Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Zazaki Deutsch zog weg

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschZazakiKategorieTyp
Dekl. Weg -e m
Dekliniert: rae
ra fSubstantiv
wegziehen (Last) transitiv
wegziehenzog wegweggezogen
bar kerdene
bar kerd
Verb
wegrennen irreg. intransitiv
wegrennenrannte wegweggerannt
remaene (remen-, bırem-)
remaene (remen-, bırem-)
Verb
Weg rae
wegdrehen
drehte wegweggedreht
çarnaene
(çarnen-; bıçarn-)
Verb
sich anziehen irreg. reflexiv
sich anziehenzog sich ansich angezogen
xo têrapiştene
(xo pisen- têra, xo têrapis-)
Verb
ebener Weg m
Beispiel:1. auf ebenen Wegen
vırarde m
Beispiel:1. vırardu ra
Substantiv
Schade Wirf das Brot nicht weg, ist doch Schade! hêf; heyf
weglaufen irreg. transitiv
weglaufenlief weg weggelaufen

1. rennen, weglaufen
vaz daene veya voz daene
vaz dan / voz danvaz da(...) / voz da(...)

vaz daene / voz daene (vaz dan-, vaz d-)
Verb
sich anziehen (Bekleidung) irreg. reflexiv
sich anziehenzog sich ansich angezogen
xo ra daene
xo ra danxo ra da(...)

xo ra daene (dan- xo, xo ra d-)
Verb
wegwerfen transitiv
warf wegweggeworfen

1. wegwerfen, werfen
eştene
(erzen-)
Verb
sich auf den Weg machen reflexiv
machte sich auf den Wegsich auf den Weg gemacht
era rae kewtene
(kun- ra rae)
Verb
auf den Weg machen
machte (sich) auf den Weg(sich) auf den Weg gemacht
radaeneVerb
an etwas ziehen irreg.
an etwas ziehenzog an etwasan etwas gezogen

1. an etwas ziehen 2. dauern
untene
untene (uncen-, bonc-, meunc-)
Verb
weggehen irreg. intransitiv
weggehenging wegweggegangen

meistens zusammen verwendet mit -şiyene
terkıtene
(terknen-, bıterkn)
Verb
sich auf den Weg machen, aufbrechen era rae kewtene; era rae gınaene
Last ziehen transitiv
zog (die/eine) Last oder Plural: LastenLast gezogen
bar kerdene
bar kerd
Verb
weggehen, verlassen Sie geht weg. terkıtene; Terknena, sona
ebener Weg Auf ebenen Wegen. vırarde; Vırardu ra.
in die Länge ziehen, langziehen
zog in die Länge, zog langin die Länge gezogen, langgezogen
era derg kerdene
(ken- ra derg)
Verb
auf den Weg machen, aufbrechen sich auf den Weg machen, aufbrechen era rae gınaene; era rae kewtene
religiöser_Weg Wege; Pfade ra u olaği rayer, ray, riya
Weg, Straße f, Route f -e m
Türkisch: yol, Kurmancî: rê, riya
rayıSubstantiv
ergreifen Der Adler packt es und bringt es weg. pırakuyıtene; pırakuyaene, pakuyıtene, pırakuwıtene
ich Hätte ich mich nicht auf den Weg gemacht! ez Ez rae meveciyêne!
wegbringen irreg. transitiv
wegbringenbrachte wegweggebracht
Beispiel:1. er bringt weg
2. brachte weg
3. wenn er / sie wegbrächte (wegbringen würde)
berdene
berd(une,a,-,e,ime,i,i)berde
Beispiel:1. beno
2. berd
3. eke bero
Verb
losgehen
ging los(ist) losgegangen

1. ausstrecken 2. aufbrechen, auf den Weg machen, losgehen
radaene
radanrada(...)

radaene (dan- ra)
Verb
aufbrechen; sich_auf_den_Weg_machen; losgehen Strecke deine Hand aus! radaene Destê xo rade!
ausstrecken
streckte ausausgestreckt

1. ausstrecken 2. auf den Weg machen, losgehen
radaene
radanrada(...)

radaene (dan- ra)
Verb
durchziehen irreg.
durchziehenzog durchdurchgezogen

1. aufreiben, aufstreichen, streicheln 2. durchziehen {irreg.} [1. das Objekt wird entlang einer Oberfläche gerieben aber ohne eine bestimmte oder feste Lage hierbei zu erhalten im Gegensatz zu pıra-; 2. durch einen Körper hindurch bewegt]
tıra kerdene
tıra kerdene
Verb
ich
Personalpronomen
Beispiel:1. Hätte ich mich nicht auf den Weg gemacht!
ez
Beispiel:1. Ez rae meveciyêne!
PronomenKU
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.09.2021 21:41:25
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken