Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Willen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. eiserner Wille m volonté de fer fSubstantiv
wider Willen m à contrecœurSubstantiv
Dekl. starker Wille m volonté ferme fSubstantiv
gegen meinen Willen malgré moi
gegen meinen Willen; ungewollt malgré moi
Kunst um der Kunst willen l'art pour l'art
um der Ehre f willen f pour l'honneur mSubstantiv
seinen guten Willen zeigen
zeigte seinen guten Willen(hat) seinen guten Willen gezeigt
faire acte de bonne volonté
faire acte de bonne volonté(e)
Verb
thelistisch
thélistique {Adj.}: I. thelistisch / willen, {neuzeitlich Fiktion} willensmäßig;
thélistiqueAdjektiv
gegen meinen Willen
moi malgré: I. gegen meinen Willen
moi malgré
Mein Gott! / Um Gottes willen!
Ausruf
Mon dieu !
Das geht beim besten Willen nicht!
Ablehnung
Ça ne joue pas avec la meilleure volonté du monde.
Dekl. Wille m
volonté {f}: I. Wille {m}; Wunsch {m}; {fermeté} Willenskraft {f}; II. {à volonté} nach Belieben;
volonté fSubstantiv
volitional
volitional {m}, volitionale {f}: I. {allg.}, {Psychologie} volitional / durch den Willen bestimmt;
volitional,-epsych, allgAdjektiv
Du bist gegen meinen Willen gegangen.
Kritik
Tu es parti malgré moi.
ob er will oder nicht
Willen / (wollen)
qu'il le veuille ou non
sich dem Willen von jmdm. beugen
sich dem Willen jmdm. beugenbeugte sich dem Willen von jmdnm(hat) sich ... gebeugt
se plier à la volonté de qn
se plierse pliaitse plié(e)
Verb
An der Klimakonferenz von Bonn drückte die internationale Gemeinschaft - Regierungen und Nichtregierungsorganisationen - ihren Willen aus, sich zugunsten des Klimas zu engagieren und das Klimaübereinkommen von Paris umzusetzen.www.admin.ch La Conférence de Bonn a été l'occasion pour la communauté internationale - les gouvernements et les organisations non-gouvernementales - de montrer sa volonté d'agir pour le climat et de mettre en œuvre l'Accord de Paris.www.admin.ch
Er nutzte die Gelegenheit, um den Willen des Bundesrats zu betonen, dass der bilaterale Weg weiterverfolgt werden soll - mit der nötigen Offenheit gegenüber Weiterentwicklungen und Anpassungen.www.admin.ch Il a profité de cette occasion pour réaffirmer la volonté du Conseil fédéral de poursuivre la voie bilatérale, de façon à ce qu'elle puisse se développer et s'adapter.www.admin.ch
Es muss immer alles nach seinem/ihrem Kopf gehen.
Charakter, Willen, Zwischenmenschliches
Il faut toujours qu'on fasse à sa tête.
volitiv
volitif {m}, volitive {f}: I. {allg.}, {Psychologie} volitiv / a) willentlich, gewollt; b) den Willen, die Willenskraft betreffend;
volitif,-ivepsych, allgAdjektiv
Voluntarismus m
voluntarisme {m}: I. Voluntarismus {m} / philosophische Lehre, die den Willen als Grundprinzip des Seins ansieht;
voluntarisme mSubstantiv
willentlich, gewollt
volitif {m}, volitive {f}: I. {allg.}, {Psychologie} volitiv / a) willentlich, gewollt; b) den Willen, die Willenskraft betreffend;
volitif,-iveAdjektiv
voluntativ
voluntatif {m}, voluntative {f}: I. {Philosophie} voluntativ / willensfähig, den Willen betreffend; II. {Sprachwort} voluntativ / den Modus des Wunsches ausdrücken;
voluntatif,-ivephilo, SprachwAdjektiv
vegetativ
végétatif {m}, végétative {f}: I. vegetativ / pflanzlich, pflanzenhaft; II. {Biologie} vegetativ / ungeschlechtlich; III. {Physiologie} vegetativ / den Willen nicht unterliegend (von Nerven);
végétatif,-ivebiolo, allg, physiolAdjektiv
hypnotisch
hypnotique {f} {Nomen}, {Adj.}: I. Hypnotik {f} / Lehre von der Hypnose; II. hypnotisch / zur Hypnose gehörend; b) zur Hypnose führend; III. hypnotisch / den Willen lähmend;
hypnotiqueAdjektiv
Willen lähmend
hypnotique {f} {Nomen}, {Adj.}: I. Hypnotik {f} / Lehre von der Hypnose; II. hypnotisch / zur Hypnose gehörend; b) zur Hypnose führend; III. hypnotisch / den Willen lähmend;
hypnotiqueAdjektiv
Monotheletismus m
monothélétisme {m}: I. Monotheletismus {m} / altchristliche Sektenlehre, die in Christus zwei unvereinigte Naturen und nur einen gottesmenschlichen Willen wirksam glaubte;
monothélétisme mkath. KircheSubstantiv
Automatismus m
automatisme {m}: I. {Biologie}, {Medizin} Automatismus {m} / a) ohne Plural: selbsttätig ablaufende Organfunktion (z. B. Herztätigkeit); b) spontan ablaufender Vorgang oder Bewegungsablauf, der nicht vom Willen beeinflusst wird;
automatisme mbiolo, medizSubstantiv
Das Zusatzprotokoll zum Überstellungsübereinkommen sieht vor, dass der Urteilsstaat in zwei Fällen auch ohne oder gegen den Willen einer verurteilten Person ein Ersuchen um stellvertretende Strafvollstreckung an den Heimatstaat stellen kann: wenn die verurteilte Person aus dem Urteilsstaat in ihren Heimatstaat flieht und wenn die verurteilte Person aufgrund einer Landesverweisung oder einer Aus- oder Wegweisungsverfügung den Urteilsstaat ohnehin verlassen muss.www.admin.ch Le Protocole additionnel à la Convention autorise l’État de condamnation à adresser à l’État de nationalité une requête tendant à ce que celui-ci se charge de l’exécution de la peine contre l’avis ou sans le consentement de la personne condamnée si celle-ci s’enfuit de son État de condamnation pour rejoindre son État de nationalité ou si elle est frappée d’une mesure de renvoi ou d’expulsion et ne pourrait de toute façon pas rester dans l’État de condamnation.www.admin.ch
Devolution -en f
dévolution {f}: I. Devolution / den Willen (von anderen) brechen; II. {JUR} Devolution {f} / Übergang eines Rechts oder einer Sache an einen anderen (Thema Raub, Mord, Erpressung, Tötung hier mal wieder Verwaltungsangestellte in angeblich menschlicher Form in ihrer Ausübung; noch fühlen diese sich sicher in ihren hunderten von Jahren Missbrauch, da es wohl nie auffiel, A-Wakening world-wide); III. {katholisches Kirchenrecht} Devolution {f} / Befugnis eines höheren Menschen, die Stelle eines niedrig gestellten Menschen neu zu besetzen;
dévolution -s fallg, jur, Kirchenr., kath. KircheSubstantiv
Dekl. Manipulation f
manipulation {f}: I. Manipulation {f} / Handhabung {f}; Handbewegung {f}, Hantierung {f}, das Hantieren (Handhaben); II. {neuzeitlich}, {abwertend} Manipulation {f} / bewusster und gezielter Einfluss auf Menschen ohne deren Wissen und oft gegen deren Willen (z. B. mithilfe der Werbung, unter anderem werden hierbei sogar Hypnosetechniken gezielt eingesetzt); III. {neuzeitlich}, {abwertend} Manipulation {f} meist Plural / Machenschaft, undurchsichtiger Kniff; IV. {Technik} Ursprung geblieben} Manipulation {f} / Handhabung {f}, Verfahren {n} {übertragen}; V. {neuzeitlich}, {zum Schädigen des Menschen eingeführt} Manipulation {f} / das Anpassen der Ware (zum Nachteil und gegen das Wohl jedes einzelnen) zum Nachteil des Verbrauchers durch Sortieren, Mischen (krank machen, Gesundheit schädigen), durch Veredeln (hier wird auch nicht darauf geachtet, dass das Produkt 'edel' wird, sondern genau das Gegenteil ein Schlimmerwerden als auch bewusstes Schlimm-Machen wird herbei geführt), wie z. B. bei Tabak, Lebensmitteln, etc.; VI. {Medizin} Manipulation {f} / kunstgerechter und geschickter Handgriff; Anmerkung: I., IV., VI. sind im Ursprung geblieben, II., III. und V. wurden bewusst von anderen gezielt für ihre eigenen Machtinteressen umgekehrt, um somit gezielt Missbrauch zu fördern und Schädigungen herbei zu führen;
manipulation fmediz, milit, wirts, polit, techn, urspr., neuzeitl., abw.SubstantivEN
Dekl. Handhabung -en f
manipulation {f}: I. Manipulation {f} / Handhabung {f}; Handbewegung {f}, Hantierung {f}, das Hantieren (Handhaben); II. {neuzeitlich}, {abwertend} Manipulation {f} / bewusster und gezielter Einfluss auf Menschen ohne deren Wissen und oft gegen deren Willen (z. B. mithilfe der Werbung, unter anderem werden hierbei sogar Hypnosetechniken gezielt eingesetzt); III. {neuzeitlich}, {abwertend} Manipulation {f} meist Plural / Machenschaft, undurchsichtiger Kniff; IV. {Technik} Ursprung geblieben} Manipulation {f} / Handhabung {f}, Verfahren {n} {übertragen}; V. {neuzeitlich}, {zum Schädigen des Menschen eingeführt} Manipulation {f} / das Anpassen der Ware (zum Nachteil und gegen das Wohl jedes einzelnen) zum Nachteil des Verbrauchers durch Sortieren, Mischen (krank machen, Gesundheit schädigen), durch Veredeln (hier wird auch nicht darauf geachtet, dass das Produkt 'edel' wird, sondern genau das Gegenteil ein Schlimmerwerden als auch bewusstes Schlimm-Machen wird herbei geführt), wie z. B. bei Tabak, Lebensmitteln, etc.; VI. {Medizin} Manipulation {f} / kunstgerechter und geschickter Handgriff; Anmerkung: I., IV., VI. sind im Ursprung geblieben, II., III. und V. wurden bewusst von anderen gezielt für ihre eigenen Machtinteressen umgekehrt, um somit gezielt Missbrauch zu fördern und Schädigungen herbei zu führen;
manipulation fSubstantiv
Dekl. Szenotest -e; -s m
scénotest {m}: I. Szenotest {m} / Test für Kinder, bei dem mit Puppen, Tieren und Bausteinen Szenen (nach Anweisung, Aufforderung, Manipulation durch Psychologen) darzustellen sind (welche nicht durch eigene Entscheidung / freien Willen des Kindes von allein initiiert werden), wodurch dann kindliche Konflikte eingepflanzt oder hervorgehoben werden können, wobei daraufhin der Psychologe diagnostiziert [dieses kann funktionieren, dieses muss jedoch nicht, hierzu sollte man wissen, dass die Psychologie niemals zum Heilen ins Leben gerufen wurde, insofern kann dieses und wird dieses meist zum Nachteil und während des Vorganges niemals zum Wohl des Kindes in dem Moment des Spiels (Rollenspiel) sein, die Phase nach dem Spiel bleibt für das Kind auch unberücksichtigt; oftmals gibt es Fälle, wo es speziell gar nicht um das Kind als solches geht sondern explizit ein Exempel statuiert wird, ein Experiment, zum Denunzieren, zum Laborieren, unberechtigten Kindesentzug (die Folge darauf Kinderhandel) missbraucht wird, denn zu diesem Zwecke ward die Psychologie in der damaligen Zeit bis zur heutigen Zeit gedacht und gemacht [dieses wird gerne durch selbst-ernannte autorisierte Personen, die sich selbst in Verwaltungsebenen ermächtigen wie z. B. in der BRD praktiziert durch sämtliche Institutionen, die eigens für Kinderhandel erschaffen wurde, dieses wurde allerdings schon einst in sämtlichen Systemen hier als auch in anderen Staaten bewusst eingeführt, sowie in Kirche und anderen Organisationen weltweit ;
scénotest mpsych, allg, pol. i. übertr. S., Verbrechersynd., FiktionSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 19.10.2021 22:58:09
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken