Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch gut miteinander ausgekommen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
gut miteinander auskommen intransitiv reflexiv
kam gut miteinander ausgut miteinander ausgekommen

~, umgänglich sein
xweş li hev hatin
xweş li hev hat(im,î,-,in,in,in)xweş li hev hatî
Verb
miteinander bi hevraAdverb
sehr gut Superlativ gelek başAdjektiv, Adverb
sehr gut Superlativ pir başAdjektiv, Adverb
zusammen
~, miteinander
pêkewe (Soranî): pekawa ausgesprochenAdverb
gut verkäuflich xas xilasAdjektiv, Adverb
äußerst gut yemanAdjektiv, Adverb
schrecklich gut yemanAdverb
gut verkäuflich xas xilasAdjektiv
gut
~, verzüglich
xweşAdjektiv
schlecht [nicht gut] nebaAdjektiv
gut rindAdjektiv
mir gehts gut bashim
sich miteinander vermischen reflexiv
vermischte sich miteinander(hat)sich miteinander vermischt
ketin nav hev
ket(im, î,-,in,in,in) nav hevketî nav hev
Verb
miteinander vermischen; mischen transitiv
mischenmischtehat gemischt
kaus navhevxistin
navhevxistinnavhevxist(im,î,-,in,in,in)navhevxistî
Verb
gut ausgebildet xwedîAdjektiv
wunderbar gut yemanAdjektiv
schrecklich gut yemanAdjektiv
vorzüglich, gut xaşAdjektiv
gut baş
Tu min baş din
Adjektiv
gut ausgebildet
~, gebildet
xedîAdjektiv
sich gut verstehen mit reflexiv
verstand sich gut mit(hat) sich gut verstanden mit
orta ... xweş bûn [vrefl]
orta ... xweş bûnorta ... xweş bû(m,yî,-,n,n,n)orta ... xweş bûyî
Verb
gut sein intransitiv
war gut(ist) gut gewesen

~, vorzüglich (adj)
xweş bûn
xweş bû(m,yî,-,n,n,n)xweş bûyî
Verb
sich (miteinander) prügeln reziprok
sich prügelnprügelte sichhat sich geprügelt

(miteinander/gegenseitig,hev)
li hev bezîn [rezipr.]
li hev bezînli hev bezî
Verb
angenehm
~, gut, recht, richtig, vorzüglich
qencAdjektiv, Adverb
viermal so gut çarpê zêdeyeAdjektiv
Danke, mir geht's gut. Sipas, es baş im.Redewendung
Sie ist in allen Fächern gut. Dersên baş in.
Möge es dir immer gut gehen! Cayê to cayê cenetî bo! (Zazakî)
Ich hoffe, es geht dir gut Ez hevidarim tu baş bi.
eindrucksvoll, würdevoll, würdig, beeindruckend, verschämt (verschämt gut) heşmetînAdjektiv
Deklinieren Diagonale -n f
(griech.) (Gerade, die zwei nicht benachbarte Ecken eines Vierecks miteinander verbindet)
kuşanrêz -an mSubstantiv
nicht miteinander harmonieren reziprok
harmonierte nicht miteinander(hat) nicht miteinander harmoniert
Synonym:
li hev nehatin
li hev nehat(im,î,-,in,in,in)li hev nehatî
Synonym:
Verb
sich (miteinander) verbünden transitiv reflexiv
(sich) miteinander verbündenverbündete sich miteinander(hat)(sich) miteinander

~, wiedervereinigen, zusammenbringen (hev, miteinander, einander, sich miteinander verbünden
kaus gihandin hev
gihandin hevgihand hevgihandî hev

gihandin hev (kausatives Verb gihandin)
Verb
Sei gut aber sei nicht umsonst Baş be ne bêlaş beRedewendung
gut gezogen (Tee)
Azeri: pür-ränk
pir renq (çay)Adjektiv
Ich hoffe, dass das Wetter gut wird. Ez hêvîdarim, ku hewa baş bê.
Deklinieren Güte -n f
~ (f), Hab und Gut (n), Heil und Segen (n/m), Ruhe und Geborgenheit (f), Schönheit (f), Wohlfahrt und Sicherheit (f)
xêr û bêr fSubstantiv
Gut ist (es)!
als Antwort: Danke, gut.
Başî!
Deklinieren Unverträglichkeit -en f
(die Unverträglichkeiten im Miteinander, bzw. untereinander sind gemeint;Pl. verschiedene Arten von Unstimmigkeiten untereinander)
xirecir fSubstantiv
in Ordnung interj., einverstanden interj., gut Adj., na schön interj.
Türkçe: iyi
baş
Tirkî: iyi
Redewendung
gut
unregelmäßige Steigerung des Adjektivs Ausgangsform: gut > baş Steigerungsform: besser > çêtir
başAdjektiv
Tragikomödie -n f
Schauspiel, in dem Tragisches und Komisches miteinander verbunden sind
trajîkomedî -...iyan f
hevwatê: beyanî; Komediyên bi trajîk û komîk
Substantiv
Deklinieren Wetter - n
althochdeutsch wetar, eigentlich ursprünglich Wind {m}, Wehen {n}, Luft {f}
Beispiel:
Synonym:
Deklinieren hewa hewa[yan] f
Beispiel:
Synonym:
SubstantivZ0
Deklinieren Erkältung -en f
~ (f), Grippe (f) (im Allgemeinen bezeichnet, wenn es einem nicht gut ist, und die Glieder schmerzen, irgendetwas im Anmarsch ist ugs.)
Synonym:
Deklinieren sekem f
Synonym:
Substantiv
abgemessen
~, angemessen, ausgewogen, bequem, gemessen, gesondert, geordnet, geruhsam, geschickt, günstig, gut organisiert, majestätisch, ordentlich, sittsam, vorsichtig
fesalAdjektiv, Adverb
Isotypie gr.-lat. -- f
Isotopie: {gr.-lat.} Übereinstimmung von Stoffen in Bezug auf Zusammensetzung und Kristallgitter, ohne dass sie Mischkristalle miteinander bilden können
îzotypî gr.-lat. -- fSubstantiv
Deklinieren Kummer -- m
~ (f), Kummer (m), Leid (n), Schmerz (m), Verwundung (f); Krankheit (f) in Abstrahierung, da es dem Menschen bei diesen seelischen zuvor aufgezählten Merkmalen nicht so gut geht
derd mSubstantivZ0
sich vertragen, miteinander vertragen transitiv reflexiv
sich vertragenvertrug sichsich vertragen

hev/ gegenseitig /miteinander vertragen, sich vertragen (ohne des anderen Zustimmung einseitig, wäre dann nur xwe) ohne Objekt: hev kir im Präteritum für alle Personen ohne Objekt: hev kiriye im Partizip Perfekt
li hev kirin
li hev kir(im,î,-,in,in,in)li hev kirî
Verb
Deklinieren Grippe -n f
nicht die richtige Grippe gemeint, bezeichnet man nur ugs. sehr gerne, wenn man sagen möchte, es geht einem nicht gut, die Erkältung steckt ein wenig in den Knochen, bisschen erhöhte Temperatur, wird hier zu Lande gerne auch als Grippe bezeichnet
Deklinieren zekem f Substantiv
Antistar -s m
Antistar {gr.-engl.}: bekannte Persönlichkeit, deren Aussehen und Auftreten von dem abweicht, was üblicherweise einen Star ausmacht (bzw. die Mehrheit der anderen gut findet [wie z. B. Schönheit, bestimmtes Verhalten, u. Ä.]
antîstêr mfSubstantiv
unhöflich
in Form von jmdn. keine Achtung gegenüber bringen, die guten Umgangsformen beim Miteinander über Bord werfen; sich ziemlich daneben benehmen dem anderen gegenüber, der an gewisse Umgangsformen nicht festhält, wie ein Elefant im Porzelanladen
bêhirmetAdjektiv
Deklinieren Hund m
Hund: 1. a. (in vielen Rassen gezüchtetes) kleines bis mittelgroßes Säugetier, das besonders wegen seiner Wachsamkeit und Anhänglichkeit als Haustier gehalten wird, einen gut ausgebildeten Gehör- und Geruchssinn besitzt und beißen und bellen kann b. männlicher Hund (im Gegensatz zur Hündin); mittelhochdeutsch, althochdeutsch hunt, alter indogermanischer Tiername
Türkçe: köpek
kûçik m
kûçik {m}: Heywanek bermaliye, gelek cûreyên wan heye, gelek baş bêhnê digre û ji ber van semedan ji bo nêçîrê û nobedariya mal û keriyan tê xwedî kirin.
Substantiv
leicht
leicht: 1. a) von geringen Gewicht, nicht schwer. 2. etwas, dass keine große Anstrengung, keinen großen Einsatz erfordert; nicht schwierig, einfach, unkompliziert 3. schnell und ohne Schwierigkeiten; 4. (besonders von Speisen o. Ä.) bekömmlich, gut verträglich, nicht belastend; heiter, unbeschwert; Türkçe: hafif
sivik
sivik: 1. Di weznê de giraniya kêm. 2.Tişta kirina wê ne zor e. 3. Di meş û bezê de lezgînî. 4.Tewkirî: Kesên tevgerên wan di şûna xwe de nîne, ne baqilane ye. Tirkî: hafif
Adjektiv
gut
Die Steigerung der Adverbien, unregelmäßiges Adverb: Grundform: gut Komparativ: besser Superlativ: am besten Ich bin viel besser als du. Du bist der beste -von allen-. Komperativ der Inferiorität (Unterlegenheit): Du bist nicht so gut wie ich.....Tu ne bi qasî min baş î........ Yê çêtir........Der Beste. Ya çêtir........Die Beste. Yên çêtir......Die Besten
baş
Die Steigerung der Adverbien, unregelmäßiges Adverb: Grundform: baş; Komparativ: çêtir; Superlativ: gelek çêtir; Ez ji te gelek çêtir im. Tu ji hemuyan çêtir î. Komperativ der Inferiorität (Unterlegenheit): Tu ne bi qasî min baş î........Du bist nicht so gut wie ich. Yê çêtir........Der Beste. Ya çêtir........Die Beste. Yên çêtir......Die Besten.
Adjektiv
Relativpron der, die, das
Das Relativpronomen ist ein Satzglied, welches Relativsätze einleitet, worin das Nomen genauer bezeichnet wird. Relativpronomen im Deutschen: der, die, das welcher, welche, welches Relativpronomen im Kurdischen: ku -Ezafe eke bezeichnet eine nähere Bestimmung es handelt sich um eine ganz bestimmte /gewisse Freundin
Beispiel:
Synonym:
pron ku
Beispiel:
Deklinieren Irrtum Irrtümer m
~ (m), [Fehler] (m), Schielen (n), Verworrenheit ---> Fehler in Klammern gesetzt, şaşî wird benutzt, wenn man sagen möchte u. a. etwas ist total irrsinnig, abgedreht (sei es das man einen besonders positiven oder negativen Klang in der Stimme hat), hier aber als Nomen eingetragen gibt es allerdings auch als Adj. (meistens ist man aber ein wenig emotionaler, da kommt eine Übersetzung wie "Fehler" nicht so gut daher)
şaşî fSubstantiv
Deklinieren Pluralismus m
Pluralismus {lat.-nlat.}: 1. (Philosophie) philosophische Anschauung, Theorie, nach der die Wirklichkeit aus vielen selbstständigen Prinzipien besteht, denen kein gemeinsames Grundprinzip zugrunde liegt; Gegensatz zu Singularismus; 2. a) innerhalb einer Gesellschaft, eines Staates [in allen Bereichen] vorhandene Vielfalt gleichberechtigt nebeneinander bestehender und miteinander um Einfluss, Macht konkurrierender Gruppen, Organisationen, Institutionen, Meinungen, Werte, Weltanschauungen usw.; b) politische Anschauung, Grundeinstellung, nach der ein Pluralismus (2a) erstrebenswert ist;
Türkçe: plüralizm
Deklinieren pluralizm f polit, philoSubstantiv
Deklinieren Optimist -en m
Jemand der ein lebensbejahender, zuversichtlicher Mensch ist [Lebensauffassung: die alles von der besten Seite betrachtet; Charaktereigenschaft dieser Personen: heiter, zuversichtlich, lebensbejahend; philosopischer Charakter des Jenigen: der diese Welt von der besten Seite aus betrachtet, wobei alle möglichen geschichtlichen Geschehen immer ein Fortschritt darstellen zum Guten und Vernünftigen auch wenn diese Geschehen nicht so gut waren aber es gibt immer ein danach und dieses kann nur ein Fortschritt sein "auf Regen folgt auch wieder Sonnenschein" mögliche Haltung z. B. mal ganz lapidar erörtert]
Deklinieren optîmîst mf optîmîst[an]
optîmîst: Kesa/ê bawer dike ku tiştek yan her tişt dê baş çêbibe.
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.04.2019 2:46:43
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon