herrn Bürgermeister.
Verabredung, Behördenangelegenheit
J'ai rendez-vous avec Monsieur le Maire.
allg. Einhauchung / übertragen Eingebung Gottes f
théopneustie {f}: I. Theopneustie {f} / Einhauchung (von / durch) Gott; {übertragen} Eingebung Gottes;
théopneustie fallg, übertr.Substantiv
schön wie ein junger Gott beau comme un dieu
Dekl. Prophetin -nen f
prophétesse {f}, prophète {m}: I. {allg.} Prophetin {f}, weibliche Form zu Prophet {m} / jmd., der durch den Herrn (Vater, Mutter) / Gott berufen ist, um die Wahrheit kund zu tun; II. {Religion} Prophet {m} / prophetisches Buch des alten Testaments;
prophétesse fallgSubstantiv
Dekl. Hyperdulie f
Hyperdulie {f}: I. Hyperdulie {f} / Verehrung Marias als Gottesmutter im Unterschied zur Anbetung, die nur Gott allein zukommt;
hyperdulie fkath. KircheSubstantiv
Dekl. Monotheistin -nen f
monothéiste {Adj.}, {mf} {Nomen}: I. Monotheistin {f}, weibliche Form zu Monotheist {m} / Bekenner des Monotheismus; jmd., der nur einen Gott glaubt; II. monotheistisch;
monothéiste freligSubstantiv
Gott will es!
Dieut le veut!: Gott will es! {angeblich ein} Kampfruf der Kreuzfahrer auf dem ersten Kreuzzug.
Dieut le veut!Redewendung
monotheistisch
monothéiste {Adj.}, {mf} {Nomen}: I. Monotheist {m} / Bekenner des Monotheismus; jmd., der nur einen Gott glaubt; II. monotheistisch;
monothéistereligAdjektiv
Kreatianismus m
créatianisme {m}: I. Kreatianismus {m} / christliche Lehre, die besagt, dass Gott jede einzelne Menschenseele aus dem Nichts erschaffe;
créatianisme mSubstantiv
Dekl. Vulkan -e m
volcan {m}: I. Vulkan {m} / nach Vulkanus, dem altrömischen Gott des Feuers: {Geologie} Berg, aus dessen Innerem Lava und Gase ausgestoßen werden; Feuer speiender Berg;
volcan mgeoloSubstantivSP
Dekl. Umschreibung -en f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Arianismus m
arianisme {m}: I. Arianismus {m}, Lehre des Arius, wonach Christus mit Gott nicht wesenseins, sondern ihm nur wesen(s)ähnlich ist;
arianisme mreligSubstantiv
Dekl. Periphrase -n f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Dekl. Ausschmückung -en f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Dekl. Wissenschaft f
science {f}: I. Science {f} / nach Christian Science, nach der Sünde, Tod und Krankheiten Einbildungen sind, die durch das Gebet zu Gott geistig überwunden werden; II. Erkenntnis {f}; III. {übertragen} Wissen {n}; III. {übertragen}, {neuzeitlich, Theorie, Fiktion} Wissenschaft {f};
science fSubstantivEN
Dekl. Panik -en f
panique {f}: I. pan / umfasend, völlig, gänzlich, gesamt, ganz; jeder, alles, ganz; II. Pan[ik] {f} / a) nach dem altgriech. Gott Pan; b) durch eine plötzliche Bedrohung, Gefahr ausgelöste Angst
panique fSubstantiv
Dekl. Präexistenzianismus m
préexistencianisme {m}: I. Präexistenzianismus {m} / philosophisch-religiöse Lehre, die besagt, dass die Seelen (aller Menschen) bereits vor ihrem Eintritt ins irdische Dasein als Einzelseelen von Gott geschaffen seien;
préexistencianisme mSubstantiv
Dekl. Erkenntnis -se f
science {f}: I. Science {f} / nach Christian Science, nach der Sünde, Tod und Krankheiten Einbildungen sind, die durch das Gebet zu Gott geistig überwunden werden; II. Erkenntnis {f}; III. {übertragen} Wissen {n}; III. {übertragen}, {neuzeitlich, Theorie, Fiktion} Wissenschaft {f};
science fallgSubstantiv
Dekl. Desertion -en f
désertion {f}: I. desertio {f}: I. {Medizin} das Ausbleiben II. {Militär} Desertion {f} / Fahnenflucht {f} III. {JUR}: a) das Abstehen {n} (einer Klage), Nichterfüllen eines Vertrages {n}(Versprechens, {n}), Desertion {f}; IV. {Religion} Desertion {f}: der Abfall (von Gott); V. Austritt {m} (aus der Partei) {Politik} / désertion du parti {POL}
désertion fmilit, recht, polit, relig, allgSubstantiv
Dekl. Wissen n
science {f}: I. Science {f} / nach Christian Science, nach der Sünde, Tod und Krankheiten Einbildungen sind, die durch das Gebet zu Gott geistig überwunden werden; II. Erkenntnis {f}; III. {übertragen} Wissen {n}; III. {übertragen}, {neuzeitlich, Theorie, Fiktion} Wissenschaft {f};
science fübertr.Substantiv
Dekl. Pantokrator ...oren m
pantocrateur {m}: I. Pantokrator {m} / Allherrscher {m} ohne Plural; II. Pantokrator {m} / Ehrentitel für den höchsten Gott, auch für den auferstandenen Christus nach Offenbarung 1,8; III. Pantokrator {m} / Darstellung des thronenden Christus in der christlichen, besonders in der byzantinischen Kunst;
pantocrateur mkunst, relig, allg, kath. KircheSubstantiv
Dekl. Austritt (aus der Partei) Desertion -e m
désertion {f}: I. desertio {f}: I. {Medizin} das Ausbleiben II. {Militär} Desertion {f} / Fahnenflucht {f} III. {JUR}: a) das Abstehen {n} (einer Klage), Nichterfüllen eines Vertrages {n}(Versprechens, {n}), Desertion {f}; IV. {Religion} Desertion {f}: der Abfall (von Gott); V. Austritt {m} (aus der Partei) {Politik} / désertion du parti {POL}
désertion (du parti) fpolitSubstantiv
Dekl. Spiritualismus m
spiritualisme {m}: I. Spiritualismus {m} / metaphysische Lehre, die das Wirkliche als geistig oder als Erscheinungsweise des Geistigen annimmt; II. {Theologie} Spiritualismus {m} / theologische Richtung, die die unmittelbare geistige Verbindung des Menschen mit Gott gegenüber der geschichtlichen Offenbarung betont;
spiritualisme mKunstw., Theol.Substantiv
Dekl. Theosophie f
théosophie {f}: I. {allg.} Theosophie {f} / Gottesweisheit {f}; II. {Religion, neuzeitlich, Fiktion} Theosophie {f} / religiöse, weltanschauliche Richtung, die in meditativer Berührung mit Gott den Weltbau und den Sinn des Weltgeschehens erkennen will (die Welt ist eine Fiktion, diese ist inexistent);
théosophie frelig, allg, FiktionSubstantiv
Ehre sei Gott in der Höhe
gloria in excelsis Deo: I. Gloria in excelsis Deo / Ehre sei Gott in der Höhe (Anfangsworte des auch als großes Gloria oder große Doxologie bezeichneten Lobgesanges in der christlichen Liturgie; nach Lukas 2,14
gloria in excelsis deoliter, religRedewendung
umfassend, völlig, gänzlich, gesamt, ganz; jeder, alles, ganz
panique {f}: I. pan / umfasend, völlig, gänzlich, gesamt, ganz; jeder, alles, ganz; II. Pan[ik] {f} / a) nach dem altgriech. Gott Pan; b) durch eine plötzliche Bedrohung, Gefahr ausgelöste Angst;
paniqueAdjektiv
Verzeichnis -se n
nomenclatuer {m}: I. Nomenklator / altrömischer Sklave, der seinem Herrn die Namen seiner Sklaven, Besucher usw. anzugeben hatte; II. Nomenklator {m} / Verzeichnis {n} der für ein bestimmtes Fachgebiet, einen bestimmten Wissenschaftszweig gültigen Namen- und Bezeichnungen;
nomenclateur mSubstantiv
Dekl. Januar -e m
janvier {m}: I. Januar {m} / nach dem römischen Gott der Tür, Janus, welcher gleichzeitig Ein- und Ausgang, Beginn und Ende bedeutet und mit einem zweigesichtigen Kopf, der vorwärts und rückwärts blickt, dargestellt wird, Abkürzung Jan.; {österr., süddt., schweiz. für Januar} Jänner {m};
janvier mSubstantiv
Nomenklator ...oren m
nomenclatuer {m}: I. Nomenklator / altrömischer Sklave, der seinem Herrn die Namen seiner Sklaven, Besucher usw. anzugeben hatte; II. Nomenklator {m} / Verzeichnis {n} der für ein bestimmtes Fachgebiet, einen bestimmten Wissenschaftszweig gültigen Namen- und Bezeichnungen;
nomenclateur mSubstantiv
geheimnisvoll
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystiqueAdjektiv
dunkel
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystiqueübertr.Adjektiv
mystisch
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystiqueAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 28.11.2021 18:55:28
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken