Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch öffnete - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Augen öffnen (bei jemanden)
die Augen bei jemanden öffnenöffnete die Augen bei jemandenhat die Augen bei jemanden geöffnet
oscailt súl (do dhuine)
oscailt súl do dhuine {VN}d'oscailt súl do dhuineoscalta
Verb
Er öffnete das Buch an einer bestimmten Stelle. D’oscail áit áirithe sa leabhar / d’oscail áit eile den leabhar).Redewendung
Konjugieren öffnen transitiv intransitiv
öffnete(hat) geöffnet, (ist) geöffnet

ich öffne = osclaím
Partizip: oscailte geöffnet
Beispiel:1. eine Tür für jemanden öffnen / aufmachen (a. fig.)
osclaím, osclaim
oscailt {VN}d'oscail [mé,tú,sé,d'osclaíomar,sibh,siad]oscailte, oscalta

osclaim [oskəlimʹ], oscailt [oskiltʹ] Präsens: autonom: osclaítear; Präteritum: autonom: osclaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'osclaítí; Futur: autonom: osclófar; Konditional: autonom: d'osclófaí; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-osclaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-osclaítí; Verbalnomen: oscailt; Verbaladjektiv: oscailte, oscalta
Beispiel:1. doras a dh’oscailt do dhuine
Verb
Deklinieren Platz Plätze m
Die 2. Deklination (im Irischen); die Position oder das Gebiet ist hier gemeint
engl.: {s} location (f.e.: a position or area in space,desert,...), place, point (location or place),
Beispiel:1. von hier (von dieser Stelle)
2. irgendwohin: sonst wohin, woandershin
3. Er öffnete das Buch an einer bestimmten Stelle.
4. Aufenthaltsort, Platz /Stelle wo man sich aufhält
5. dieser Teil der Straße / diese Stelle der Straße
Deklinieren áit [Sing. Nom.: an áit, Gen.: na háite, Dat.: leis an áit / don áit; Plural: Nom.: na háiteanna, Gen.: na n-áiteanna, Dat.: leis na háiteanna] [h]áiteanna f
An Dara Díochlaonadh; áit [a:t]/[æ:t], Sing. Gen.: áite, Plural: áiteanna [ɑ:tʹənə]
Beispiel:1. as an áit seo
2. in áit éigin eile
3. D’oscail sé áit áirithe sa leabhar (d’oscail sé áit eile den leabhar).
4. áit chónaithe {f}
5. an áit sin den bhóthar
Substantiv
Deklinieren Tür Türen f
Die 1. Deklination (im Irischen);
Beispiel:1. Torweg {m}, fig. Zugang {m}, Türbereich [Weg, Gang]
2. an der Tür
3. die geschlossene Tür
4. sie öffnete die Tür
5. zwischen den Türpfosten / Türbalken
6. im Eingangsbereich der Tür / im Türrahmen
7. drinnen / innen (Haus z. B.) {Adv.}
8. Ladentür {f}
9. neben meiner Tür / dicht an meine Tür
10. an seiner Tür
11. jemanden die Tür / das Tor öffnen (auch fig.)
12. zur Tür hinaus gehen
13. Gefängnistür (Tür des Gefängnisses / vom Gefängnis)
14. draußen, im Freien (vor der Tür)
15. Küchentür {f} (Tür von der Küche)
16. Türsteher {m}, Portier {m}
Deklinieren doras [Sing. Nom.: an doras, Gen.: an dhorais, Dat.: don dhoras / leis an ndoras; Pl. Nom.: na doirse, Gen.: na ndoirse, Dat.: leis na doirse] dorais [Nom./Dat.], doras [Gen.] m
An Chéad Díochlaonadh; doras [dorəs], Sing. Gen.: dorais; Plural: doirse [do:rʃi];
Beispiel:1. béal dorais {m}
2. sa doras
3. an doras iata
4. d’osgail sí an doras
5. idir dhá laí an dorais
6. idir dhá laí an dorais
7. laistigh {Adv.}
8. doras an tsiopa {m}
9. i leataoibh mo dhorais
10. sa dorus aige
11. doras a dh’oscailt do dhuine
12. an doras amch do chur
13. doras an phrísúin {m}
14. an doras amach
15. doras na cistean {m}
16. doirseoir {m}
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 17.11.2019 21:42:46
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon