Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch wan dê dest kiriba (*dest kiribana mit Objekt, Obj. 3.Pers. Mz.) - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
absinken intransitiv
sank ab(ist) abgesunken
Konjugieren daketin
daket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
hinuntersteigen intransitiv
stieg hinunter(ist) hinuntergestiegen
Konjugieren daketin
daket(ím,î,-,in,in,in)daketî
Verb
herunterkommen intransitiv
kam herunter(ist) herunter gekommen
Konjugieren daketin
daket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
abfallen intransitiv
fiel ab(ist) abgefallen
Konjugieren daketin intrans.
daketindaket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
aussteigen intransitiv
stieg aus ist ausgestiegen
Konjugieren daketin [intrans.]
daketindaket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
nötig haben transitiv
hatte nötig(hat) nötig gehabt

Präsens ich habe nötig du hast nötig er,sie,es hat nötig wir haben nötig ihr habt nötig sie haben nötig Präteritum: ich hatte nötig du hattest nötig er,sie,es hatte nötig wir hatten nötig ihr hattet nötig sie hatten nötig Partizip Perfekt: ich habe nötig gehabt du hast nötig gehabt er,sie,es hat nötig gehabt wir haben nötig gehabt ihr habt nötig gehabt sie haben nötig gehabt Plusquamperfekt: ich hatte nötig gehabt du hattest nötig gehabt er,sie,es hatte nötig gehabt wir hatten nötig gehabt ihr hattet nötig gehabt sie hatten nötig gehabt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich hatte nötig [mehrmals, wiederholt] du hattest nötig [mehrmals, wiederholt] er,sie,es hatte nötig [mehrmals, wiederholt] wir hatten nötig [mehrmals, wiederholt] ihr hattet nötig [mehrmals, wiederholt] sie hatten nötig [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde nötig haben du wirst nötig haben er,sie,es wird nötig haben wir werden nötig haben ihr werdet nötig haben sie werden nötig haben Futur II: ich werde nötig gehabt haben du wirst nötig gehabt haben er,sie,es nötig gehabt gerügt haben wir werden nötig gehabt haben ihr werdet nötig gehabt haben sie werden nötig gehabt haben Konditional I: ich hätte nötig gehabt du hättest nötig gehabt er,sie,es nötig gehabt wir hätten nötig gehabt ihr hättet nötig gehabt sie hätten nötig gehabt Konditional II: ich würde nötig gehabt haben du würdest nötig gehabt haben er,sie,es würde nötig gehabt haben wir würden nötig gehabt haben ihr würdet nötig gehabt haben sie würden nötig gehabt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich nötig habe dass du nötig hast dass er,sie nötig hat dass wir nötig haben dass ihr nötig hab[e]t dass sie nötig haben Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich nötig hätte dass/wenn du nötig hättest dass/wenn er,sie,es nötig hätten dass/wenn wir nötig hätten dass/wenn ihr nötig hättet dass/wenn sie nötig hätten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich nötig gehabt habe dass/wenn du nötig gehabt habest dass/wenn er,sie,es nötig gehabt habe dass/wenn wir nötig gehabt haben dass/wenn ihr nötig gehabt habet dass/wenn sie nötig gehabt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich nötig gehabt hätte dass/wenn du nötig gehabt hättest dass/wenn er,sie,es nötig gehabt hätte dass/wenn wir nötig gehabt hätten dass/wenn ihr nötig gehabt hättet dass/wenn sie nötig gehabt hätten Partizip I: nötig habend Partizip II: nötig gehabt Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Habe nötig! Plural 1.-3. Pers. Habt nötig!
Konjugieren hewce kirin
hewce kir(im,î,-,in,in,in)hewce kirî
Verb
sich hinlegen reflexiv
legte sich hinsich hingelegt

sich ins Bett hinlegen zum Schlafen oder sonst, wo man so schläft
Konjugieren xwe raketin
raketinraket(im,î,-,in,in,in)raketî
Verb
verwünschen transitiv
verwünschtehat verwünscht

Präsens ich verwünsche du verwünschst er,sie,es verwünscht wir verwünschen ihr verwünscht sie verwünschen Präteritum ich verwünschte du verwünschtest er,sie,es verwünschte wir verwünschten ihr verwünschtet sie verwünschten Partizip Perfekt ich habe verwünscht du hast verwünscht er,sie,es hat verwünscht wir haben verwünscht ihr habt verwünscht sie haben verwünscht Plusquamperfekt: ich hatte verwünscht du hattest verwünscht er,sie,es hatte verwünscht wir hatten verwünscht ihr hattet verwünscht sie hatten verwünscht Präteritum -Imperfekt: ich verwünschte [mehrmals, wiederholt] du verwünschtest [mehrmals,wiederholt] er,sie,es verwünschte[mehrmals,wiederholt] wir verwünschten [mehrmals,wiederholt] ihr verwünschtet [mehrmals,wiederholt] sie verwünschten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde verwünschen du wirst verwünschen er,sie,es wird verwünschen wir werden verwünschen ihr werdet verwünschen sie werden verwünschen Futur II: ich werde verwünscht haben du wirst verwünscht haben er,sie,es wird verwünscht haben wir werden verwünscht haben ihr werdet verwünscht haben sie werden verwünscht haben Konditional I: ich hätte verwünscht du hättest verwünscht er,sie,es hätte verwünscht wir hätten verwünscht ihr hättet verwünscht sie hätten verwünscht Konditional II ich würde verwünscht haben du würdest verwünscht haben er,sie,es würde verwünscht haben wir würden verwünscht haben ihr würdet verwünscht haben sie würden verwünscht haben Partizip- Präsens: verwünschend Paritizip: verwünscht Perfektbildung mit "hat"
Konjugieren çêr kirin
çêr kir(im,î,-,in,in,in)çêr kirî
Verb
notwendig machen transitiv
machte notwendig(hat) notwendig gemacht

Präsens ich mache notwendig du machst notwendig er,sie,es macht notwendig wir machen notwendig ihr macht notwendig sie machen notwendig Präteritum ich machte notwendig du machtest notwendig er,sie,es machte notwendig wir machten notwendig ihr machtet notwendig sie machten notwendig Partizip Perfekt ich habe notwendig gemacht du hast notwendig gemacht er,sie,es hat notwendig gemacht wir haben notwendig gemacht ihr habt notwendig gemacht sie haben notwendig gemacht Plusquamperfekt: ich hatte notwendig gemacht du hattest notwendig gemacht er,sie,es hatte notwendig gemacht wir hatten notwendig gemacht ihr hattet notwendig gemacht sie hatten notwendig gemacht Präteritum -Imperfekt: ich machte notwendig[mehrmals, wiederholt] du machtest notwendig [mehrmals,wiederholt] er,sie,es machte notwendig[mehrmals,wiederholt] wir machten notwendig [mehrmals,wiederholt] ihr machtet notwendig [mehrmals,wiederholt] sie machten notwendig [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde notwendig machen du wirst notwendig machen er,sie,es wird notwendig machen wir werden notwendig machen ihr werdet notwendig machen sie werden notwendig machen Futur II: ich werde notwendig gemacht haben du wirst notwendig gemacht haben er,sie,es wird notwendig gemacht haben wir werden notwendig gemacht haben ihr werdet notwendig gemacht haben sie werden notwendig gemacht haben Konditional I: ich hätte notwendig gemacht du hättest notwendig gemacht er,sie,es hätte notwendig gemacht wir hätten notwendig gemacht ihr hättet notwendig gemacht sie hätten notwendig gemacht Konditional II ich würde notwendig gemacht haben du würdest notwendig gemacht haben er,sie,es würde notwendig gemacht haben wir würden notwendig gemacht haben ihr würdet notwendig gemacht haben sie würden notwendig gemacht haben Partizip- Präsens: notwendig machend Paritizip: notwendig gemacht Perfektbildung mit "hat" Imperativ: Mach notwendig! (Sing.) Macht notwendig! (Pl.)
Konjugieren hewce kirin
hewce kir(im,î,-,in,in,in)hewce kirî
Verb
hinunterkommen intransitiv
kam hinunter(ist) hinuntergekommen
Konjugieren dahatin
dahat(im,î,-,in,in,in)dahatî
Verb
Konjugieren kennen transitiv
kannte(hat) gekannt
nas kirin
nas kirin nas kir(im,î,-,in,in,in)nas kirî
Verb
verfluchen transitiv
verfluchtehat verflucht
Konjugieren çêr kirin
çêr kir(im,î,-,in,in,in)çêr kirî;
Verb
verlassen transitiv
verließ(hat) verlassen
Konjugieren eware kirin
eware kir(im,î,-,in,in,in)eware kirî
Verb
einbrechen [Nacht; die schwarze Nacht brach ein] intransitiv
einbrechenbrach einist eingebrochen
Konjugieren dahatin [şev; şeva reş dahat]
dahatindahat(im,î,-,in,in,in)dahatî
Verb
Ohr(en) leihen fam transitiv
Ohr leihenlieh geliehen

wäre im Kurdischen dann eher: guh deyndan; diesen Begriff gibt es aber im Deutschen in dem man dieses sagt, wünscht man eigentlich nur das der andere zuhört. Mit der Wunschform "bila" kann man dieses auch noch ausdrücken
Konjugieren guh dan
guh da(m,yî,-,n,n,n)guh dayî
Verb
einwilligen transitiv
willigte einhat eingewilligt
Konjugieren erêkirin
erêkir(im,î,-,in,in,in)erêkirî
Verb
genehmigen transitiv
genehmigte(hat) genehmigt
Synonym:1. bejahen, zusichern, versichern, {fig.} genehmigen
Konjugieren erêkirin
erêkir(im,î,-in,in,in)erêkirî
Synonym:1. erê kirin {Vtr} / erêkirin {Vtr}
Verb
billigen transitiv
billigte hat gebilligt
Konjugieren erêkirin
erêkir(im, î,-,in,in,in)erêkirî
Verb
zustimmen transitiv
stimmte zu hat zugestimmt
Konjugieren erêkirin
erêkir(im,î,-,in,in,in)erêkirî
Verb
nehmen transitiv
nahm genommen

Beispiel: Konditional II Ich würde genommen haben Du würdest genommen haben Er würde genommen haben Sie würde genommen haben Wir würden genommen haben Ihr würdet genommen haben Sie würden genommen haben
Konjugieren girtin
girt(im, î,-,in,in,in)girtî

Mînak: Konditional II min dê girtiba te dê girtiba wî dê girtiba wê dê girtiba me dê girtiba we dê girtiba wan dê girtiba
Verb
festnehmen transitiv
nahm fest(hat) festgenommen
Konjugieren girtin (Soranî): grtn ausgesprochen
girtingirt
Verb
erhalten irreg. transitiv
erhaltenerhielt(hat) erhalten
Konjugieren girtin
girt(im,î,-,in,in,in)girtî
Verb
erbeuten transitiv
erbeutetehat erbeutet

~, festnehmen, gefangen nehmen, rauben
Konjugieren girtin
girt(im,î,-,in,in,in)girtî

girtin Präsens: digr (Soranî), digir plus Personalpronomina-Endungen
Verb
erhalten irreg. transitiv
erhaltenerhielt(hat) erhalten

(Hände)
Konjugieren dest kirin
dest kir(im,î,-,in,in,in)dest kirî
Verb
winken transitiv
winktehat gewinkt
Konjugieren dest kirin
dest kir(im,î,-,in,in,in)dest kirî
Verb
erreichen transitiv
erreichtehat erreicht
Konjugieren dest kirin
dest kir(im,î,-,in,in,in)dest kirî
Verb
abliefern transitiv
lieferte ab(hat) abgeliefert
Konjugieren radest kirin
radest kir(im,î,-,in,in,in)radest kirî
Verb
abgeben transitiv
gab ab(hat) abgegeben
Konjugieren radest kirin trans.
radest kirinradest kir(im,î,-,in,in,in)radest kirî
Verb
Konjugieren arbeiten transitiv
arbeitetegearbeitet
kar kirin
kar kir(im,î,-,in,in,in)kar kirî;
Verb
Konjugieren nachlassen transitiv
nachließ(hat) nachgelassen
Konjugieren eware kirin
eware kir(im,î,-,in,in,in)eware kirî
Verb
leugnen transitiv
leugnete(hat) geleugnet
Konjugieren înkar kirin
înkar kir(im,î,-,in,in,in)înkar kirî
Verb
bestreiten transitiv
bestritt(hat) bestritten

~, in Abrede stellen(Verb stellen: stellen,stellte, gestellt), leugnen (leugnen, leugnete,geleugnet), verneinen (verneinen, verneinte,verneint)
Konjugieren înkar kirin
înkar kir(im,î,-,in,in,in)înkar kirî
Verb
einander zusammen nehmen transitiv reziprok
nahm einander zusammen(hat) einander zusammen genommen

ist natürlich im Präteritum auch reziprok eigentlich Präteritum nahm (keine Ahnung wie die deutsche Grammatik ist)
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
ordnen transitiv
ordnete(hat) geordnet
Konjugieren durist kirin
durist kir(im,î,-,in,in,in)durist kirî
Verb
ugs hinbiegen fig. transitiv
hinbiegenbog hin(hat) hingebogen

[ugs. für in Ordnung bringen]
Konjugieren durist kirin
durist kir(im,î,.-,in,in,in)durist kirî
Verb
einander reißen transitiv reziprok
einander (zusammen) reißen(hat) einander zusammen gerissen
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
gegenseitig/ einander sammeln transitiv reziprok
gegenseitig sammeln sammelte gegenseitighat gegenseitig gesammelt
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî;
Verb
einander/gegenseitig wieder fassen transitiv reziprok
.... wieder fassenfasste ... wiederhat ... wieder gefasst

die Fassung wieder erlangen (erlangte die Fassung wieder; hat die Fassung wieder erlangt)
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî

berhev kirin
Verb
in Ordnung bringen transitiv
brachte in Ordnung(hat) in Ordnung gebracht
Konjugieren durist kirin
durist kir(im,î,-,in,in,in)durist kirî
Verb
einander fassen transitiv reziprok
fasste einander(hat) einander gefasst
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
einengen transitiv
engte einhat eingeengt
Konjugieren teng kirin
teng kir(im,î,-,in,in,in)teng kirî
Verb
unterstützen transitiv
unterstütztehat unterstützt

Präsens ich unterstütze du unterstützt er,sie,es unterstützt wir unterstützen ihr unterstützt sie unterstützen Präteritum: ich unterstützte du unterstütztest er,sie,es unterstützte wir unterstützten ihr unterstütztet sie unterstützten Partizip Perfekt: ich habe unterstützt du hast unterstützt er,sie,es hat unterstützt wir haben unterstützt ihr habt unterstützt sie haben unterstützt Plusquamperfekt: ich hatte unterstützt du hattest unterstützt er,sie,es hatte unterstützt wir hatten unterstützt ihr hattet unterstützt sie hatten unterstützt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich unterstützte [mehrmals, wiederholt] du unterstütztest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es unterstützte [mehrmals, wiederholt] wir unterstützten [mehrmals, wiederholt] ihr unterstütztet [mehrmals, wiederholt] sie unterstützten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde unterstützen du wirst unterstützen er,sie,es wird unterstützen wir werden unterstützen ihr werdet unterstützen sie werden unterstützen Futur II: ich werde unterstützt haben du wirst unterstützt haben er,sie,es unterstützt haben wir werden unterstützt haben ihr werdet unterstützt haben sie werden unterstützt haben Konditional I: ich hätte unterstützt du hättest unterstützt er,sie,es unterstützt wir hätten unterstützt ihr hättet unterstützt sie hätten unterstützt Konditional II: ich würde unterstützt haben du würdest unterstützt haben er,sie,es würde unterstützt haben wir würden unterstützt haben ihr würdet unterstützt haben sie würden unterstützt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich unterstütze dass du unterstützest dass er,sie unterstütze dass wir unterstützen dass ihr unterstützet dass sie unterstützen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich unterstützt habe dass/wenn du unterstützt habest dass/wenn er,sie,es unterstützthabe dass/wenn wir unterstützt haben dass/wenn ihr unterstützt habet dass/wenn sie unterstützt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich unterstützt hätte dass/wenn du unterstützt hättest dass/wenn er,sie,es unterstützt hätte dass/wenn wir unterstützt hätten dass/wenn ihr unterstützt hättet dass/wenn sie unterstützt hätten Partizip I: unterstützend Partizip II: unterstützt Perfektbildung: hat Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Unterstütz! Plural 1.-3. Pers. Unterstützt!
Konjugieren alîkarî kirin
alîkarî kir(im,î,-,in,in,in)alîkarî kirî
Verb
beschränken transitiv
beschränkte(hat) beschränkt
Konjugieren teng kirin [trans.]
teng kirinteng kir(im,î,-,in,in,in)teng kirî
Verb
schützen transitiv
schütztehat geschützt

Präsens ich schütze du schützt er,sie,es schützt wir schützen ihr schützt sie schützen Präteritum: ich schützte du schütztest er,sie,es schützte wir schützten ihr schütztet sie schützten Partizip Perfekt: ich habe geschützt du hast geschützt er,sie,es hat geschützt wir haben geschützt ihr habt geschützt sie haben geschützt Plusquamperfekt: ich hatte geschützt du hattest geschützt er,sie,es hatte geschützt wir hatten geschützt ihr hattet geschützt sie hatten geschützt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich schützte [mehrmals, wiederholt] du schütztest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es schützte [mehrmals, wiederholt] wir schützten [mehrmals, wiederholt] ihr schütztet [mehrmals, wiederholt] sie schützten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde schützen du wirst schützen er,sie,es wird schützen wir werdenp schützen ihr werdet schützen sie werden schützen Futur II: ich werde geschützt haben du wirst geschützt haben er,sie,es wird geschützt haben wir werden geschützt haben ihr werdet geschützt haben sie werden geschützt haben Konditional I: ich hätte geschützt du hättest geschützt er,sie,es hätte geschützt wir hätten geschützt ihr hättet geschützt sie hätten geschützt Konditional II: ich würde geschützt haben du würdest geschützt haben er,sie,es würde geschützt haben wir würden geschützt haben ihr würdet geschützt haben sie würden geschützt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich schütze dass du schützest dass er,sie schütze dass wir schützen dass ihr schützet dass sie schützen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich schützte dass/wenn du schütztest dass/wenn er,sie,es schützte dass/wenn wir schützten dass/wenn ihr schütztet dass/wenn sie schützten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich geschützt habe dass/wenn du geschützt habest dass/wenn er,sie,es geschützt habe dass/wenn wir geschützt haben dass/wenn ihr geschützt habet dass/wenn sie geschützt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich geschützt hätte dass/wenn du geschützt hättest dass/wenn er,sie,es geschützt hätte dass/wenn wir geschützt hätten dass/wenn ihr geschützt hättet dass/wenn sie geschützt hätten Partizip I: schützend Partizip II: geschützt Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Schütz! Plural 1.-3. Pers. Schützt!
Konjugieren xweyî kirin
xweyî kir(im,î,-,in,in,in)xweyî kirî
Verb
bemängeln transitiv
bemängeltehat bemängelt

Präsens ich bemäng[e]le du bemängelst er,sie,es bemängelt wir bemängeln ihr bemängelt sie bemängeln Präteritum: ich bemängelte du bemängeltest er,sie,es bemängelte wir bemängelten ihr bemängeltet sie bemängelten Partizip Perfekt: ich habe bemängelt du hast bemängelt er,sie,es hat bemängelt wir haben bemängelt ihr habt bemängelt sie haben bemängelt Plusquamperfekt: ich hatte bemängelt du hattest bemängelt er,sie,es hatte bemängelt wir hatten bemängelt ihr hattet bemängelt sie hatten bemängelt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich bemängelte [mehrmals, wiederholt] du bemängeltest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es bemängelte [mehrmals, wiederholt] wir bemängelten [mehrmals, wiederholt] ihr bemängeltet [mehrmals, wiederholt] sie bemängelten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde bemängeln du wirst bemängeln er,sie,es wird bemängeln wir werden bemängeln ihr werdet bemängeln sie werden bemängeln Futur II: ich werde bemängelt haben du wirst bemängelt haben er,sie,es wird bemängelt haben wir werden bemängelt haben ihr werdet bemängelt haben sie werden bemängelt haben Konditional I: ich hätte bemängelt du hättest bemängelt er,sie,es hätte bemängelt wir hätten bemängelt ihr hättet bemängelt sie hätten geschützt Konditional II: ich würde bemängelt haben du würdest bemängelt haben er,sie,es würde bemängelt haben wir würden bemängelt haben ihr würdet bemängelt haben sie würden bemängelt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich bemäng[e]le dass du bemängelst dass er,sie bemängelt dass wir bemängeln dass ihr bemängelt dass sie bemängeln Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich bemängelte dass/wenn du bemängeltest dass/wenn er,sie,es bemängelte dass/wenn wir bemängelten dass/wenn ihr bemängeltet dass/wenn sie bemängelten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich bemängelt habe dass/wenn du bemängelt habest dass/wenn er,sie,es bemängelt habe dass/wenn wir bemängelt haben dass/wenn ihr bemängelt habet dass/wenn sie bemängelt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich bemängelt hätte dass/wenn du bemängelt hättest dass/wenn er,sie,es bemängelt hätte dass/wenn wir bemängelt hätten dass/wenn ihr bemängelt hättet dass/wenn sie geschützt hätten Partizip I: bemängelnd Partizip II: bemängelt Perfekt mit "hat" Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Bemängel[e]! Plural 1.-3. Pers. Bemängelt!
Konjugieren lome kirin
lome kir(im,î,-,in,in,in)lome kirî
Verb
einschränken transitiv reflexiv
schränkte ein(hat) eingeschränkt
Konjugieren teng kirin [trans./refl.]
teng kirinteng kir(im,î,-,in,in,in)teng kirî
Verb
helfen transitiv
half(hat) geholfen

Präsens ich helfe du hilfst er,sie,es hilft wir helfen ihr helft sie helfen Präteritum: ich half du halfst er,sie,es half wir halfen ihr halft sie halfen Partizip Perfekt: ich habe geholfen du hast geholfen er,sie,es hat geholfen wir haben geholfen ihr habt geholfen sie haben geholfen Plusquamperfekt: ich hatte geholfen du hattest geholfen er,sie,es hatte geholfen wir hatten geholfen ihr hattet geholfen sie hatten geholfen Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich half [mehrmals, wiederholt] du halfst [mehrmals, wiederholt] er,sie,es half [mehrmals, wiederholt] wir halfen [mehrmals, wiederholt] ihr halft [mehrmals, wiederholt] sie halfen [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde helfen du wirst helfen er,sie,es wird helfen wir werden helfen ihr werdet helfen sie werden helfen Futur II: ich werde geholfen haben du wirst geholfen haben er,sie,es geholfen haben wir werden geholfen haben ihr werdet geholfen haben sie werden geholfen haben Konditional I: ich hätte geholfen du hättest geholfen er,sie,es geholfen wir hätten geholfen ihr hättet geholfen sie hätten geholfen Konditional II: ich würde geholfen haben du würdest geholfen haben er,sie,es würde geholfen haben wir würden geholfen haben ihr würdet geholfen haben sie würden geholfen haben Konjunktiv - Präsens: dass ich helfe dass du helfest dass er,sie helfe dass wir helfen dass ihr helfet dass sie helfen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich hülfe,hälfe dass/wenn du hülf[e]st,hälf[e]st dass/wenn er,sie,es hülfe,hälfe dass/wenn wir hülfen,hälfen dass/wenn ihr hülf[e]t,hälf[e]t dass/wenn sie hülfen, hälfen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich geholfen habe dass/wenn du geholfen habest dass/wenn er,sie,es geholfen habe dass/wenn wir geholfen haben dass/wenn ihr geholfen habet dass/wenn sie geholfen haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich geholfen hätte dass/wenn du geholfen hättest dass/wenn er,sie,es geholfen hätte dass/wenn wir geholfen hätten dass/wenn ihr geholfen hättet dass/wenn sie geholfen hätten Partizip I: helfend Partizip II: geholfen Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Hilf! Plural 1.-3. Pers. Helf!
Konjugieren alîkarî kirin
alîkarî kir(im,î,-,in,in,in)alîkarî kirî
Verb
herumstrolchen transitiv
strolchte herumherumgestrolcht

Präsens ich strolche herum du strolchst herum er,sie,es strolcht herum wir strolchen herum ihr strolcht herum sie strolchen herum Präteritum ich strolchte herum du strolchtest herum er,sie,es strolchte herum wir strolchten herum ihr strolchtet herum sie strolchten herum Partizip Perfekt ich bin herumgestrolcht du bist herumgestrolcht er,sie,es ist herumgestrolcht wir sind herumgestrolcht ihr seid herumgestrochlt sie sind herumgestrolcht Plusquamperfekt: ich war herumgestrolcht du warst herumgestrolcht er,sie,es war herumgestrochlt wir waren herumgestrolcht ihr wart herumgestrolcht sie waren herumgestrolcht Präteritum -Imperfekt: ich strolchte herum [mehrmals, wiederholt] du strolchtest herum [mehrmals,wiederholt] er,sie,es strolchten herum [mehrmals,wiederholt] wir strolchten herum [mehrmals,wiederholt] ihr strolchtet herum [mehrmals,wiederholt] sie strolchten herum [mehrmals, wiederholt] Konditional I: ich wäre herumgestrolcht du wärest herumgestrolcht er,sie,es wär herumgestrolcht wir wären herumgestrolcht ihr wäret herumgestrolcht sie wären herumgestrolcht Konditional II ich würde herumgestrolcht sein du würdest herumgestrolcht sein er,sie,es würde herumgestrolcht sein wir würden herumgestrolcht sein ihr würdet herumgestrolcht sein sie würden herumgestrolcht sein Partizip- Präsens: herumstrolchend Paritizip: herumgestrolcht Perfektbildung mit "ist"
Konjugieren eware kirin
eware kir(im,î,-,in,in,in)eware kirî
Verb
[mit] einander aufräumen transitiv reziprok
aufräumenräumte aufaufgeräumt

Ihr räumt einander /gegenseitig auf. Hûn berhev dikin. Ihr räumt einander/gegenseitig nicht auf. Hûn berhev nakin.
Beispiel:Sie räumen einander /gegenseitig auf.
Ihr räumt einander auf.
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî

Präteritum: berhev kir (ohne Objekt Partizip Perfekt: berhev kiriye (ohne Objekt)
Beispiel:Ew berhev dikin.
Hûn berhev dikin.
Verb
enthüllen; bekannt machen (aufdecken) transitiv
enthüllen, bekannt machenenthüllte, machte bekannthat enthüllt, hat bekannt gemacht
Konjugieren kivş kirin
kivş kir(im,î,-,in,in,in)kivş kirî
Verb
stöhnen transitiv
stöhnte(hat) gestöhnt
Konjugieren ax kirin
ax kir(im,î,-,in,in,in)ax kirî
Verb
lamentieren transitiv
lamentierte(hat) lamentiert
Konjugieren ax kirin
ax kir(im,î,-,in,in,in)ax kirî
Verb
ermäßigen transitiv
ermäßigte(hat) ermäßigt
Synonym:ermäßigen: billig / günstiger machen, reduzieren, verbilligen, heruntersetzen (z. B. vom Preis), {Kaufmannssprache) nachlassen
Konjugieren erzan kirin
erzan kir(im,î,-,in,in,in)erzan kirî
Synonym:erzan kirin {Vtr}
Verb
Beihilfe leisten transitiv
leistete Beihilfehat Beihilfe geleistet
Konjugieren alîkarî kirin
alîkarî kir(im,î,-,in,in,in)alîkarî kirî
Verb
schwächen transitiv
schwächte(hat) geschwächt
Konjugieren eciz kirin
eciz kir(im,î,-,in,in,in)eciz kirî
Verb
jammern transitiv
jammerte(hat) gejammert
Konjugieren ax kirin
ax kir(im,î,-,in,in,in)ax kirî
Verb
quälen transitiv
quälte(hat) gequält
Konjugieren xulemîş kirin
xulemîş kir(im,î,-,in,in,in)xulemîş kirî
Verb
Konjugieren öffnen transitiv
öffnete(hat) geöffnet

Personalpronomina im Kurdischen müssen umgewandelt werden 1.Person Sing. Min 2.Person Sing. Te 3.Person Sing. Wî/Wê 1.Person Pl. Me 2.Person Pl. We 3.Person Pl. Wan
Konjugieren vekirin
vekir(im,î,-,in,in,in)vekirî
Verb
rügen transitiv
rügtehat gerügt

Präsens ich rüge du rügst er,sie,es rügt wir rügen ihr rügt sie rügen Präteritum: ich rügte du rügtest er,sie,es rügte wir rügten ihr rügtet sie rügten Partizip Perfekt: ich habe gerügt du hast gerügt er,sie,es hat gerügt wir haben gerügt ihr habt gerügt sie haben gerügt Plusquamperfekt: ich hatte gerügt du hattest gerügt er,sie,es hatte gerügt wir hatten gerügt ihr hattet gerügt sie hatten gerügt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich rügte [mehrmals, wiederholt] du rügtest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es rügte [mehrmals, wiederholt] wir rügten [mehrmals, wiederholt] ihr rügtet [mehrmals, wiederholt] sie rügten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde rügen du wirst rügen er,sie,es wird rügen wir werden rügen ihr werdet rügen sie werden rügen Futur II: ich werde gerügt haben du wirst gerügt haben er,sie,es wird gerügt haben wir werden gerügt haben ihr werdet gerügt haben sie werden gerügt haben Konditional I: ich hätte gerügt du hättest gerügt er,sie,es hätte gerügt wir hätten gerügt ihr hättet gerügt sie hätten gerügt Konditional II: ich würde gerügt haben du würdest gerügt haben er,sie,es würde gerügt haben wir würden gerügt haben ihr würdet gerügt haben sie würden gerügt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich rüge dass du rügst dass er,sie rügt dass wir rügen dass ihr rügt dass sie rügen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich rügte dass/wenn du rügtest dass/wenn er,sie,es rügte dass/wenn wir rügten dass/wenn ihr rügtet dass/wenn sie rügten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich gerügt habe dass/wenn du gerügt habest dass/wenn er,sie,es gerügt habe dass/wenn wir gerügt haben dass/wenn ihr gerügt habet dass/wenn sie gerügt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich gerügt hätte dass/wenn du gerügt hättest dass/wenn er,sie,es gerügt hätte dass/wenn wir gerügt hätten dass/wenn ihr gerügt hättet dass/wenn sie gerügt hätten Partizip I: rügend Partizip II: gerügt Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Rüg[e]! Plural 1.-3. Pers. Rügt!
Konjugieren lome kirin
lome kir(im,î,-,in,in,in)lome kirî
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 02.04.2020 6:13:53
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken