Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch verbrennen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
anzünden (verbrennen) transitiv
anzündenzündete anangezündet
kaus şewitandin
şewitandinşewitand(im,î,-,in,in,in)şewitandî;

Präsens: di+şewitîn+Personalendungen; 1. Pers. Sing. ez dişewitînim; 2. Pers. Sing. tu dişewitînî; 3. Pers. Sing. ew dişewitîne; 1. Pers. Pl. em dişewitînin; 2. Pers. Pl. hûn şewitînin; 3. Pers. Pl. ew dişewitînin; şewitandin: Agir pê xistin, bi agir tune kirin, agir berdan. Imparativ: bişewitîne!
Verb
sein Haus möge verbrennen
~, sein Haus möge zerstört werden
malşewitî
abbrennen, ausbrennen, verbrennen transitiv
brannte ab, brannte aus, verbrannteabgebrannt, ausgebrannt, verbrannt
kaus şew(i)tandin
şew(i)tandinşew(i)tand(im,î,-,in,in,in)şew(i)tandî
Verb
Dekl. Qualm m, Rauch m -- m
Nebel {m}, Rauch (m) auch Qualm; Gas welches beim Verbrennen u. ä. entsteht.
m
dû (m), dûman (m); dûxan {m} [Kirmancî]; Gaza ku ji tiştên dişewite derdikeve.
Tîrkî: duman
Substantiv
verbrennen, verbrennen lassen (ließ verbrennen; hat verbrennen lassen) transitiv
verbrennenverbrannteverbrannt

kaus. Verb şewitandin= trans. durch die Endung andin şewitîn = intransitiv brennen Stamm immer im Präteritum angegeben = şewit
kaus şewitandin
şewitandinşewitand(im,î,-,in,in,in)şewitandî

Präteritum: şewitand Präsens: Ez dişewitînim Tu dişewitînî Ew dişewitîne Em dişewitînin Hûn dişewitînin Ew dişewitînin
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 24.07.2021 1:46:11
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken