Sternchen76

Pauker Wörterbücher Übersetzungsforen Chat Vokabeln lernenDeutsch
letzte Änderung 05.01.2008
Seite empfehlen

Handys in der Türkei

..immer wieder taucht im Forum die Frage auf "wie funktioniert das, wenn ich meinem Askim ein Handy mitbringen will, oder mein eigenes mit einer türkischen Sim-Karte nutzen will"!

Aus wirtschaftlichen Gründen, weil immer mehr Handys aus Deutschland oder anderen Ländern in die Türkei "wandern", wird ein deutsches Handy mit einer türkischen Sim-Karte automatisch nach etwa 3 Monaten gesperrt!

Wenn Du ein Handy mit so einer Karte/Nummer in der Türkei nutzen willst (oder Deinem Askim schenken - wovon ich persönlich nicht wirklich etwas halte, aber anderes Thema...), mußt Du folgenden Weg gehen:

1. Handy inklusive Rechnung am Zoll in der Türkei registrieren lassen, kostet etwa 30,-€ Euro
(leider oft etwas schwieriger da die türkischen Zollbeamten meist nur türkisch reden...also am
besten schon im Flieger nen netten türkischen Mitbürger ansprechen ob er evtl helfen kann!)
2. mit dem Handy, Rechnung und Zollbescheinung zu einem türkischen Provider wie
TelSim oder TÜRKCELL gehen und das Handy für etwa 5 YTL (2,50€) freischalten
lassen!

Wenn Du Dir für DEIN Handy eine türkische Nummer/ sim-Karte zulegen willst:

- brauchst Du keinen wohnsitz in der Türkei
- simkarte + 100 kontör (bei türkcell) kostet um die 15 euro
- freischalten am Zoll (siehe Prozedere oben) kannst du erst wenn Du die Nummer weisst.
- Achtung! wenn du es für Deutschland freischalten lassen willst (dass er dir sms auf dieses handy schicken kann) dann schau beim Erwerb dass deine Daten aufgenommen werden sonst geht das nicht - Personalausweis/Reisepass in jedem Fall mitnehmen!
- Aufladen kann man die Karten zu Einheiten von 100,250,500,1000 kontör
kostet ca...7,13,24,45 Euro, so um den Dreh rum (je nach Kurs).

Man kann Kontör leider nicht von Deutschland aus aufladen - aber wenn man evtl jemanden in der Türkei hat (Askim z.B.) kann er Kontör kaufen und die Nummer zum Aufladen per sms schicken - wie bei den deutschen CallYa-Karten eben auch!

Eine sms vom Turkcell-Netz ins deutsche Handynetzt kostet etwa 3 Kontör.... es ist also sogar billiger für unsere Jungs UNS ne sms zu senden als andersrum ;) Frag mich manchmal, was die mit dem ganzen Kontör anstellen *g*



Auf Urheberrechtsvorwurf antworten