Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Abschnitte

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
wolkige Abschnitte m, pl passages nuageux m, plSubstantiv
Dekl. Abschnitt -e m
tranche {f}: I. {morceau} Schnitte {f}, Scheibe {f}; II. {partie} Abschnitt {m}, Teil {m}; III. {bord} Kante {f}; IV. {impôts} {tranche des revenus imposables} Progressionsstufe; {loterie} Ausspielung {f};
tranche fSubstantiv
metamer
métamé {m}, métamée {P.P}, {Adj.}: I. {Biologie} metamer / in hintereinanderliegende, gleichartige Abschnitte gegliedert; die Metamerie betreffend;
métamé,-ebioloAdjektiv
Dekl. Abschnitt -e m
région {f}: I. {allg.} Region {f} / a) Gebiet {n}, Gegend {f}; b) {fig.}, {übertragen} Bereich {m}, Sphäre {f}; II. {Anatomie} Region {f} / Bezirk {m}, Abschnitt {m} (z. B. eines Organs oder Körperglieds), Körpergegend {f};
région -s ffig, anato, allgSubstantiv
Dekl. Abschnitt -e m
segment {m}: I. Segment {n} / Abschnitt {m}, Teilstück {n} [in Bezug auf ein Ganzes]; II. Segment {n} / Abschnitt eines gegliederten Organs (z.B. des Rückenmarks); III. Segment {n} / Abschnitt eines gegliederten Körpers (z.B. der Gliedertiere);
segment -s mSubstantivPL
Dekl. Abschnitt -e m
section {f}: I. Sektion {f} / Abteilung {f}, Abschnitt {m}, Teilbereich {m}, Gruppe {f} (innerhalb einer Behörde oder Institution); II. Sektion {f} / Obduktion {f}; III. {Medizin} Sectio / Schnitt {m} (Kaiserschnitt {m}); IV. {Technik} Sektion {f} / vorgefertigtes Bauteil, besonders eines Schiffs;
section fSubstantivEN
Die BAV-Strategie sieht kurzfristig (d.h. spätestens bis Ende 2002) vor, dass die Bahnen die risikoreichen Abschnitte noch mit ZUB ausrüsten.www.admin.ch Pour le court terme (c'est-à-dire jusqu'à la fin de 2002), la stratégie de l'OFT prévoit que les chemins de fer installeront encore le ZUB sur les tronçons dangereux.www.admin.ch
Dekl. Abschnitt -e m
coupon {m}: I. {tissu} Coupon auch Kupon {m} / abgemessenes Stück Stoff, Stoffabschnitt {m}; Stoffrest {m}; II. {commerce} Coupon auch Kupon {m} / Zinsschein {m} bei festverzinslichen Wertpapieren; III. {élément}, {détachable} Coupon {m} auch Kupon {m} Abschnitt {m}; abtrennbarer Zettel (z. B. als Gutschein, Beleg oder Ähnliches);
coupon -s mSubstantiv
Metamerie f
métamerie {f}: I. Metamerie {f} / Gliederung des Tierkörpers in hintereinander liegende Abschnitte mit sich wiederholenden Organen; II. Metamerie {f} / Eigenschaft spektral unterschiedlicher Farbreize, die gleiche Farbempfindung auszulösen;
métamerie fSubstantiv
weinerliches, jammerndes Klagen - n
lamentation {f}: I. Lamentation {f} / Gejammer {n}, weinerliches, jammerndes Klagen {n}; II. {Religion} {nur im Plural} Lamentationen {Plural} / Klagelieder Jeremias im Alten Testament; b) {kath. Kirche} bei den katholischen Stundengebeten der Karwoche aus den Klageliedern Jeremias verlesene Abschnitte;
lamentation -s fSubstantiv
Gejammer - n
lamentation {f}: I. Lamentation {f} / Gejammer {n}, weinerliches, jammerndes Klagen {n}; II. {Religion} {nur im Plural} Lamentationen {Plural} / Klagelieder Jeremias im Alten Testament; b) {kath. Kirche} bei den katholischen Stundengebeten der Karwoche aus den Klageliedern Jeremias verlesene Abschnitte;
lamentation -s fSubstantiv
Lamentation -en f
lamentation {f}: I. Lamentation {f} / Gejammer {n}, weinerliches, jammerndes Klagen {n}; II. {Religion} {nur im Plural} Lamentationen {Plural} / Klagelieder Jeremias im Alten Testament; b) {kath. Kirche} bei den katholischen Stundengebeten der Karwoche aus den Klageliedern Jeremias verlesene Abschnitte;
lamentation -s frelig, allg, kath. KircheSubstantiv
Heteronomie f
hétéronomie {f}: I. Heteronomie {f} / Fremdgesetzlichkeit {f}, von außen her bezogene Gesetzgebung; II. {Philosophie / Fiktion} Heteronomie {f} / Abhängigkeit von anderer als der eigenen sittlichen Gesetzlichkeit; Gegensatz Autonomie; III. {Zoologie} Heteronomie {f} / Ungleichwertigkeit {f}, Ungleichartigkeit {f} (zum Beispiel der einzelnen Abschnitte bei Gliedertieren), Gegensatz Homonomie;
hétéronomie fzoolo, philoSubstantiv
Ungleichartigkeit f
hétéronomie {f}: I. Heteronomie {f} / Fremdgesetzlichkeit {f}, von außen her bezogene Gesetzgebung; II. {Philosophie / Fiktion} Heteronomie {f} / Abhängigkeit von anderer als der eigenen sittlichen Gesetzlichkeit; Gegensatz Autonomie; III. {Zoologie} Heteronomie {f} / Ungleichwertigkeit {f}, Ungleichartigkeit {f} (zum Beispiel der einzelnen Abschnitte bei Gliedertieren), Gegensatz Homonomie;
hétéronomie fSubstantiv
Ungleichwertigkeit f
hétéronomie {f}: I. Heteronomie {f} / Fremdgesetzlichkeit {f}, von außen her bezogene Gesetzgebung; II. {Philosophie / Fiktion} Heteronomie {f} / Abhängigkeit von anderer als der eigenen sittlichen Gesetzlichkeit; Gegensatz Autonomie; III. {Zoologie} Heteronomie {f} / Ungleichwertigkeit {f}, Ungleichartigkeit {f} (zum Beispiel der einzelnen Abschnitte bei Gliedertieren), Gegensatz Homonomie;
hétéronomie fSubstantiv
Fremdgesetzlichkeit f
hétéronomie {f}: I. Heteronomie {f} / Fremdgesetzlichkeit {f}, von außen her bezogene Gesetzgebung; II. {Philosophie / Fiktion} Heteronomie {f} / Abhängigkeit von anderer als der eigenen sittlichen Gesetzlichkeit; Gegensatz Autonomie; III. {Zoologie} Heteronomie {f} / Ungleichwertigkeit {f}, Ungleichartigkeit {f} (zum Beispiel der einzelnen Abschnitte bei Gliedertieren), Gegensatz Homonomie;
hétéronomie fübertr.Substantiv
Dekl. Kategorie -n f
rubrique {f}: I. Rubrik {f} / a) Spalte, in die etwas nach einer bestimmten Ordnung (unter einer Überschrift) eingetragen wird; Verzeichnis {n}; b) Kategorie, in die man jmdn. etwas gedanklich einordnet; II. Rubrik {f} / rot gehaltene Überschrift oder Initiale, die in mittelalterlichen Handschriften und Frühdrucken die einzelnen Abschnitte trennte; III. Rubrik {f} / rot gedruckte Anweisung für rituelle Handlungen in katholischen liturgischen Büchern;
rubrique fSubstantiv
Dekl. Spalte -n f
rubrique {f}: I. Rubrik {f} / a) Spalte, in die etwas nach einer bestimmten Ordnung (unter einer Überschrift) eingetragen wird; Verzeichnis {n}; b) Kategorie, in die man jmdn. etwas gedanklich einordnet; II. Rubrik {f} / rot gehaltene Überschrift oder Initiale, die in mittelalterlichen Handschriften und Frühdrucken die einzelnen Abschnitte trennte; III. Rubrik {f} / rot gedruckte Anweisung für rituelle Handlungen in katholischen liturgischen Büchern;
rubrique fSubstantiv
Dekl. Rubrik -en f
rubrique {f}: I. Rubrik {f} / a) Spalte, in die etwas nach einer bestimmten Ordnung (unter einer Überschrift) eingetragen wird; Verzeichnis {n}; b) Kategorie, in die man jmdn. etwas gedanklich einordnet; II. Rubrik {f} / rot gehaltene Überschrift oder Initiale, die in mittelalterlichen Handschriften und Frühdrucken die einzelnen Abschnitte trennte; III. Rubrik {f} / rot gedruckte Anweisung für rituelle Handlungen in katholischen liturgischen Büchern;
rubrique fSubstantiv
Dekl. Verzeichnis -se n
rubrique {f}: I. Rubrik {f} / a) Spalte, in die etwas nach einer bestimmten Ordnung (unter einer Überschrift) eingetragen wird; Verzeichnis {n}; b) Kategorie, in die man jmdn. etwas gedanklich einordnet; II. Rubrik {f} / rot gehaltene Überschrift oder Initiale, die in mittelalterlichen Handschriften und Frühdrucken die einzelnen Abschnitte trennte; III. Rubrik {f} / rot gedruckte Anweisung für rituelle Handlungen in katholischen liturgischen Büchern;
rubrique fSubstantiv
Dekl. Artikel m; kleines Gelenk n; Glied n; Abschnitt m m
article {m}: I. Artikel {m} / kleines Gelenk {n}, Glied {n}; Abschnitt {m} II. {Grammatik} Artikel {m} (Genusbezeichnung von Substantiven dienende) Wortart {f} mit identifizierender, individualisierender oder generalisierender Funktion; Geschlechtswort {n} (Abkürzung: Art.) III. {JUR} Artikel {m} (mit einer Nummer gekennzeichneter) Abschnitt eines Gesetzes, Vertrages etc. (Abkürzung: Art.) IV. {Handel} Artikel {m} / Handelsgegenstand {m} / Ware {f} (Abkürzung: Art.) V. Artikel {m} / Aufsatz {m}, Abhandlung {f}; Beitrag {m} VI. {Religion} Artikel {m} / Glaubenssatz {m}; Abschnitt eines Bekenntnisses oder Manifestes; These {f};
article manato, relig, GR, allg, jurSubstantiv
Dekl. Abschnitt -e m
phase {f}: I. Phase {f} / Abschnitt {m} einer stetigen Entwicklung; Zustandsform {f}; Zustand {m}; Stadium {n}; II. {Astronomie} Phase {f} / a) bei nicht selbst leuchtenden Monden oder Planeten die Zeit, in der die Himmelskörper nur zum Teil erleuchtet sind; b) die daraus resultierende jeweilige Erscheinungsform der Himmelskörper; III. {Chemie} Phase {f} / Aggregatzustand eines chemischen Stoffes zum Beispiel feste, flüssige Phase; IV. {Physik} Phase {f} / Größe, die Schwingungszustand einer Welle an einer bestimmten Stelle, bezogen auf den Anfangszustand, charakterisiert; V. {Elektrotechnik} Phase {f} / a) Schwingungszustand beim Wechselstrom; b) (nur Plural) die drei Wechselströme des Drehstromes; c) (nur Plural) die drei Leitungen des Drehstromnetzes;
phase fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 02.08.2021 14:38:28
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken