Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Knochen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Deklinieren Gelenk n
Körperteile, Knochen
jointure fSubstantiv
Deklinieren Gelenk n
Körperteile, Knochen
articulation fSubstantiv
Knochen, knochig osseux, osseuse
Wadenbein n
Knochen
péroné mSubstantivIT
Schulterblatt n
Knochen
omoplate fSubstantiv
Schienbein n
Knochen
tibia mSubstantivEN PT
Oberschenkelknochen m
Knochen
fémur mSubstantivEN
Mark n, Knochenmark n
Knochen
moelle fSubstantiv
Verletzung f der Knochen lésion f osseusemedizSubstantiv
Gelenkknorpel m
Knochen / (Gelenk)
cartilage articulaire mSubstantiv
sich die Knochen brechen se rompre les os
kein Mumm in den Knochen pas assez de tripes
Osteologie f
ostéologie {f}: I. {Medizin} Osteologie {f} / Wissenschaft von den Knochen;
ostéologie fmedizSubstantiv
nur noch Haut und Knochen sein
Aussehen
n'avoir que la peau et les osRedewendung
ossal und ossär
ossal {et} ossaire {Adj.}: ossal und ossär / die Knochen betreffend;
ossal et ossaireAdjektiv
Osteologe -n m
ostéologue {mf}: I. {Medizin} Osteologe {m} / Fachanatom der Osteologie (Knochen);
ostéologue mmedizSubstantiv
Er ist nur noch Haut und Knochen.
Aussehen
Il n'a que la peau sur les os.Redewendung
Osteoblast -en m
ostéoblaste {m}: I. Osteoblast {m} meist Plural / Knochen bildende Zelle;
ostéoblaste mmedizSubstantiv
osteogen
ostéogène {Adj.}: I. osteogen / a) Knochen bildend; b) {Medizin} aus Knochen entstanden;
ostéogènemediz, allg
Kraniosklerose f
crâniosclérose {f}: I. Kraniosklerose {f} / Verformung des Schädels durch Verdickung der Knochen;
crâniosclérose fmedizSubstantiv
Osteologin -nen f
ostéologue {mf}: I. {Medizin} Osteologin {f}, weibliche Form zu Osteologe {m} / Fachanatom der Osteologie (Knochen);
ostéologue fmedizSubstantiv
Deklinieren Kollagen -e n
collagène {Adj.}: I. {Biologie}, {Medizin}, {Pharm.} kollagen / aus Kollagenen bestehend; II. Kollagen {n} / leimartiger, stark quellender Eiweißkörper in Bindegewebe, Sehnen, Knorpeln, Knochen;
collagène mbiolo, mediz, Kosm, Pharm.Substantiv
Osteoklasie ...ien f
ostéoclasie {f}: I. Osteoklasie {f} / operatives Zerbrechen verkrümmter Knochen, um sie gerade zu richten;
ostéoclasie fmedizSubstantiv
Deklinieren Os Ora n
os {m} ², os {m} ³: I. {Geologie} Os {m} auch {n} meist Plural / mit Sand und Schotter ausgefüllte subglaziale Schmelzwasserrinne; II. {Anatomie} Os {n} ², Ora / Mund {m}; III. {Anatomie, alt} Os {n} ², Ora / Öffnung eines Organs; IV. {Anatomie} Os {m} ³, Ossa / Knochen {m};
os manato, altm, neuzeitl.Substantiv
kollagen
collagène {Adj.}: I. {Biologie}, {Medizin}, {Pharm.} kollagen / aus Kollagenen bestehend; II. Kollagen {n} / leimartiger, stark quellender Eiweißkörper in Bindegewebe, Sehnen, Knorpeln, Knochen;
collagènebiolo, mediz, Kosm, Pharm.Adjektiv
Deklinieren Knochen - m
os {m} ², os {m} ³: I. {Geologie} Os {m} auch {n} meist Plural / mit Sand und Schotter ausgefüllte subglaziale Schmelzwasserrinne; II. {Anatomie} Os {n} ², Ora / Mund {m}; III. {Anatomie, alt} Os {n} ², Ora / Öffnung eines Organs; IV. {Anatomie} Os {m} ³, Ossa / Knochen {m};
²os mSubstantiv
Deklinieren ²Os Ossa n
os {m} ², os {m} ³: I. {Geologie} Os {m} auch {n} meist Plural / mit Sand und Schotter ausgefüllte subglaziale Schmelzwasserrinne; II. {Anatomie} Os {n} ², Ora / Mund {m}; III. {Anatomie, alt} Os {n} ², Ora / Öffnung eines Organs; IV. {Anatomie} Os {m} ³, Ossa / Knochen {m};
²os manatoSubstantiv
Deklinieren Gelatine f
gélatine {f}: I. Gelatine {f} / geschmack- und farblose, aus Knochen und Häuten leimartige Substanz, die vor allem zum Eindicken und Binden von Speisen, auch in der pharmazeutischen und Kosmetikindustrie Verwendung findet;
gélatine fgastr, Kosm, Pharm.SubstantivEN
Ballotine f
ballotine {f}: I. a) Ballotine {f} / Vorspeise {f}, die aus Fleisch, Wild, Geflügel oder Fisch besteht; b) Ballotine {f} / von Knochen befreite, gebratene und gefüllte Geflügelkeule {f};
ballotine fgastrSubstantiv
Deklinieren Os auch n -er m
os {m} ², os {m} ³: I. {Geologie} Os {m} auch {n} meist Plural / mit Sand und Schotter ausgefüllte subglaziale Schmelzwasserrinne; II. {Anatomie} Os {n} ², Ora / Mund {m}; III. {Anatomie, alt} Os {n} ², Ora / Öffnung eines Organs; IV. {Anatomie} Os {m} ³, Ossa / Knochen {m};
os mgeoloSubstantiv
Deklinieren Mund Münder m
os {m} ², os {m} ³: I. {Geologie} Os {m} auch {n} meist Plural / mit Sand und Schotter ausgefüllte subglaziale Schmelzwasserrinne; II. {Anatomie} Os {n} ², Ora / Mund {m}; III. {Anatomie, alt} Os {n} ², Ora / Öffnung eines Organs; IV. {Anatomie} Os {m} ³, Ossa / Knochen {m};
²os manatoSubstantiv
Deklinieren ²Öffnung eines Organs f
os {m} ², os {m} ³: I. {Geologie} Os {m} auch {n} meist Plural / mit Sand und Schotter ausgefüllte subglaziale Schmelzwasserrinne; II. {Anatomie} Os {n} ², Ora / Mund {m}; III. {Anatomie, alt} Os {n} ², Ora / Öffnung eines Organs; IV. {Anatomie} Os {m} ³, Ossa / Knochen {m};
²os manato, altmSubstantiv
obturieren
obturierte(hat) obturiert

obturer {Verb}: I. obturieren / verschließen, zustopfen, (ver)stopfen; II. {Zahnmedizin} obturieren / plombieren; III. {Medizin} obturieren / Körperlücken verschließen, zum Beispiel bei Muskeln, Venen und Nerven, die durch Öffnungen von Knochen hindurchtreten;
Konjugieren obturer
obturaitobturé(e)
mediz, allgVerb
Deklinieren Apposition -en f
Apposition {f}: I. {Sprachwort} Apposition {f} / substantivistisches Attribut, das üblicherweise im gleichen Kasus steht wie das Substantiv oder Pronomen, zu dem es gehört (z. B. Paris, die Hauptstadt Frankreichs); II. {Biologie} Apposition {f} / Anlagerung von Substanzen (z. B. Dickenwachstum pflanzlicher Zellwände oder Anlagerung von Knochensubstanz beim Aufbau der Knochen); Gegensatz: Intussuszeption {f};
apposition fbiolo, medizSubstantiv
Deklinieren Ansatzstelle -n f
insertion {f}: I. Insertion {f} / das Aufgeben {n} einer Anzeige; II. Insertion {f} / das Einfügen {n}, Einfügung {f}; III. {Sprachwort} Insertion {f} / das Einfügen sprachlicher Einheiten in einen vorgegebenen Satz, um Kernsätze zu erhalten; IV. Insertion {f} / das Einfügen einer Urkunde in vollem Wortlaut in eine neue Urkunde als Form der Bestätigung; V. {Biologie}, {Medizin} Insertion {f} / Ansatz {m}, Ansatzstelle {f} z. B. in der Medizin eine Sehne am Knochen ansetzen oder in der Biologie, die Ansatzstelle eines Blattes am Spross;
insertion fübertr.Substantiv
Deklinieren Insertion -en f
insertion {f}: I. Insertion {f} / das Aufgeben {n} einer Anzeige; II. Insertion {f} / das Einfügen {n}, Einfügung {f}; III. {Sprachwort} Insertion {f} / das Einfügen sprachlicher Einheiten in einen vorgegebenen Satz, um Kernsätze zu erhalten; IV. Insertion {f} / das Einfügen einer Urkunde in vollem Wortlaut in eine neue Urkunde als Form der Bestätigung; V. {Biologie}, {Medizin} Insertion {f} / Ansatz {m}, Ansatzstelle {f} z. B. in der Medizin eine Sehne am Knochen ansetzen oder in der Biologie, die Ansatzstelle eines Blattes am Spross;
insertion fbiolo, mediz, Sprachw, allg, VerwaltungsprSubstantiv
Deklinieren Ansatz ...sätze m
Insertion {f}: I. Insertion {f} / das Aufgeben {n} einer Anzeige; II. Insertion {f} / das Einfügen {n}, Einfügung {f}; III. {Sprachwort} Insertion {f} / das Einfügen sprachlicher Einheiten in einen vorgegebenen Satz, um Kernsätze zu erhalten; IV. Insertion {f} / das Einfügen einer Urkunde in vollem Wortlaut in eine neue Urkunde als Form der Bestätigung; V. {Biologie}, {Medizin} Insertion {f} / Ansatz {m}, Ansatzstelle {f} z. B. in der Medizin eine Sehne am Knochen ansetzen oder in der Biologie, die Ansatzstelle eines Blattes am Spross;
insertion fSubstantiv
Deklinieren Einfügung, das Einfügen -en; -- f
Insertion {f}: I. Insertion {f} / das Aufgeben {n} einer Anzeige; II. Insertion {f} / das Einfügen {n}, Einfügung {f}; III. {Sprachwort} Insertion {f} / das Einfügen sprachlicher Einheiten in einen vorgegebenen Satz, um Kernsätze zu erhalten; IV. Insertion {f} / das Einfügen einer Urkunde in vollem Wortlaut in eine neue Urkunde als Form der Bestätigung; V. {Biologie}, {Medizin} Insertion {f} / Ansatz {m}, Ansatzstelle {f} z. B. in der Medizin eine Sehne am Knochen ansetzen oder in der Biologie, die Ansatzstelle eines Blattes am Spross;
insertion fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 05.04.2020 0:24:24
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken