Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch geschehen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
geschehen irreg.
geschehengeschah(ist) geschehen
se pratiquer
se pratiquaitse pratiqué(e)
Verb
geschehen Konjugieren arriver verb
arriver
Verb
Gern geschehen Je vous en prie
gern geschehen! je vous en prie!Interjektion
abgeschlossenes Geschehen
Grammatik
accompli mSubstantiv
Gern geschehen!
Dank
De rien !
sich aneinanderreihen; nacheinander geschehen s'égrener
geschehen, passieren, sich ereignen se passer
Das Unglück ist geschehen.
Ergebnis
Le mal est fait.
Es geschehen noch Zeichen und Wunder! Il va neiger!fig, übertr.Redewendung
Ihm ist ein Unglück geschehen.
Ereignis
Il lui est arrivé un malheur.
Es ist wie durch Zauberhand geschehen.
Ereignis
Ça s'est passé comme par enchantement.
Es geschehen noch Zeichen und Wunder!
Reaktion
Il y a encore des miracles de nos jours !
Dekl. Biopsychismus m
biopsychisme {m}: I. {Philosophie} Biopsychismus {m} / philosophische Anschauung, nach der jedem organischen Geschehen ein psychischer Prozess zuzuordnen ist;
biopsychisme mphiloSubstantiv
Dekl. Kausalitätsprinzip n
principe de causalité {m}: I. Kausalitätsprinzip / Grundsatz nach dem für jedes Geschehen eine Ursache angenommen werden muss; Synonym: Kausalitätsgesetz;
principe de causalité mphilo, Kunstw., FiktionSubstantiv
Dekl. Indeterminismus m
indétérminisme {m}: I. {Philosophie} Indeterminismus {m} / Lehrmeinung (ohne jeglichen Beweis) nach der ein Geschehen nicht oder nur bedingt durch Kausalität oder Naturgeschehen bestimmt ist;
indétérminisme mphiloSubstantiv
Finalismus m
finalisme {m}: I. {Philosophie} Finalismus {m} / philosophische Lehre, nach der alles Geschehen von Zwecken bestimmt ist bzw. zielstrebig verläuft;
fianlisme mSubstantiv
Falls es noch nicht geschehen ist, hoffe ich, dass es bald der Fall sein wird, denn du hast es wirklich verdient.
Wunsch, Trost, Ereignis
Si ça ne t'est pas encore arrivé j'espère que ça ne tardera pas, parce que tu le mérites vraiment.
Dekl. Irrationalismus m
irrationalisme {m}: I. Irrationalismus {m} ohne Plural / Vorrang des Gefühlsmäßigen vor der Verstandeserkenntnis; II. Irrationalismus {m} ohne Plural / metaphysische Lehre, nach der Wesen und Ursprung der Welt dem Verstand (der Ratio) unzugänglich sind; III. Irrationalismus {m} / irrationale Verhaltensweise, Geschehen oder Ähnliches;
Irrationalisme mSubstantiv
terrestrisch
terrestre {Adj.}: I. terrestrisch / die Erde betreffend; Erd..., Land... (in zusammengesetzten Nomen); irdisch; II. terrestrisch / nicht über Satellit (gesendet, empfangen; III. {Geologie} terrestrisch / auf dem Festland gebildet, geschehen (von geologischen Vorgängen); IV. {Biologie} terrestrisch / auf dem Erdboden lebend;
terrestrebiolo, geolo, allg, Fachspr.Adjektiv
Erd..., Land... in zusammengesetzten Nomen
terrestre {Adj.}: I. terrestrisch / die Erde betreffend; Erd..., Land... (in zusammengesetzten Nomen); irdisch; II. terrestrisch / nicht über Satellit (gesendet, empfangen); III. {Geologie} terrestrisch / auf dem Festland gebildet, geschehen (von geologischen Vorgängen); IV. {Biologie} terrestrisch / zur Erde gehörend, auf dem Erdboden lebend;
terrestreAdjektiv
Dekl. Mechanismus -...men m
mécanisme {m}: I. Mechanismus {m} / Getriebe, Triebwerk, sich bewegende Einrichtung zur Kraftübertragung; II. Mechanismus {m} / selbstständiger Ablauf zum Beispiel von ineinandergreifenden Vorgängen in einer Behörde oder Körperschaft; Zusammenhang oder Geschehen, das gesetzmäßig und wie selbstverständlich abläuft; III. {Philosophie} Mechanismus {m} und Mechanizismus {m} / Richtung der Naturphilosophie, die Natur, Naturgeschehen oder auch Leben und Verhalten rein mechanisch beziehungsweise kausal erklärt;
mécanisme mphilo, allg, Fachspr.Substantiv
Dekl. Mechanizismus m
mécanisme {m}: I. Mechanismus {m} / Getriebe, Triebwerk, sich bewegende Einrichtung zur Kraftübertragung; II. Mechanismus {m} / selbstständiger Ablauf zum Beispiel von ineinandergreifenden Vorgängen in einer Behörde oder Körperschaft; Zusammenhang oder Geschehen, das gesetzmäßig und wie selbstverständlich abläuft; III. {Philosophie} Mechanismus {m} und Mechanizismus {m} / Richtung der Naturphilosophie, die Natur, Naturgeschehen oder auch Leben und Verhalten rein mechanisch beziehungsweise kausal erklärt;
mécanisme mSubstantiv
jmdn in den Konkurs treiben
jmdn. in den Konkurs treibentrieb jmdn. in den Konkurs(hat) jmdn. in den Konkurs getrieben

seit Jahrzehnten durchgeführte Handlungen in der BRD, heute ist allerdings an die Stelle des Konkurs die Insolvenz getreten, in der heutigen Zeit durch Corona für alle offensichtlich, dieses muss so geschehen damit sich keiner herausreden kann davon nichts gewusst zu haben, seit Corona gibt es keine Ausreden hierzu mehr davon nichts gewusst zu haben
acculer qn à la faillite
acculé(e) qn à la faillite
polit, übertr., pol. i. übertr. S., Verbrechersynd., NGO, Verwaltungsfachang. Verb
Dekl. Plutonismus m
plutonisme {m}: I. {Geologie} Plutonismus {m} / Gesamtheit der Vorgänge innerhalb der Erdkruste, die durch Bewegungen und das Erstarren von Magma hervorgerufen werden; II. {Geologie} Plutonismus {m} / widerlegte Lehre oder Theorie oder These (demnach müssen ja Beweise bzw. DER Beweis vorliegen ansonsten handelt es sich um weiteren Glauben oder um eine weitere Theorie, These oder Le[e]/[h]re), nach der das geologische Geschehen im Wesentlichen von den Kräften im Erdinnern bestimmt wird und alle Gesteine einen feuerflüssigen Ursprung haben;
plutonisme mgeoloSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 03.12.2021 11:06:59
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken