denizli.kadriye

Pauker Wörterbücher Übersetzungsforen Chat Vokabeln lernenDeutsch Deutsch Persisch Irisch Türkisch
letzte Änderung 25.02.2015
Seite empfehlen

Perfekt Persisch / Deutsch

Perfekt (vollendete Gegenwart)



Das Perfekt benutzen wir, wenn eine Handlung in der Vergangenheit abgeschlossen wurde.

Wir verwenden das Perfekt immer dann, wenn das Ergebnis oder die Folge der Handlung im

Vordergrund steht.

Umgangssprachlich wird das Perfekt im Deutschen häufiger anstelle des Präteritums verwendet.



Verwendung des Perfekts

  • bei abgeschlossenen Handlungen

    Beispiel: Gestern habe ich mein Badezimmer geputzt.

    (Ergebnis: Das Badezimmer ist jetzt sauber.)

  • bei Handlungen, die bis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft abgeschlossen sein werden

Das heißt, dass der zukünftige Zeitpunkt durch eine Zeitangabe erkennbar sein muss ansonsten

verwenden wir im Deutschen das Futur II (Beispiel Futur II: ich werde geputzt haben)

Beispiel Perfekt:

Kommenden Sonntag habe ich das wieder vergessen(, dass ich putzen wollte).



Bildung des Perfekts



Im Deutschen benötigen wir zur Bildung des Perfekts die Präsensform von den Hilfsverben sein / haben

und das Partizip.

In Pârse brauchen wir das Partizip Perfekt und fügen dann die jeweiligen Personalendungen aus dem Präteritum an.

Beispiel:

raftan – gehen

1. Pers. Sing.

rafteam

ich bin gegangen

2. Pers. Sing.

raftei

du bist gegangen

3. Pers. Sing.

rafte

er, sie, es ist gegangen

1. Pers. Plur.

rafteim

wir sind gegangen

2. Pers. Plur.

rafteid

ihr seid gegangen

3. Pers. Plur.

rafteand

sie sind gegangen



kâr kardan- arbeiten

1. Pers. Sing.

kâr kardeam

ich habe gearbeitet

2. Pers. Sing.

kâr kardei

du hast gearbeitet

3. Pers. Sing.

kâr karde

er, sie hat gearbeitet

1. Pers. Plur.

kâr kardeim

wir haben gearbeitet

2. Pers. Plur.

kâr kardeid

ihr habt gearbeitet

3. Pers. Plur.

kâr kardeand

sie haben gearbeitet



xwândan (khwândan) – lesen

1. Pers. Sing.

xwândeam (khwândeam)

ich habe gelesen

2. Pers. Sing.

xwândei (khwândei)

du hast gelesen

3. Pers. Sing.

xwânde (khwânde)

er, sie, es hat gelesen

1. Pers. Plur.

xwândeim (khwândeim)

wir haben gelesen

2. Pers. Plur.

xwândeid (khwândeid)

ihr habt gelesen

3. Pers. Plur.

xwândeand (khwândeand)

sie haben gelesen







Auf Urheberrechtsvorwurf antworten