Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Schlag

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Schlag Schläge m punch ² m
boxe
Substantiv
Dekl. Art f
trempe {f}: I. {fig.} Art {f}, Schlag {m};
trempe ffigSubstantiv
Dekl. Schlag m
trempe {f}: I. {fig.} Art {f}, Schlag {m};
trempe ffigSubstantiv
Dekl. Erschütterung -en f
secousse {f}: I. Stoß {m}; II. {fig.} Schlag {m}; III. Erschütterung {f};
secousse fSubstantiv
Dekl. Schlag Schläge m
Höhen- oder Seitenschlag eines Rades
voile d'une roue fSubstantiv
Schlag auf Schlag tac au tacRedewendung
Dekl. Stoß Stöße m
secousse {f}: I. Stoß {m}; II. {fig.} Schlag {m}; III. Erschütterung {f};
secousse fSubstantiv
Dekl. Schlag Schläge m
secousse {f}: I. Stoß {m}; II. {fig.} Schlag {m}; III. Erschütterung {f};
secousse ffigSubstantiv
Schlag auf Schlag coup sur coup
Schlag m, Hieb m gnon m famSubstantiv
jdm etw verabreichen, versetzen [Schlag]) assener qc à qn
mit einem Schlag tout d'un coup
Hieb m, Schlag m, Stoß m coup mSubstantiv
auf einen Schlag m du même coup mSubstantiv
mit einem Schlag d'un seul coup
Schlag zwölf Uhr (Mitternacht) minuit sonnante
einen elektrischen Schlag bekommen s‘ électrocuterVerb
schlagfertig
tac {Adj.}: I. schlagfertig, Schlag {m};
tacAdjektiv
Schlag mit der Rückhand m volée de revers fsportSubstantiv
Schlag mit der Vorhand m volée de coups droit fsportSubstantiv
Schlag (/ Punkt) zwölf Uhr
Zeitangabe
à midi sonnant
Sie hat einen Schlag weg! fam
Beurteilung
Elle a un coup dans la cafetière. fam
einsam
seul {m}, seule {f} {Adj.}: I. allein; {solitaire} einsam; {précédant le subst} einzig; d'un seul coup / mit einem Schlag; II. {Adv.} nur, allein; parler tout seul / Selbstgespräche führen; III. un seul, une seule / ein einziger, eine einzige, ein einziges;
seul, -eAdjektiv
allein
seul {m}, seule {f} {Adj.}: I. allein; {solitaire} einsam; {précédant le subst} einzig; d'un seul coup / mit einem Schlag; II. {Adv.} nur, allein; parler tout seul / Selbstgespräche führen; III. un seul, une seule / ein einziger, eine einzige, ein einziges;
seul, -eAdjektiv
Perkussion -en f
percussion {f}: I. {Musik} Percussion (mit c geschrieben) / Jazzkapelle o. Ä. Gruppe der Schlaginstrumente {f/Plur.}; II. {Medizin} Perkussion {f} / Organuntersuchung durch Beklopfen der Körperoberfläche und Deutung des Klopfschalls; III. Perkussion {f} / Zündung durch Stoß oder Schlag, zum Beispiel beim Perkussionsgewehr im 19. Jahrhundert; IV. Perkussion {f} / Anschlagsvorrichtung {f} beim Harmonium, die bewirkt, dass zum klareren Toneinsatz zuerst Hämmerchen gegen die Zungen schlagen; V. {Musik} Percussion {f} (mit c geschrieben) / kurzer oder langer Abklingeffekt bei der elektronischen Orgel;
percussion fmediz, allgSubstantiv
Percussion -en f
percussion {f}: I. {Musik} Percussion (mit c geschrieben) / Jazzkapelle o. Ä. Gruppe der Schlaginstrumente {f/Plur.}; II. {Medizin} Perkussion {f} / Organuntersuchung durch Beklopfen der Körperoberfläche und Deutung des Klopfschalls; III. Perkussion {f} / Zündung durch Stoß oder Schlag, zum Beispiel beim Perkussionsgewehr im 19. Jahrhundert; IV. Perkussion {f} / Anschlagsvorrichtung {f} beim Harmonium, die bewirkt, dass zum klareren Toneinsatz zuerst Hämmerchen gegen die Zungen schlagen; V. {Musik} Percussion {f} (mit c geschrieben) / kurzer oder langer Abklingeffekt bei der elektronischen Orgel;
percussion fmusikSubstantiv
Beklopfen, Hämmern, (Be-)Schlagen n
percussion {f}: I. {Musik} Percussion (mit c geschrieben) / Jazzkapelle o. Ä. Gruppe der Schlaginstrumente {f/Plur.}; II. {Medizin} Perkussion {f} / Organuntersuchung durch Beklopfen der Körperoberfläche und Deutung des Klopfschalls; III. Perkussion {f} / Zündung durch Stoß oder Schlag, zum Beispiel beim Perkussionsgewehr im 19. Jahrhundert; IV. Perkussion {f} / Anschlagsvorrichtung {f} beim Harmonium, die bewirkt, dass zum klareren Toneinsatz zuerst Hämmerchen gegen die Zungen schlagen; V. {Musik} Percussion {f} (mit c geschrieben) / kurzer oder langer Abklingeffekt bei der elektronischen Orgel;
percussion fSubstantiv
Faustschlag m, Ohrfeige f, Coup m m
coup: I. {allg.} Schlag {m}, Hieb {m}, Stoß {m}, Faustschlag {m}, Ohrfeige {f}, Coup {m} II. überraschend durchgeführte, verwegen, erfolgreiche Unternehmung; III. Pochen {n}, Klopfen {n}; IV. Schuss {m} V. {action demanier rapidement} rapide, schnell, rasch VI. {Sport} {Tennis} / {au tennis} le coup droit / Vorhand {f}; {Sport} {Basketball} {Handball} Freiwurf {m} / coup franc {m}; VII. Coup {m}, Ding {n} {fam.} (zum Beispiel: Millionending / un beau coup, ein Millionending landen / faire un beau coup) VIII. übler Streich {m} IX. Schluck {m} X. Glück {n}, Dusel {m}, Massel {m} (kann auch gleichzeitig für Pech {n} stehen z. B. Schicksalsschlag / coup du destin);
coup mSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.01.2022 4:17:01
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken