Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch Nähe - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
nahe achomair [ɑxəmirʹ]
achomair [ɑxəmirʹ]; Comp./Superl.: achomaire [ɑxəmirʹi];
Adjektiv
neben, nahe in aice lePräposition
nahe (gelegen), in der Nähe, nächst (gelegen) cóngarach
cóngarach [ko:ŋgərəx], Comp.: cóngaraí [ko:ŋgəri:];
Adjektiv
Deklinieren Nähe -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. nahe, dicht
2. nahe, in der Nähe, dicht dabei
Deklinieren fogas m
An Chéad Díochlaonadh; fogas [fogəs];
Beispiel:1. fogas
2. i bhfogas
Substantiv
der nächste Ort in unserer Nähe an áit is cóngaraí dúinnRedewendung
Deklinieren Nähe -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. in meiner Nähe, nah bei mir, in der Nähe von mir ...
Deklinieren cóngar cóngair [Nom./Dat.], cóngar [Gen.], a chóngara [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; cóngar [ko:ŋgər], Sing. Gen.: cóngair [ko:ŋgirʹ], Dat.: cóngar; Plural: Nom./Dat.: cóngair, Gen.: cóngar, Vok.: a chóngara; [Sing. Nom.: an cóngar, Gen.: an chóngair, Dat.: don chóngar / leis an gcóngar, Plural: Nom.: na cóngair, Gen.: na gcóngar, Dat.: leis na cóngair]
Beispiel:1. i gcóngar dom
Substantiv
nah bei mir, in der Nähe von mir i gcóngar domRedewendung
Es ist hier in der Nähe. Es ist gleich hier fig. gar don áit seo.Redewendung
Deklinieren Abkürzung -en f
Die 1. Deklination im Irischen; 1. Nähe, Annäherung 2. Abkürzung
Beispiel:1. die Abkürzung nehmen
2. {fig.} den Weg verkürzen
Deklinieren cóngar cóngair [Nom./Dat.], cóngar [Gen.], a chóngara [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; cóngar [ko:ŋgər], Sing. Gen.: cóngair [ko:ŋgirʹ];
Beispiel:1. ag dul an chóngair
2. ag dul an chóngair
Substantiv
Deklinieren Nähe, nähere Umgebung f, Nachbarschaft f f
Die 3. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. in der näheren Umgebung
Deklinieren cóngaracht f
An Tríú Díochlaonadh; cóngaracht [ko:ŋgərəxt], Sing. Gen.: cóngarachta [ko:ŋgərəxti];
Beispiel:1. sa chóngaracht
Substantiv
Wo ist die nächste Apotheke?
nächste= die erst beste und die sich in der Nähe als erstes befindet.
bhfuil an chógoslann is gaire?Redewendung
nah (stehend), nahe, fest (verbunden)
Beispiel:1. ein nahestender Freund (zu jemanden)
2. eine (sehr) nahestende Freundschaft / eine enge (tiefe) Freundschaft
3. er fragte sie sehr vertraut (hier: 3. Pers. Plural)
dlúth
dlúth [dlu:h], Comp./Superl.: dlúithe [dlu:hi];
Beispiel:1. cara dlúth (do dhuine)
2. caradas dlúth
3. do cheistigh sé go dlúth iad
Adjektiv
Deklinieren Nähe [unmittelbare] f
Die 3. Deklination (im Irischen)
engl.: {s} proximity
Beispiel:1. [Denn] das Himmelsreich ist nahe. [Religion]
2. baldiges Eintreffen ohne Verzögerung / baldiges Geschehnis ohne Verzögerung (to come soon without delay)
Deklinieren achomaireacht [Sing. Nom.: an achomaireacht, Gen.: na hachomaireachta] f
An Tríú Díochlaonadh; achomaireacht [axəmirʹəxt]; achomaireachta [ɑxəmirʹəxtə];
Beispiel:1. Tá rígheacht na bhflathas tagaithe i n-achmaireacht [Rel.]
2. teacht in achomaireacht
Substantiv
nähen
nähtehat genäht

ich nähe = fuaim [fuəmʹ] [Stamm im Irischen: fuaigh, Verb der 1. Konjugation auf igh- auslautend einsilbig wie dóigh; Verbalnomen: fuáil, Verbaladjektiv: fuaite]
fuaim
fuáil {VN}fhuaigh [mé,tú,sé/sí,fhuamar,sibh,siad]fuaite

fuaim [fuəmʹ], fuáil [fua:lʹ] Präsens: autonom: fuaitear; Präteritum: autonom: fuadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhuaití; Futur: autonom: fuafar; Konditional: autonom: d'fhuafaí; Imperativ: autonom: fuaitear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfuaitear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfuaití; Verbalnomen: fuáil; Verbaladjektiv: fuaite;
Verb
kurz-lebig; kurz; nahe; eng, beengt
Beispiel:1. Du wirst nicht lange leben.
gairid
gairid [gɑrʹidʹ]; Comp.: gairide [gɑrʹidʹi];
Beispiel:1. Is gairid do shaol.
Adjektiv
(heran)nahen intransitiv
nahte (heran)(heran)genaht

ich nahe (heran) = druidim [Stamm im Irischen: druid; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: druidim, Verbaladjektiv: druidte]
druidim
druidim {VN}dhruid [mé,tú,sé/sí,dhruideamar,sibh,siad]druidte

druidim [dridʹimʹ], druid [drid']; Präsens: autonom: druidtear; Präteritum: autonom: druideadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: dhruidtí; Futur: autonom: druidfear; Konditional: autonom: dhruidfí; Imperativ: autonom: druidtear: Konjunktiv-Präsens: autonom: go ndruidtear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ndruidtí; Verbalnomen: druidim; Verbaladjektiv: druidte
Verb
Deklinieren Rand [Seite f, Kante f, Grenze f ] Ränder m
Die 2. Deklination im Irischen; auch als Bestimmung neben der Tür z.B. neben, nahe daran, seitlich
nicht zu verwechseln mit {f} ais [Zustimmung, Einwilligung, Einverständnis; denn hierbei Deklinierung nach der 4. Deklination]
Beispiel:neben der Tür
neben, seitlich
ich komme wieder/zurück
in seinen Händen
ich übernehme {fig.} [in die Hand nehmen]
Deklinieren ais [Sing. Nom.: an ais, Gen.: na haise, Dat. don ais / leis an n-ais;] -- f
An Dara Díochlaonadh; ais [aʃ], aise [aʃi];
Beispiel:le hais an dorais
le hais [lʹahiʃ]
tagaim thar n-ais
lena ais
gabhaim lem ais
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 18.10.2019 10:44:58
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon