denizli.kadriye

Pauker Wörterbücher Übersetzungsforen Chat Vokabeln lernenDeutsch Deutsch Persisch Irisch Türkisch
letzte Änderung 25.02.2015
Seite empfehlen

Das Partizip Perfekt / Das Partizip Präsens Persisch / Deutsch


Das Partizip Perfekt / Das Partizip der Vergangenheit



Das Partizip ist eine Verbform, bei der dem Verb die Adjektivität verliehen wird. Das Partizip wird gebildet im Persischen, in dem man dem infinitiven

Verbstamm grundsätzlich die Endung -e anhängt.



Beispiel:

Infinitiv

Präteritum-Stamm

Partizip Perfekt / Partizip der Vergangenheit

budan [sein, irreg. Verb]

bud

bude [gewesen]

didan [sehen, irreg. Verb]

did

dide [gesehen]

gozaštan (gozashtan) [vergehen, irreg. Verb]

gozašt (gozasht)

gozašte (gozashte) [vergangen]

neveštan (neveshtan) [schreiben, irreg. Verb]

nevešt (nevesht)

nevešte (neveshtan) [geschrieben]

raftan [gehen, irreg. Verb]

raft

rafte [gegangen]



Das Partizip Präsens / Partizip der Gegenwart



Das Partizip Präsens wird gebildet, in dem man an dem Präsensstamm die Endung -ande

oder -yande (wenn der Präsensstamm auf einen Vokal auslautet) zufügt. Es sei jedoch erwähnt, dass dieses nicht immer gebildet wird.



Infinitiv

Präsens-Stamm

Partizip Präsens / Partizip der Gegenwart

raftan [gehen]

rav

ravande [gehend]

âmadan [(an)kommen]

â

âyande [(an)kommend]

davidan [rennen]

dav

davande [rennend]

goftan [sagen, erzählen]

gu

guyande [sagend, erzählend]

šostan (shostan) [waschen]

šu (shu)

šuyande (shuyande) [waschend, säubernd, sauber, rein]





Auf Urheberrechtsvorwurf antworten