Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch mór - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
beträchtlich, erheblich go mórAdjektiv
Viel Glück! Ádh mór!Redewendung
besonders, hauptsächlich go mór mórAdverb
sie sind sehr unterschiedlich is mór eatarthuRedewendung
Dekl. Großvater, Opa -väter -s m athair mór [Munster] mSubstantiv
Dekl. große Menge f, hohe Summe f, hohe Betrag m; beachtliche Höhe f f
Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. mór móra [Nom./Dat.], mór [Gen.], a mhóra [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; mór [muər], móra [muərə];
Substantiv
Es tut mir sehr leid. brón mór orm.Redewendung
fast nicht, kaum mór goAdverb
Dekl. die große Geldsumme f
Die 1. Deklination im Irischen;
an t-airgead mór m
An Chéad Díochlaonadh;
Substantiv
Liebe oder Angst wird Berge versetzen. Is mór an rud grá eagla.Redewendung
Studenten haben alle Fragen zu beantworten. mór do dhaltaí oach ceist a fhreagairt.
ich kenne kaum mór go bhfuil a fhios agamRedewendung
Dekl. Ortschaft -en f
Die 4. Deklination im Irischen;
Synonym:{der} große Ort [Nom.] {m}
{die} großen Orte [Nom.] {Pl.}
{der} kleine Ort [Nom.] {m}
{die} kleinen Orte [Nom.] {Pl.}
Dekl. baile [Sing. Nom. an baile, Gen.: an bhaile, Dat.: don bhaile /leis an mbaile; Pl. Nom.: na bailte; Gen.: na mbailte, Dat.: leis na bailte] bailte [Nom.-Dat.] m
An Ceathrú Díochlaonadh;
Synonym:{an}baile mór {m}
{na} bailte móra {Pl.}
{an} baile beag {m}
{na} bailte beaga {Pl.}
Substantiv
Ich muss dich wohl im Auge behalten, mein Jung(e)!
(Negation im Irischen: Ich kann dich nicht aus den Augen lassen/verlieren, mein Junge!)
mór dhom mo shúil a choimeád ort-sa, a bhioránaigh!, ar seisean.Redewendung
viel, sehr
Komparativ máo, ma; Superlativ moam; Äquativ móir
mór
mór [muər];
Adjektiv
so sehr, so viel chomh mórAdjektiv
groß,viel
Komperativ mo, móu, máo, má; Superlativ máam, moam; Äquativ móir
már, mórAdjektiv
Mag sein, dass das Elend (oder die Not) dich nicht so trifft, wie sie andere Menschen trifft. B'fhéidir goillean anródh ort-sa chómh mór agus ghoillfeadh ar dhuine eile.Redewendung
Dekl. Atlantische Ozean m
Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. Cuan Mór m
Cuan Mór [köən mo :r] / [kuən_mo :r]; An Chéad Díochlaonadh; cuan [kuən], Sing. Gen.: cuain; Plural: Nom./Dat.: cuanta [kuəntə], Gen.: cuan, Vok.: a chuanta;
Substantiv
vergrößern fig opt transitiv
vergrößernvergrößertehat vergrößert

ich vergrößer = móraim [Stamm im Irischen: mór; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha]
móraim
móradh {VN}mhór [mé,tú,sé/sí,mhóramar,sibh,siad]mórtha

móraim [muərimʹ], móradh [muərə]; Präsens: autonom: mórtar; Präteritum: autonom: móradh; Imperfekt-Präteritum: autonom: mhórtaí; Futur: autonom: mórfar; Konditional: autonom: mhórfaí; Imperativ: autonom: mórtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go mórtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá mórtaí; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha;
figVerb
verherrlichen transitiv
verherrlichtehat verherrlicht

ich verherrliche = móraim [Stamm im Irischen: mór; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha]
móraim
móradh {VN}mhór [mé,tú,sé/sí,mhóramar,sibh,siad]mórtha

móraim [muərimʹ], móradh [muərə]; Präsens: autonom: mórtar; Präteritum: autonom: móradh; Imperfekt-Präteritum: autonom: mhórtaí; Futur: autonom: mórfar; Konditional: autonom: mhórfaí; Imperativ: autonom: mórtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go mórtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá mórtaí; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha;
Verb
Mäßigen, Vermindern, Nachlassen n
VN im Irischen;
Beispiel:1. da ist mir ein großer Stein vom Herzen gefallen (Redewendung) / da ist mir eine große Last vom Herzen gefallen
éadromú [Sing. Nom.: an t-éadromú, Gen.: an éadromaithe, Dat.: don éadromú / leis an éadromú] m
éadromú [iadərəmu:], Sing. Gen.: éadromaithe;
Beispiel:1. is mór an t-éadtromughadh ar mo chroídhe an méid sin
Substantiv
(lob)preisen transitiv
pries lobhat lobgepriesen

ich (lob)preise = móraim [Stamm im Irischen: mór; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha]
móraim
móradh {VN}mhór [mé,tú,sé/sí,mhóramar, sibh,siad]mórtha

móraim [muərimʹ], móradh [muərə]; Präsens: autonom: mórtar; Präteritum: autonom: móradh; Imperfekt-Präteritum: autonom: mhórtaí; Futur: autonom: mórfar; Konditional: autonom: mhórfaí; Imperativ: autonom: mórtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go mórtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá mórtaí; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha;
Verb
verstärken auch fig transitiv
verstärkenverstärktehat verstärkt

ich verstärke = móraim [Stamm im Irischen: mór; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha]
móraim
móradh {VN}mhór [mé,tú,sé/sí,mhóramar,sibh,siad]mórtha

móraim [muərimʹ], móradh [muərə]; Präsens: autonom: mórtar; Präteritum: autonom: móradh; Imperfekt-Präteritum: autonom: mhórtaí; Futur: autonom: mórfar; Konditional: autonom: mhórfaí; Imperativ: autonom: mórtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go mórtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá mórtaí; Verbalnomen: móradh; Verbaladjektiv: mórtha;
figVerb
Dekl. Welt -en f
Im Irischen Nom. +Gen. identsich
Beispiel:1. in oder auf die Welt
2. bevor ich auf die Welt kam
3. die Welt verlassen, die Welt hinter sich lassen, [Sinn] sterben
4. die ganze Welt [Sinn: jeder]
saol [Sing. Nom.: an saol, Gen.: an tsaoil; Pl. Nom.: na saolta, Gen.: na saolta] saolta m
Beispiel:1. ar an saol
2. sara dtánagsa ar an saol
3. an saol so a dh’fhágaint
4. an saol / an saol mór
Substantiv
Ich dachte nicht an jene Zeit, sodass ich sehr überrascht war über seinen Hunger auf's Brot Níor mheasas an uair sin go raibh aon iongnadh mór agam dhéanamh féin de'n airc a bhí air chun an aráin.Redewendung
Dekl. Ungeschicklichkeit f, Unbeholfenheit f, Unannehmlichkeit f f
Die 4. Deklination im Irischen; 1. Linkshändigkeit 2. Ungeschicklichkeit, Unbeholfenheit, Unannehmlichkeit (in Form von Schwierigkeiten)
Beispiel:1. jemanden Unannehmlichkeiten/ Probleme /Schwierigkeiten bereiten
2. ungünstig, ungeschickt (Lage, Zeit etc.)
3. Es wird für dich (wohl) kein großes Problem sein, es mir zu geben / es an mich abzutreten.
Dekl. ciotaí [Sing. Nom.: an chiotaí, Gen.: na ciotaí, Dat.: don chiotaí / leis an gciotaí f
An Ceathrú Díochlaonadh; ciotaí [kʹa'ti:], Sing. Gen.: ciotaí;
Beispiel:1. ciotaí a dhéanamh do dhuine
2. ciotaí
3. Ní dhéanfaidh sé ceataighe mór duit-se é thabhairt dom.
Substantiv
groß, hoch gewachsen mór
mór [muər]; móir [mo:], móire [muərʹi]; Comp.: mó Sing. {m}: Nom.: mór, Gen.: móir; Dat.: mór; Vok.: móir; Sing. {f}: Gen.: móire; Vok.: mór; Plural: Nom.: móra; Gen.: móra; Dat.: móra; Vok.: móra;
Adjektiv
Dekl. Geld -er n
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. zu Geld kommen / Geld machen
2. große Geldbeträge / große Geldsummen
3. silber {Adj.}
Synonym:Silbergeld
Dekl. airgead [Sing. Nom.: an t-airgead, Gen.: an airgid, Dat.: don airgead / leis an airgead] -- m
An Chéad Díochlaonadh; wenn man im Plural von Geld spricht airgead [εrg'əd]; Singular airgead [arg'əd] als Silbergeld /Münze /Silber;
Beispiel:1. airgead a dh’fháil
2. an t-airgead mór
3. airgid {Adj.}
Synonym:airgead geal
Substantiv
Dekl. Wert [Verdienst m Pl.-e, auch fig Bedeutung f Pl.-en] -e m
Die 4. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. es ist wertlos
2. es ist unwürdig {fig}
3. Ich bin nicht würdig. / Ich bin unwürdig,
4. Ich bin nicht würdig etwas zu tun / Ich bin nicht wert etwas /eine Sache zu tun
5. lohnend, der Mühe wert
6. Ich denke nicht, es wert getan zu werden
7. Selbstachtung, Selbstdünkel; (Selbstwert: der bereits ausgeprägt bzw. vorhanden ist)
Dekl. fiú [Sing. Nom.: an fhiú, Gen.: an fiú, Dat.: don fhiú / leis an bhfiú] f
An Ceathrú Díochlaonadh; fiú [f'u:]
Beispiel:1. ní fiú biorán é
2. ní fiú biorán agus é {fig}
3. Ní fiú mé.
4. Ní fiú mé rud a dhéanamh.
5. Is fiú dhuit
6. Ní fiú liom é a dhéanamh
7. an mór is fiú
figSubstantiv
Dad m, Vati m, Paps m Fam. m
Anrede aus dem engl. entlehnt im Irischen;
Beispiel:1. Großvater {m}
daid m
daid [dɑdʹ]; Plural: daideanna [dɑdʹənə]
Beispiel:1. daid mór {m}
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 04.08.2020 1:17:06
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken