Sternchen76

Pauker Wörterbücher Übersetzungsforen Chat Vokabeln lernenDeutsch
letzte Änderung 24.05.2007
Seite empfehlen

NEU - Vodafone in der Türkei!

Vodafon sorgt für kleine Preise bei Telefonaten in und aus der Türkei!

Neu: Jetzt in allen EU-Ländern und in der Türkei! Wenn das kein Versprechen ist: Mit dem kostenlos zubuchbaren Vodafone-Reise Versprechen telefonieren Sie ab dem 01.04.2007 in 33 ausländischen Vodafone- und Partnernetzen weltweit zum gleichen Minutenpreis wie Zuhause. Pro ab- oder eingehendem Telefonat kommt lediglich ein Einmalentgelt von 75 Cent hinzu1: Fantastische Sparmöglichkeiten bei voller Kostentransparenz!

Welche Vorteile hat das Vodafone-Reise Versprechen?

Sie können das Vodafone-ReiseVersprechen ohne zusätzliche Berechnung zu Ihrem Tarif mit Mindestlaufzeit buchen. Ausgenommen sind Datentarife, SMS-Generation, Vodafone-CleverSpar sowie Tarife von Kooperationspartnern wie z.B. Quelle und Payback. Durch den Laufzeitvertrag entstehen Folgekosten, z.B. im Tarif KombiComfort mit 24-monatiger Mindestlaufzeit: einmaliger Anschlusspreis 24,95 Euro, monatlicher Basispreis 9,95 Euro und Kosten, die von Ihrem Verbrauch abhängen, z.B. Standard-Inlandsgespräche ins dt. Vodafone- und Festnetz für 0,29 Euro/Min. Als Rahmenvertragskunde gelten spezielle Bedingungen für Sie. Das Vodafone-ReiseVersprechen gilt für Gespräche in folgenden ausländischen Vodafone- und Partnernetzen: Ägypten, Albanien, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Japan, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ungarn, Zypern. Sie zahlen damit für abgehende Gespräche die gleichen Minutenpreise, die Sie für Gespräche aus dem deutschen Vodafone-Netz zum gleichen Anrufziel zahlen würden zuzüglich 0,75 Euro pro Gespräch. Gespräche innerhalb des Gastlandes werden wie Gespräche innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes berechnet zuzüglich 0,75 Euro pro Gespräch. Ankommende Gespräche kosten 0,75 Euro pro Gespräch zuzüglich 0,20 Euro/ Min ab der 61. Gesprächsminute. Diese Preise gelten nur für Standardgespräche, nicht für VideoTelefonie, Datenverbindungen, Verbindungen zu Sondernummern. Das Reiseversprechen gilt auch nicht für Vergünstigungen aus Tarifoptionen wie z.B. Vodafone ZuhauseFlatrate oder Vodafone-HappyWochenende oder Business-Inklusivminuten. Es wird jeweils die erste Minute des Gesprächs voll, danach wird halbminütlich abgerechnet. Das Vodafone-ReiseVersprechen gilt nicht für die Business- und Wochenend-Inklusiv-Minuten sowie für die Inklusiv-Minuten der Vodafone-HappyOptionen. Im Übrigen gilt der Roaming-Tarif Vodafone-World. Inklusiv-Minuten werden erst in dem Monat angerechnet, in dem der ausländische Netzbetreiber uns seine Rechnung stellt. Wenn die Inklusiv-Minuten verbraucht sind, gilt der Preis nach Tarif zum jeweiligen Ziel zuzüglich 0,75 Euro pro Gespräch.

Quelle: Textauszug von Vodafon.de

Auf Urheberrechtsvorwurf antworten