Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch Messe - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Dekl. Amtstracht [allg. z. B. Robe, Gewand, Ornat, Uniform] -en f
Die 4. Deklination im Irischen;
Dekl. éide [Sing. Nom.: an éide, Gen.: na héide, Dat.: don éide / leis an éide; Pl. Nom.: na héidí, Gen.: na n-éidí, Dat.: leis na héidí] éidí f
An Ceathrú Díochlaonadh; éide [e:dʹi], Plural: éidí [e:'dʹi:];
Substantiv
Wert beimessen transitiv
maß Wert beihat Wert beigemessen

ich messe Wert bei = luaim [Stamm im Irischen: luaigh; Verb der 1. Konjugation; Verbalnomen: lua, Verbaladjektiv: luaite]
luaim
lua {VN}luaigh [mé,tú,sé/sí,luamar,sibh,siad]luaite

luaim [luəmʹ], lua [luə]; Präsens: autonom: luaitear; Präteritum: autonom: luadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: luaití; Futur: autonom: luafar; Konditional: autonom: luafaí; Imperativ: autonom: luaitear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go luaitear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá luaití; Verbalnomen: lua; Verbaladjektiv: luaite;
Verb
Dekl. Messe -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
engl.: mass² (s.); {alt}Irisch: oifrend [lat. offerenda]
Beispiel:1. (die) Messe lesen
2. Messbuch
3. die Hohe Messe / die Hochmesse
4. Messgewand
5. Versammlung bei der Messe (von der Kirchengemeinde)
6. Messgang (zur Messe gehen, die Messe hören)
Dekl. aifreann mf [Sing. Nom.: an t-aifreann, Gen.: an aifrinn, Dat.: don aifreann; Pl. Nom.: na haifreannaí, Gen.: na n-aifreannaí, Dat.: leis na haifreannaí ] m
An Chéad Díochlaonadh; aifreann [afʹirʹən], Sing. Gen.: aifrinn [afʹirʹin], Plural: aifreannaí [afʹirʹəni:];
Beispiel:1. Aifreann do rá
2. Leabhar Aifrinn
3. Aifreann Árd
4. Éide Aifrinn
5. Pobal Aifrinn
6. Aifreann d’éisteacht
Substantiv
Dekl. Palmenzweig; Palme f (allg.) -e; -n; m
allg.: Palme; [Erklärung: steht für etwas Grünes von der Palme (Palmenzweig), kann aber auch symbolisch ein Zweig sein, der für die Palme stellvertretend steht (Bräuche in der Religion; oft werden Zweige vom Buchsbaum in Abstraktion zur Palme verwendet, manchmal verwendet man auch andere Zweige symbolisch; man nimmt ja keine ganze Palme mit in die Messe)
Beispiel:1. der Montag nach Palmsonntag
Dekl. failm [Sing. Nom.: an fhailm, Gen.: na failme, Dat.: don fhailm / leis an bhfailm; Plural: Nom.: na failmeacha, Gen.: na bhfailmeacha, Dat.: leis na failmeacha] failmeacha f
failm [falʹimʹ], Sing. Gen.: failme; Plural: failmeacha [falʹimʹəxə];
Beispiel:1. Luan na Failme
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 01.12.2020 1:17:52
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken