Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch gebraucht - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
jmdn brauchen
jmdn brauchenbrauchte jmdnjmdn gebraucht
momtacî yekî bûn
momtacî yekî bmomtacî yekî bû
Verb
jmdn brauchen
jmdn brauchenbrauchte jmdnjmdn gebraucht
mohtacî yekî bûn
mohtacî yekî bmohtacî yekî bû
Verb
gebraucht lakalkkautu (Soranî)Adjektiv
jmdn brauchen intransitiv
jmdn brauchenbrauchte jmdn(hat) jmdn gebraucht
motacî yekî bûn
motacî yekî bû(m,yî,-,n,n,n)motacî yekî bûyî
Verb
angewandt, angewendet, ausgenutzt, benutzt, gebraucht, eingesetzt, verwendet Partizip II
Partizip Perfekt
dayî xebatêAdjektiv
Deklinieren Werkzeug n
Werkzeug (allgemein): (hier) Gesamtheit von Werkzeugen, die für eine Arbeit gebraucht werden. Türkçe: alet
Synonym:Gerät, (Werkzeug)ausstattung
Deklinieren hacet m
hacet: Hemû tiştên pê karûbarek tê çêkirin an jî tê kirin. Tirkî: alet
Synonym:hacet
Substantiv
Evastöchter pl -- f
1. Fall Deklinierung keine Endung an das Nomen im Kurdischen erst ab 2.Fall -4.Fall und im Vokativ, wenn dieser gebraucht würde natürlich auch
benat pl fSubstantiv
debattieren transitiv
debattiertedebattiert

Wann gebraucht man dagotin, wann gebraucht man daxaftin? Dagotin um zu verdeutlichen, dass man gerade sagt, redet über ... Daxaftin erklärt eher das Gespräch als solches, in dem man vlt. ausdrücken möchte, das inhaltlich das Gespräch hin und her gewogen wurde (fig.), man flektiert.
dagotin
dagot(im,,î,-,in,in,in)dagotî
Verb
brauchen
brauchteist gebraucht
pêwîstbûn [intrans.] Soranî
pêwîstbûn

(Soranî)
Verb
brauchen transitiv
brauchtegebraucht
hewce kirin
hewce kirin hewce kir(im,î,-,in,in,in)hewce kirî
Verb
errichten, aufbauen intransitiv
errichtete, baute auf(ist) errichtet, aufgebaut

(auch etwas aufrichten, etwas errichten, ein Haus errichten, ein Gebäude errichten; im Deutschen aufrichten eigentlich nur refl. und im Sinne von sich aufrichten, sich gerade hinstellen gemeint, etwas aufrichten wäre dann immer im Bezug zu etwas Gegenständlichen; im Kurdischen ava in Bezug auf bauen, leistende Arbeit erbringen, im Bezug um etwas herzustellen, eine Bebauung im Allgemeinen, daher Architektur eingegeben, da dieses Wort eigentlich nur in diesem Zusammenhang gebraucht wird)
Konjugieren ava bûn
ava bû(m,yî,-,n,n,n)ava bûyî
archiVerb
du pron
Wir haben im Kurdischen ZWEI- Personalpronomen zum einen "tu" 2. Person-Singular und zum anderen "te". Die Frage wäre wann benutzt man eigentlich tu oder te? "Tu" wird gebraucht generell bei intransitiven Verben in einem Satz. Intransitive Verben sind Verben im Normalfall der Bewegung sowie gehen, sitzen, kommen, sein. Im Kurdischen also çûn, bûn, hatin, mayîn, ketin, axaftin, etc. Hierbei wird dann z. B. gesagt Ich gehe. Ez çim. Bei allen transitiven Verben, wird das Personalpronomina umgewandelt Merke: tu wird zu "te" z.B. Du hast gemacht. Te kiriye. Was sind transitive Verben. All die Verben die ein Akkusativobjekt verlangen. Frage wäre was ist ein Akkusativobjekt? Eine Satzbeschreibung z. B. Ich (Subjekt) lese (Verb) eine Geschichte (Akkusativ). Das Verb und das Personalpronomen werden angeglichen, aus "tu" wird "te". Ich habe die Geschichte gelesen. Min ew çîrok xwendiye. Das wäre ein Beispiel für die Umwandlung von em zu min (1. Person Singular --> ich). Du hast die Geschichte gelesen. Te ew çîrok xwendime. (ew---> bezieht sich auf sie = die Geschichte; te bezieht sich auf du; xwend--> Verb + Personalendung 2. Person Singular ime = xwendime). Somit wurde jetzt alles umgeändert und angeglichen auf das transitive Verb + Akkusativobjekt (die Geschichte) abgestimmt.
te pron
çûn, bûn, hatin, mayîn, etc.alle Verben auf bûn sind intransitiv und die Verben der Bewegung, die kein Akkusativobjekt verlangen und alleine stehen können die anderen Verben sind transitiv.
beschädigt
Partiz. Verb kommt vom Verb zirarpêgîn, setzt sich ultimativ mit dem Substantiv zirar (Schaden) + pê (Hilfsattribut an/auf/...) + Form von bûn. Diese Vokabel zirarpêbû wendet oder wird gebraucht, um den entstandenen Schaden zu präziesieren.
zirarpêbûAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 29.03.2020 5:23:37
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken