Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch gesetzt - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
setzen
setztegesetzt
danînVerb
setzen transitiv reflexiv
(sich) setzensetzte (sich)(hat) sich gesetzt

sich ~,
rûniştin
rûniştrûniştiye
Verb
hinaufsetzen transitiv
setzte hinauf(hat) hinauf gesetzt
siyar kirin
siyar kir(im,î,-,in,in,in)siyar kirî
Verb
gesetzt [Partizip II] danîAdjektiv
gegenüber gesetzt [Partizip II]
Partizip der Vergangenheit
li hember dayîAdjektiv
seinen Fuß setzen auf intransitiv
setzte seinen Fuß aufhat seinen Fuß gesetzt auf
ketin qedemê xwe
ket(im,î,-,in,in,in) qedemê xweketi(me,yî,ye,ne,ne,ne) qedemê xwe
Verb
sich in Bewegung setzen intransitiv reflexiv
setzte sich in Bewegung sich in Bewegung gesetzt

oder etwas in Bewegung setzen, tiştekî leqîn
xwe leqîn
leqînleqleqî

~, tiştekî leqîn, leqiyan
Verb
Dekl. Zigarette -n f
aber auch Zigarre im Kurdischen muss dann das Adjektiv zu dem Nomen gesetzt werden ("groß") ansonsten "cigare" alleinstehend im Kurdischen = Zigarette
cigareSubstantivSQ
der neue Weg m
u.a. auch eine Kurdische Zeitung (1930 - 1937, 1955 - ...) 1937 -1955 Ruhezeit auf Befehl von Stalin, der durch die Türken unter Druck gesetzt wurde.
rêya teze mSubstantiv
Dekl. Sommerweide -n f
schwierig aus dem Zusammenhang, kommt im Text viel mit Natur vor, u. a. Landschaftsbeschreibung, Idylle, bäuerl. und hirtenartige Tätigkeiten wird von der Sommerweide oder auch nur Weide die Rede sein, ansonsten steht bêr(î; in Klammern gesetzt für Dekl.) für so alles mögliche, ist ein Rundumwort im Kurdischen
bêr(î)Substantiv
Dekl. Irrtum Irrtümer m
~ (m), [Fehler] (m), Schielen (n), Verworrenheit ---> Fehler in Klammern gesetzt, şaşî wird benutzt, wenn man sagen möchte u. a. etwas ist total irrsinnig, abgedreht (sei es das man einen besonders positiven oder negativen Klang in der Stimme hat), hier aber als Nomen eingetragen gibt es allerdings auch als Adj. (meistens ist man aber ein wenig emotionaler, da kommt eine Übersetzung wie "Fehler" nicht so gut daher)
şaşî fSubstantiv
einfahren
fuhr einist eingefahren

têdehajotin: das h wird zwischen die beiden Vokale gesetzt, da bekanntlich nie 2 Vokale aufeinanderfolgen dürfen; bei der Präsensbildung, folglich auch bei den anderen Zeitformen mit bi /di Imperativ [bi], Präteritum II [di+Präteritumstamm+Personalendung] mit "di" fällt das i auch gänzlich weg, da der Stamm des Verbes mit "a" [Vokal] beginnt Imperativ têdebajo! sing/ têdebajon! pl. ---> selbst beim Imperativ wird auf das "e" [sing.] oder "in" [pl.] verzichtet, das o bleibt unverändert, beim Plural wird nur das "n" hinzugefügt, da der Präsensstamm vokalauslautend ist, Endung auf "o" !
têdehajotin
têdehajot(im,î,-,in,in,in)têdehajotî
Verb
sich wälzen intransitiv reflexiv
wälzte sich(hat) sich gewälzt

Partizip Perfekt ist bereits schon vokalauslautend und zwar auf î im Präteritum Infinitiv, das heißt das Perfektelement "i" muss nicht angehangen werden ("Endung auf î") lediglich die Personalpronomina-Endungen des Perfekts werden angehangen; kein langer Vokal vor y daher im Perfekt die Klammer schon nach vegeviz gesetzt (um in Klammern noch einmal darauf aufmerksam zu machen, dass darauf geachtet wird. Präsens ich wälze mich / ez xwe vedigevizim; du wälzt dich / tu xwe vedigevizî; er,sie,es wälzt sich / ew xwe vedigevize; wir wälzen uns / em xwe vedigevizin; ihr wälzt euch / hûn vedigevizin; sie wälzen sich / ew vedigevizin;
vegevizîn [intrans.]
vegivizînvegivizî(m,-,-,n,n,n)
Verb
sich rollen intransitiv reflexiv
rollte sich (hat) sich gerollt

Partizip Perfekt ist bereits schon vokalauslautend und zwar auf î im Präteritum Infinitiv, das heißt das Perfektelement "i" muss nicht angehangen werden ("Endung auf î") lediglich die Personalpronomina-Endungen des Perfekts werden angehangen; kein langer Vokal vor y daher im Perfekt die Klammer schon nach vegeviz gesetzt (um in Klammern noch einmal darauf aufmerksam zu machen, dass darauf geachtet wird. Präsens ich rolle mich / ez xwe vedigevizim; du rollst dich / tu xwe vedigevizî; er,sie,es rollt sich / ew xwe vedigevize; wir rollen uns / em xwe vedigevizin; ihr rollt euch / hûn vedigevizin; sie rollen sich / ew vedigevizin;
vegevizîn [intrans.]
vegevizîn vegevizî(m,-,-,n,n,n)

Präsens: ve..geviz
Verb
im Passgang
[Gangart von Pferden z.B. bei der beide Beine einer Körperhälfte bzw. Körperseite nach vorn gesetzt werden]
rehwankînAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 30.05.2020 5:24:29
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken