Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch Körper - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Deklinieren Körper K m Deklinieren kropp kroppar u Substantiv
Körper m - kropp -en -ar (II) uanatoSubstantiv
Körper m kropp -en -arSubstantiv
ein Körper en kropp
Beule f -n (am Körper) knöl -en -ar (bula -en -or ) uSubstantiv
bedecken
bedeckte

den nackten Körper ~
skyla, -de
skylade
Verb
(den Körper) aufwärmen
wärmte aufhat aufgewärmt
mjuka upp (kroppen)
mjukade upphar mjukat upp

Partikelverb; Betonung liegt auf "upp"
sportVerb
sich im Körper ansammeln
sammelte sich an
ansamlas i kroppen
ansamlades
biolo, medizVerb
mir tut der ganze Körper weh jag känner mig mör i hela kroppenRedewendung
Impuls -e
beschreibt die Bewegung der Masse, die ein Körper enthält
rörelsemängd -en -erphysSubstantiv
einen Körper verstümmeln, einem Körper schweren Schaden zufügen
verstümmelte / fügte zuhat verstümmelt/zugefügt
lemlästa
lemlästadehar lemlästat

svårt skada en kropp, stympa
Verb
anstrengen, technisch/tekniskt: belasten
strengte an / belastete

Bsp.: Aerobics strengt die Knie an, belastet die Knie / Das belastet den Körper
fresta -r (på)
frestade

Ex.: Aerobics frestar knäna / Det frestar på kroppen / fresta på tålamodet
Verb
Selenmangel m
Bei Selenmangel steht dem Körper das essentielle Spurenelement Selen nicht in ausreichender Menge zur Verfügung.
selenbrist umedizSubstantiv
Kasel f
Die Kasel oder Casel (von lat. casula ,Häuschen‘, auch planeta oder paenula) ist ein liturgisches Gewand, das ursprünglich den ganzen Körper umhüllte.
mässhake u
Mässhake (latin cásula – "litet hus", fornsvenska messehakel)[1] är ett överplagg som prästen bär över alban och stolan vid nattvardsfirande. Mässhaken är ett ärmlöst plagg som hängs över axlarna och tidigare hakades ihop baktill. Mässhakens färg följer de liturgiska färgerna.
religSubstantiv
Stichwaffe f
Eine Stichwaffe ist eine Waffe, die spitz zuläuft und hauptsächlich dazu ausgelegt ist, in einen Körper einzustechen und dadurch einen Gegner zu verletzen oder zu erstechen.
stickvapen n
Stickvapen eller stötvapen är vapen avsedda i första hand för att sticka motståndaren med vapnets spets.
Substantiv
Wälzlager n -
Wälzlager sind Lager, bei denen zwischen einem sogenannten Innenring und einem Außenring, im Gegensatz zu der Schmierung in Gleitlagern, rollende Körper den Reibungswiderstand verringern.
rullningslager -et
Rullningslager är ett samlingsbegrepp för lager baserade på rullningsprincipen såsom kullager och rullager. Detta står i motsats till glidlager, där de roterande delarna glider mot varandra.
technSubstantiv
Umhang m
einfaches Kleidungsstück, das im Wesentlichen aus einem großen Stück Stoff, Fell oder Leder besteht, das über den Körper gelegt am Hals oder den Schultern befestigt wird
mantel u
enkelt, ärmlöst överplagg som i äldre tid bars till skydd mot väder och kyla i synnerhet på resor
Substantiv
laufen
liefist gelaufen

Bsp.: Der Wagen ist nur 2000 Kilometer gelaufen / Wir sind gelaufen, nicht gefahren / Die Zeit läuft / Ein Zittern läuft durch ihren Körper / Es läuft ihm kalt über den Rücken
gickhar gått

Ex.: Bilen har bara gått i 200 mil. / Vi har gått, inte åkt. / Tiden går. / En skälvning går genom hennes kropp / Det går kalla kårar över ryggen på honom
Verb
Körperscanner m
Synonyme: Ganzkörperscanner, Bodyscanner oder Nacktscanner; Gerät, mit dem mit denen der Körper einer Person sowie Gegenstände unter der Kleidung abgebildet werden können. So können beispielsweise Waffen oder Sprengstoffe sichtbar gemacht werden.
kroppsskanner u
används för kroppsskanningar på t.ex. flygplatser
technSubstantiv
Hypothermie f, Unterkühlung, Verklammung
in Zustand nach Kälteeinwirkung auf den Körper eines Lebewesens, das heißt die Wärmeproduktion war über längere Zeit geringer als die Wärmeabgabe. Die Unterkühlung kann Gesundheitsschäden oder den Tod herbeiführen.
hypotermi u
Hypotermi innebär att en organisms kroppstemperatur som följd av nedkylning understiger gränsen för vad som krävs för att upprätthålla ämnesomsättning och andra kroppsfunktioner.
medizSubstantiv
Nährstoff m -e m
Nährstoffe sind für Pflanzen diejenigen anorganischen und organischen Verbindungen, welchen sie die Elemente entnehmen können, aus denen ihr Körper aufgebaut ist. Als Nährstoffe werden oft auch diese Elemente selbst bezeichnet.
växtnäring u
Växtnäring är de näringsämnen som växter behöver för att kunna fullfölja sin livscykel. Nästan alla växter är autotrofa och behöver därför bara växtnäring i mineralform, dvs oorganiska näringsämnen. Dessa förekommer ofta i jonform, som är ett grundämne med överskott eller underskott av elektroner. Växtnäring kan delas in i makronäringsämnen och mikronäringsämnen.
biolo, chemi, gartSubstantiv
Harnisch m
die den Körper bedeckende Rüstung eines Ritters. Ursprünglich als „harnasch“ bezeichnet und auf die gesamte Ausrüstung eines Ritters angewandt, wandelte sich die Bedeutung um ca. 1200 und beschrieb nur noch den zum Schutz des Oberkörpers bestimmten Teil der Rüstung.
harnesk et, kyrass u
Ett harnesk eller kyrass är en del av en rustning. Vanligen menas en bröstplåt av den typ som visas på bilden. Harnesket utvecklades från att tåla direktträff av tex pilar till att kunna stå emot svartkrutsvapen.
gesch, militSubstantiv
Beizen n
Behandlung fester Körper zur Veränderung der Oberfläche mit einer Beize. Diese Beizung kann u. a. zum Schutz der Oberfläche gegen Oxidation (bei Metall) oder Schimmel (bei Holz und Geweben) dienen, aber auch zur Färbung der Oberfläche und zur Herstellung von Beizenfarbstoffen werden Beizmittel eingesetzt.
betning u
Betning innebär generellt sett att ett material behandlas med en lösning av olika syror eller salter. Behandlingen syftar till att göra materialet mer mottagligt för ytterligare bearbetning eller användning. Inom textilframställning används betning som förbehandling av textilier inför färgning. Detta görs med lösningar av salter, till exempel vinsten eller alun.
Substantiv
beizen
beizte

Behandlung fester Körper zur Veränderung der Oberfläche mit einer Beize. Diese Beizung kann u. a. zum Schutz der Oberfläche gegen Oxidation (bei Metall) oder Schimmel (bei Holz und Geweben) dienen, aber auch zur Färbung der Oberfläche und zur Herstellung von Beizenfarbstoffen werden Beizmittel eingesetzt.
beta
betade

behandla ett material med en lösning av olika syror eller salter. Behandlingen syftar till att göra materialet mer mottagligt för ytterligare bearbetning eller användning
Verb
Säureattentat n -e
Als Säureattentat bezeichnet man einen Angriff auf Personen oder Sachen mit Säuren oder anderen verätzenden Substanzen. Bei Säureattentaten gegen Personen handelt es sich um eine Körperverletzung, bei der dem Opfer Säure auf den Körper geschüttet wird, meist ins Gesicht. Die Verätzungen erzeugen flächige Vernarbungen, oft Erblindungen und führen bei mangelnder medizinischer Versorgung oft auch zum Tod.
syraattack en -erSubstantiv
Mitesser m
Der erstmals 1691 im Wörterbuch „Der Teutschen Sprache Stammbaum und Fortwachs oder Teutscher Sprachschatz“ des Sprachwissenschaftlers Kaspar von Stieler erschienene Begriff „Mitesser“ verweist auf die bis ins 19. Jahrhundert verbreitete Überzeugung, Erkrankungen seien vorwiegend auf Parasiten zurückzuführen. Infolgedessen sprach man auch bei Komedonen von Schmarotzern, Zehrwürmern oder Dürrmaden, die sich Blutegeln ähnlich am Körper festsaugen, einnisten und von Körpersekreten leben würden.
Deklinieren pormask u
Pormaskar (även kallade komedoner) består av en utvidgad talgkörtelsmynning fylld med talg, bakterier och avstött hud. En öppen komedo ser ut som en liten svart prick i det yttre hudlagret (den svarta färgen är oxiderad talg) medan en stängd komedo blir till en vit upphöjning. Komedoner är en av orsakerna till akne.
medizSubstantiv
Fadenepilation f
Die Körperhaare von Frauen mit einem Faden zu entfernen ist eine in orientalischen Ländern weit verbreitete Technik. Diese Fadenepilation soll weniger schmerzhaft als das Epilieren mit Wachs sein. Die Fäden, die man dazu benutzt, werden mit beiden Händen zwischen den Fingern so schnell gedreht und dabei über den Körper geführt, dass sich beim Drehen die Härchen dazwischen verfangen und so beinahe schmerzlos entfernt werden. Geübte Frauen wenden diese Methode am ganzen Körper bis hin zu den Augenbrauen an.
threading en, trådning u
Hårborttagningsmetod från Asien som tros härstamma från Indien för att sedan ha spridits till Mellanöstern och Afrika. Metoden innebär att en tvinnad bomullstråd rullas över huden och drar med sig hårstråna med roten. Eftersom snöret är rakt kan man åstadkomma perfekta linjer och threading har därför blivit ett populärt alternativ till pincett eller vaxning vid plockning och formning av ögonbryn. Håren behöver inte vara särskilt långa för att man ska kunna ta bort dem - det räcker med 1,5 millimeter.
Substantiv
Johannisbrotkernmehl n
Das Johannisbrotkernmehl ist weiß, manchmal leicht beige und geschmacksneutral. Es ist ein Polysaccharid, das größtenteils aus Galactose (20 %) und Mannose (80 %) besteht. Dieser Mehrfachzucker kann vom menschlichen Körper nur teilweise verdaut werden und gilt deshalb als Ballaststoff. Neben dem Polysaccharid sind noch ca. 6 % Eiweißstoffe sowie wasserlösliche Pflanzenfarbstoffe (Flavonoide) und Spuren von Mineralstoffen enthalten. Alles in allem entsprechen die Eigenschaften größtenteils denen des Guarkernmehls, wobei die Viskosität der Lösungen bei gleicher Konzentration etwas geringer ist. Johannisbrotkernmehl kann zwischen dem 80- und 100-fachen seines Eigengewichts an Wasser binden (fünfmal so quellfähig wie Stärke), stabilisiert Emulsionen und unterbindet Kristallbildung.
johannesbrödkärnmjöl n
Johannesbrödkärnmjöl (eller Fruktkärnmjöl som det också heter) framställs ur Johannesbrödträdets frön.
culinSubstantiv
steif
Bsp.: sich steif (im Körper) fühlen
stel
Ex: känna sig stel i kroppen
Adjektiv
Fitness-Armband n -armbänder pl, Activity Tracker m
Als Activity Tracker werden am Körper tragbare Datenlogger bezeichnet, die speziell die Fitness-Aktivitäten einer Person aufnehmen und überwachen.
aktivitetsarmband nelektSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 09.04.2020 6:37:57
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken