Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch Seite, Flanke

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Dekl. Stelle [Seite f ] -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. láithreán [Sing. Nom.: an láithreán, Gen.: an láithreáin, Dat.: don láithreán / leis an láithreán; Pl. Nom.: na láithreáin, Gen.: na láithreán, Dat.: leis na láithreáin] láithreáin [Nom./Dat.], láithreán [Gen.], láithréána [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; láithreán [lɑ:rʹ'hɑ:n], láithreáin [lɑ:rʹ'ha:n'];
Substantiv
von Seite zu Seite ó thaobh taobhRedewendung
Dekl. Seite [Buch,etc.; Schriftseite] -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. leathanach [Sing. Nom.: an leathanach, Gen.: an leathanaigh, Dat.: don leathanach / leis an leathanach; Pl. Nom.: na leathanacha, Gen.: na leathanach, Dat.: leis na leathanacha] leathanacha [Nom./Dat.], leathanach [Gen.], a leathanacha [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; leathanach [lʹahənəx], leathanach [lʹahənəx'], leathanacha [lʹahənəxə];
Substantiv
zu deiner linken (Hand/ Seite) i leith do láimhe chléRedewendung
Dekl. Seite, Flanke f -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. entlang der Gebirgsseite
2. Straßenrand
3. (hin)auf (auf) den Bergabhang
Dekl. cliathán cliatháin [Nom./Dat.], cliathán [Gen.], a chliathána [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; cliathán [klʹi:'hɑ:n], cliatháin [klʹi:'hɑ:nʹ];
Beispiel:1. fan chliatháin an tsléibhe
2. cliathán an bhóthair
3. suas cliathán an chnoic
Substantiv
Dekl. Gesichtshälfte -n f
Die 1. Deklination im Irischen; die Seite des Gesichts / die Seite vom Gesicht, Gesichtshälfte
Dekl. leathcheann [Sing. Nom.: an leathcheann, Gen.: an leathchinn, Dat.: don leathcheann / leis an leathcheann; Pl. Nom.: na leathchinn, Gen.: na leathcheann, Dat.: leis na leathchinn] leathchinn [Nom./Dat.], leathcheann [Gen.], a leathcheanna [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; leathcheann [lʹa'xʹaun], leathchinn [lʹa'xʹi:ŋʹ];
Substantiv
Dekl. Ansicht -en f
Bedeutung: Bild, Abbildung; sichtbarer Teil, Seite, Front; Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. amharc [Sing. Nom.: an t-amharc, Gen. an amhairc, Pl. Nom.: na hamhairc, Gen.: na n-amharc] [h]amhairc [Nom.], amharc [Gen.] m
An Chéad Díochlaonadh; amharc [ɑvərk], amhairc [ɑvirkʹ];
Substantiv
Dekl. Ufer - n
1. Deklination (schwacher Plural im Irischen)
engl.: {s} bank (of river), edge; {alt} Irisch Pl.-n;
Beispiel:1. an der Seeküste (auf der Seite der See)
Dekl. bruach [Sing. Nom.: an bruach, Gen.: an bhruaigh, Dat.: don bhruach / leis an mbruach; Plural: Nom.: na bruacha, Gen.: na mbruach, Dat.: leis na bruacha] bruacha [Nom./Dat.], bruach [Gen.] m
An Chéad Díochlaonadh; bruach [bruəx] / [brʎax], Sing. Gen.: bruaigh; Plural: Nom./Dat.: bruacha [brʎaxə] / [bruəxə], Gen.: bruach, Vok.: a bhruacha;
Beispiel:1. ar bruach na farraige
Substantiv
hinüber, darüber; von hier, zu dieser Seite anonn
anonn [ə'nu:n];
Adverb
zur Linken (Seite/Hand) [zur ... (der Seite / Hand von einem selbst) Linken] ar do chlíRedewendung
links von mir, linker Hand von mir, zu meiner Linken (linken Hand / linken Seite) ar mo láimh chléRedewendung
Dekl. Kichern n
(leises, leichtes Kichern), verhaltenes Lachen, dünnen Lacher (auf seiner Seite haben), ein leiser Kiekser; Englisch: snigger ---> snicker, a slight laugh
smuta gáireSubstantiv
Dekl. Rand [Seite f, Kante f, Grenze f ] Ränder m
Die 2. Deklination im Irischen; auch als Bestimmung neben der Tür z.B. neben, nahe daran, seitlich
nicht zu verwechseln mit {f} ais [Zustimmung, Einwilligung, Einverständnis; denn hierbei Deklinierung nach der 4. Deklination]
Dekl. ais [Sing. Nom.: an ais, Gen.: na haise, Dat. don ais / leis an n-ais;] -- f
An Dara Díochlaonadh; ais [aʃ], aise [aʃi];
Substantiv
Dekl. Schutz [geschützt], Schutzhütte f, Schutzdach n m
Die 5. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. Er hatte ein schönes und gemütliches [heimeliges] Häuschen am Fuße des Berges (am Bergfuß), auf der geschützten Seite.
Dekl. fothain f
An Cúigiú Díochlaonadh; fothain [fohin'], Sing. Gen.: fothana
Beispiel:1. Bhí tigh beag deas clúthmhar aige ag bun cnuic, ar thaobh na fothana
Substantiv
Dekl. Seite -n f
Die 2. Deklination (schwacher Plural; Dat. Sing. auf breitem Konsonanten also auslautend auf "eith")
Beispiel:{Prep.} auf (Akk.) ... zu, auf (Akk.) ... nach
getrennt (Seite für Seite)
separat (Seite für Seite)
ein separater Platz / eine separate Stelle
jede individuelle Person
jeder für sich / jeder getrennt für sich / jeder für sich separat
zu deiner Rechten [Richtung, Seite]
Komm hierhin! [jmdn. zu sich rufen/und zeigend oder platzanweisend]
{adverbial} hierher, hierhin
Dekl. leath [Sing. Nom.: an leath, Gen.: na leithe, Dat.: don leith / leis an leith; Pl. Nom.: na leatha, Gen.: na leath, Dat.: leis na leatha] leatha [Nom./Dat.], leat [Gen.], a leatha [Vok.] f
An Dara Díochlaonadh; leat [lʹah], leithe [lʹehi'], leith [lʹe], leatha [lʹahə];
Beispiel:{prep.} i leith
fé leith
fé leith
áit fé leith
gach duine fé leith
gach duine fé leith
i leith do láimhe deise
Tair i leith!
i leith
Substantiv
Konjugieren schlafen [irreg. Verb]
schlafenschliefhat geschlafen

ich schlafe = codlaím [entpatalsiertes Verb; Stamm im Irischen: codail, Verbalnomen: codladh; Verbaladjektiv: codalta; {alt} Verbalnomen codal hieran kann man zum anderen entnehmen das damals depatalisiert wurde u. a. auch Schottisch als auch Irisch Pres.- Futur entpatalisiert codl- + die jeweiligen Zeitformen codlaidh {alt}, hiesige Grammatik auf der Irischen Seite nebenstehend; wie das Verb konjugiert entpatalisiert oscail, Verb der 2. Konjugation auf -l auslautend]
Verbalnomen alt: codal = das Schlafen, das Einschlafen; ich war schlafen / ich war eingeschlafen = bhá mise in mo chodal [Munster/Ulster]; nicht wortwörtlich aufgrund der Grammatik und Satzstellung und Bedeutung der Sprache, Tempi die Verlaufsform;]
codlaím
codladh {VN}chodail [mé,tú,sé/sí,chodlaíomar, sibh,siad]codalta

Präsens: autonom: codlaítear; Präteritum: autonom: codlaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chodlaítí; Futur: autonom: codlófar; Konditional: autonom: chodlófaí; Imperativ: autonom: codlaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcodlaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcodlaítí; Verbaladjektiv: codalta; Verbalnomen: codal {alt}, codladh;
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.01.2021 11:08:26
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken