Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
erst Adverb
Deklinieren Benehmen Benehmen n
Deklinierung und Pluralbildung im Kurdischen erst ab Genitiv,
rewişt rewişt[an] mSubstantiv
erst
~, früher
peşan
(Soranî)
Adverb
Deklinieren Beobachtung -en f
Deklinierung und Pluralbildung erst ab Genitiv, fem. Singularendung ê
çawdêrî [-...iyan] fSubstantiv
berechtigen [Berichtigungen ausübend oder erst erteilend] transitiv
berechtigenberechtigte(hat) berechtigt
mafdarkirin
mafdarkir(im,î,-,in,in,in)mafdarkirî
Verb
Deklinieren Darm Därme m
Deklinierung Singular und Plural erst ab Genitiv im Kurdischen
rihvik -an
rihvik Endungen -î (m) -ê (f)
Substantiv
Deklinieren Darm Därme m
Deklinierung im Singular und Plural im Kurdischen erst ab Genitiv
Deklinieren riv riv[an]
riv Endungen -î (m) -ê (f)
Substantiv
Deklinieren Benehmen Benehmen n
Das Benehmen welches ich meinem Gegenüber zukommen lasse; Deklinierung und Pluralbildung erst ab Genitiv
reftar reftar[an] mSubstantiv
Deklinieren Hundewelpen; das Hündchen --
kann im Kurdischen sich sowohl um einen Welpen als auch um eine kleine Hundegattung handeln, Symbolisch für die Verniedlichungsform zeigt sich in der Endung -ik
kucik; cucik
erst ab Genitiv wird Pluralendung angehangen, nie im Nominativ
Substantiv
anfangs
~, bevor, damals, erst, früher, natürlich, von früher, von langer Zeit, vorher, zuerst, zunächst
berêAdverb
Erst in schweren Zeiten wird sich zeigen wer ein wahrer Freund ist Dost di roja tengda beludibeSprSubstantiv
schief werden intransitiv
schief werden wurde schief(ist) schief geworden

bûn² xwar, steht erst das Verb dann das Adjektiv so ist die Bedeutung von bûn werden
bûn² xwar
bûn xwar
Verb
Deklinieren Beweis -e m
Vokal e entfällt in der Pluralbildung im Kurdischen, anstelle dessen wird -an zugefügt aber erst ab Genitiv (Nominativ bleibt unverändert)
belge belge[yan] mSubstantiv
Deklinieren Betroffenheit -en f
im Kurdischen nicht dekliniert, erst ab Genitiv, die Vokalendung wird ausgetauscht "a" wird ersetzt zu "ê", Pluralendung auch wieder erst ab Genitiv, das "a" bleibt erhalten und angefügt wird nur noch ein "n"
pêkirwa (Efrîn) -n fSubstantiv
Evastöchter pl -- f
1. Fall Deklinierung keine Endung an das Nomen im Kurdischen erst ab 2.Fall -4.Fall und im Vokativ, wenn dieser gebraucht würde natürlich auch
benat pl fSubstantiv
Franzose -n m
Im Kurdischen Neutrum, kann männlich als auch weiblich sein mit entsprechender Endung ê für weiblich, î für männlich (aber erst ab 2. Fall bis 3. Fall Im Deutschen Französin (w/sing) (Pl. Französinnen)
AfrenceSubstantiv
Deklinieren Briefträger Briefträger m
Beispiel: Deklinierung Ich sehe einen Briefträger Ich sehe eine Briefträgerin Plural Nominativ: Briefträger Die Briefträger laufen. Plural der beiden unbestimmten Substantiven Ich sehe einige Briefträger Sehe ich aber bestimmte, also die Briefträger so ist die Pluralendung im Kurdischen -an aber erst bei Genitivbildung ansonsten namebir Anrede - Casus Oh Briefträger!(m/sing) Oh Briefträgerin! (f/sing) Oh Briefträger! (plural)
Deklinieren namebir -in
Mînak: Ez namebirî dibînim Ez namebirê dibînim Plural im Nominativ: namebir Namebir dibezin. Plural: Ez namebirin dibînim Vokativ: Anrede -Casus Namebiro! m/sing Namebirê! f/sing Namerbirino! plural
Substantiv
brandschatzen [in Brand setzen] transitiv
brandschatzenschatzte brand(hat) gebrandschatzt

früher auch Ausdruck der Erpressung, um erst zu erpressen, zu plündern, zu rauben, etc. um dann die Unterkunft niederzubrennen [lt. Duden früher gilt zumindestens für Deutschland, in anderen Ländern Gang und Gebe im 19. Jh. als auch im 20./21. Jh auch durch das Staatswesen veranlasst!]
kaus şewitandin
şewitandin şewitand(im,î,-,in,in,in)şewitandî
Verb
Deklinieren Kategorie -n f
Kategorie {gr.-lat.} "Grundaussage": 1. Gruppe, in die jemand oder etwas eingeordnet wird; Klasse, Gattung; 2. (Philosophie) eine der zehn möglichen Arten von Aussagen über einen realen Gegenstand; Aussageweise (nach Aristoteles); 3. (Philosophie) eines der Prädikamente der scholastischen Logik und Ontologie; 4. (Philosophie) einer der zwölf reinen Verstandesbegriffe Kants, die die Erkenntnis und denkende Erfassung von Wahrnehmungsinhalten erst ermöglichen
Deklinieren kategorî - f
Kategorî {f}; hevwate: biyanî {gr.-lat.}; 1. grup; awa, çîn
SubstantivSQ
Tunceli Provinz
Tunceli ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Tunceli in der Türkei, früher wurde diese allerdings Dêrsim genannt. Und nein, es gab damals keinen Bürgerkrieg dort, sondern erst gab es die militärische Umbenennung zur Stadt Tunceli unter dem Kommando und Befehl des Militärs "Tunceli". Dann erst starben viele Menschen und nebenbei wurde "vor" dieser Vielzahl von toten Menschen in Militärkreisen bereits von Tunceli gesprochen ohne das andere wussten, was Tunceli eigentlich wäre und bevor andere umkamen, heutzutage wissen wir was Tunceli ist, Dêrsim oder Dersim oder Dêsim = Tunceli; siehe Akte bei euch im Archiv, geht auch nicht gegen die Türkei, habe nur innerlichen Lacher, da ganz viele andere Kemal so toll finden (im Persischen: Kamâl, (Wer Kemal sein könnte? Keine Ahnung, ich war überall nicht dabei und habe damit keinen Vertrag, freue mich nur über Sprache und über Bildung und Sprache von anderen plus deren tolle Herleitung zur Allgemeinbildung)
Dêrsim Kurdisch, Dêsim Zazakî;
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 10.12.2016 6:15:06
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken