Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Gott - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Gott m
Religion
Dieu mSubstantivLN
Dekl. der Herr [Gott] -- m le Seigneur mrelig, übertr.Substantiv
Gott behüte! À Dieu ne plaise !
Gott m - Göttin f dieu m - déesse fSubstantiv
Gott behüte mich! Dieu m'en garde !
der liebe Gott le Bon dieu
Mein Gott!
Ausruf
Ô mon Dieu !
Gott der Allmächtige Dieu le père
Mein Gott! / Ach Gott!
Ausruf
Mon dieu!
an Gott glauben
glaubte an Gott(hat) an Gott geglaubt
croire en Dieu
croissait en Dieucru(e) en Dieu
Verb
Was immer Gott schickt.
Zustimmung
À la grâce de Dieu.
Wolle es Gott!
Wunsch, Ausruf
Dieu le veuille !
Das weiß der liebe Gott! Dieu seul le sait!
Mein Gott! / Um Gottes willen!
Ausruf
Mon dieu !
über Gott und die Welt reden parler de tout de riens
über Gott und die Welt sprechen discuter de la pluie et du beau temps
Der Mensch denkt, Gott lenkt.
Sprichwort
L'homme propose, Dieu dispose.
Monotheismus m
monothéisme {m}: I. Monotheismus {m} / Glaube an einen einzigen Gott;
monothéisme mreligSubstantiv
Dekl. Monotheist -en m
monothéiste {Adj.}, {mf} {Nomen}: I. Monotheist {m} / Bekenner des Monotheismus; jmd., der nur einen Gott glaubt; II. monotheistisch;
monothéiste mreligSubstantiv
schön wie ein junger Gott beau comme un dieu
Dekl. Hyperdulie f
Hyperdulie {f}: I. Hyperdulie {f} / Verehrung Marias als Gottesmutter im Unterschied zur Anbetung, die nur Gott allein zukommt;
hyperdulie fkath. KircheSubstantiv
Dekl. Monotheistin -nen f
monothéiste {Adj.}, {mf} {Nomen}: I. Monotheistin {f}, weibliche Form zu Monotheist {m} / Bekenner des Monotheismus; jmd., der nur einen Gott glaubt; II. monotheistisch;
monothéiste freligSubstantiv
Gott will es!
Dieut le veut!: Gott will es! {angeblich ein} Kampfruf der Kreuzfahrer auf dem ersten Kreuzzug.
Dieut le veut!Redewendung
monotheistisch
monothéiste {Adj.}, {mf} {Nomen}: I. Monotheist {m} / Bekenner des Monotheismus; jmd., der nur einen Gott glaubt; II. monotheistisch;
monothéistereligAdjektiv
Kreatianismus m
créatianisme {m}: I. Kreatianismus {m} / christliche Lehre, die besagt, dass Gott jede einzelne Menschenseele aus dem Nichts erschaffe;
créatianisme mSubstantiv
Dekl. Vulkan -e m
volcan {m}: I. Vulkan {m} / nach Vulkanus, dem altrömischen Gott des Feuers: {Geologie} Berg, aus dessen Innerem Lava und Gase ausgestoßen werden; Feuer speiender Berg;
volcan mgeoloSubstantiv
Dekl. Umschreibung -en f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Dekl. Periphrase -n f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Dekl. Ausschmückung -en f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Arianismus m
arianisme {m}: I. Arianismus {m}, Lehre des Arius, wonach Christus mit Gott nicht wesenseins, sondern ihm nur wesen(s)ähnlich ist;
arianisme mreligSubstantiv
Dekl. Panik -en f
panique {f}: I. pan / umfasend, völlig, gänzlich, gesamt, ganz; jeder, alles, ganz; II. Pan[ik] {f} / a) nach dem altgriech. Gott Pan; b) durch eine plötzliche Bedrohung, Gefahr ausgelöste Angst
panique fSubstantiv
Dekl. Desertion -en f
désertion {f}: I. desertio {f}: I. {Medizin} das Ausbleiben II. {Militär} Desertion {f} / Fahnenflucht {f} III. {JUR}: a) das Abstehen {n} (einer Klage), Nichterfüllen eines Vertrages {n}(Versprechens, {n}), Desertion {f}; IV. {Religion} Desertion {f}: der Abfall (von Gott); V. Austritt {m} (aus der Partei) {Politik} / désertion du parti {POL}
désertion fmilit, recht, polit, relig, allgSubstantiv
Dekl. Pantokrator ...oren m
pantocrateur {m}: I. Pantokrator {m} / Allherrscher {m} ohne Plural; II. Pantokrator {m} / Ehrentitel für den höchsten Gott, auch für den auferstandenen Christus nach Offenbarung 1,8; III. Pantokrator {m} / Darstellung des thronenden Christus in der christlichen, besonders in der byzantinischen Kunst;
pantocrateur mkunst, relig, allg, kath. KircheSubstantiv
Dekl. Austritt (aus der Partei) Desertion -e m
désertion {f}: I. desertio {f}: I. {Medizin} das Ausbleiben II. {Militär} Desertion {f} / Fahnenflucht {f} III. {JUR}: a) das Abstehen {n} (einer Klage), Nichterfüllen eines Vertrages {n}(Versprechens, {n}), Desertion {f}; IV. {Religion} Desertion {f}: der Abfall (von Gott); V. Austritt {m} (aus der Partei) {Politik} / désertion du parti {POL}
désertion (du parti) fpolitSubstantiv
Präexistenzianismus m
préexistencianisme {m}: I. Präexistenzianismus {m} / philosophisch-religiöse Lehre, die besagt, dass die Seelen (aller Menschen) bereits vor ihrem Eintritt ins irdische Dasein als Einzelseelen von Gott geschaffen seien;
préexistencianisme mSubstantiv
Ehre sei Gott in der Höhe
gloria in excelsis Deo: I. Gloria in excelsis Deo / Ehre sei Gott in der Höhe (Anfangsworte des auch als großes Gloria oder große Doxologie bezeichneten Lobgesanges in der christlichen Liturgie; nach Lukas 2,14
gloria in excelsis deoliter, religRedewendung
umfassend, völlig, gänzlich, gesamt, ganz; jeder, alles, ganz
panique {f}: I. pan / umfasend, völlig, gänzlich, gesamt, ganz; jeder, alles, ganz; II. Pan[ik] {f} / a) nach dem altgriech. Gott Pan; b) durch eine plötzliche Bedrohung, Gefahr ausgelöste Angst;
paniqueAdjektiv
dunkel
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystiqueübertr.Adjektiv
mystisch
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystiqueAdjektiv
Geheimnislehre f
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystique fSubstantiv
geheimnisvoll
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystiqueAdjektiv
Mystik f
mystique {f}, {Adj.}: I. {allg.} Mystik {f} / Geheimnislehre; II. {Religion} Mystik {f} / besondere Form der Religiosität, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zu persönlicher Vereinigung mit Gott zu gelangen sucht; III. mystisch {Adj.} / geheimnisvoll; IV. {übertr.} mystisch {Adj.} / dunkel; V. mystisch {Adj.} / zur Mystik gehörend;
mystique frelig, allgSubstantiv
panisch
panique {f}: I. pan / umfasend, völlig, gänzlich, gesamt, ganz; jeder, alles, ganz; II. Pan[ik] {f} / a) nach dem altgriech. Gott Pan; b) durch eine plötzliche Bedrohung, Gefahr ausgelöste Angst; III. panisch / von Panik bestimmt;
paniqueAdjektiv
Dekl. Präexistenz f
préexistence {f}: I. {allg.} Vorhandensein {n}; II. {Philosophie} Präexistenz {f} / das Existieren, Vorhandensein der Welt als Idee im Gedanken Gottes vor ihrer stofflichen Erschaffung; III. {Philosophie} Präexistenz {f} / das Bestehen der Seele vor ihrem Eintritt in den Leib (Plato); Gegensatz Proexistenz; IV. {Theologie} Präexistenz {f} / Dasein Christi als Logos bei Gott vor seiner Menschwerdung;
préexistence fphilo, allg, Theol.Substantiv
Dekl. Vorhandensein -- n
préexistence {f}: I. {allg.} Vorhandensein {n}; II. {Philosophie} Präexistenz {f} / das Existieren, Vorhandensein der Welt als Idee im Gedanken Gottes vor ihrer stofflichen Erschaffung; III. {Philosophie} Präexistenz {f} / das Bestehen der Seele vor ihrem Eintritt in den Leib (Plato); Gegensatz Proexistenz; IV. {Theologie} Präexistenz {f} / Dasein Christi als Logos bei Gott vor seiner Menschwerdung;
préexistenceSubstantiv
Madonna -- f
madone {f}: I. Marienbild {f} (die Darstellung der Mutter Jesus {mit Kind} [manchen sagen hierzu auch Gottesmutter, Gott hat keine Mutter! ansonsten ist die Bibel und das Alte Testament und die ganzen Bücher hierzu Fälschungen oder Märchenbücher]; Madonna {f} / mit der Bedeutung meine Herrin, hier die Bezeichnung für Maria;
madone frelig, kath. KircheSubstantiv
Marienbild -er n
madone {f}: I. Marienbild {f} (die Darstellung der Mutter Jesus {mit Kind} [manchen sagen hierzu auch Gottesmutter, Gott hat keine Mutter! ansonsten ist die Bibel und das Alte Testament und die ganzen Bücher hierzu Fälschungen oder Märchenbücher]; Madonna {f} / mit der Bedeutung meine Herrin, hier die Bezeichnung für Maria;
madone fSubstantiv
Verbalinspiration f
inspiration verbale {f}: I. Verbalinspiration {f} II. {übertragen}, {Religion} Verbalinspiration {f} / wörtliche Eingebung der Bibeltexte durch den Heiligen Geist (nach früherer theologischer Lehre, das kann sein, dass es so etwas gibt, jedoch ist man dann kein Angestellter bei der Kirche oder Mitglied in solch einer Organisation oder würde dann alle Ämter niederlegen, direkter Vorgesetzter ist Gott niemand anderes in menschlicher Gestalt);
inspiration verbale frelig, übertr.Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 05.07.2020 8:52:20
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken