Pauker Logo

Nein, ich nerve nicht alle mit Emails nur wegen der dämlichen DSGVO.
Wie bisher, bekommt ihr keine Newsletter und anderen unnötigen Kram - die Emailadresse ist nur für vergessene Passwörter und evtl. Foren-Antworten.
Ja, wenn ihr euch nicht registriert, bekommt ihr Google-Werbung und Google verfolgt euch bis ins Grab.

Schwedisch Deutsch djur - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Tier n -e djur -et -zooloSubstantiv
Kot m
Tier~
avföring u
djur~
Substantiv
Tier n djur, -et, -Substantiv
Tier n ett djurSubstantiv
Jährling m -e, (Tier) ettåring (djur) uzooloSubstantiv
wie Tiere som djur
Tier n djur -et --Substantiv
streicheln (ein Tier)
schreichelte
klappa (ett djur)
klappade
Verb
einschläfern (ein Tier töten)
schläferte ein
avliva (ett djur)
avlivade
Verb
abfressen aväta (om djur)Verb
einem Tier ein Brandzeichen einbrennen
brannte ein
brännmärka ett djur
brännmärkte
Verb
ein langbeiniges Tier ett långbent djur
Vernachlässigung f
von Tieren
vanskötsel u
av djur
Substantiv
mästen
mästete

Tiere ~
göda
göddegött

om djur
Verb
verletzt werden skadas (människa, djur)Verb
Fährte f -n
Tier~
(djur) spår, -et, -Substantiv
Bug m, Schulterstück n -e (bei Tieren) bog (på djur)Substantiv
Taster m antenn en (på djur)anato, zooloSubstantiv
Tiere einbürgern
bürgerte ein
inplantera -r djur
inplanterade
zooloVerb
Wal m -e val, -en, -ar (djur)zooloSubstantiv
fauchen
hat gefaucht
fräsa
om katt(djur)
Verb
Napf -¨e m skål-en
för djur
Substantiv
Beinchen f litet ben (på djur)Substantiv
stürmen
über Personen, Tiere
rusa
om personer, djur
Verb
saufen (säuft, soff, hat gesoffen)
soffhat gesoffen

in Bezug auf Tiere
dricka
drackhar druckit

om djur
Verb
Nachsuche f -n (nach verletzten Tieren) eftersök -et (skadade djur)Substantiv
nicht (richtig) gedeihen (Tiere, Pflanzen)
gediehist gediehen
vantrivas (djur, växter)
vantrivdeshar vantrivts
Verb
Bock m, pl Böcke (Tier) bock -en, -ar (djur)zooloSubstantiv
ein Tier aus Glas ett djur i glas
Wildfütterung f stödutfodring u
av vilda djur
Substantiv
Kinder: aufziehen, großziehen; Tiere: züchten
zog auf /groß / züchtete
föda upp (barn/djur)
födde upp
Verb
Krippe f -n (Tier, Jesus) krubba -en -or (djur, Jesus)Substantiv
Huf m -e hov -en -ar u
på djur
zooloSubstantiv
auf der Roten Liste stehen
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
vara rödlistad
Hotade djur- och växtarter
Mensch/människa: hinkend, Tier/djur: lahmend
Bsp.: der hinkende Mann - ein lahmendes Pferd
haltande
Ex.: den haltande mannen - en haltande häst
Adjektiv
Unterschenkel m
bei Tieren/hos djur: Haxe{f}
lägg en -aranatoSubstantiv
züchten (Pflanzen, Tiere, Bakterien)
züchtete
odla -de -t (växter, djur, bakterier)
odlade
Verb
den Geruch von etwas wittern
hat gewittert
känna lukten av ngt
om djur
Verb
zählen (Geld, Tiere, Vögel ... zählen)
zählte
räkna -r -de -t (räkna pengar, djur, fåglar ...)Verb
vernachlässigen
vernachlässigte(hat,habe) vernachlässigt

seine Arbeit ~, Tiere ~
missköta, missköter, misskötte, misskött
~ sitt jobb, ~ djur
Verb
Einschläferung f (eines Tieres) avlivning -en (av ett djur)
~ med spruta
Substantiv
wachsen (er wächst)
wuchs ist gewachsen

(Menschen, Tiere, Pflanzen)
växa (växer)
växte växt/vuxit

om människor, djur, växter
bioloVerb
aufnehmen
Personen/Tiere ~
motta[ga], ta emot, inhysa
~ personer/djur
Verb
verletzen
verletzte
skada -de -t
~ (såra) en människa/ett djur
Verb
gelähmt Mensch/människa: förlamad; Tier auch/djur även: lammedizAdjektiv
eine Person/ein Tier anfahren (mit Fahrzeug)
fuhr ... anhat ... angefahren
köra en person/ett djur (med fordon)Verb
Aasfresser m, Nekrophag m
Tiere, deren Nahrung hauptsächlich oder teilweise aus Tierkadavern besteht.
asätare en, nekrofag u
djur som äter lik och kadaver
zooloSubstantiv
lahm (bildl.); Tier/djur: gelähmt
Bsp.: eine lahme Debatte - ein gelähmtes Pferd (kann also nicht mehr gehen)
lam
Ex.: en lam debatt - en lam häst (kan inte gå längre)
Adjektiv
Gehege n
eingezäuntes Gebiet für (Wild)tiere
stängsel et, inhägnat område et (för [vilda] djur, t.ex. i djurparken)Substantiv
Rundmäuler, Zyklostome pl rundmunnar pl
en primitiv klass fiskliknande djur vilka saknar parformiga extremiteter och käkar.
zooloSubstantiv
Schalenwild n
Das Schalenwild umfasst die dem Jagdrecht unterliegenden Paarhufer (Hornträger, Geweihträger und das Schwarzwild, die Wildschweine) – deren Klauen werden in der Jägersprache als ‚Schalen‘ bezeichnet
beteckning för jaktbara parhovriga djur som t.ex. hjort, dovhjort, rådjur, samt viltsvinSubstantiv
Deklinieren Heimtier n
Der Ausdruck Heimtier bezeichnet ein Tier, das der Mensch in seinem Haushalt zu seiner eigenen Freude und als Gefährten hält oder das für diesen Zweck bestimmt ist. Die Begriffe Haustier und Heimtier sind teils unscharf voneinander abgegrenzt. In der Alltagssprache werden beide Begriffe in der Regel als Synonyme gebraucht.
Deklinieren sällskapsdjur -et
Sällskapsdjur är domesticerade djur som människor håller som följeslagare för sällskaps skull snarare än för ekonomisk vinning.
Substantiv
Furt f
Als Furt bezeichnet man eine Untiefe in einem Bach- oder Flusslauf, an der das Gewässer zu Fuß oder mit Fahrzeugen durchquert werden kann
vadställe, -t; -n
Ett ställe där människor och djur till fots kan ta sig över ett vattendrag (vada)
geogrSubstantiv
Rippenqualle, Kammqualle f
Die Rippen- oder Kammquallen sind ein klassisch mit den Nesseltieren (Cnidaria) zu den Hohltieren (Coelenterata) zusammengefasster Tierstamm. Ihr wissenschaftlicher Name leitet sich von griechisch ctena „Kamm“ und pherein „tragen“ ab und bezieht sich auf die kammartigen Plättchen, mit denen die im Deutschen namensgebenden „Rippen“ bedeckt sind. Auch wenn sie oberflächlich betrachtet wie Quallen aussehen, gelten sie zoologisch nicht als echte Quallen; nicht zuletzt weil ihnen die für diese charakteristischen Nesselzellen fehlen.
kammanet u
Kammaneter (Ctenophora) är vattenlevande, diploblastiska, ryggradslösa djur som påminner lite om maneter, men kammaneterna tillhör inte nässeldjuren.
zooloSubstantiv
Krätze f, Tiere/djur: Räude f
Krätze, medizinisch Scabies oder Acarodermatitis, ist eine weitverbreitete parasitäre Hautkrankheit des Menschen. Sie wird durch die Krätzemilbe (Sarcoptes scabiei) verursacht. Krätze bei Tieren wird umgangssprachlich Räude genannt, wobei hier auch andere Milben vorkommen. Außer den Haarbalgmilben können die meisten dieser Parasiten auch den Menschen als Fehlwirt befallen und eine Pseudokrätze oder Trugräude, medizinisch Pseudoscabies, hervorrufen.
skabb u
Skabb är en smittsam hudsjukdom, kännetecknat av intensiv klåda och hudutslag/håravfall, som orsakas av ett ektoparasitiskt kvalster. Ordet skabb kommer från scabies som är latin för klåda. Sarcoptes scabiei är den parasit som infekterar människor och djur.
medizSubstantiv
Sprunggelenk n Deklinieren has u
1) del av bakbenet hos fyrfota djur, mellan skan­ken och skenbenet (motsvaras av hälen och vristen hos människan); 2) nedre delen av bakbenet hos person
anatoSubstantiv
hinken, humpeln; Tiere/djur: lahmen
hinkte/humpelte/lahmte

Bsp.: Er hinkt auf dem linken Bein - Das Pferd lahmt auf dem rechten Hinterbein - Der Vergleich hinkt
halta
haltade

Ex.: Han haltar på vänster ben - Hästen haltar på höger bakben - Jämförelsen haltar
Verb
Tiergerechtheit f
Tiergerechtheit (englisch: animal welfare) umfasst die Aspekte Tiergesundheit (animal health), die Ausführbarkeit von natürlichen Verhaltensweisen (natural behaviour) und das Wohlbefinden (positive emotional state) eines Tieres.
djurvälfärd u
Djurvälfärd är ett djurs subjektiva upplevelse av sin situation, samt ett synsätt att djur skall ha ett värdigt liv med bra levnadsvillkor.
zooloSubstantiv
Wirbellose pl, Invertebrata, Evertebrata pl
alle Tiere ohne eine Wirbelsäule. Zu dieser informellen Gruppe (Formtaxon) von Lebewesen gehört die Mehrzahl aller bekannten Tierarten. Sie werden der Verwandtschaftsgruppe der Wirbeltiere (Vertebrata) gegenüber gestellt.
ryggradslösa djur pl, evertebrater pl
sammanfattande beteckning på alla de djurgrupper som inte ingår i ryggradsdjuren och inkluderar till exempel blötdjur, leddjur, armfotingar, nässeldjur och många fler djurgrupper
zooloSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 24.05.2018 19:54:18
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon