Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch Erscheinen, Entstehen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
entstehen intransitiv
entstandentstanden
çêbûn
çêbû(m,yî,-,n,n,n)çêbûyî
Verb
Dekl. Erscheinen n, Entstehen n fig. das Sichtbarwerden/sein] -- n Dekl. peydabûn Sup. -- f Substantiv
erscheinen irreg. intransitiv
erscheinenerschien(ist) erschienen
derbûn [vitr]
derbûnderbû(m,yî,-,n,n,n)derbûyî
Verb
erscheinen irreg. intransitiv
erscheinenerschien(ist) erschienen
xweyabûn [vitr]
xweyabûnxweyabû(m,yî,-,n,n,n)xweyabûyî
Verb
erscheinen irreg. intransitiv
erscheinenerschien(ist) erschienen
xuyabûn
xuyabû(m,yî,-,n,n,n)xuyabûyî
Verb
erscheinen irreg. intransitiv
erscheinenerschien(ist) erschienen
xuyînVerb
entstehen intransitiv
enstandist entstanden
qewimîn [vitr]
qewimînqewimî

Präsensstamm: qewim; Präsens: di + qewim + Personalendungen ez diqewimim; tu diqewimî; ew diqewime; em diqewimin; hûn diqewimin; ew diqewimin;
Verb
entstehen intransitiv
entstand(ist) entstanden
hatin holê
hat(im,î,-,in,in,in) holêhatî holê

hatin holê
Verb
entstehen intransitiv
entstand(ist)entstanden
إنشاءVerb
erscheinen irreg. intransitiv
erscheinenerschien(ist) erschienen
Konjugieren bîter bûn
bîter bû(m,yî,-,n,n,n)bîter bûyî

bîter bûn vitr
Verb
als Helfer / Unterstützer erscheinen intransitiv
erscheinen erschien(ist) erschienen
Konjugieren alîdar derketin
derketinderket(im,î,-,in,in,in)derketî
Verb
erschaffen [ein musikalisches Werk entstehen lassen] irreg.Verb transitiv
erschaffenerschuf(hat) erschaffen
kaus afirandin
afirandinafirand(im,î,-,in,in,in)afirandî
Verb
erfinden irreg. Verb, neu(es) entstehen lassen transitiv
erfindenerfand(hat) erfunden
kaus. nûhandin
nûhandinnûhand(im,î,-,in,in,in)nûhandî

[neol.]
Verb
durch, von
Bezeichnet den Begriff der Begleitung, der Bewegung und der Zugehörigkeit, als "Postpositionen" bezeichnet. Diese dienen dazu die Bedeutung der Präpositionen zu verdeutlichen bzw. zu präzisieren. Meistens erscheinen diese in Begleitung mit Präpositionen.
vePräposition
verschmutzen
verschmutzteverschmutzt

Bitte wenn der deutsche Eintrag korrigiert wird müssen die Zeichen auf den kurdischen Wortbucheinträgen nochmals eingegeben werden. Ansonsten erscheinen Fragezeichen, dass selbe gilt bei den anderen besonderen Vokalen im Kurdischen als auch bei den anderen Buchstaben..
پيسكرنVerb
gedrängt sein [gedrängt seiend; am drängen sein Verlaufsform, als auch gedrängt werden]
gedrängt seinwar gedrängtist gedrängt gewesen

Einfach nur gedrängt im Kurdischen normale intransitive Form tengîn zugleich intransitive Verb als auch Partizip I (Adj.); Warum? Merkmal im Kurdischen jedes intrans. Verb ist zugleich ein Partizip bzw. Adjektiv im Deutschen als auch im Kurdischen; würde man von tengandin ausgehen und hierheraus ein transitives/kausatives Verb entstehen lassen so wäre es z. B. verdrängt / tengandî, nur gedrängt wäre tengîn [Merkmal im Deutschen Perfektbildung mit ist]; tengandî = hat gedrängt oder mit irgendeiner möglichen Vorsilbe im Deutschen [ver/aus/ein/vor/be/etc.] daraus könnte man dann tatsächlich tengandî entstehen lassen; oder tengandî, wenn man jemanden drängt, dann wäre das normale Verb tengandin und hiervon müsste man dann das Partizip bzw. Verbaladjektiv herleiten in dem Fall tengandî; hier so ausführlich mal so hergeholt, da ich wo anders nicht so einverstanden bin mit der Dateneingabe (aber ansonsten gute Arbeit da bei euch)
tengîn [vitr]
tengîn
Verb
Montag m
Es wäre sehr nett, bei welchem User Einträge geprüft werden, wenn man bestimmtes entweder richtig oder falsch prüft, das die palatalen Konsonanten (z. B. ç,ş) wieder NEU - eingegeben werden sonst erscheinen überall Fragezeichen... Das ist mir auch schon zig mal passiert, so wie den anderen auch nur diese berichtigen überhaupt nicht mehr... das ist mühsam... Bitte wenn überprüft wird palatale bitttteee angleichen.. Danke schön... Und bitte kurdische andere Schreibweise auch gelten lassen, wir haben zwar eine Richtlinie nur die arabische Lautierung/Schreibweise ist auch möglich, da wir ja schließlich hierüber auch kurdische Tageszeitungen haben... Es gibt tatsächlich sehr viele die dieses lesen können und dieses irgendwann einmal gelernt haben. Wir befinden uns nicht mehr in den 30-igern oder in den 50-igern, so dass die Arabische Schreibweise nicht verteufelt werden muss.. Davon sollte sich man klar distanzieren und dieses hier bitte anerkennen, wenn manche User dieses hier mit einpflegen,... denn so gut bin ich auch nicht auf diesen Bereich (eher schlechter Natur, dass ich die arabische Schreibweise gleich richtig einpflege, kann man sich ganz schnell vertippen und dann ist hier alles falsch) Und ein wenig Hochachtung vor unserem admin hier, der stammt noch nicht einmal von unserem Volk ab! Der pflegt aber mit ein, bissi mehr Anerkennung! Daher nehm ich jetzt die Fragezeichen heraus und warte auf irgendeinen User der hier das in die arabische - kurdische Schreibweise umwandeln kann...
(duşem) f
Kurdish | kurdî / duşem, kurmancî / duşem
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 18.09.2021 13:37:35
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken