Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch wî,wê dest kiribû (*dest kiribû mit Objekt, Obj.3.Pers.Ez)

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Konjugieren ankommen
kam anangekommen
gihan
gih
Verb
Konjugieren nachlassen transitiv
ließ nach(hat) nachgelassen
kêm kirin
kêm kir(im,î,-,in,in,in)kêm kirî
Verb
schenken (geschenkt sein, intransitiv Kennzeichnung im Kurdischen durch "în" intransitiv
schenkenschenkte(ist) geschenkt

nicht in Form von materiellen "schenken" zu verstehen, z.B. er schenkte mir Aufmerksamkeit, jmdn. ein Lachen schenken
Konjugieren bexşîn
bexşî

Präsensstamm: bexş + Präsensvorsilbe: di ez dibexşim tu dibexşî ew dibexşe em dibexşin hûn dibexşin ew dibexşin
Verb
Dekl. Schnecke -n f
mit Häuschen
helkayî şeytanokê (Soranî: helkai şaitanuka)Substantiv
Dekl. Bühne -n f
Synonym:Bühne {f}, Estrade {f}, Podest {n}
seko f
Synonym:seko {an jî} sekû
Substantiv
mit der Hölle bicehmeRedewendung
mit Einfachheit bi hêsanîAdjektiv, Adverb
Konjugieren ankommen intransitiv
kam an(ist)angekommen

kaus. Verb im Kurdischen von hatin = anîn
kaus gihanîn
gihanîngihanî
Verb
Dekl. Objekt [Akkusativobjekt] -e n bireserSubstantiv
Dekl. Bruchlandung -en f
(mit einem Flugzeug)
dafirîn fSubstantiv
zünden intransitiv
zündetehat gezündet
Konjugieren şewitînVerb
brennen intransitiv
branntehat gebrannt
Konjugieren şewitînVerb
Dekl. Diener - m
~ (m), Kellner (m), Objekt (n)
berkar mSubstantiv
Dekl. Partner [männl. Pers.] - m
Synonym:Mitglied {n}, Teilhaber {m}
pardar m
mf
Synonym:pardar {m}
Substantiv
Dekl. Gans Gänse f
3.Fall Dativ Plural: Gänsen
qaz mf -Substantiv
Dekl. Winter Winter m
3.Fall Dativ: -n
zivistan fSubstantiv
mit Stumpf und Stiel bi qurm û çînikRedewendung
Konjugieren eröffnen transitiv
eröffnete(hat) eröffnet

Personalpronomina im Kurdischen müssen umgewandelt werden 1.Person Sing. min 2.Person Sing. te 3.Person Sing. wî/wê 1.Person Pl. me 2.Person Pl. we 3.Person Pl. wan
Konjugieren vekirin [trans.]
vekirinvekir(im,î,-,in,in,in)vekirî
Verb
Konjugieren öffnen transitiv
öffnete(hat) geöffnet

Personalpronomina im Kurdischen müssen umgewandelt werden 1.Person Sing. Min 2.Person Sing. Te 3.Person Sing. Wî/Wê 1.Person Pl. Me 2.Person Pl. We 3.Person Pl. Wan
Konjugieren vekirin
vekir(im,î,-,in,in,in)vekirî
Verb
Konjugieren kaufen transitiv
kauftegekauft

Präsens Präteritum Partizip Perfekt ich kaufe kaufte habe gekauft du kaufst kauftest hast gekauft er, sie, es kauft kaufte haben gekauft wir kaufen kauften haben gekauft ihr kauft kauftet habt gekauft sie kaufen kauften haben gekauft
Konjugieren kirîn
kirî

Präteritum 1.Pers. Singular min kirî 2.Pers. Singular te kirî 3.Pers. Singular wî,wê kirî 1.Pers. Plural me kirî 2.Pers. Plural we kirî 3.Pers. Plural wan kirî
Verb
Er hat sie geliebt. ji hez kiriye.
wegnehmen transitiv
nahm weg(hat) weggenommen

Personalpronomina müssen abgewandelt werden generell auf min, te,... unterliegen aber der Ergavität, das heißt Personalendungen müssen an den Stamm angehangen werden plus die Personalpronomina müssen wieder umgewandelt werden zu ez, tu,... und dieses wird immer praktiziert wenn ein Objekt den Satz regiert. Präsens ich nehm weg du nimmst weg er,sie,es nimmt weg wir nehmen weg ihr nehmt weg sie nehmen weg Präteritum: ich nahm weg du nahmst weg er,sie,es nahm weg wir nahmen weg ihr nahmt weg sie nahmen weg Partizip Perfekt: ich habe weggenommen du hast weggenommen er,sie,es hat weggenommen wir haben weggenommen ihr habt weggenommen sie haben weggenommen Plusquamperfekt: ich hatte weggenommen du hattest weggenommen er,sie,es hatte weggenommen wir hatten weggenommen ihr hattet weggenommen sie hatten weggenommen Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich nahm weg [mehrmals, wiederholt] du nahmst weg [mehrmals, wiederholt] er,sie,es nahm weg [mehrmals, wiederholt] wir nahmen weg [mehrmals, wiederholt] ihr nahmt weg [mehrmals, wiederholt] sie nahmen weg [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde wegnehmen du wirst wegnehmen er,sie,es wird wegnehmen wir werden wegnehmen ihr werdet wegnehmen sie werden wegnehmen Futur II: ich werde weggenommen haben du wirst weggenommen haben er,sie,es weggenommen gerügt haben wir werden weggenommen haben ihr werdet weggenommen haben sie werden weggenommen haben Konditional I: ich hätte weggenommen du hättest weggenommen er,sie,es hätte weggenommen wir hätten weggenommen ihr hättet weggenommen sie hätten weggenommen Konditional II: ich würde weggenommen haben du würdest weggenommen haben er,sie,es würde weggenommen haben wir würden weggenommen haben ihr würdet weggenommen haben sie würden weggenommen haben Konjunktiv - Präsens: dass ich wegnehme dass du wegnehmest dass er,sie wegnehme dass wir wegnehmen dass ihr wegnehmet dass sie wegnehmen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich wegnähme dass/wenn du wegnähmest dass/wenn er,sie,es wegnähme dass/wenn wir wegnähmen dass/wenn ihr wegnähmet dass/wenn sie wegnähmen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich gerügt habe dass/wenn du gerügt habest dass/wenn er,sie,es gerügt habe dass/wenn wir gerügt haben dass/wenn ihr gerügt habet dass/wenn sie gerügt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich weggenommen hätte dass/wenn du weggenommen hättest dass/wenn er,sie,es weggenommen hätte dass/wenn wir weggenommen hätten dass/wenn ihr weggenommen hättet dass/wenn sie weggenommen hätten Partizip I: wegnehmend Partizip II: weggenommen Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Nimm weg! Plural 1.-3. Pers. Nehmt weg!
Konjugieren qot kirin
qot kir(im,î,-,in,in,in)qot kirî
Verb
Handgelenk -e n dest mSubstantiv
Hand f dest mSubstantivZ0
Dekl. Hand Hände f dest mSubstantivZ0
bemängeln transitiv
bemängeltehat bemängelt

Präsens ich bemäng[e]le du bemängelst er,sie,es bemängelt wir bemängeln ihr bemängelt sie bemängeln Präteritum: ich bemängelte du bemängeltest er,sie,es bemängelte wir bemängelten ihr bemängeltet sie bemängelten Partizip Perfekt: ich habe bemängelt du hast bemängelt er,sie,es hat bemängelt wir haben bemängelt ihr habt bemängelt sie haben bemängelt Plusquamperfekt: ich hatte bemängelt du hattest bemängelt er,sie,es hatte bemängelt wir hatten bemängelt ihr hattet bemängelt sie hatten bemängelt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich bemängelte [mehrmals, wiederholt] du bemängeltest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es bemängelte [mehrmals, wiederholt] wir bemängelten [mehrmals, wiederholt] ihr bemängeltet [mehrmals, wiederholt] sie bemängelten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde bemängeln du wirst bemängeln er,sie,es wird bemängeln wir werden bemängeln ihr werdet bemängeln sie werden bemängeln Futur II: ich werde bemängelt haben du wirst bemängelt haben er,sie,es wird bemängelt haben wir werden bemängelt haben ihr werdet bemängelt haben sie werden bemängelt haben Konditional I: ich hätte bemängelt du hättest bemängelt er,sie,es hätte bemängelt wir hätten bemängelt ihr hättet bemängelt sie hätten geschützt Konditional II: ich würde bemängelt haben du würdest bemängelt haben er,sie,es würde bemängelt haben wir würden bemängelt haben ihr würdet bemängelt haben sie würden bemängelt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich bemäng[e]le dass du bemängelst dass er,sie bemängelt dass wir bemängeln dass ihr bemängelt dass sie bemängeln Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich bemängelte dass/wenn du bemängeltest dass/wenn er,sie,es bemängelte dass/wenn wir bemängelten dass/wenn ihr bemängeltet dass/wenn sie bemängelten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich bemängelt habe dass/wenn du bemängelt habest dass/wenn er,sie,es bemängelt habe dass/wenn wir bemängelt haben dass/wenn ihr bemängelt habet dass/wenn sie bemängelt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich bemängelt hätte dass/wenn du bemängelt hättest dass/wenn er,sie,es bemängelt hätte dass/wenn wir bemängelt hätten dass/wenn ihr bemängelt hättet dass/wenn sie geschützt hätten Partizip I: bemängelnd Partizip II: bemängelt Perfekt mit "hat" Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Bemängel[e]! Plural 1.-3. Pers. Bemängelt!
Konjugieren lome kirin
lome kir(im,î,-,in,in,in)lome kirî
Verb
Dekl. Geländer Geländer n
~ (n), Gitter (n), Podest (n), Zaun (m),
derabe -n f
Nominativ Pl: -- Genitiv-Akkusativ: -n Nominativ Sing: -- Genitiv-Akkusativ: ê statt e
Substantiv
Dekl. Jacke -n f
kurze, mit Borten besetzte Jacke, Schlitzärmeln
şapik
ê
Substantiv
aufhören mit transitiv
mit ... aufgehörtaufgehört mit
dev ji ... berdan
dev ji... berda(m,yî,-,n,n,n)dev ji...berdayî
Verb
Dekl. Unterdrückerin [hier fem. Form] -nen f Dekl. zordest f -zordest[an] f Substantiv
Objekt -e n objêktSubstantivEN HR
abbauen transitiv
baute ab(hat) abgebaut

Präsensstamm: x Präsensvorsilbe: di dix (insges. Stammgebilde) 1.Pers. Ez dixim; 2.Pers. Ez dixî; 3.Pers. Ez dixe; 1.Pers. Pl. dixin; 2.Pers. Pl. dixin; 3.Pers. Pl. dixin;
hevde xistin
hevde xist(im,î,-,in,in,in)hevde xistî

Präsensstamm: x Präsensvorsilbe: di dix (insges. Stammgebilde) 1.Pers. Ez dixim; 2.Pers. Ez dixî; 3.Pers. Ez dixe; 1.Pers. Pl. dixin; 2.Pers. Pl. dixin; 3.Pers. Pl. dixin;
Verb
Dekl. Handgelenk -e n mofika destSubstantiv
pron euch, euer,eure
Personalpronomen im Objektkasus 2. Person Plural: euch
pron we
Pron: we
Konjugieren bedeuten
bedeutetebedeutet
hatin manayîVerb
das heißt manaye
angefasst, berührt, ergriffen [Partizip II]
Partizip der Vergangenheit
dest avêtîAdjektiv
Dekl. Handgelenk -e n mofika dest mSubstantiv
erlangen transitiv
erlangte hat erlangt
dest kirin
dest kirin dest kir(im,î,-,in,in,in)dest kirî
Verb
von ihm ji
unterstützen transitiv
unterstütztehat unterstützt

Präsens ich unterstütze du unterstützt er,sie,es unterstützt wir unterstützen ihr unterstützt sie unterstützen Präteritum: ich unterstützte du unterstütztest er,sie,es unterstützte wir unterstützten ihr unterstütztet sie unterstützten Partizip Perfekt: ich habe unterstützt du hast unterstützt er,sie,es hat unterstützt wir haben unterstützt ihr habt unterstützt sie haben unterstützt Plusquamperfekt: ich hatte unterstützt du hattest unterstützt er,sie,es hatte unterstützt wir hatten unterstützt ihr hattet unterstützt sie hatten unterstützt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich unterstützte [mehrmals, wiederholt] du unterstütztest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es unterstützte [mehrmals, wiederholt] wir unterstützten [mehrmals, wiederholt] ihr unterstütztet [mehrmals, wiederholt] sie unterstützten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde unterstützen du wirst unterstützen er,sie,es wird unterstützen wir werden unterstützen ihr werdet unterstützen sie werden unterstützen Futur II: ich werde unterstützt haben du wirst unterstützt haben er,sie,es unterstützt haben wir werden unterstützt haben ihr werdet unterstützt haben sie werden unterstützt haben Konditional I: ich hätte unterstützt du hättest unterstützt er,sie,es unterstützt wir hätten unterstützt ihr hättet unterstützt sie hätten unterstützt Konditional II: ich würde unterstützt haben du würdest unterstützt haben er,sie,es würde unterstützt haben wir würden unterstützt haben ihr würdet unterstützt haben sie würden unterstützt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich unterstütze dass du unterstützest dass er,sie unterstütze dass wir unterstützen dass ihr unterstützet dass sie unterstützen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich unterstützt habe dass/wenn du unterstützt habest dass/wenn er,sie,es unterstützthabe dass/wenn wir unterstützt haben dass/wenn ihr unterstützt habet dass/wenn sie unterstützt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich unterstützt hätte dass/wenn du unterstützt hättest dass/wenn er,sie,es unterstützt hätte dass/wenn wir unterstützt hätten dass/wenn ihr unterstützt hättet dass/wenn sie unterstützt hätten Partizip I: unterstützend Partizip II: unterstützt Perfektbildung: hat Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Unterstütz! Plural 1.-3. Pers. Unterstützt!
Konjugieren alîkarî kirin
alîkarî kir(im,î,-,in,in,in)alîkarî kirî
Verb
schützen transitiv
schütztehat geschützt

Präsens ich schütze du schützt er,sie,es schützt wir schützen ihr schützt sie schützen Präteritum: ich schützte du schütztest er,sie,es schützte wir schützten ihr schütztet sie schützten Partizip Perfekt: ich habe geschützt du hast geschützt er,sie,es hat geschützt wir haben geschützt ihr habt geschützt sie haben geschützt Plusquamperfekt: ich hatte geschützt du hattest geschützt er,sie,es hatte geschützt wir hatten geschützt ihr hattet geschützt sie hatten geschützt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich schützte [mehrmals, wiederholt] du schütztest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es schützte [mehrmals, wiederholt] wir schützten [mehrmals, wiederholt] ihr schütztet [mehrmals, wiederholt] sie schützten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde schützen du wirst schützen er,sie,es wird schützen wir werdenp schützen ihr werdet schützen sie werden schützen Futur II: ich werde geschützt haben du wirst geschützt haben er,sie,es wird geschützt haben wir werden geschützt haben ihr werdet geschützt haben sie werden geschützt haben Konditional I: ich hätte geschützt du hättest geschützt er,sie,es hätte geschützt wir hätten geschützt ihr hättet geschützt sie hätten geschützt Konditional II: ich würde geschützt haben du würdest geschützt haben er,sie,es würde geschützt haben wir würden geschützt haben ihr würdet geschützt haben sie würden geschützt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich schütze dass du schützest dass er,sie schütze dass wir schützen dass ihr schützet dass sie schützen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich schützte dass/wenn du schütztest dass/wenn er,sie,es schützte dass/wenn wir schützten dass/wenn ihr schütztet dass/wenn sie schützten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich geschützt habe dass/wenn du geschützt habest dass/wenn er,sie,es geschützt habe dass/wenn wir geschützt haben dass/wenn ihr geschützt habet dass/wenn sie geschützt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich geschützt hätte dass/wenn du geschützt hättest dass/wenn er,sie,es geschützt hätte dass/wenn wir geschützt hätten dass/wenn ihr geschützt hättet dass/wenn sie geschützt hätten Partizip I: schützend Partizip II: geschützt Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Schütz! Plural 1.-3. Pers. Schützt!
Konjugieren xweyî kirin
xweyî kir(im,î,-,in,in,in)xweyî kirî
Verb
Dekl. Unterdrückte (ein Mensch, der unterdrückt wird), Unterdrücker (jemand der Menschen unterdrückt = zordest) m
Unterdrückte (f/sing), Unterdrücker (m/pl)
bindest
bindest (Unterdrückte), zordest (Unterdrücker)
Substantiv
nötig haben transitiv
hatte nötig(hat) nötig gehabt

Präsens ich habe nötig du hast nötig er,sie,es hat nötig wir haben nötig ihr habt nötig sie haben nötig Präteritum: ich hatte nötig du hattest nötig er,sie,es hatte nötig wir hatten nötig ihr hattet nötig sie hatten nötig Partizip Perfekt: ich habe nötig gehabt du hast nötig gehabt er,sie,es hat nötig gehabt wir haben nötig gehabt ihr habt nötig gehabt sie haben nötig gehabt Plusquamperfekt: ich hatte nötig gehabt du hattest nötig gehabt er,sie,es hatte nötig gehabt wir hatten nötig gehabt ihr hattet nötig gehabt sie hatten nötig gehabt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich hatte nötig [mehrmals, wiederholt] du hattest nötig [mehrmals, wiederholt] er,sie,es hatte nötig [mehrmals, wiederholt] wir hatten nötig [mehrmals, wiederholt] ihr hattet nötig [mehrmals, wiederholt] sie hatten nötig [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde nötig haben du wirst nötig haben er,sie,es wird nötig haben wir werden nötig haben ihr werdet nötig haben sie werden nötig haben Futur II: ich werde nötig gehabt haben du wirst nötig gehabt haben er,sie,es nötig gehabt gerügt haben wir werden nötig gehabt haben ihr werdet nötig gehabt haben sie werden nötig gehabt haben Konditional I: ich hätte nötig gehabt du hättest nötig gehabt er,sie,es nötig gehabt wir hätten nötig gehabt ihr hättet nötig gehabt sie hätten nötig gehabt Konditional II: ich würde nötig gehabt haben du würdest nötig gehabt haben er,sie,es würde nötig gehabt haben wir würden nötig gehabt haben ihr würdet nötig gehabt haben sie würden nötig gehabt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich nötig habe dass du nötig hast dass er,sie nötig hat dass wir nötig haben dass ihr nötig hab[e]t dass sie nötig haben Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich nötig hätte dass/wenn du nötig hättest dass/wenn er,sie,es nötig hätten dass/wenn wir nötig hätten dass/wenn ihr nötig hättet dass/wenn sie nötig hätten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich nötig gehabt habe dass/wenn du nötig gehabt habest dass/wenn er,sie,es nötig gehabt habe dass/wenn wir nötig gehabt haben dass/wenn ihr nötig gehabt habet dass/wenn sie nötig gehabt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich nötig gehabt hätte dass/wenn du nötig gehabt hättest dass/wenn er,sie,es nötig gehabt hätte dass/wenn wir nötig gehabt hätten dass/wenn ihr nötig gehabt hättet dass/wenn sie nötig gehabt hätten Partizip I: nötig habend Partizip II: nötig gehabt Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Habe nötig! Plural 1.-3. Pers. Habt nötig!
Konjugieren hewce kirin
hewce kir(im,î,-,in,in,in)hewce kirî
Verb
erreichen transitiv
erreichtehat erreicht
Konjugieren dest kirin
dest kir(im,î,-,in,in,in)dest kirî
Verb
erhalten irreg. transitiv
erhaltenerhielt(hat) erhalten

(Hände)
Konjugieren dest kirin
dest kir(im,î,-,in,in,in)dest kirî
Verb
winken transitiv
winktehat gewinkt
Konjugieren dest kirin
dest kir(im,î,-,in,in,in)dest kirî
Verb
Konjugieren helfen transitiv
half(hat) geholfen

Präsens ich helfe du hilfst er,sie,es hilft wir helfen ihr helft sie helfen Präteritum: ich half du halfst er,sie,es half wir halfen ihr halft sie halfen Partizip Perfekt: ich habe geholfen du hast geholfen er,sie,es hat geholfen wir haben geholfen ihr habt geholfen sie haben geholfen Plusquamperfekt: ich hatte geholfen du hattest geholfen er,sie,es hatte geholfen wir hatten geholfen ihr hattet geholfen sie hatten geholfen Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich half [mehrmals, wiederholt] du halfst [mehrmals, wiederholt] er,sie,es half [mehrmals, wiederholt] wir halfen [mehrmals, wiederholt] ihr halft [mehrmals, wiederholt] sie halfen [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde helfen du wirst helfen er,sie,es wird helfen wir werden helfen ihr werdet helfen sie werden helfen Futur II: ich werde geholfen haben du wirst geholfen haben er,sie,es geholfen haben wir werden geholfen haben ihr werdet geholfen haben sie werden geholfen haben Konditional I: ich hätte geholfen du hättest geholfen er,sie,es geholfen wir hätten geholfen ihr hättet geholfen sie hätten geholfen Konditional II: ich würde geholfen haben du würdest geholfen haben er,sie,es würde geholfen haben wir würden geholfen haben ihr würdet geholfen haben sie würden geholfen haben Konjunktiv - Präsens: dass ich helfe dass du helfest dass er,sie helfe dass wir helfen dass ihr helfet dass sie helfen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich hülfe,hälfe dass/wenn du hülf[e]st,hälf[e]st dass/wenn er,sie,es hülfe,hälfe dass/wenn wir hülfen,hälfen dass/wenn ihr hülf[e]t,hälf[e]t dass/wenn sie hülfen, hälfen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich geholfen habe dass/wenn du geholfen habest dass/wenn er,sie,es geholfen habe dass/wenn wir geholfen haben dass/wenn ihr geholfen habet dass/wenn sie geholfen haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich geholfen hätte dass/wenn du geholfen hättest dass/wenn er,sie,es geholfen hätte dass/wenn wir geholfen hätten dass/wenn ihr geholfen hättet dass/wenn sie geholfen hätten Partizip I: helfend Partizip II: geholfen Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Hilf! Plural 1.-3. Pers. Helf!
Konjugieren alîkarî kirin
alîkarî kir(im,î,-,in,in,in)alîkarî kirî
Verb
zubereiten transitiv
bereitete zu hat zubereitet

im Sinne von herstellen, richten
Bei der Konjugierung steht oftmals in Klammern die Verbzeitform mit Endung mit dem Hinweis, wenn ein Objekt den Satz regiert, hierbei muss darauf geachtet werden, dass man sich die passende Endung heraussucht, die für das jeweilige Objekt in Betracht kommt. Das Verb wird nicht durch die Person gerade die Handlung also das Tun ausübt verändert sondern, das Verb bekommt die entsprechende Endung durch das Objekt verliehen.
Konjugieren çêkirin [trans.]
çêkirinçêkir,çêkir(im,î,-,in,in,in)çêkirî

دروستکردن
Verb
mit den Händen berühren (mit den Händen fassen auf)
berührenberührtehat berührt
dest xistin li ser (Soranî): destxstnleser
dest xistin li serdest xist li ser
Verb
Muschi mit Zunge Lecken Gilka kuze we be-Siman bealesen
Dekl. Rubidium lat. -- n
1. Chemisches Element [ein Alkalimetall]; 2. mit dem Elementsymbol Rb; 3. und der Ordnungszahl 37;
lateinisch rubidus = dunkelrot, das Metall hat zwei dunkelrote Spektrallinien
Dekl. rubîdyûm lat. -- f
1. Elementek kîmyeyî; 2. sembola [dirfşa] elementê wê Rb; 3. û hijmara wê ya atomê 37;
lat.Substantiv
verwünschen transitiv
verwünschtehat verwünscht

Präsens ich verwünsche du verwünschst er,sie,es verwünscht wir verwünschen ihr verwünscht sie verwünschen Präteritum ich verwünschte du verwünschtest er,sie,es verwünschte wir verwünschten ihr verwünschtet sie verwünschten Partizip Perfekt ich habe verwünscht du hast verwünscht er,sie,es hat verwünscht wir haben verwünscht ihr habt verwünscht sie haben verwünscht Plusquamperfekt: ich hatte verwünscht du hattest verwünscht er,sie,es hatte verwünscht wir hatten verwünscht ihr hattet verwünscht sie hatten verwünscht Präteritum -Imperfekt: ich verwünschte [mehrmals, wiederholt] du verwünschtest [mehrmals,wiederholt] er,sie,es verwünschte[mehrmals,wiederholt] wir verwünschten [mehrmals,wiederholt] ihr verwünschtet [mehrmals,wiederholt] sie verwünschten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde verwünschen du wirst verwünschen er,sie,es wird verwünschen wir werden verwünschen ihr werdet verwünschen sie werden verwünschen Futur II: ich werde verwünscht haben du wirst verwünscht haben er,sie,es wird verwünscht haben wir werden verwünscht haben ihr werdet verwünscht haben sie werden verwünscht haben Konditional I: ich hätte verwünscht du hättest verwünscht er,sie,es hätte verwünscht wir hätten verwünscht ihr hättet verwünscht sie hätten verwünscht Konditional II ich würde verwünscht haben du würdest verwünscht haben er,sie,es würde verwünscht haben wir würden verwünscht haben ihr würdet verwünscht haben sie würden verwünscht haben Partizip- Präsens: verwünschend Paritizip: verwünscht Perfektbildung mit "hat"
Konjugieren çêr kirin
çêr kir(im,î,-,in,in,in)çêr kirî
Verb
Der Unterdrückte und der Unterdrücker werden nicht eins. Bindest û ser dest, nabin yek dest.Redewendung
rügen transitiv
rügtehat gerügt

Präsens ich rüge du rügst er,sie,es rügt wir rügen ihr rügt sie rügen Präteritum: ich rügte du rügtest er,sie,es rügte wir rügten ihr rügtet sie rügten Partizip Perfekt: ich habe gerügt du hast gerügt er,sie,es hat gerügt wir haben gerügt ihr habt gerügt sie haben gerügt Plusquamperfekt: ich hatte gerügt du hattest gerügt er,sie,es hatte gerügt wir hatten gerügt ihr hattet gerügt sie hatten gerügt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich rügte [mehrmals, wiederholt] du rügtest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es rügte [mehrmals, wiederholt] wir rügten [mehrmals, wiederholt] ihr rügtet [mehrmals, wiederholt] sie rügten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde rügen du wirst rügen er,sie,es wird rügen wir werden rügen ihr werdet rügen sie werden rügen Futur II: ich werde gerügt haben du wirst gerügt haben er,sie,es wird gerügt haben wir werden gerügt haben ihr werdet gerügt haben sie werden gerügt haben Konditional I: ich hätte gerügt du hättest gerügt er,sie,es hätte gerügt wir hätten gerügt ihr hättet gerügt sie hätten gerügt Konditional II: ich würde gerügt haben du würdest gerügt haben er,sie,es würde gerügt haben wir würden gerügt haben ihr würdet gerügt haben sie würden gerügt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich rüge dass du rügst dass er,sie rügt dass wir rügen dass ihr rügt dass sie rügen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich rügte dass/wenn du rügtest dass/wenn er,sie,es rügte dass/wenn wir rügten dass/wenn ihr rügtet dass/wenn sie rügten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich gerügt habe dass/wenn du gerügt habest dass/wenn er,sie,es gerügt habe dass/wenn wir gerügt haben dass/wenn ihr gerügt habet dass/wenn sie gerügt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich gerügt hätte dass/wenn du gerügt hättest dass/wenn er,sie,es gerügt hätte dass/wenn wir gerügt hätten dass/wenn ihr gerügt hättet dass/wenn sie gerügt hätten Partizip I: rügend Partizip II: gerügt Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Rüg[e]! Plural 1.-3. Pers. Rügt!
Konjugieren lome kirin
lome kir(im,î,-,in,in,in)lome kirî
Verb
Ich bin bereit, mich für euch zu opfern Heyrana we meRedewendung
erreicht, bekommen Partizip II
Partizip der Vergangenheit
bi dest xistîAdjektiv
er verlor seine moralische Fassung qidûme şkestin
jenseits li alîAdjektiv, Adverb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 20.01.2022 14:52:19
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken