Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch fatiguait - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
anstrengen transitiv
strengte anangestrengt

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
Verb
erschöpfen intransitiv
erschöpfte(ist) erschöpft

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
Verb
(über)strapazieren transitiv
(über)strapazierte (hat) (über)strapaziert

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren, überanspruchen IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
Verb
übermäßig beanspruchen transitiv
beanspruchte übermäßig(hat) übermäßig beansprucht

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
Verb
auslaugen transitiv
laugte aus(hat) ausgelaugt

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
landwVerb
drillen
drillte(hat) gedrillt

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
Verb
fatigieren intransitiv
fatigiertefatigiert

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
altmVerb
überanspruchen / beanspruchen transitiv
überanspruchte / beanspruchte(hat) überansprucht / beansprucht

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren, überanspruchen IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
fatiguer
fatiguaitfatigué(e)
Verb
sich abmühen reflexiv
mühte sich ab(hat) sich abgemüht

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
se fatiguer
se fatiguaitse fatigué(e)
Verb
überdrüssig werden
wurde überdrüssig(ist) überdrüssig geworden

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
se fatiguer
se fatiguaitse fatigué(e)
Verb
sich abnutzen
nutzte sich ab(hat) sich abgenutzt

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
se fatiguer
se fatiguaitse fatigué(e)
Verb
sich überanstrengen reflexiv
überanstrengte sich(hat) sich überanstrengt

fatiguer {Verb} transitiv: I. anstrengen / überanstrengen, auslaugen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen II. {Landwirtschaft} auslagen, übermäßig beanspruchen, überanspruchen; III. belasten, (über)strapazieren IV. jmdn. lästig sein / fatiguer qn V. {Fischerei} drillen VI. fatiguer {Verb} intransitiv: fatigieren {veraltet}, ermüdet sein, ermüden, erschöpft sein, erschöpfen VII. fatiguer {Verb} intransitiv: sich abnutzen, nachgeben; VIII. se fatiguer {Verb} reflexiv: sich überanstrengen, überdrüssig werden; sich abmühen;
se fatiguer
se fatiguaitse fatigué(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 16.10.2019 6:17:09
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon