Sternchen76

Pauker Wörterbücher Übersetzungsforen Chat Vokabeln lernenDeutsch
letzte Änderung 24.05.2007
Seite empfehlen

Rezept *Izgara KOEFTE*- der Klassiker!

Izgara Köfte (4 Personen)
"Gerillte oder gebratene Köfte"

Zutaten

500 Gramm mageres Rindermett
4 Scheiben altes Weißbrot oder 2 alte Brötchen
1 große Zwiebel
4 Eßlöffel klein gehackte Petersilie
6 Eßlöffel Wasser
3 Messerspitzen Cilli- oder Paprikapulver
3 Messerspitzen Cumin
Salz
schwarzen Pfeffer
Tomate und lange Paprika zur Dekoration

Zubereitung

Alle Zutaten inklusive dem Mett in einem Mixer zerkleinern und vermischen. Danach mit nassen Händen die Köfte in kleinen Stücken formen. Dann entweder auf dem Grill oder mit ganz wenig Olivenöl in der Teflonpfanne braten.

Achten Sie bitte darauf, dass die Köfte nicht zu groß und zu dick werden. Jedes Köfte sollte zwischen 30 und 40 Gramm schwer sein, damit sie authentisch sind.

Der wahre Klassiker unter den türkischen Köftegerichten.

Dazu können Sie gedünstetes Gemüse und große gegrillte Paprikas reichen.

Ganz lecker schmecken dazu auch ganze Knoblauchknollen, die einfach auf dem Grill mit gegart werden.

Auf Urheberrechtsvorwurf antworten